Editorial

Die Seilschaft der Elite
Hans-Hermann Sprado

Liebe Leserin, lieber Leser,

Chefredakteur

wer ein Geheimnis bewahren will, darf
nicht merken lassen, das er eins besitzt. Der frühere US-Präsident George W. Bush hatte
viele, auf eins davon waren die Medien in den Vereinigten Staaten immer besonders scharf. Es ging um seine Mitgliedschaft in der ein-

zeit ander Eliteuniversität Yale Mitglieder der ,Bonesman. - sagten, das sei so geheim, darüber dürften sie nicht reden. Genau diese Verschwiegenheit ist es, die,

flussreichsten Bruderschaft der

Deren Mitglieder entstammen dem ältesten Geldadel Amerikas. Sie sitzen in führenden Positionen von Politik, Wirtschaft, Kultur und Justiz - eine Macht im Staat, die vielen Men-

den and Bonesu (Schädel und Knochen). "Skull

'Welt:

mit unerschütterlicher Loyalität, die Gemeinschaft dem Verdacht unkontrolliergepaart barer Machenschaften aussetzt.Bedingungslos

hilft man einander, bei der Karriere und Problemen, dabei geht es nicht nur um guten Rat und Empfehlungen, sondern oft auch um Mil-

lionen, mit denen vorübergehend klamme
Mitglieder saniert werden. Mehrmals im Jahr versammeln sich die derzeit 8oo Mitglieder (erst seit r99r werden
auch Frauen aufgenommen) unter ihrem Ver-

schen Angst macht. Das verwundert umso weniger, wenn man weiß, dass drei Viertel der Amerikaner ihrer Regierung verschwörerische Aktivitäten und geheime Machenschaften zutrauen, seien es Drogengeschäfte des Geheimdienstes CIA, Attentate oder gefälschte Präsidentenwahlen. Stellen Sie sich bitte einmal folgende Situation vor: Im Fernsehstudio sitzen sich Angela Merkel und Gerd Schröder gegenüber, um per TV-Duell für ihre Kanzlerschaft zu werben. Plötzlich stellt der Moderator die Frage: ,!7as können Sie uns über Ihre Mitgliedschaft im Orden XY erzählen?" In Deutschland undenkbar, in den USA ist es geschehen: Im \Wahlkampf zoo4, als der DemokratJohn Kerry gegen den amtierenden Präsidenten Bush (Republikaner) antrat. Be;

einswappen, das einer Piratenflagge gleicht: gekreuzte Gebeine unter einem Totenschädel und der Kuhzahl 3zz. Das ist seit r83z so, als der Yale-Student 'tüTilliam Huntington Russell die Burschenschaft "Skull and Bones" gründete. Seither kursieren wilde Gerüchte über die Aufnahmebedingungen, von Prügel mit Knochen ist die Rede und seltsamen Beichtritualen. '$fas P.M.-Autor Karsten Flohr für seinen

Bericht "Der mächtigste Geheimclub der \felt" (Seite zz) alles an heute zugänglichen
Fakten und Facetten über diese Vereinigung zusammengetragen hat, wird Ihnen ein ungewöhnliches Lesevergnügen bescheren. Da bin ich sicher.

de Kontrahenten

- seit ihrer

Studien-

Jetzt neu im Handel:
P.M. Perspektive POMPEJI
Am 24. August 79 n. Chr. vemichtete der Ausbruch des Vesuvs Pompeji.ln P.M. PERSPEKTIVE 03110 dreht sich alles um diesedrama-

tischen Ereignisse. Was wissen Archäologen heute über die faszinierende Kultur am Golf von Neapel? Das Heft ist in einer Teilauflage mit DVD im Handel erhältlich odertelefonisch zu bestellen;

01805/8618000 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, max,42 Cent/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz).
09

/

2010 Ph,L

3

H äl .h i 4 H ä E l I I t .

.

