You are on page 1of 104

Produktpreisliste

Gültig ab 01. März


Materialkostenzuschlag auf Seite 2

2016
Materialkostenzuschlag ab 01.03.2016
Produkt Produkt- Material­
gruppe kosten­
zuschlag

Schöck Isokorb® Beton/Beton 14, 39 10 %


Schöck Isokorb® KS/QS Beton/Stahl 15 20 %
Schöck Isokorb® KSH/QSH Beton/Holz 15 20 %
Schöck Isokorb® KST Stahl/Stahl 38 20 %
Schöck Isokorb® R 49 20 %
Schöck Tronsole® Typ T 17 10 %
Schöck Tronsole® Typ Q (Tragelement Edelstahl) 17 20 %
Schöck Tronsole® Typ Q (Tragelement feuerverzinkt) 17 5%
Schöck Tronsole® Typ Z Part T (Tragelement) 17 5%
Schöck Dorn SLD 28 26 %
Schöck Dorn ESD (Edelstahl) 23 26 %
Schöck Dorn ESD (verzinkt) 23 10 %
Schöck Dorn LD (Edelstahl) 48 26 %
Schöck Dorn LD (verzinkt) 48 10 %
Schöck Bole® 25 9%
Aktueller Materialkostenzuschlag auch auf www.schoeck.de unter Download
Schöck Isokorb® XT
Seite 7
mit Dämmkörperdicke d = 120 mm

Schöck Isokorb®
Seite 28
mit Dämmkörperdicke d = 80 mm

Schöck Isokorb®
Seite 49
für den Stahlbau

Schöck Isokorb® ID Seite 52

Schöck Isokorb® R Seite 56

Schöck Novomur® Seite 60

Schöck Tronsole® Seite 63

Schöck Dorn
Seite 73
SLD + ESD + LD

Schöck Bole® Seite 88

Schöck ComBAR® Seite 90

Schöck Thermoanker Seite 92

Schöck Abschalelemente (ASE) Seite 95


Serviceleistungen
Planen und bemessen – wir helfen Ihnen
• Telefon-Hotline für anwendungstechnische Beratung
• Ausarbeitung von Lösungsvorschlägen bei statischen, konstruktiven und bauphysikalischen
Fragestellungen
• Planungshilfen wie CAD-Dateien, Produktdokumentationen, Bemessungsprogramme, bauphy-
sikalische Kennwerte
• Beratung vor Ort durch Schöck Produktingenieure, Anwendungstechniker und Einbaumeister

Für einen reibungslosen Ablauf


• Persönliche Betreuung vor Ort zur Auftragsabwicklung und Baustellenbetreuung
• Zentrale, zeitnahe Auftragsabwicklung durch den Schöck Vertrieb Innendienst
• Logistik-Service für fristgerechte Lieferungen

Immer auf dem neuesten Stand – Schöck Planungsunterlagen


• Planungsordner mit allen aktuellen Produktdokumentationen
• „Update-Service“ für die Aktualisierung der Produktunterlagen
• Schöck-Kundenmagazin „STATIKUS“ mit aktuellen Bauthemen und Praxisberichten
• Online-Planungshilfen im Internet zum Download
• Planungs-CD mit Bemessungsprogrammen, Ausschreibungstexten und CAD-Dateien
• Internet: www.schoeck.de

Umweltfreundliche Lösungen rundum


Nicht nur, dass bei allen Schöck Produkt-Entwicklungen stets auf eine optimale Umwelt-
verträglichkeit geachtet wird, auch bei der Entsorgung von Verpackungsmaterial bietet Schöck
seinen Kunden eine perfekte Lösung.
Für die Rücknahme von Transportverpackungen erreichen Sie das Interseroh-Service-Center unter
Telefon: 02203 9147-1500 oder unter servicecentertv@interseroh.com.

Seminare und Symposien – so halten wir Sie fit


• Schulungen zu Schöck-Produkten und Bereitstellung von Produktmustern und
Verkaufsunterlagen
• Fachseminare und Symposien vor Ort

4
Ansprechpartner
Auftragsbearbeitung - für Bestellungen und Lieferauskünfte
Telefon: 07223 967-551
Fax: 07223 967-450
ksc@schoeck.de

Die Lieferzeiten
Jedes Produkt ist mit einer Lieferzeit gekennzeichnet:
Lieferzeit A: Kurzfristig ab Werk bzw. Auslieferungslager
Lieferzeit B: Ca. 4 - 5 Arbeitstage
Lieferzeit C: Sonderelemente ca. 8 Arbeitstage
Lieferzeit D: Auf Anfrage
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei den Artikeln mit Lieferzeit B,C,D um spezi-
elle Fertigungsware handelt und daher eine Stornierung des Auftrags, ein Umtausch oder eine
Rücknahme nicht möglich ist.

Objektmanagement - für Preise und Angebote zu Bauvorhaben


Telefon: 07223 967-666
Fax: 07223 967-400
objekte@schoeck.de

Die Preise
Diese Preisliste sowie die aktuellen Materialkostenzuschläge können Sie auch als PDF unter
www.schoeck.de in der Rubrik „Download“ herunterladen.
Die Abrechnung erfolgt über die Schöck Handelspartner.

Anwendungstechnik - für technische Fragen


Telefon: 07223 967-567
Fax: 07223 967-251
awt.technik@schoeck.de

Marketing - für Technische Unterlagen, Prospekte und Preisliste


Telefon: 07223 967-435
Fax: 07223 967-454
schoeck@schoeck.de

Internet
Produktinformationen, Ausschreibungstexte,
CAD-Dateien und Bemessungsprogramme
www.schoeck.de

5
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® XT  d = 120 mm
Anwendung Fertigungsart Schöck Isokorb® Typ
Baustelle Fertigteilwerk Seite
Frei auskragende Balkone Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und KXT 11
Elementbalkone

Frei auskragende Balkone in Elementbauweise Elementbalkone KFXT 12

Frei auskragende Außeneckbalkone Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und EXT 13


Elementbalkone

Frei auskragende Balkone mit Höhenversatz nach Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone KXT-HV 14


unten

Frei auskragende Balkone mit Höhenversatz nach Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone KXT-BH 15


oben

Frei auskragende Balkone mit Wandanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone KXT-WO 16


nach oben

Frei auskragende Balkone mit Wandanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone KXT-WU 16


nach unten

Gestützte Balkone Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QXT 17


Elementbalkone

Zwängungsfreier Querkraftanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QZXT 18


Elementbalkone

Gestützte Balkone bei positiver und negativer Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QXT+QXT 17
Querkraft Elementbalkone

Gestützte Balkone mit punktuellen Lastspitzen Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QPXT 19


Elementbalkone

Gestützte Balkone bei positiver und negativer Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QPXT+QPXT 19
Querkraft mit punktuellen Lastspitzen Elementbalkone

Zwängungsfreier Querkraftanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QPZXT 20


Elementbalkone

Ergänzung für Horizontallasten Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und HPXT 20


Elementbalkone

Ergänzung für Horizontallasten und positive Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und EQXT 21


Momente Elementbalkone

Ergänzung in Dämmfuge Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und ZXT 21


Elementbalkone

Durchlaufende Decken mit Biegemomenten und Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und DXT 22


Querkräften Elementbalkone

Brüstungen und Attiken Ortbeton Vollfertigteil AXT 23

Vorgesetzte Brüstungen Ortbeton Vollfertigteil FXT 24

Konsolen Ortbeton Vollfertigteil OXT 24

Frei auskragende Unterzüge Ortbeton Vollfertigteil SXT 25

Frei auskragende Wandscheiben Ortbeton Vollfertigteil WXT 25

Frei auskragende Stahlkonstruktionen KSXT 26

Stahlkonstruktionen auf Stützen QSXT 26

7
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® XT  d = 120 mm
Als Erfinder für Lösungen im Bereich von Wärmebrücken bei auskragenden Bauteilen definiert Schöck den Stand der
Technik immer wieder neu. Der Schöck Isokorb® XT in Dämmung 120mm ist dafür das beste Beispiel: Mit dem neuen
Drucklager HTE Compact® und dem optimierten Tragstufenkonzept ist er exakt an die Bedürfnisse der Kunden ange-
passt.
Die große Typenvielfalt bietet Gestaltungsfreiheit für eine moderne Architektur.

Zertifiziert vom Passivhaus Institut* Angepasste Dämmkörperdicke


Optimal gerüstet für steigende Wärmeschutzanforderungen: Die Dämmkörperdicke des Schöck Isokorb® beträgt 120 mm.
Mit dem Schöck Isokorb® Typ KXT sorgen Sie bei frei auskra- Dadurch ermöglicht der Schöck Isokorb® XT auch bei steigender
genden Stahlbetonbalkonen für eine effiziente Wärme- und Dicke der Fassadendämmung eine gleichmäßig durchgehende
Trittschalldämmung. Der Schöck Isokorb® Typ KXT ist so effektiv, Wärmedämmschicht.
dass sogar Passivhäuser mit frei auskragenden Balkonen realisiert
werden können. Brandschutz auf höchstem Standard.
* Passivhaus Institut, Darmstadt, www.passiv.de Erfüllt die Anforderungen der hohen europäischen
Feuerwiderstandsklasse REI 120.
Das neue Drucklager HTE Compact®
Deutlich verbesserte Wärmedämmung durch das optimierte und Nutzen Sie die große Typenvielfalt unseres kompletten XT
verkleinerte Drucklager HTE Compact® – bei gleichbleibender Produktprogramms
Tragfähigkeit. Ob frei auskragende oder gestützte Balkone, Loggien oder
Laubengänge, Attiken, Brüstungen, Eckbalkone oder Balkone
Optimiertes Tragstufenkonzept in Elementbauweise, Balkone mit Höhenversatz oder mit
Genau an die Bedürfnisse der Schöck Kunden angepasst – für wirt- durchlaufender Decke: Das vielfältige Schöck Isokorb® XT
schaftlichere und bauphysikalisch verbesserte Planung. Produktprogramm bietet Ihnen für jede Anforderung die passende
Wärmedämmlösung.

9
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® XT –  Tragstufenanpassung


Mit der neuen Schöck Isokorb® XT Generation wurden die Tragstufen statisch und bauphysika-
lisch verbessert und in einem optimierten Tragstufenkonzept umgesetzt. Das bisherige Schöck
Isokorb® XT Produktprogramm ist ab 2016 nicht mehr verfügbar und wird durch das Schöck
Isokorb® XT Produktprogramm der neuen Generation ersetzt.

