You are on page 1of 3

ADJEKTIVDEKLINATION

1. mit dem bestimmten Artikel („schwache Deklination“ => Artikel gibt alle Informationen, Adjektiv – sehr wenig)

➔ Nominativ und Akkusativ Singular: der (m), das (n), die (f) + Adjektiv-Endung -e (also 5-mal); alle anderen Formen -en

➔ Plural mit Artikel und mit Wörtern keine, diese, alle, beide, manche, solche, welche, sämtliche, diejenigen, dieselben,
Possessivpronomen (meine, deine, seine, ihre etc.) > immer Adjektiv-Endung -en;

Kasusformen maskulin neutral feminin Plural
Nominativ der gut__ Mann das neu__ Auto die schön__ Frau die /alle rot__ Blumen
Akkusativ den gut__ Mann das neu__ Auto die schön__ Frau die /solche rot__ Blumen
Dativ dem gut__ Mann dem neu__ Auto der schön__ Frau den /sämtlichen rot__ Blumen
Genitiv des gut__ Mannes des neu__ Autos der schön__ Frau der /welcher rot__ Blumen

Übung 1
Ergänzen Sie die Adjektiv-Endungen.

Haushaltstipps für alleinstehende Studierende:

Wenn Ihr Kühlschrank nur die halb voll___ Flasche Wein von gestern Abend und den restlich___ Käse enthält, verbraucht er mehr
Energie als in dem gefüllt___ Zustand. Füllen Sie ihn also auf: Mit dem grün___ Salat zum Beispiel und dem frisch___ Gemüse, mit
sämtlich___ fruchtig___ Joghurts und solch___ lecker___ Sachen, die nicht lange im Kühlschrank liegen bleiben.

Stopfen Sie nicht die ganz___ Schmutzwäsche der letzt___ Wochen mit Gewalt in die arm___ , alt___ Waschmaschine, sonst wird der
Motor zu stark belastet. Und waschen Sie die dunkl___ T-Shirts getrennt von den weiß___ Hemden.

B. Das Ergebnis war: Braunäugig___ Männer wirken nur auf 21 % der Frauen attraktiv. der > etlicher = roter ➔ Ausnahme (!!!): > Genitiv maskulin und neutral -en. wenige.“ hat der Studienleiter Geoffrey Beattle herausgefunden. dem > gutem. spricht man ihm auch höher___ Intelligenz zu. Blauäugig___ Männer haben offenbar besser___ Chancen beim Flirten – auf jeden Fall bei englisch___ Frauen. den > vielen = roten. andere.) wie bei den bestimmten Artikeln. einige. um Parallelen mit Nominativ Neutrum (das // des) zu vermeiden Kasusformen maskulin neutral feminin Plural Nominativ gut__ Mann neu__ Auto schön__ Frau mehrere rot__ Blumen Akkusativ gut__ Mann neu__ Auto schön__ Frau einige rot__ Blumen Dativ gut__ Mann neu__ Auto schön__ Frau vielen rot__ Blumen Genitiv gut__ Mannes (!!!) neu__ Autos (!!!) schön__ Frau etlicher rot__ Blumen Übung 2 Ergänzen Sie die Adjektiv-Endungen. Denn nach einer Studie von britisch___ Psychologen der Universität Manchester ist dort fast jede zweite Frau von blau___ Augen fasziniert. ADJEKTIVDEKLINATION 2. 33 % bevorzugen grün___ Augen. einzelne. das > neues. folgende. in Plural auch mit Wörtern viele. Darüber hinaus haben blauäugig___ Männer einen weiteren Vorteil: „Findet man jemanden wegen schön___ Augen attraktiv./pl. Mehrere britisch___ Testfrauen mussten anhand der Fotos dann viele interessant___ Fragen beantworten. z. . etliche. der > guter. mehrere. ohne Artikel („starke Deklination“ => Adjektiv muss alle Informationen selbst geben) ➔ Alle Adjektiv-Endungen (sg. Bei Männern mit blau___ Augen wurden 46 % der befragten Frauen schwach. Verschieden___ Testmänner mussten sich für diese Studie farbig___ Kontaktlinsen einsetzen und wurden sie fotografiert.

um im Internet nach Schnäppchen zu suchen.wo die Information fehlt: „ein“.m/n) ➔ Nominativ und Akkusativ Singular: Adjektiv-Endung wie bei „2. Sie möchte lieber ein modern___ Gerät mit einem groß___ Bildschirm. eine sonnig___ Terrasse. ein klein___ Wohnzimmer. ADJEKTIVDEKLINATION 3. die noch fehlen. ohne Artikel“ ➔ Dativ + Genitiv Singular und alle Pluralformen: Adjektiv-Endungen wie bei „1. Tobias sucht jetzt noch einen gebraucht___ Fernseher und einen gemütlich___ Sessel. und seine Freundin will eigentlich keinen gebraucht___ Fernseher. rostig___ Fahrrad ins Studentenwohnheim und setzt sich an seinen alt___ Computer. Dafür hat er auch schon eine wichtig___ Verabredung mit seiner best___ Freundin. mit dem bestimmten Artikel“ Kasusformen maskulin neutral feminin Plural Nominativ ein gut__ Mann ein neu__ Auto eine schön__ Frau keine /ihre rot__ Blumen Akkusativ einen gut__ Mann ein neu__ Auto eine schön__ Frau keine /eure rot__ Blumen Dativ einem gut__ Mann einem neu__ Auto einer schön__ Frau keinen /denselben rot__ Blumen Genitiv eines gut__ Mannes eines neu__ Autos einer schön__ Frau keiner /beider rot__ Blumen Übung 3 Ergänzen Sie die Adjektiv-Endungen. einen dunkl___ Flur und im Badezimmer steht eine wunderschön___ . . mit dem unbestimmten Artikel („gemischte Deklination“ => Adjektiv „arbeitet“ dort. Tobias hat endlich eine neu___ und nicht sehr teur___ Wohnung gefunden. mit der er in diese Wohnung einziehen wird. altmodisch___ Badewanne. Sie hat eine hell___ Küche. Aber das ist gar nicht so einfach: Ein schön___ und gemütlich___ Sessel ist ziemlich teuer. Beide gut___ Freunde möchten nun in die Stadt gehen und die Sachen kaufen. Tobias fährt danach mit seinem alt___ .