24wt 09/2010 . Kabineasmitglieder und Bundesrichter zählen seit fast zwei Jahrhunderten zu den Mitgliedern von .The Order". wie sie sich nennen.s war das Jahr des US-Präsidentschaftswahlkampfes zoo4. sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. ESWAR DA!'ER!iTETAL 11{ demokratischer Herausforderer John Kerry . Journalistin und Kennerin der amerikanischen Geheimbundszene (sie ist selbst Mitglied in einem Yale-Orden namens "Scroll and Key"). wie der Orden im internen Sprachgebrauch heißt." Die 3oo-Jahr-Feier der Yale University imJahre zoor war denn auch ein Schaulaufen der Reichen und Machtigen des Landes .die Bonesmen allen voran. "Die große Stärke unseres Ordens liegt in seiner Verschwiegenheit.Senatoren. Der Historiker und Yale-Professor Gaddis Smith sagt deshalb: "Die CIA hat den Charakter eines Klassentreffens. das der Kultzahl des Ordens entspricht? Die zum Teil haarsträubenden Gerüchte über die geheimen Skull-and-Bones-Aktivitäten sind selbst verschuldet. Das ist bei einem Fernsehinterview natürlich schwierig. wenn sich ein Gespräch diesem Thema nähert. (Schadel und Knochen) ansprach. sagt ein Mitglied. antworteten beide fast gleichlautend: 'Das ist so geheim.. was viele denken: "Hinter der sichtbaren Regierung der USA steht ein finsteres Gebilde. sondern stattdessen den Nimbus des Supergeheimen sorgsam pflegt. Der deutsche Geheimbund-Experte Andreas von R6tyi sagt." Offenbar hatten George \ü(/. Die regiert werden größte Bonesmen-Dichte unter den amerikanischen Regierungs-Organisationen weist der Geheimdienst CIA auf. Kongressabgeordnete. Aus Sicht des Ordens war das Rennen damit bereits gelaufen. Bush und John Kerry also doch etwas gemeinsam. dessen zentraler Kern die Bonesmen sind. (Knochenmänner). darüber kann ich nicht sprechen. Als Russert sie jedoch auf ihre Mitgliedschaft in einem studentischen Orden der Yale University mit dem Namen "Skull and I'ER GESCHIC1ITEDENUSA dass beide Parteien Bonesmen als Präsidentschaftskandidaten aufstellten. Bush und sein Bones. sagt: Grunde genommen werden die Vereinigten "Im Staaten seit Jahren von Skull and Bones regiert. In den Satzungen heißt es sogar. denn einer aus ihren Reihen würde auf jeden Fall siegen: Bush (Aufnahmejahr 1968) oder Kerry (Aufnahmejahr ry661.zwei Männer.. Bush nicht nur seinen dritten Präsidenten . Aber das hat auch eine Kehrseite: Wer sich zu nichts äußert und nichts dementiert. Alexandra GeheimbundExpertin Alexandn Robbins ist überzeugt.. Der republikanische Amtsinhaber George \)0." Damit untertreibt sie ein wenig: Der aus einer studentischen Vereinigung hervorgegangene Orden (nach außen hin ist er nach wie vor nichts anderes als das) stellte mit George W. denn die oBonesmen. die bis heute wenig eint. Die dieUSAseit Jahren von >>Skulland Bones<< Legte Bush den Beginn des lrakkriegs auf ein Datum. Jedes Mitglied des Ordens hätte so geantwortet. Schon Monate vor ihrem ersten großen TV-Rededuell wurden die Kandidaten für das Weiße Haus von NBC-Starmoderator Tim Russert getrennt interviewt. dass Robbins. dass Mitglieder des Geheimclubs umgehend den Raum verlassen müssen. ist die ideale Zielscheibe für Beschuldigungen und Verschwörungstheorien.