Eine Aufstellung des neuen Produktprogramms im Vergleich zum bisherigen Produktprogramm


ist in den folgenden Tabellen abgebildet.

Neues Bisheriges
Produktprogramm Produktprogramm
KXT15 ersetzt KXT10
KXT25 ersetzt KXT20
KXT30 bleibt KXT30
KXT40 bleibt KXT40
KXT45 ergänzt –
KXT50 bleibt KXT50
KXT55 ergänzt –
KXT60
KXT65 ersetzt
KXT70*
– entfällt KXT80
KXT90 bleibt KXT90
KXT100 bleibt KXT100
* Die Tragfähigkeiten sind im Einzelfall zu prüfen.

Neues Bisheriges
Produktprogramm Produktprogramm
KFXT25 ersetzt KFXT20
KFXT30 bleibt KFXT30
KFXT40 bleibt KFXT40
KFXT50 bleibt KFXT50
KFXT65 ersetzt KFXT70*
* Die Tragfähigkeiten sind im Einzelfall zu prüfen.

Neues Bisheriges
Produktprogramm Produktprogramm
KXT25-HV/BH/WO/WU ersetzt KXT20-HV/BH/WO/WU
KXT30-HV/BH/WO/WU bleibt KXT30-HV/BH/WO/WU
KXT50-HV/BH/WO/WU bleibt KXT50-HV/BH/WO/WU
KXT65-HV/BH/WO/WU ersetzt KXT60-HV/BH/WO/WU

10
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Typ KXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone. Das Element überträgt


Biegemomente und Querkräfte.

Anwendung: Frei auskragende Balkone


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KXT15-CV35-V6 1000 160-250 2,15 B 141,50 166,80
KXT15-CV35-V8 1000 160-250 1,94 B 174,50 199,80 Schöck Isokorb® Typ KXT
KXT25-CV35-V6 1000 160-250 1,80 B 176,00 201,30
KXT25-CV35-V8 1000 160-250 1,65 B 209,00 234,30
KXT30-CV35-V6 1000 160-250 1,59 A/B 210,50 235,80
KXT30-CV35-V8 1000 160-250 1,42 B 243,50 268,80
KXT30-CV35-VV 1000 160-250 1,07 B 265,20 290,50
KXT40-CV35-V6 1000 160-250 1,43 A/B 239,30 264,60
KXT
KXT40-CV35-V8 1000 160-250 1,32 B 272,30 297,60
KXT40-CV35-VV 1000 160-250 1,07 B 294,00 319,30
KXT45-CV35-V6 1000 160-250 1,35 A/B 263,30 288,60
KXT45-CV35-V8 1000 160-250 1,25 B 296,30 321,60
KXT45-CV35-VV 1000 160-250 0,90 B 318,00 343,30
KXT50-CV35-V6 1000 160-250 1,25 A/B 290,70 316,00
KXT50-CV35-V8 1000 160-250 1,16 B 323,70 349,00
KXT50-CV35-VV 1000 160-250 0,80 B 345,40 370,70
KXT55-CV35-V8 1000 160-250 0,92 B 358,60 383,90
KXT55-CV35-V10 1000 160-250 0,87 B 369,20 394,50
KXT55-CV35-VV 1000 160-250 0,70 B 380,30 405,60
KXT65-CV35-V8 1000 160-250 0,84 B 387,30 412,60
KXT65-CV35-V10 1000 160-250 0,80 B 397,90 423,20
KXT90-CV35-V8 1000 160-250 0,61 B 453,70 479,00
KXT90-CV35-V10 1000 160-250 0,60 B 464,30 489,60
KXT100-CV35-V8 1000 160-250 0,60 B 520,10 545,40
KXT100-CV35-V10 1000 160-250 0,59 B 530,70 556,00

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne Aufpreis
lieferbar
• Lieferzeit A gültig für die Höhe 200 und ohne Brandschutz
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

11
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ KFXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone. Das Element über­


trägt Biegemomente und Querkräfte. Die 2-teilige Ausführung wurde für die speziellen
Anforderungen von Fertigteilwerken entwickelt. Für einen schnellen Einbau und den einfachen
Transport der Fertigteile zur Baustelle.

Anwendung: Frei auskragende Balkone


Fertigung: Elementbalkone - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KFXT25-CV35-V6 1000 160-250 1,80 B 176,00 201,30 Schöck Isokorb® Typ KFXT
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
KFXT25-CV35-V8 1000 160-250 1,65 B 209,00 234,30
KFXT30-CV35-V6 1000 160-250 1,59 B 210,50 235,80
KFXT30-CV35-V8 1000 160-250 1,42 B 243,50 268,80
KFXT40-CV35-V6 1000 160-250 1,43 B 239,30 264,60
KFXT40-CV35-V8 1000 160-250 1,32 B 272,30 297,60
KFXT50-CV35-V6 1000 160-250 1,25 B 290,70 316,00
KFXT50-CV35-V8 1000 160-250 1,16 B 323,70 349,00 KFXT

KFXT65-CV35-V8 1000 160-250 0,84 B 387,30 412,60


KFXT65-CV35-V10 1000 160-250 0,80 B 397,90 423,20

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne Aufpreis
lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

Bitte beachten:
Für eine eindeutige Zuordnung der Ober- und Unterteile und für die einfache Unterscheidung
der jeweiligen Typen wird jedem Grundtyp eine Farbe zugeordnet (Ober- und Unterteil):
Schöck Isokorb® Typ KFXT25 –
Schöck Isokorb® Typ KFXT30 blau
Schöck Isokorb® Typ KFXT40 rot
Schöck Isokorb® Typ KFXT50 weiß
Schöck Isokorb® Typ KFXT65 –

12
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Typ EXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Außeneckbalkone. Das Element über­


trägt Querkräfte und Biegemomente und besteht aus zwei separat erhältlichen Teilelementen
(Ausführung L und Ausführung R). Es ist jeweils ein Teilelement mit Betondeckung CV35 und
CV50 (1. und 2. Lage) bei Bestellung erforderlich.

Anwendung: Frei auskragende Außeneckbalkone


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
EXT30-L-CV35-V10 500 180-250 0,46 B 320,80 336,60 Schöck Isokorb® Typ EXT

EXT30-L-CV50-V10 500 180-250 0,46 B 320,80 336,60


EXT30-R-CV35-V10 500 180-250 0,46 B 320,80 336,60
EXT30-R-CV50-V10 500 180-250 0,46 B 320,80 336,60 EXT-L EXT-R
EXT30-L-CV35-V12 500 200-250 0,42 B 331,20 347,00
EXT30-L-CV50-V12 500 200-250 0,42 B 331,20 347,00
EXT30-R-CV35-V12 500 200-250 0,42 B 331,20 347,00
EXT30-R-CV50-V12 500 200-250 0,42 B 331,20 347,00
EXT50-L-CV35-V10 500 180-250 0,39 B 405,20 421,00
EXT50-L-CV50-V10 500 180-250 0,39 B 405,20 421,00
EXT50-R-CV35-V10 500 180-250 0,39 B 405,20 421,00
EXT50-R-CV50-V10 500 180-250 0,39 B 405,20 421,00
EXT50-L-CV35-V12 500 200-250 0,36 B 415,60 431,40
EXT50-L-CV50-V12 500 200-250 0,36 B 415,60 431,40
EXT50-R-CV35-V12 500 200-250 0,36 B 415,60 431,40
EXT
EXT50-R-CV50-V12 500 200-250 0,36 B 415,60 431,40

Hinweis:
Die zwei separat erhältlichen Teilelemente Schöck Isokorb Typ EXT-L und EXT-R können frei
gewählt werden und entsprechend den statischen und konstruktiven Anforderungen eingesetzt
werden. Einsatz auch in anderen Konstruktionen mit hohen Lastkonzentrationen möglich.

13
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ KXT-HV Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Höhenversatz zur innenlie­
genden Geschossdecke. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte. HV = Balkon liegt
tiefer als die Geschossdecke.

Anwendung: Höhenversatz
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KXT25-HV10-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
Schöck Isokorb® Typ KXT-HV
KXT25-HV15-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
KXT25-HV20-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
KXT30-HV10-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT30-HV15-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT30-HV20-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT50-HV10-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30
KXT50-HV15-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30 KXT-HV
KXT50-HV20-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30
KXT65-HV10-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-HV15-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-HV20-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-HV10-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30
KXT65-HV15-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30
KXT65-HV20-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30

Hinweis:
• HV10 = 100 mm Höhenversatz, HV15 = 150 mm Höhenversatz, HV20 = 200 mm Höhenversatz
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne Aufpreis
lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern
statisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise
hierfür auf Anfrage.

14
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Typ KXT-BH Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Höhenversatz zur innenliegen­
den Geschossdecke. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte.
BH = Balkon liegt höher als die Geschossdecke.

Anwendung: Höhenversatz
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KXT25-BH10-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
Schöck Isokorb® Typ KXT-BH
KXT25-BH15-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
KXT25-BH20-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
KXT30-BH10-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT30-BH15-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT30-BH20-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT50-BH10-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30
KXT50-BH15-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30 KXT-BH
KXT50-BH20-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30
KXT65-BH10-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-BH15-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-BH20-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-BH10-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30
KXT65-BH15-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30
KXT65-BH20-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30

Hinweis:
• BH10 = 100 mm Höhenversatz, BH15 = 150 mm Höhenversatz, BH20 = 200 mm Höhenversatz
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne Aufpreis
lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern
statisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise
hierfür auf Anfrage.

15
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ KXT-WO Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Anschluss an Stahlbeton-


wände. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte. Die Bewehrung wird in der Wand
nach oben (WO) verankert.

Anwendung: Wandanschluss
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KXT25-WO-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
Schöck Isokorb® Typ KXT-WO
KXT30-WO-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT50-WO-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30
KXT65-WO-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-WO-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne Aufpreis KXT-WO
lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern
statisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise
hierfür auf Anfrage.

Schöck Isokorb® Typ KXT-WU Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Anschluss an Stahlbeton-


wände. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte. Die Bewehrung wird in der Wand
nach unten (WU) verankert.