köpfen fr'rrra. . Die geheimnisvollen und zum der Bonesmen auf dem Campus der Yale University sind binnen kurzer Zeit immens: Jeder will Mitglied werdenl Denn bei aller Skurrrlität und Geheimniskrämerei imponieren die Bonesmen durch ihre Loyalität: und Sie stehen zusammen wie eine Eins' unterstützen helfen sich gegenseitig bedingungslos' Aber sie waren und sind wählerisch: Pro Jahr werin Yale den nur ti von r3oo Erstsemester-studenten das Ritual nl. begeisterte ihn' Es wird bis heute darüber gerätselt.Totenschädel . ALLES NUR EIII TTIAKABRER STUDENTEXULK.a..<. Beginn des zweiten Irakkriegs (in amerika: al nischer Schreibweise 3-zz-zoo3| vor diesem Hintergrund und deuten Bushs Eile. Manche interPretieren sogar den . der letzte Indianerkrieg endet mit der Gefangennahme des Sauk-HäuptlingiBlack Hawk. ..d üilh...Teil radikalen Studentenvereinigungen faszinierten ihn.t]: L schafin anstrebte. schaurige Rituale mit Knochen und l-eichenteilen statt.l* Busch wird geboren. dementsprechend.. wie -lnsider behaupten.r"'$7.einen von Hunderten AmeStudentenclubs. CiN verweigerte jede Auskunft . ebenfalls t>Bonesman. aufgenommen' Schon daflir ist einlchüchternä: Spät in der Nacht klopfen os / 2o1o PM. Hier finden selbst er- seiner Mitglied- schaft bei >>Skull and BoneS<<' Auch sein Herausforderer John KerrY.als Chapter 3zz {sektion 3zz). der aus einer reichen tenfamilie stammte' die ihr Vermögen mit Sklavenh""d. beim Hambacher Fest an der PfälHaven' lenen Grabstätte an der 64 High Street in New sie die die Mitglieder "The Tombu nennen und in der Sammelsich häusliÄ einrichten: ein spätpubertäres surium von Piraten-Devotionalien' Skeletten. durch D. ob Russell Skull and Bones als einen Ableger des Germania-Ordens gründete . 25 .r.Skull and Bones' "fr Ostküs? } E Zuro_ war Russell.Gruft" einer verfalgleiauf il'rren geheimen Treffen gefdllten Entschlüsse die Weichen UrtJen eines Weltgerichts' Sie stellen chen für den künftigen Kurs der Geschichte'" r83z war ein ereignisreiches Jahr: Goethe stirbt' u.utschland gereist. die er "Bro- MUMHalbstarker? Wahrmenschanz hormongetriebener scheinlich. die iich als Nachfolger der Illuminaten sah.i". streng antisemitisch war und die "Weltherr- t. diesen Termin einzuhalten.l und Opium-Geschäften gemacht hatte. die zu lener Zeit in Europa und 2 rika aus dem Boden sprießen' Das Vereinswappen $ gleicht einer Piratenflagge: gekreuzte Gebeine unter E . aber der Nimbus und die Anziehungskraft therhoä of Deatho nennt . darüber kann ich nicht >>Das sprechen.. die bis heute immer wieder im Umfeld des Ordens auftaucht. Bush Freunde einen abgeschie- denen Raum und finden imWahljahr 2OO4zu lnterviewer Tim Russert (gr.ii.n. Foto) auf die Frage nach ihn in der bis heute bestehenden.ir-rrrr"ße wird der Grundstein zur deutschen Dernokratie gelegt. in New york fährt die erste Straßenbahn' William Und in Connecticut gründet der Yale-Student Huntington Russell eine Burschenschaft. \Wie die meisten Studentenvereinigungen suchen sich Russel und seine ist so geheim.. Immerhin wäre das eine Erklarung für den Kult um dieseZi{- fernfolge. Totenund Geheimschriften.. üitgti.' sagte U5-Präsident George W. Speziell eine mit dem Namen "Germania". in Paris brennen die Straßenbarrikaden.