Anwendung: Wandanschluss
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KXT25-WU-CV35-V6 1000 160-250 1,55 B 235,50 260,80
Schöck Isokorb® Typ KXT-WU
KXT30-WU-CV35-V6 1000 160-250 1,24 B 285,10 310,40
KXT50-WU-CV35-V6 1000 160-250 0,98 B 373,00 398,30
KXT65-WU-CV35-V6 1000 160-250 0,75 B 447,00 472,30
KXT65-WU-CV35-V8 1000 160-250 0,73 B 480,00 505,30

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne Aufpreis
lieferbar KXT-WU
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern
statisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise
hierfür auf Anfrage.

16
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Typ QXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive Querkräfte.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QXT10 1000 160-250 2,21 A/B 88,70 114,00
QXT20 1000 160-250 2,13 A/B 97,60 122,90 Schöck Isokorb® Typ QXT
QXT30 1000 160-250 1,98 B 106,30 131,60 positive Querkraft

QXT40 1000 160-250 1,85 B 120,60 145,90


QXT60 1000 160-250 1,72 B 135,00 160,30
QXT70 1000 170-250 1,65 B 149,30 174,60
QXT80 1000 170-250 1,47 B 164,30 189,60
QXT90 1000 170-250 1,33 B 179,30 204,60

QXT
Hinweis:
• Lieferzeit A gültig für die Höhe 200 und ohne Brandschutz
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe QXT10 bis QXT40
nachstehende Tabelle)

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
QXT60 170
QXT70 - QXT90 180

Schöck Isokorb® Typ QXT+QXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive und negative Querkräfte.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QXT10+QXT10 1000 160-250 1,85 B 133,40 158,70
QXT20+QXT20 1000 160-250 1,74 B 146,30 171,60 Schöck Isokorb® Typ QXT+QXT
QXT30+QXT30 1000 160-250 1,55 B 159,40 184,70 positive und negative Querkraft

QXT40+QXT40 1000 160-250 1,40 B 181,00 206,30

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

QXT+QXT

17
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ QZXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten.


Ergängzungselement ohne Drucklager zur zwängungsfreien Übertragung von positiven
Querkräften.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QZXT10 1000 160-250 2,89 B 88,70 114,00
Schöck Isokorb® Typ QZXT
QZXT20 1000 160-250 2,75 B 97,60 122,90 positive Querkraft
QZXT30 1000 160-250 2,50 B 106,30 131,60
QZXT40 1000 160-250 2,30 B 120,60 145,90
QZXT60 1000 160-250 2,09 B 135,00 160,30
QZXT70 1000 170-250 1,99 B 149,30 174,60
QZXT80 1000 170-250 1,81 B 164,30 189,60
QZXT90 1000 170-250 1,66 B 179,30 204,60
QZXT

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe QZXT10 bis QZXT50
nachstehende Tabelle)

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
QZXT60 170
QZXT70 - QZXT90 180

18
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Typ QPXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive Querkräfte bei punktuellen Lastspitzen.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QPXT10 300 180-250 1,11 B 68,60 84,40
QPXT20 400 180-250 1,02 B 101,40 117,20 Schöck Isokorb® Typ QPXT
QPXT30 500 180-250 0,97 B 125,80 141,60 positive Querkraft

QPXT40 300 190-250 0,83 B 106,00 121,80


QPXT50 400 190-250 0,79 B 121,50 137,30
QPXT60 300 200-250 0,65 B 121,50 137,30
QPXT70 400 200-250 0,66 B 174,30 190,10
QPXT75 400 200-250 0,59 B 182,10 197,90
QPXT100 500 200-250 0,56 B 199,90 215,70 QPXT

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe
nachstehende Tabelle)

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
QPXT10 - QPXT30 190
QPXT40 - QPXT50 200
QPXT60 - QPXT100 210

Schöck Isokorb® Typ QPXT+QPXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive und negative Querkräfte bei punktuellen Lastspitzen.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QPXT10+QPXT10 300 190-250 0,81 B 89,20 105,00
QPXT40+QPXT40 300 200-250 0,60 B 137,80 153,60 Schöck Isokorb® Typ QPXT+QPXT
QPXT60+QPXT60 300 210-250 - B 157,90 173,70 positive und negative Querkraft

QPXT70+QPXT70 400 210-250 - B 226,60 242,40

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

QPXT+QPXT

19
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ QPZXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Loggiaplatten. Ergängzungselement ohne Drucklager zur


zwängungsfreien Übertragung von positiven Querkräften.

Anwendung: Loggiaplatten
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QPZXT10 300 180-250 1,73 B 47,90 63,70
QPZXT40 300 190-250 1,39 B 74,30 90,10 Schöck Isokorb® Typ QPZXT
QPZXT60 300 200-250 1,12 B 85,10 100,90 positive Querkraft

QPZXT75 400 200-250 1,03 B 127,50 143,30

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe
nachstehende Tabelle)
QPZXT
Mindestelementhöhe bei REI120
Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
QPZXT10 190
QPZXT40 200
QPZXT60 210
QPZXT75 210

Schöck Isokorb® Ergänzungstyp HPXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement zur Übertragung von planmäßigen Horizontalkräften parallel


oder/und senkrecht zur Dämmebene. Zur Ergänzung von Linienanschlüssen (z.B. Typ KXT, Typ
QXT).

Anwendung: Ergänzungselement für Linienanschlüsse


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® H-Kraft bzw. Länge Element­ Liefer- Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp Dämmebene L in mm höhe zeit mit REI120
Parallel Senkrecht H in mm Brandschutz

HPXT-A X 150 160-250 B 27,10 42,90


Schöck Isokorb® Ergänzungstyp HPXT
HPXT-B X 150 160-250 B 20,80 36,60
HPXT-C X X 150 160-250 B 38,40 54,20

HPXT-C

20
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Ergänzungstyp EQXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement zur Übertragung von planmäßigen Horizontalkräften oder posi­


tiven Momenten. Zur Ergänzung von Linienanschlüssen (z. B. Typ KXT, Typ QXT).

Anwendung: Ergänzungselement für Linienanschlüsse


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
EQXT1 150 160-250 B 41,70 57,50
EQXT2 150 160-250 B 61,00 76,80 Schöck Isokorb® Ergänzungstyp EQXT

EQXT

Schöck Isokorb® Ergänzungstyp ZXT Produktgruppe 391

Wärmedämmelement als Ergänzung für unterschiedliche Einbausituationen und


Brandschutzanforderungen. Das Element überträgt keine Kräfte.

Anwendung: Ergänzungselement, Dämmzwischenstück


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm H in mm mit
Brandschutz
ZXT 1000 150-250 B 28,40 –
ZXT-BS1 1000 150-250 B – 53,70 Schöck Isokorb® Ergänzungstyp ZXT
ZXT-BS2 1000 150-250 B – 53,70

Hinweis:
• BS1: obere Brandschutzplatte ohne Überstand, mit Schiene und Brandschutzband
• BS2: obere Brandschutzplatte mit Überstand, beidseitig 10 mm
• Der Schöck Isokorb® Typ ZXT-BS1 kann nachträglich eingesetzt werden (z. B.
Transportankerlücken bei Fertigteilbalkonen)
• Länge L = 100 mm und L = 150 mm auf Anfrage BS 1 BS 2

21
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ DXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für durchlaufende Deckenfelder. Das Element überträgt positive


und negative Biegemomente und Querkräfte.

Anwendung: Durchlaufende Decken


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
DXT30-CV35-VV6 1000 160-250 B 295,10 320,40
DXT30-CV35-VV8 1000 170-250 B 350,70 376,00 Schöck Isokorb® Typ DXT
DXT30-CV35-VV10 1000 180-250 B 389,30 414,60
DXT50-CV35-VV6 1000 160-250 B 369,40 394,70
DXT50-CV35-VV8 1000 170-250 B 425,00 450,30
DXT50-CV35-VV10 1000 180-250 B 463,60 488,90
DXT70-CV35-VV6 1000 160-250 B 446,50 471,80
DXT70-CV35-VV8 1000 170-250 B 502,10 527,40
DXT
DXT70-CV35-VV10 1000 180-250 B 540,70 566,00
DXT90-CV35-VV6 1000 160-250 B 520,40 545,70
DXT90-CV35-VV8 1000 170-250 B 576,00 601,30
DXT90-CV35-VV10 1000 180-250 B 614,60 639,90

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV50 mit Lieferzeit B ohne Aufpreis lieferbar
• Mindestelementhöhe bei CV50: Für VV6-Variante H ≥ 200 mm, VV8-Variante H ≥ 210 mm,
VV10-Variante H ≥ 220 mm

22
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Typ AXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement zwischen Attika/Brüstung und Geschossdecke (punktueller


Anschluss). Der Elementabstand wird nach den jeweiligen statischen Anforderungen gewählt.
Die Zwischenbereiche können mit dem Schöck Isokorb® Ergänzungstyp ZXT gedämmt werden.

Anwendung: aufgesetzte Attika (oder Brüstung)


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Elementbreite Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm B in mm mit REI120
Brandschutz
AXT1 250 150-250 A/B 98,00 113,80
Schöck Isokorb® Typ AXT
AXT2 250 150-250 A/B 106,60 122,40

Hinweis:
• AXT1 für Attiken
• AXT2 für Brüstungen
• Lieferzeit A gültig für die Höhe 160 und ohne Brandschutz
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementbreite erforderlich (siehe
nachstehende Tabelle)
AXT

Mindestelementbreite bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min B REI120 in mm
Schöck Isokorb® Typ AXT2 für Brüstungen
AXT1, AXT2 160

Schöck ComBAR® Fertigteil-Montagestütze Produktgruppe 392

Montagestütze für Fertigteil-Attika/Brüstung oder Brandwände zu Bestandsgebäuden. Nur in


Verbindung mit Schöck Isokorb® Typ AXT. Die Schöck ComBAR® Fertigteil-Montagestütze ist für
alle Brandschutzklassen einsetzbar.

Anwendung: Fertigteil-Attika/Brüstung
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk Preise in Euro
Länge Lieferzeit Preis/Stück
L in mm
650 A 25,80
Fertigteil-Montagestütze
850 A 30,90 Schöck ComBAR® Fertigteil-Montagestütze

23
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ FXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für vorgehängte Brüstungen (punktueller Anschluss).


Der Elementabstand wird nach den jeweiligen statischen Anforderungen gewählt. Die
Zwischenbereiche können mit dem Schöck Isokorb® Ergänzungstyp ZXT gedämmt werden.

Anwendung: Vorgehängte Brüstungen


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
FXT 250 160-250 B 106,60 122,40
Schöck Isokorb® Typ FXT

FXT

Schöck Isokorb® Typ OXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Deckenkonsolen als Auflager bei Vorsatzschalen/


Verblendmauerwerk (punktueller Anschluss). Der Elementabstand wird nach den jeweiligen
statischen Anforderungen gewählt. Die Zwischenbereiche können mit dem Schöck Isokorb®
Ergänzungstyp ZXT gedämmt werden.

Anwendung: Deckenkonsolen
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
OXT16 250 180-250 B 113,60 129,40 Schöck Isokorb® Typ OXT

OXT20 250 180-250 B 122,40 138,20

OXT

24
Isokorb® XT
120 mm
Schöck Isokorb® Typ SXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für Kragbalken und Wandkonsolen. Das Element überträgt


Biegemomente und Querkräfte.

Anwendung: Kragbalken/Wandkonsolen
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Elementabmessungen Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp mit R90
Breite B in mm Höhe H in mm
Brandschutz
SXT1-VB1 220 400 B 168,30 184,10
SXT1-VB2 220 400 B 200,00 215,80 Schöck Isokorb® Typ SXT
SXT2-VB1 220 400 B 202,50 218,30
SXT2-VB2 220 400 B 234,20 250,00
SXT3-VB1 220 400 B 263,20 279,00
SXT3-VB2 220 400 B 294,90 310,70
SXT4-VB1 220 400 B 358,30 374,10
SXT4-VB2 220 400 B 390,00 405,80
SXT
Hinweis:
• Standardvariante: Zugstablänge mit VB1, guter Verbund (Verbundbereich I)
• Zusätzliche Variante: Zugstablänge mit VB2, mäßiger Verbund (Verbundbereich II)
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können auch als
Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise hierfür auf Anfrage.

Schöck Isokorb® Typ WXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für geschosshohe Wandscheiben. Das Element überträgt


Biegemomente in vertikaler Richtung und Querkräfte in vertikaler als auch in horizontaler
Richtung.

Anwendung: Geschosshohe Wandscheiben


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Elementabmessungen Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp mit R90
Breite B in mm Höhe H in mm
Brandschutz
WXT1 150-250 1500-3500 B 268,70 328,60
Schöck Isokorb® Typ WXT
WXT2 150-250 1500-3500 B 336,90 396,80
WXT3 150-250 1500-3500 B 387,80 447,70
WXT4 150-250 1500-3500 B 444,90 504,80

Hinweis:
• Für die Preisermittlung ist die Verankerungslänge der Isokorb®-Bewehrungsstäbe im VB II
zugrunde gelegt.
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können auch als
Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise hierfür auf Anfrage.
WXT

25
Isokorb® XT
120 mm

Schöck Isokorb® Typ KSXT Produktgruppe 15

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss frei auskragender Stahlkonstruktionen


an Stahlbetondecken bzw. -wände. Das Element zur Übertragung von Biegemomenten und
Querkräften besteht aus einem Bewehrungskorb mit integrierter Dämmschicht. Die anzuschlie-
ßende Stahlkonstruktion wird vom Stahlbauer komplett vorgefertigt. Die Konstruktion ermög-
licht ein teilweises Ausgleichen von Einbautoleranzen.
Der Isokorb® Typ KSXT ist voraussichtlich ab 2. Quartal 2016 erhältlich.

Anwendung: Frei auskragende Stahlkonstruktionen


Fertigung: Baustelle/Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm Schöck Isokorb® Typ KSXT14
KSXT14-V8 220 180/200/220 B 231,70
KSXT14-V10 220 180/200/220 B 247,10
KSXT14-VV 220 180/200/220 B 252,40
KSXT20-V10 220 180/200/220 B 353,10
KSXT20-V12 220 180/200/220 B 367,80

KSXT
Weitere Elementhöhen Preise in Euro
Lieferzeit Aufpreis pro Stück
Elementhöhe H = 190, 210, 230-250 B 10,40

Zubehör KSXT/QSXT-Einbauhilfe Preise in Euro


Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück
B in mm H in mm
Einbauhilfe KSXT14 H180-220 290 200 B 7,70
Einbauhilfe KSXT20 H180-220 290 200 B 7,70

Hinweis:
• Einbauhilfe nur für die Höhen H180-220 anwendbar.
• Einbauhilfe KSXT H180-220 ist auch beim Schöck Isokorb® Typ QSXT anwendbar.

Schöck Isokorb® Typ QSXT Produktgruppe 15

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss gestützter Stahl­konstruktionen an


Stahlbetondecken bzw. -wände. Das Element zur Übertragung von Querkräften besteht aus
einem Bewehrungskorb mit integrierter Dämmschicht. Die anzuschließende Stahlkonstruktion
wird vom Stahlbauer komplett vorgefertigt. Die Konstruktion ermöglicht ein teilweises
Ausgleichen von Einbautoleranzen.
Der Isokorb® Typ QSXT ist voraussichtlich ab 2. Quartal 2016 erhältlich.

Anwendung: Gestützte Stahlkonstruktionen


Fertigung: Baustelle/Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm Schöck Isokorb® Typ QSXT10
QSXT8 220 180/200/220 B 149,70
QSXT10 220 180/200/220 B 161,00
QSXT12 220 180/200/220 B 180,60

Weitere Elementhöhen Preise in Euro


Lieferzeit Aufpreis pro Stück
QSXT
Elementhöhe H = 190, 210, 230-250 B 10,40

26
Schöck Isokorb®  –  Tragstufenanpassung
Mit der neuen Schöck Isokorb® Generation wurden die Tragstufen statisch und bauphysika-
lisch verbessert und in einem optimierten Tragstufenkonzept umgesetzt. Das bisherige Schöck
Isokorb® Produktprogramm ist ab 2017 nicht mehr verfügbar und wird durch das Schöck
Isokorb® Produktprogramm der neuen Generation ersetzt.

Eine Aufstellung des neuen Produktprogramms im Vergleich zum bisherigen Produktprogramm


ist in den folgenden Tabellen abgebildet.

Neues Bisheriges
Produktprogramm Produktprogramm
K10 bleibt K10
K20 bleibt K20
K25 ersetzt K30*
K35 ersetzt K40*
K45 ergänzt –
K47 ersetzt K50*
K55 ergänzt –
K65 ersetzt K60*
K75 ersetzt K70*
entfällt K80
K90 bleibt K90
K100 bleibt K100
K110 ergänzt –
K150 ergänzt –
* Die Tragfähigkeiten sind im Einzelfall zu prüfen.

Neues Bisheriges
Produktprogramm Produktprogramm
KF20 bleibt KF20
KF25 ersetzt KF30*
KF35 ersetzt KF40*
KF47 ersetzt KF50*
KF65 ersetzt KF70*
* Die Tragfähigkeiten sind im Einzelfall zu prüfen.

28
Schöck Isokorb®  d = 80 mm
Anwendung Fertigungsart Schöck Isokorb® Typ

Isokorb®
Baustelle Fertigteilwerk Seite

80 mm
Frei auskragende Balkone Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und K 32
Elementbalkone

Frei auskragende Balkone in Elementbauweise Elementbalkone KF 34

Frei auskragende Außeneckbalkone Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und K-Eck 35


Elementbalkone

Frei auskragende Balkone mit Höhenversatz nach Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone K-HV 36


unten

Frei auskragende Balkone mit Höhenversatz nach Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone K-BH 37


oben

Frei auskragende Balkone mit Wandanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone K-WO 38


nach oben

Frei auskragende Balkone mit Wandanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone K-WU 38


nach unten

Gestützte Balkone Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und Q 39


Elementbalkone

Gestützte Balkone bei positiver und negativer Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und Q+Q 39
Querkraft Elementbalkone

Zwängungsfreier Querkraftanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QZ 40


Elementbalkone

Gestützte Balkone mit punktuellen Lastspitzen Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QP 41


Elementbalkone

Gestützte Balkone bei positiver und negativer Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QP+QP 41
Querkraft mit punktuellen Lastspitzen Elementbalkone

Zwängungsfreier Querkraftanschluss Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und QPZ 42


Elementbalkone

Ergänzung für Horizontallasten Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und HP 43


Elementbalkone

Ergänzung für Horizontallasten und positive Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und EQ 43


Momente Elementbalkone

Ergänzung in Dämmfuge Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und Z 43


Elementbalkone

Ergänzung für Horizontallasten H-Anker 44

Durchlaufende Decken mit Biegemomenten und Ortbetonbalkone Vollfertigteilbalkone und D 44


Querkräften Elementbalkone

Frei auskragende Unterzüge Ortbeton Vollfertigteil S 46

Frei auskragende Wandscheiben Ortbeton Vollfertigteil W 46

Frei auskragende Stahlkonstruktionen KS 47

Stahlkonstruktionen auf Stützen QS 47

Frei auskragende Holzkonstruktionen KSH 48

Holzkonstruktionen auf Stützen QSH 48

29
Schöck Isokorb®  d = 80 mm
Der Schöck Isokorb® mit dem neuen Drucklager HTE Compact® bietet mit einer Dämmkörperdicke von 80 mm eine sehr
gute Wärmedämmung, verbriefte Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Er stellt einen hohen Schutz gegen Wärmebrücken

Isokorb®
80 mm
bei auskragenden Bauteilen dar, d. h. das Risiko von Bauschäden und Schimmelpilzbildung wird deutlich reduziert.
Das Geheimnis liegt im Drucklager. Neben den bauphysikalischen und statischen Vorteilen bietet das Drucklager auch
handfeste Einbauvorteile. Denn der Isokorb® mit dem Drucklager HTE Compact® hat keine vorstehenden Drucklager,
welche das Einfädeln in die Bewehrung behindern könnten. Er ist damit einbaufreundlich und erlaubt ein perfektes
Handling auf der Baustelle.