Eine größere Loyalität gibt es nirgends auf der Welt. auch die peinlichsten Entgleisungen und Fehltritte seines Lebens nicht. 'Wenn er öffnet. Alexandra Robbins: "Der Orden kann seinen Mitgliedern befehlen zu tun. die sich durch Tatkraft. Zutreffend scheint zu sein (neben dem reichlichen Alkoholkonsum). was er für richtig häIt. der fünf Präsidenten diente (darunter William Howard Tuft. Bush wird mit den'Süorten zitiert: "Unter der Oberfläche sind wir 15 Brüder. ein Yale-Ehemaliger wird mit den Nüorten zitiert: "Frauen sind Menschen." Eine größere Spendabilität wohl auch nicht: Die Die Kandidaten müssen sich nackt in einen Sarg legen und Fehltritte sowie peinlichste Bonesmen müssen ein Zehntel ihres Vermögens abgeben . stellen sie nur eine Frage: "Skull and bones you accept?n ausgewählt wurde während seines Studiums in Yale (Gebäude oben) bei >rskull and Bones<< Über die Initiationsriten. wie die älteren Studenten genannt werden.von Gemeinschaftsprügeln mithilfe von Menschenknochen bis zur Gruppenmasturbation.dafür wird lebenslange finanzielle Sicherheit garantiert und Unterstützung in jeder Notlage. Rob- Entgleisungen beichten 25 PttA. Ein Ritual mit weitreichenden Foigen: Jedes Mitglied bleibt dadurch sein Leben lang erpressbar und lenkbar. Bis heute ist diese Entscheidung umstritten. an die Tür eines "Auserwählten". die alle Neuen in der Gruft durchlaufen müssen.n Ein Ordens-Mitglied aus dem Club-Jahrgang des späteren Präsidenten George'W. gibt es die unglaublichsten Gerüchte . Seit r99r werden übrigens auch Frauen aufgenommen: Mit knapper Mehrheit stimmten die 8oo zu der Zeit lebenden Bonesmen brieflich ab (die BushiTochter Barbara wurde zoo3 Mitglied). 1857-r93o. Der Bush-Clan hat zwei Mal davon profitiert: Das Geld zur Rettung seines ersten UnternehmensZapata-Petroleum erhielt Bush senior von den Bonesmen. a: William 'th 1f.< hätten sie nichts zu suchen. dass es junge Männer sind. der ebenfalls ein Bonesman war) und der die Atombombenabwürfe über Japan befahl: "Die Aufnahme in den Club war das tiefgreifendste Erlebnis meines iIACH WELCHEN lmlTERlEl{ DIE KAIIDIDATEI{ aufgenommen werden. in Kapuzenumhänge gehüllt.* Huntington Russell gründete den Geheim* orden 1832 als Student in Yale sieht und die Cocktailkleider tragen.< unterzogen wird: einer peinlichen Befragung durch die "Patriarchenn. 09 a / 2o1o . dass jeder Kandidat im Allerheiligsten. die man am \Tochenende Lebens. für Bush junior ebnete die Bruderschaft den'Weg zur Präsidentschafts-Kandidatur der Republikaner. Der Kandidat muss offen auf alles antworten und darf nichts für sich behalten.! 1. dem Raum 3zz. Organisationstalent und einen entsprechenden familiären Hintergrund hervortun. ist geheim. In der Gruft Schon George Bush senior (Foto im Baseball Dress um 1948) die Abgesandten des Ordens.nackt in einem Sarg liegend der o3s1sh6. Es ist nur erkennbar." Der ehemalige US-Kriegsminister Henry Lewis Stimson (ß67-195o).

lmmer wieder ins Gerede gekommen ist die Vereinigung der >>Bilderberger<<.n 'Was der ehemalige Yale-Universitätssekretär Lyman Bagg im Jahr r87o niedergeschrieben hat. Bayyun (Weiße Wolke) oder Hung-chin (Rote Turbane) und sind für viele Aufstände und Umstürze verantwortlich. Dass die Treffen bis Mitte der 1970er Jahre geheim gehalten wurden. Untereinander ist die Kontaktfreudigkeit dafür umso größer. Drei Kilometer von der Alexandra Bay im Sankt-Lorenz-Strom gelegen. wie es europäische Königshäuser tun. Man trifft sich. Studentische Geheimbünde entstanden seit dem 17.'!üeyershäuser. Phelps. Zu den Mitgliedern gehörten unter anderem Aldous Huxley. ist sie nur per Boot glieder von >>Skull and Bones<<.so alt wie die Menschheit ln Europa gibt es Geheimbünde seit mehreren tausend Jahren. genannt wurden. gilt bis heute: "Die Aufnahme in den Orden zählt mehr als jede andere Auszeichnung oder Ehrung der Universität. die britischen . gibt es Geheimgesellschaften." Neben der Persönlichkeit ist die Her- kunft wichtigstes Aufnahmekriterium. lhr niedergeschlagener Aufstand im iahr 1900 gegen mehrere Besatzungsmächte gilt als einer der brutalsten kolonialen Machtkämpfe. SO RElcll DIESE GRUPPE AJCH lSL so überschaubar ist sie: Etwa 3o Familien zählen zur Geldaristokratie. die Touristen fahren im Schritttempo an den Anwesen vorbei und machen aus ehrfürchtiger Distanz Fotos. lhre Botschaften führten sie eingeritzt auf langen Stöcken mit sich. die meisten hatten politische Ziele. Rockefellers. die noch mehr als alle anderen die Diskretion suchen.. deren Mitglieder ebenfalls mit den Mitteln der Geheimgesellschaften. Es ist eine hochkarätige internationale Zusammenkunf t von Politikern. sie heißen Davison. Sie gelten als die Vorläufer der heutigen kriminellen Triaden in China. wo die ihreGeheimgruft in Connesticut gebracht haben. Am allerwenigsten die der Harrimans. sollen 1918 Geronimos Grab ausgeraubt und dessen lhochen in Geheimgesellschaften Seit es Herrschaft $bt. Bundys. hießen sie Baykan (Weißer Lotus). Auch die nordamerikanischen lndianerstämme erstmals zusammenkamen und sich seitdem jährlich einmaltreffen. hat vielen Spekulationen und Verschwörungstheorien Vorschub geleistet. aber man findet diese Namen fast nie auf den Gesellschaftsseiten der Presse. China blickt auf die längste Tradition solcher Organisationen zurück.denn dies sind die Familien der Bonesmen. Klagenvon lndianern auf Rückgabe wurden stets abgewiesen. Jahrhundert nach Amerika kamen und hier riesige Vermögen anhäuften. Bert.>Cambridge Apostel<< gelten als einer der einflussreichsten. Speziell dieCherokesen. man verheiratet die Kinder untereinander. unter- hielten Geheimbünde. Delawaren und Chippewas setzten sie im Kampf gegen die weißen Eroberer ein. Heute ist das Gremium international hoch angesehen. die frühen Christen agierten in der Antike Han-Dynastie im dritten Jahrhundert vor Christus. Am bekanntesten wurde die Organisation Yihequant (Faust der Gerechtigkeit). manche unterhielten sogar Truppen.Bush. so genannt nach einem Hotel im niederländischen Oosterbeck.und ldeologiegrenzen hinweg die Weltlage analysieren und hinter den Kulissen erheblichen Einfluss nehmen. der Großvater von GeorgeW. Der amerikanische Ostküstenadel bildet den Stamm der Mitglieder: die "Old Families" aus dem rT. die im 19. Wissenschaftlern und Ökonomen. die über Länder.bins: "Ohne deren Unterstützung wäre ein so inkompetenter Mann niemals Präsident geworden. Payne oder Perkins. Auf das Wirken der Bilderberger soll unter anderem der Beschluss zur Wiedervereinigung Deutschlands zurückzuf ühren sein. Das kann auf Deer Island nicht passieren: Diese Bonesmen-Ferieninsel ist Mitgliedern und ihren Farnilien vorbehalten. Tafts oder rVhitneys .and Russell und Ludwig Wittgenstein.Jahrhundert ebenso wie die "New Riche5". Jahrhundert. darunter auch Prcscott Bush. Gegründet zur Zeit der . lhr Ziel: selbst die Herrschaft zu übernehmen. Victor Rothschild. .'!0adforth. Sloane. die zu Bündeln gebunden waren. Foto oben links: >>Skull and Bones<<-Mitglieder eines Yale-Jahrgangs um1920 Mitgliederl954 bestimmte Kampftechniken meisterhaft beherrschten und von den Kolonialmächten rrBoxer. Die Ostküste der USA ist berühmt für ihre Refugien der Reichen und Machtigen.

deisen Meilensteine mit Totenkopfsymbolen und dir Zahl 3zz versehen sind.g. wEltN DIE BoNEsMEil Geschäftliches zu bereden ha- ben. Kennedy und dem Terror vom 11. es gibt einen z4 Kilometer langen Waldwan' zugänglich. . die in den rgzoer Jahren den Aufbau der NSDAP mitfinanzierten.t im Yachthafen Roger's Marina eine geheime Nummer anrufen.Steckte >>Skull and Bones<< hinter dem Mord an John F. Ob hier die Fusion der beiden Bonesmen-Firmen Auf Deer lsland im Sankt-LorenzStrom machen die >>Bonesmen<< mit William Averell Harriman und \Walther H' Brown zu oBrown Brothers Harriman' eingefädelt wurde. !(ie oft sie sich darüber . die der Sicherung der Nutzungsrechte von Ölfeldern und Manganvorkommen im Kaukasus dienten. treffen sie sich in einem nach griechischem Vorbild gebauten Amphitheater unter freiem Himmel. William A. in Yale die studentischen Mitglieder zweimal im Jahr treffen sich die Ehemaligen zum geselligen Beisammensein. und es gibt ein Haupthaus. Wenn ein Mitglied auf die Insel möchte. SePtember? Bonesmen-Familien' Man ist unter sich. Unbeantwortet ist auch die Frage. Harriman wurde 1943 US-Botschafter in der Sowjetunion' kommen leden Donnerstag.r*. *utt.und Samstagabend zusammen. ist unklar. Es wird dann von einem Charterboot abgeholt und übergesetzt' Das 16 Hektar große Eiland mit seinem drei Kilometer langen Sandstrand ist das Sommerrevier der ä. braucht niemandem mehr etwas zu beweisen' Die Häuser sind im Stil der Jahrhundertwende von r9o'}3 gebaut. und im Gegensatz zum piekfeinen Ambiente anderer Reich*-Ettklauen herrscht eine legere Verwahrlosung von Gelände und Gebäuden: Wer hier Zutritt hat. ob die WaffentransPorte an die Aufstän- ihren Familien Urlaub dischen der russischen Oktoberrevolution r9r7 durch Harriman und Rockefeller. von Deer Island aus organisiert wurden. wo man sich zum Essen trifft' außerdem eine Bibliothek sowie einen Rittersaal mit alten Rüstungen.