Effizienter Dämmstoff Garantierte Sicherheit


Der Dämmstoff im Isokorb® heißt Neopor®*, ein silbergrau- Das neue Drucklager HTE Compact® aus Hochleistungs­feinbeton
es Polystyrol. Die Einfärbung ergibt sich aus dem Zusatz des wurde durch zahlreiche statische, dynamische und bauphysikalische
Werkstoffes Graphit, welcher die Wärmestrahlung absorbiert und Prüfungen perfektioniert. Die Zulassung des DIBt verbrieft seine
reflektiert (λ = 0,031 W/m⋅K).  Sicherheit.
* Neopor® ist eine eingetragene Marke der BASF
Optimiertes Tragstufenkonzept.
Hohe Wirtschaftlichkeit In Ahnlehnung an das KXT Produktprogramm wurden die
Bündig integrierte Drucklager. Nichts hakt beim Einbau auf der Tragstufen an die Bedürfnisse der Kunden angepasst – für eine
Baustelle oder im Fertigteilwerk. Für schnelle Baufortschritte plus wirtschaftlichere und bauphysikalisch verbesserte Planung.
sehr gute Wärmedämmung.

Brandschutz auf höchstem Standard


Erfüllt die Anforderungen der hohen europäischen
Feuerwiderstandsklasse REI 120.

31
Schöck Isokorb® Typ K Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone. Das Element überträgt


Biegemomente und Querkräfte.
Isokorb®
80 mm

Anwendung: Frei auskragende Balkone


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
K10-CV35-V6 1000 160-250 1,44 B 128,50 152,40
K10-CV35-V8 1000 160-250 1,30 B 159,80 183,70 Schöck Isokorb® Typ K
K20-CV35-V6 1000 160-250 1,16 B 164,20 188,10
K20-CV35-V8 1000 160-250 1,07 B 195,50 219,40
K25-CV35-V6 1000 160-250 1,04 A/B 194,90 218,80
K25-CV35-V8 1000 160-250 0,94 B 226,20 250,10
K25-CV35-V10 1000 160-250 0,82 B 236,30 260,20
K35-CV35-V6 1000 160-250 0,96 A/B 225,60 249,50
K
K35-CV35-V8 1000 160-250 0,88 B 256,90 280,80
K35-CV35-V10 1000 160-250 0,79 B 267,00 290,90
K35-CV35-VV 1000 160-250 0,63 B 277,60 301,50
K45-CV35-V6 1000 160-250 0,88 A/B 248,00 271,90
K45-CV35-V8 1000 160-250 0,81 B 279,30 303,20
K45-CV35-V10 1000 160-250 0,72 B 289,40 313,30
K45-CV35-VV 1000 160-250 0,60 B 300,00 323,90
K47-CV35-V6 1000 160-250 0,83 A/B 275,90 299,80
K47-CV35-V8 1000 160-250 0,77 B 307,20 331,10
K47-CV35-V10 1000 160-250 0,62 B 317,30 341,20
K47-CV35-VV 1000 160-250 0,53 B 327,90 351,80
K55-CV35-V8 1000 160-250 0,61 A/B 336,20 360,10
K55-CV35-V10 1000 160-250 0,58 B 346,30 370,20
K55-CV35-VV 1000 160-250 0,45 B 356,90 380,80
K65-CV35-V8 1000 160-250 0,56 B 364,70 388,60
K65-CV35-V10 1000 160-250 0,55 B 374,80 398,70
K65-CV35-VV 1000 160-250 0,43 B 385,40 409,30
K75-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 393,40 417,30
K75-CV35-V10 1000 160-250 0,46 B 403,50 427,40
K75-CV35-VV 1000 160-250 0,42 B 414,10 438,00
K90-CV35-V8 1000 160-250 0,42 B 437,90 461,80
K90-CV35-V10 1000 160-250 0,41 B 448,00 471,90
K90-CV35-VV 1000 160-250 0,39 B 458,60 482,50
K100-CV35-V10 1000 160-250 0,40 B 481,80 505,70
K100-CV35-VV 1000 160-250 0,38 B 492,40 516,30
K110-CV35-V10 1000 180-250 0,23 B 560,50 584,40
K110-CV35-V12 1000 180-250 0,23 B 571,80 595,70
K110-CV35-V14 1000 190-250 0,22 B 581,30 605,20
K150-CV35-V10 1000 180-250 0,20 B 676,40 700,30
K150-CV35-V12 1000 180-250 0,20 B 687,70 711,60
K150-CV35-V14 1000 190-250 0,19 B 697,20 721,10

32
Schöck Isokorb® Typ K
Die nachfolgenden Schöck Isokorb®-Typen sind nur noch in 2016 lieferbar. Sie werden durch
das Produktprogramm der neuen Generation ersetzt (s. Seite 32).

Isokorb®
80 mm
Anwendung: Frei auskragende Balkone
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
K30-CV35-V6 1000 160-250 0,81 A/B 194,90 218,80
K30-CV35-V8 1000 160-250 0,72 B 226,20 250,10
K30-CV35-V10 1000 160-250 0,64 B 236,30 260,20
K40-CV35-V6 1000 160-250 0,76 A/B 225,60 249,50
K40-CV35-V8 1000 160-250 0,68 B 256,90 280,80
K40-CV35-V10 1000 160-250 0,63 B 267,00 290,90
K40-CV35-VV 1000 160-250 0,59 B 277,60 301,50
K50-CV35-V6 1000 160-250 0,67 A/B 275,90 299,80
K50-CV35-V8 1000 160-250 0,61 B 307,20 331,10
K50-CV35-V10 1000 160-250 0,58 B 317,30 341,20
K50-CV35-VV 1000 160-250 0,52 B 327,90 351,80
K60-CV35-V6 1000 160-250 0,47 A/B 333,40 357,30
K60-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 364,70 388,60
K60-CV35-V10 1000 160-250 0,46 B 374,80 398,70
K60-CV35-VV 1000 160-250 0,41 B 385,40 409,30
K70-CV35-V6 1000 160-250 0,44 B 362,10 386,00
K70-CV35-V8 1000 160-250 0,44 B 393,40 417,30
K70-CV35-V10 1000 160-250 0,43 B 403,50 427,40
K70-CV35-VV 1000 160-250 0,40 B 414,10 438,00
K80-CV35-V8 1000 160-250 0,43 B 417,90 441,80
K80-CV35-V10 1000 160-250 0,43 B 428,00 451,90
K80-CV35-VV 1000 160-250 0,40 B 438,60 462,50

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 und CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne
Aufpreis lieferbar
• Lieferzeit A gültig für die Höhe 200 und ohne Brandschutz
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Umstellungstabelle bisheriges und neues Produktprogramm siehe Seite 28

33
Schöck Isokorb® Typ KF Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone. Das Element über­


trägt Biegemomente und Querkräfte. Die 2-teilige Ausführung wurde für die speziellen
Isokorb®
80 mm

Anforderungen von Fertigteilwerken entwickelt. Für einen schnellen Einbau und den einfachen
Transport der Fertigteile zur Baustelle.

Anwendung: Frei auskragende Balkone


Fertigung: Elementbalkone - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KF20-CV35-V6 1000 160-250 1,16 B 164,20 188,10 Schöck Isokorb® Typ KF
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
KF20-CV35-V8 1000 160-250 1,07 B 195,50 219,40
KF25-CV35-V6 1000 160-250 1,04 A 194,90 218,80
KF25-CV35-V8 1000 160-250 0,94 B 226,20 250,10
KF35-CV35-V6 1000 160-250 0,96 A 225,60 249,50
KF35-CV35-V8 1000 160-250 0,88 B 256,90 280,80
KF47-CV35-V6 1000 160-250 0,83 A 275,90 299,80
KF
KF47-CV35-V8 1000 160-250 0,77 B 307,20 331,10
KF65-CV35-V8 1000 160-250 0,56 B 364,70 388,60

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 und CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne
Aufpreis lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

Bitte beachten:
Für eine eindeutige Zuordnung der Ober- und Unterteile und für die einfache Unterscheidung
der jeweiligen Typen wird jedem Grundtyp eine Farbe zugeordnet (Ober- und Unterteil):
Schöck Isokorb® Typ KF20 grün
Schöck Isokorb® Typ KF30 blau
Schöck Isokorb® Typ KF40 rot
Schöck Isokorb® Typ KF50 weiß
Schöck Isokorb® Typ KF70 orange

Schöck Isokorb® Typ KF


Die nachfolgenden Schöck Isokorb®-Typen sind nur noch in 2016 lieferbar. Sie werden durch
das Produktprogramm der neuen Generation ersetzt (siehe oben).

Anwendung: Frei auskragende Balkone


Fertigung: Elementbalkone - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
KF30-CV35-V6 1000 160-250 0,81 A 194,90 218,80
KF30-CV35-V8 1000 160-250 0,72 B 226,20 250,10
KF40-CV35-V6 1000 160-250 0,76 A 225,60 249,50
KF40-CV35-V8 1000 160-250 0,68 B 256,90 280,80
KF50-CV35-V6 1000 160-250 0,67 A 275,90 299,80
KF50-CV35-V8 1000 160-250 0,61 B 307,20 331,10
KF70-CV35-V6 1000 160-250 0,44 B 362,10 386,00
KF70-CV35-V8 1000 160-250 0,44 B 393,40 417,30

34
Schöck Isokorb® Typ K-Eck Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Außeneckbalkone. Das Element überträgt


Querkräfte und Biegemomente und besteht aus zwei Teilelementen (1. und 2. Lage).

Isokorb®
80 mm
Anwendung: Frei auskragende Balkone
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
K20-Eck-CV35 500/500 180-250 0,52 B 358,50 382,40
K30-Eck-CV35 620/620 180-250 0,37 B 604,90 628,80 Schöck Isokorb® Typ K-Eck
K50-Eck-CV35 620/620 180-250 0,32 B 758,30 782,20

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 mit Lieferzeit B ohne Aufpreis lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

Bitte beachten:
Der Schöck Isokorb® Typ K-Eck besteht aus zwei Teilelementen (1. und 2. Lage).
Im Anschluss an das Teilelement „2. Lage“ wird immer ein Element Schöck Isokorb® Typ K-CV50
benötigt.
Außeneckbalkon: Mindestbalkonplattendicke h = 180 mm!

35
Schöck Isokorb® Typ K-HV Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Höhenversatz zur innenlie­
genden Geschossdecke. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte. HV = Balkon liegt
Isokorb®
80 mm

tiefer als die Geschossdecke

Anwendung: Höhenversatz
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
K20-HV10-CV35-V6 1000 160-250 1,02 B 223,60 247,50
Schöck Isokorb® Typ K-HV
K20-HV15-CV35-V6 1000 160-250 1,02 B 223,60 247,50
K20-HV20-CV35-V6 1000 160-250 1,02 B 223,60 247,50
K30-HV10-CV35-V6 1000 160-250 0,82 B 270,70 294,60
K30-HV15-CV35-V6 1000 160-250 0,82 B 270,70 294,60
K30-HV20-CV35-V6 1000 160-250 0,82 B 270,70 294,60
K50-HV10-CV35-V6 1000 160-250 0,63 B 354,10 378,00
K50-HV15-CV35-V6 1000 160-250 0,63 B 354,10 378,00 K-HV

K50-HV20-CV35-V6 1000 160-250 0,63 B 354,10 378,00


K60-HV10-CV35-V6 1000 160-250 0,48 B 424,50 448,40
K60-HV15-CV35-V6 1000 160-250 0,48 B 424,50 448,40
K60-HV20-CV35-V6 1000 160-250 0,48 B 424,50 448,40
K60-HV10-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 455,80 479,70
K60-HV15-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 455,80 479,70
K60-HV20-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 455,80 479,70

Hinweis:
• HV10 = 100 mm Höhenversatz, HV15 = 150 mm Höhenversatz
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 und CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne
Aufpreis lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern sta­
tisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden.
Preise hierfür auf Anfrage.

36
Schöck Isokorb® Typ K-BH Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Höhenversatz zur innenlie­
genden Geschossdecke. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte. BH = Balkon liegt

Isokorb®
80 mm
höher als die Geschossdecke.

Anwendung: Höhenversatz
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
K20-BH10-CV35-V6 1000 160-250 1,02 B 223,60 247,50
Schöck Isokorb® Typ K-BH
K20-BH15-CV35-V6 1000 160-250 1,02 B 223,60 247,50
K20-BH20-CV35-V6 1000 160-250 1,02 B 223,60 247,50
K30-BH10-CV35-V6 1000 160-250 0,82 B 270,70 294,60
K30-BH15-CV35-V6 1000 160-250 0,82 B 270,70 294,60
K30-BH20-CV35-V6 1000 160-250 0,82 B 270,70 294,60
K50-BH10-CV35-V6 1000 160-250 0,63 B 354,10 378,00
K50-BH15-CV35-V6 1000 160-250 0,63 B 354,10 378,00 K-BH
K50-BH20-CV35-V6 1000 160-250 0,63 B 354,10 378,00
K60-BH10-CV35-V6 1000 160-250 0,48 B 424,50 448,40
K60-BH15-CV35-V6 1000 160-250 0,48 B 424,50 448,40
K60-BH20-CV35-V6 1000 160-250 0,48 B 424,50 448,40
K60-BH10-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 455,80 479,70
K60-BH15-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 455,80 479,70
K60-BH20-CV35-V8 1000 160-250 0,47 B 455,80 479,70

Hinweis:
• BH10 = 100 mm Höhenversatz, BH15 = 150 mm Höhenversatz
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 und CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne
Aufpreis lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern sta­
tisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden.
Preise hierfür auf Anfrage.

37
Schöck Isokorb® Typ K-WO Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Anschluss an


Stahlbetonwände. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte. Die Bewehrung wird
Isokorb®
80 mm

in der Wand nach oben (WO) verankert.

Anwendung: Wandanschluss
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
K20-WO-CV35-V6 1000 160-250 0,93 B 223,60 247,50
Schöck Isokorb® Typ K-WO
K30-WO-CV35-V6 1000 160-250 0,74 B 270,70 294,60
K50-WO-CV35-V6 1000 160-250 0,57 B 354,10 378,00
K60-WO-CV35-V6 1000 160-250 0,44 B 424,50 448,40
K60-WO-CV35-V8 1000 160-250 0,43 B 455,80 479,70

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 und CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne K-WO
Aufpreis lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern sta­
tisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden.
Preise hierfür auf Anfrage.

Schöck Isokorb® Typ K-WU Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für frei auskragende Balkone mit Anschluss an


Stahlbetonwände. Das Element überträgt Biegemomente und Querkräfte. Die Bewehrung wird
in der Wand nach unten (WU) verankert.

Anwendung: Wandanschluss
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
K20-WU-CV35-V6 1000 160-250 0,93 B 223,60 247,50
Schöck Isokorb® Typ K-WU
K30-WU-CV35-V6 1000 160-250 0,74 B 270,70 294,60
K50-WU-CV35-V6 1000 160-250 0,57 B 354,10 378,00
K60-WU-CV35-V6 1000 160-250 0,44 B 424,50 448,40
K60-WU-CV35-V8 1000 160-250 0,43 B 455,80 479,70

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 und CV50 (H ≥ 180 mm) mit Lieferzeit B ohne
K-WU
Aufpreis lieferbar
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern sta­
tisch und konstruktiv umsetzbar, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden.
Preise hierfür auf Anfrage.

38
Schöck Isokorb® Typ Q Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive Querkräfte.

Isokorb®
80 mm
Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
Q10 1000 160-250 1,59 A/B 84,20 108,10
Q20 1000 160-250 1,52 A/B 91,80 115,70 Schöck Isokorb® Typ Q
Q30 1000 160-250 1,46 A/B 99,50 123,40 positive Querkraft

Q40 1000 160-250 1,36 B 113,60 137,50


Q50 1000 160-250 1,27 B 127,70 151,60
Q70 1000 160-250 1,24 B 141,80 165,70
Q80 1000 170-250 1,12 B 155,30 179,20
Q90 1000 170-250 1,04 B 168,90 192,80
Q100 1000 180-250 0,89 B 182,40 206,30 Q
Q110 1000 180-250 0,82 B 195,90 219,80

Hinweis: Q10 bis Q50


• Lieferzeit A gültig für die Höhen 180/200 und ohne Brandschutz
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe
nachstehende Tabelle)

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
Q80 - Q90 180
Q100 - Q110 190

Schöck Isokorb® Typ Q+Q Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive und negative Querkräfte.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
Q10+Q10 1000 160-250 1,36 B 126,40 150,30
Q30+Q30 1000 160-250 1,19 B 149,30 173,20 Schöck Isokorb® Typ Q+Q
Q50+Q50 1000 160-250 0,95 B 191,60 215,50 positive und negative Querkraft

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

Q+Q

39
Schöck Isokorb® Typ QZ Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive Querkräfte.
Isokorb®
80 mm

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QZ10 1000 160-250 2,05 B 84,20 108,10
QZ20 1000 160-250 1,94 B 91,80 115,70 Schöck Isokorb® Typ QZ
QZ30 1000 160-250 1,85 B 99,50 123,40 positive Querkraft

QZ40 1000 160-250 1,69 B 113,60 137,50


QZ50 1000 160-250 1,55 B 127,70 151,60
QZ70 1000 160-250 1,51 B 141,80 165,70
QZ80 1000 170-250 1,34 B 155,30 179,20
QZ90 1000 170-250 1,22 B 168,90 192,80
QZ100 1000 180-250 1,10 B 182,40 206,30 QZ
QZ110 1000 180-250 0,99 B 195,90 219,80

Hinweis: QZ10 bis QZ50


• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe
nachstehende Tabelle)

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
QZ80 - QZ90 180
QZ100 - QZ110 190

40
Schöck Isokorb® Typ QP Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive Querkräfte bei punktuellen Lastspitzen.

Isokorb®
80 mm
Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QP10 300 170-250 1,07 B 65,10 79,40
QP20 400 170-250 0,91 B 96,20 110,50 Schöck Isokorb® Typ QP
QP30 500 170-250 0,96 B 119,50 133,80 positive Querkraft

QP40 300 180-250 0,82 B 100,70 115,00


QP50 400 180-250 0,77 B 115,60 129,90
QP60 300 190-250 0,64 B 126,00 140,30
QP70 400 190-250 0,59 B 165,60 179,90
QP80 300 200-250 0,49 B 137,40 151,70
QP90 400 200-250 0,45 B 180,90 195,20 QP

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe
nachstehende Tabelle)

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
QP10 - QP30 180
QP40 - QP50 190
QP60 - QP70 200
QP80 - QP90 210

Schöck Isokorb® Typ QP+QP Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für Balkone auf Stützen und Loggiaplatten. Das Element über­
trägt positive und negative Querkräfte bei punktuellen Lastspitzen.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QP10+QP10 300 180-250 0,80 B 84,70 99,00
QP40+QP40 300 190-250 0,59 B 95,40 109,70 Schöck Isokorb® Typ QP+QP
QP60+QP60 300 200-250 0,44 B 163,90 178,20 positive und negative Querkraft

QP70+QP70 400 200-250 0,40 B 215,30 229,60

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W

QP+QP

41
Schöck Isokorb® Typ QPZ Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für Loggiaplatten. Ergängzungselement ohne Drucklager zur


zwängungsfreien Übertragung von positiven Querkräften.
Isokorb®
80 mm

Anwendung: Loggiaplatten
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (R0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
QPZ10 300 170-250 1,44 B 45,60 59,90
QPZ40 300 180-250 1,15 B 70,40 84,70 Schöck Isokorb® Typ QPZ
QPZ60 300 190-250 0,92 B 88,30 102,60 positive Querkraft

QPZ70 400 190-250 0,86 B 115,90 130,20


QPZ80 300 200-250 0,75 B 96,10 110,40

Hinweis:
• Req = Äquivalenter Wärmedurchlasswiderstand in m2 ⋅ K/W
• Konstruktionsbedingt ist bei REI120 eine größere Mindestelementhöhe erforderlich (siehe
nachstehende Tabelle) QPZ

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
QPZ10 180
QPZ40 190
QPZ60 - QPZ70 200
QPZ80 210

Schöck Isokorb® Typ V Produktgruppe 14

Der Schöck Isokorb® Typ V wird durch den Schöck Isokorb® Typ QZ (s. Seite 40) ersetzt.
Der entsprechende Isokorb® Typ QZ ist statisch zu prüfen.

42
Schöck Isokorb® Ergänzungstyp HP Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement zur Übertragung von planmäßigen Horizontalkräften parallel


oder/und senkrecht zur Dämmebene. Zur Ergänzung von Linienanschlüssen (z.B. Typ K, Typ Q,

Isokorb®
80 mm
Typ V).