Oktober zooz 'Connie Chung tonight" ein Beitrag über die Organisation Skull and Bones vorg€sehen. sowie zum Orden . ist: "Geheimgesellschaften sind unvermindert aktuell definitiv Projektionsvorgänge".Sutton in vier T-eilen (eng. die den Rest der'!üelt als "Barbaren. Kennedy (der die CIA zerschlagen wollte). ist die kritische. ABER ALrGll HtfTER DEl{ KULISSEI{ reicht der lange Arm weit. der os / 201a PM.youtubd. Die Bonesmen. dass die Drogengeschäfte der CIA.n rechtigte" Interessen im lrak. was sagt es dann über eine Gesellschaft. Zu den geheimnisvollsten MedienJy'orgängen &r letzten Jahre gehört die Verwandlung der TVJournalistin Connie Chang: In ihrer CNN-Show war für den 8. Die aktiven Mitglieder jedoch bilden einen innersten Kreis. bezeichnen. die eine der einflussreichsten Zeitungen der'Süelt. die New York Times. dass jede Gesellschaft die Schrecken und Monster er6ndet. Stattdessen sendete CNN ohne ein \Fort der Erklärung einen Gerichtsbericht aus Florida. Andreas von R6tyi ist überzeugt: "In diesem Orden sind die llluminaten in der Neuen Velt wieder auferstanden. unterhalten gute Beziehungen zur einflussreichsten Reichenvereinigung der amerikanischen lü(/estküste. Speziell die Beherrschung der Medien liegt diesen Männern am Herzen.. der sich Jason Society nennt (nach der Geschichte von Jason und dem Goldenen Vlies). wenn sie sich als unterwandert von Geheimbünden edebt? n * Mord anJohn Fernsehinterview mit dem Historiker und Skull-andeonÄs-Experten Anthony C. 29 . dessen Mitglieder sich aus 3o der reichsten Familien Englands zusammensetzen. gehört zu ihren Geheimnissen' Nicht alle der etwa 8oo lebenden Mitglieder sind aktiv.!): 'www. die sie verdient hat. Sie können sich vorstellen. Für die einen ist diese Verflechtung nur eines von vielen Business-Netzwerken. der Das Standardwerk der Verschwörungstheorien. der von vielen mit großem Interesse erwarfu wurde. dem Bohemian Club. . für andere eine reale Bedrohung: Drei Viertel der Amerikaner glauben.hinaus sehen.The Group" der Oxford University. der 'Geheime Gesellschaften".com/wätch?v=ECig6VgndFo Ö F. schreibt der britische Autor Charles'!üilliam Heckethorn im Jahr r9oo. linksintellektuelle Journalistin nicht wiederzuerkennen: Von nun an kämpft sie beinhart für die Sache ihres Präsidenten George Iü(/. Bush und dessen "be- Betrug bei der Präsidentenwahl zoor in Florida und das Attentat vom rr. September zoor das'Werk des geheimsten aller Geheimorden waren: Skull and Bones. dass ihre Regierung in verschwörerische Aktivitäten und geheime Machenschaften verwickelt ist. Wichtiges Standbein dabei ist die Kanzlei. Als sie zurückkehrt. vertritt und die zwei Bonesmen gehört. enthält einen Satz. manche scheinen es nach einiger Zeit ruhiger angehen zu lassen. und Mrs Chung verschwand für einige'$Tochen vom Bildschirm.'Wenn es wahr ist.