Anwendung: Ergänzungselement für Linienanschlüsse


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® H-Kraft bzw. Länge Element­ Liefer- Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp Dämmebene L in mm höhe zeit mit REI120
Parallel Senkrecht H in mm Brandschutz

HP-A X 100 160-250 B 24,50 38,80


Schöck Isokorb® Ergänzungstyp HP
HP-B X 100 160-250 B 18,60 32,90
HP-C X X 100 160-250 B 34,70 49,00

Schöck Isokorb® Ergänzungstyp EQ Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement zur Übertragung von planmäßigen Horizontalkräften oder posi-


tiven Momenten. Zur Ergänzung von Linienanschlüssen (z. B. Typ K, Typ Q).

Anwendung: Ergänzungselement für Linienanschlüsse


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­ Req Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm höhe (F0/H200) mit REI120
H in mm Brandschutz
EQ1 100 160-250 0,44 B 37,60 51,90
EQ2 100 160-250 0,22 B 55,00 69,30 Schöck Isokorb® Ergänzungstyp EQ

Schöck Isokorb® Ergänzungstyp Z Produktgruppe 141

Wärmedämmelement als Ergänzung für unterschiedliche Einbausituationen und


Brandschutzanforderungen. Das Element überträgt keine Kräfte.

Anwendung: Ergänzungselement, Dämmzwischenstück


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm H in mm mit
Brandschutz
Z 1000 150-250 B 23,50 –
Z-BS1 1000 150-250 B – 47,40 Schöck Isokorb® Ergänzungstyp Z
Z-BS2 1000 150-250 B – 47,40

Hinweis:
• BS1: obere Brandschutzplatte ohne Überstand, mit Schiene und Brandschutzband
• BS2: obere Brandschutzplatte mit Überstand, beidseitig 10 mm
• Der Schöck Isokorb® Typ Z-BS1 kann nachträglich eingesetzt werden (z.B Transportankerlücken
bei Fertigteilbalkonen)
• Länge L = 100 mm und L = 150 mm auf Anfrage BS 1 BS 2

43
Schöck Isokorb® Typ H-Anker Produktgruppe 141

H-Anker (geschweißter Stab) zur Übertragung von planmäßigen Horizontalkräften parallel oder/
und senkrecht zur Dämmebene. Zur Ergänzung von Linienanschlüssen (z.B. Typ K, Typ Q, Typ V).
Isokorb®
80 mm

H-Anker – geschweißter Stab


(Betonstahl - Edelstahl - Betonstahl) Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Durchmesser Lieferung Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp L in mm in mm
1010 8 loser Stab B 6,50
H-Anker 1150 10 loser Stab B 10,20
1270 12 loser Stab B 12,30 Schöck Isokorb® Typ H-Anker

Schöck Isokorb® Typ D Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für durchlaufende Deckenfelder. Das Element überträgt positive


und negative Biegemomente und Querkräfte.

Anwendung: Durchlaufende Decken


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Länge Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
D30-CV35-VV6 1000 160-250 B 280,30 304,20
D30-CV35-VV8 1000 170-250 B 333,10 357,00 Schöck Isokorb® Typ D
D30-CV35-VV10 1000 180-250 B 369,80 393,70
D50-CV35-VV6 1000 160-250 B 350,80 374,70
D50-CV35-VV8 1000 170-250 B 403,60 427,50
D50-CV35-VV10 1000 180-250 B 440,30 464,20
D70-CV35-VV6 1000 160-250 B 423,90 447,80
D70-CV35-VV8 1000 170-250 B 476,70 500,60
D
D70-CV35-VV10 1000 180-250 B 513,40 537,30
D90-CV35-VV6 1000 160-250 B 494,20 518,10
D90-CV35-VV8 1000 170-250 B 547,00 570,90
D90-CV35-VV10 1000 180-250 B 583,70 607,60

Hinweis:
• Zusätzliche Varianten mit Betondeckung CV30 und CV50 (H ≥ 200 mm) mit Lieferzeit B ohne
Aufpreis lieferbar
• Mindestelementhöhe bei CV50: Für VV6-Variante H ≥ 200 mm, VV8-Variante H ≥ 210 mm,
VV10-Variante H ≥ 220 mm

44
Schöck Isokorb® Typ A
Der Schöck Isokorb® Typ A wird durch die Schöck Isokorb® Typen AXT1 und AXT2 (s. Seite 23)
ersetzt.

Isokorb®
80 mm
A

Schöck Isokorb® Typ F


Der Schöck Isokorb® Typ F wird durch den Schöck Isokorb® Typ FXT (s. Seite 24) ersetzt.

Schöck Isokorb® Typ O


Der Schöck Isokorb® Typ O wird durch den Schöck Isokorb® Typ OXT (s. Seite 24) ersetzt.

45
Schöck Isokorb® Typ S Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für Kragbalken und Wandkonsolen. Das Element überträgt


Biegemomente und Querkräfte.
Isokorb®
80 mm

Anwendung: Kragbalken/Wandkonsolen
Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Elementabmessungen Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp mit R90
Breite B in mm Höhe H in mm
Brandschutz
S1-VB1 220 400 B 153,00 167,30
S1-VB2 220 400 B 181,70 196,00 Schöck Isokorb® Typ S
S2-VB1 220 400 B 184,20 198,50
S2-VB2 220 400 B 212,90 227,20
S3-VB1 220 400 B 239,30 253,60
S3-VB2 220 400 B 268,00 282,30
S4-VB1 220 400 B 325,80 340,10
S4-VB2 220 400 B 354,50 368,80
S
Hinweis:
• Standardvariante: Zugstablänge mit VB1, guter Verbund (Verbundbereich I)
• Zusätzliche Variante: Zugstablänge mit VB2, mäßiger Verbund (Verbundbereich II)
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern es
die Bauteilgeometrie zulässt, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise hierfür
auf Anfrage.

Schöck Isokorb® Typ W Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für geschosshohe Wandscheiben. Das Element überträgt


Biegemomente in vertikaler Richtung und Querkräfte in vertikaler als auch in horizontaler
Richtung.

Anwendung: Geschosshohe Wandscheiben


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Elementabmessungen Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
Grundtyp mit R90
Breite B in mm Höhe H in mm
Brandschutz
W1 150-250 1500-3500 B 244,20 298,70
Schöck Isokorb® Typ W
W2 150-250 1500-3500 B 306,30 360,80
W3 150-250 1500-3500 B 352,50 407,00
W4 150-250 1500-3500 B 404,40 458,90

Hinweis:
• Für die Preisermittlung ist die Verankerungslänge der Isokorb®-Bewehrungsstäbe im VB II
zugrunde gelegt.
• Lösungen für hier nicht dargestellte Traglaststufen und Bauteilgeometrien können, sofern es
die Bauteilgeometrie zulässt, auch als Sonderkonstruktionen hergestellt werden. Preise hierfür
auf Anfrage. W

46
Schöck Isokorb® Typ KS Produktgruppe 15

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss frei auskragender Stahlkonstruktionen


an Stahlbetondecken bzw. -wände. Das Element zur Übertragung von Biegemomenten und

Isokorb®
80 mm
Querkräften besteht aus einem Bewehrungskorb mit integrierter Dämmschicht. Die anzuschlie-
ßende Stahlkonstruktion wird vom Stahlbauer komplett vorgefertigt. Die Konstruktion ermög-
licht ein teilweises Ausgleichen von Einbautoleranzen.

Anwendung: Frei auskragende Stahlkonstruktionen


Fertigung: Baustelle/Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm
Schöck Isokorb® Typ KS14
KS14-V8 180 180/200/220 A 201,50
KS14-V10 180 180/200/220 B 214,90
KS14-VV 180 180/200/220 B 219,50
KS20-V10 180 180/200/220 A 307,00
KS20-V12 180 180/200/220 B 319,80

Weitere Elementhöhen Preise in Euro


Lieferzeit Aufpreis pro Stück
Elementhöhe H = 190, 210, 230-250 B 10,40
Schöck Isokorb® KS/QS-Einbauhilfe

Zubehör KS/QS-Einbauhilfe Preise in Euro


Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück
B in mm H in mm
Einbauhilfe KS14 H180-220 290 200 B 7,70
Einbauhilfe KS20 H180-220 290 200 B 7,70

Hinweis: KS

• Einbauhilfe nur für die Höhen H180-220 anwendbar.


• Einbauhilfe KS14 H180-220 ist auch beim Schöck Isokorb® Typ QS anwendbar.

Schöck Isokorb® Typ QS Produktgruppe 15

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss gestützter Stahl­konstruktionen an


Stahlbetondecken bzw. -wände. Das Element zur Übertragung von Querkräften besteht aus
einem Bewehrungskorb mit integrierter Dämmschicht. Die anzuschließende Stahlkonstruktion
wird vom Stahlbauer komplett vorgefertigt. Die Konstruktion ermöglicht ein teilweises
Ausgleichen von Einbautoleranzen.

Anwendung: Gestützte Stahlkonstruktionen


Fertigung: Baustelle/Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm
Schöck Isokorb® Typ QS
QS10 180 180/200/220 B 140,00
QS12 180 180/200/220 B 157,10

Weitere Elementhöhen Preise in Euro


Lieferzeit Aufpreis pro Stück
Elementhöhe H = 190, 210, 230-250 B 10,40
QS

47
Schöck Isokorb® Typ KSH Produktgruppe 15

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss frei auskragender Holzkonstruktionen


an Stahlbetondecken bzw. -wände. Das Element zur Übertragung von Biegemomenten und
Isokorb®
80 mm

Querkräften besteht aus einem Bewehrungskorb mit integrierter Dämmschicht sowie einem
Schwert zur Befestigung der Holzkonstruktion. Die anzuschließende Holzkonstruktion lässt einen
hohen Grad der Vorfertigung beim Zimmerer zu. Die Konstruktion ermöglicht ein teilweises
Ausgleichen von Einbautoleranzen. Durch den hohen Vorfertigungsgrad beim Zimmerer wird die
Montagezeit der Holzkonstruktion auf der Baustelle erheblich reduziert.

Anwendung: Frei auskragende Holzkonstruktionen


Fertigung: Baustelle/Holzbaubetrieb – Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Schöck Isokorb® Typ KSH
B in mm H in mm
KSH 180 180 B 266,90
Adapter-Schwert separat - - B 65,40

Hinweis:
• KSH besteht aus KS14-V8-H180 inklusive Adapter-Schwert
• Eine Bohrschablone ist jeweils im Lieferumfang enthalten KSH

Schöck Isokorb® Typ QSH Produktgruppe 15

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss unterstützter Holzkonstruktionen an


Stahlbetondecken bzw. -wände. Das Element zur Übertragung von Querkräften besteht aus
einem Bewehrungskorb mit integrierter Dämmschicht sowie einem Schwert zur Befestigung
der Holzkonstruktion. Die ­an­zu­schließende Holzkonstruktion lässt einen hohen Grad der
Vorfertigung beim Zimmerer zu. Die Konstruktion ermöglicht ein teilweises Ausgleichen von
Einbautoleranzen. Durch den hohen Vorfertigungsgrad beim Zimmerer wird die Montagezeit der
Holzkonstruktion auf der Baustelle erheblich reduziert.

Anwendung: Holzkonstruktionen auf Stützen


Fertigung: Baustelle/Holzbaubetrieb – Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Breite Element­höhe Lieferzeit Preis/Stück Schöck Isokorb® Typ QSH
B in mm H in mm
QSH 180 180 B 205,40
Adapter-Schwert separat - - B 65,40

Hinweis:
• QSH besteht aus QS10-H180 inklusive Adapter-Schwert
• Eine Bohrschablone ist jeweils im Lieferumfang enthalten QSH

48
Schöck Isokorb® für den Stahlbau
Der Schöck Isokorb® Typ KST ist das einzige tragende Wärmedämmelement für Anschlüsse im Stahlbau mit einer bau-
aufsichtlichen Zulassung vom DIBt. Mit der neuen Zulassung Z-14.4-518 ist der Isokorb® Typ KST nun noch tragfähiger
und somit effizienter. Die Module zur Übertragung der Einwirkungen sind mit neuen Namen gekennzeichnet. Aus dem
Zugkraftmodul KST-ZST wird nun KSTZ und aus dem Druck-/Querkraftmodul KST-QST wird nun KSTQ.

Mit dem Schöck Isokorb® Typ KST lassen sich vielfältige Anschlüsse im Stahlbau herstellen und durchdringende

Isokorb® KST
Tragwerksglieder, wie beispielsweise auskragende Vordächer, Riegel von Rahmensytemen oder Balkone zuverlässig
thermisch trennen.

Die RWTH Aachen hat in einer detaillierten Untersuchung verschiedene Anwendungsbeispiele zur Vermeidung von
Wärmebrücken im Stahlbau verglichen. Das Ergebnis ist eindeutig: Keine der gängigen Lösungen erfüllte die gesetzli-
chen Anforderungen nach DIN 4108-2 „Wärmeschutz im Hochbau“, mit einer Ausnahme: der Schöck Isokorb® Typ KST.
Als einzige thermische Trennung für den Stahlbau erfüllt der Schöck Isokorb® Typ KST alle Richtlinien und bietet somit
100% Sicherheit in der Planung, minimiert die Energiekosten und verhindert Bauschäden.

Vielfältig einsetzbar Hoch belastbar


durch den modularen Aufbau und die hohe Tragfähigkeit, sowohl Hohe Beanspruchbarkeit an Biegemoment und Querkraft.
im Neubau als auch in der Sanierung
Einfache Montage
Planungssicherheit wie bei normalen Stirn­plattenanschlüssen – für alle gängigen
durch bauaufsichtliche Zulassung vom DIBt, ausführliche Stahlprofile.
Planungsunterlagen sowie Bemessungssoftware und kompetente
Beratung. Modularer Aufbau
dank separater Dämmzwischenteile zur individuellen Einstellung
Höchste Qualität der Höhe vor Ort.
und zuverlässiger Korrosionsschutz, da komplett aus nicht-rosten-
dem Stahl.

49
Schöck Isokorb® Typ KST Produktgruppe 38

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von frei auskragenden Stahlbauteilen an


Stahlkonstruktionen. Bestehend aus KSTZ Modul und KSTQ Modul. Es dient zur Übertragung
von Biegemomenten und Querkräften und besteht aus nichtrostendem Stahl mit integrierter
Dämmschicht. Die miteinander zu verbindenden Stahlkonstruktionen werden vom Stahlbauer
komplett vorgefertigt. Durch den hohen Vorfertigungsgrad im Stahlbaubetrieb wird die
Montagezeit der Stahlkonstruktionen auf der Baustelle erheblich reduziert. Das Element wird
über einfache Schraubverbindungen angeschlossen.
Isokorb® KST

Anwendung: Frei auskragende Stahlkonstruktionen


Fertigung: Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Breite Höhe Lieferzeit Preis/Stück Schöck Isokorb® Typ KST
B in mm H in mm
KST16 180 190 A 189,20
KST22 180 190 A 220,40

Hinweis:
1 × H = 20 mm und 1 × H = 30 mm Schaumteile im Lieferumfang enthalten

Schöck Isokorb® Typ KSTQ Modul Produktgruppe 38

Tragendes Wärmedämmelement zur Übertragung von Querkräften und Normalkräften. Es


besteht aus nichtrostendem Stahl mit integrierter Dämmschicht. Beim Einsatz mehrerer
Elemente, die einen inneren Hebelarm zueinander ausbilden, sind auch Momente aufnehm-
bar. Die miteinander zu verbindenden Stahlkonstruktionen werden vom Stahlbauer komplett
vorgefertigt. Durch den hohen Vorfertigungsgrad im Stahlbaubetrieb wird die Montagezeit
der Stahlkonstruktionen auf der Baustelle erheblich reduziert. Das Element wird über einfache
Schraubverbindungen angeschlossen.

Funktion: Übertragung von Querkräften und Normalkräften


Fertigung: Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Breite Höhe Lieferzeit Preis/Stück Schöck Isokorb® Typ KSTQ Modul
B in mm H in mm
KSTQ16 Modul 180 80 A 134,90
KSTQ22 Modul 180 80 A 157,60

Hinweis:
Mit der neuen Zulassung Z-14.4-518 wird das bisherige KST-ZQST durch das KSTQ Modul ersetzt.

50
Schöck Isokorb® Typ KSTZ Modul Produktgruppe 38

Tragendes Wärmedämmelement zur Übertragung von Zugkräften. Es besteht aus nichtrosten-


dem Stahl mit integrierter Dämmschicht. Die miteinander zu verbindenden Stahlkonstruktionen
werden vom Stahlbauer komplett vorgefertigt. Durch den hohen Vorfertigungsgrad im
Stahlbaubetrieb wird die Montagezeit der Stahlkonstruktionen auf der Baustelle erheblich redu-
ziert. Das Element wird über einfache Schraubverbindungen angeschlossen.

Funktion: Übertragung von Zugkräften


Fertigung: Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 80 mm

Isokorb® KST
Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Breite Höhe Lieferzeit Preis/Stück
B in mm H in mm
Schöck Isokorb® Typ KSTZ Modul
KSTZ16 Modul 180 60 A 54,30
KSTZ22 Modul 180 60 A 62,80

51
Schöck Isokorb® ID
Der Schöck Isokorb® ID für die nachträgliche Balkonmontage im Neubau, bietet völlig neue Möglichkeiten im Bauablauf.
Für Planer, Bauunternehmer und Fertigteilwerke ergeben sich große Effizienz- und Kostenvorteile. Der Schöck Isokorb®
ID ist eine innovative Lösung, bei der auf die jahrelang bewährte Schöck Isokorb®-Technologie wie gewohnt Verlass ist.

Nachträgliche Balkonmontage im Neubau Optimierter Bauablauf


Mit dem Schöck Isokorb® ID können Fertigteilbalkone, Galerien Durch die nachträgliche Montage von Balkonen werden Bauzeit
oder Vordächer nachträglich am Neubau verankert werden. Dies und Baukosten minimiert.
bietet mehr Flexibilität durch getrennte Produktion von Balkon- und
Deckenplatte. Keine Beschädigung oder Verschmutzung
Durch die nachträgliche Balkonmontage verhindert der Schöck
Zeitersparnis Isokorb® ID Folgekosten und aufwendige Reparaturen.
Die Balkone sind bereits 48 Stunden nach der Montage vollständig
selbsttragend und belastbar.

52
Schöck Isokorb® Typ IDKXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für die nachträgliche Montage frei auskragender Balkone. Das
Element überträgt Biegemomente und Querkräfte.

Anwendung: Nachträgliche Montage; frei auskragende Balkone


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
IDKXT25-CV35-V6 1000 160-250 B 206,10 231,40
IDKXT25-CV35-V8 1000 160-250 B 239,10 264,40 Schöck Isokorb® Typ IDKXT
IDKXT30-CV35-V6 1000 160-250 B 234,80 260,10
IDKXT30-CV35-V8 1000 160-250 B 267,80 293,10

Isokorb® ID
IDKXT50-CV35-V6 1000 160-250 B 317,20 342,50
IDKXT50-CV35-V8 1000 160-250 B 350,20 375,50
IDKXT70-CV35-V8 1000 160-250 B 407,30 432,60
IDKXT
Hinweis:
• Der nachträgliche Anschluss des Schöck Isokorb® ID ist mit dem Schöck IDock® zu kombinie-
ren.
• Max. Isokorb-Höhe: H160-250mm für Anwendung ohne Randunterzug
• Max. Isokorb-Höhe: H160-200mm für Anwendung mit Randunterzug

Schöck Isokorb® Typ IDK Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für die nachträgliche Montage frei auskragender Balkone. Das
Element überträgt Biegemomente und Querkräfte.

Anwendung: Nachträgliche Montage; frei auskragende Balkone


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
IDK20-CV35-V6 1000 160-250 B 187,50 211,40
IDK20-CV35-V8 1000 160-250 B 218,80 242,70 Schöck Isokorb® Typ IDK
IDK30-CV35-V6 1000 160-250 B 218,40 242,30
IDK30-CV35-V8 1000 160-250 B 249,70 273,60
IDK50-CV35-V6 1000 160-250 B 293,60 317,50
IDK50-CV35-V8 1000 160-250 B 324,90 348,80
IDK70-CV35-V8 1000 160-250 B 381,10 405,00

Hinweis: IDK

• Der nachträgliche Anschluss des Schöck Isokorb® ID ist mit dem Schöck IDock® zu kombinie-
ren.
• Max. Isokorb-Höhe: H160-250mm für Anwendung ohne Randunterzug
• Max. Isokorb-Höhe: H160-200mm für Anwendung mit Randunterzug

53
Schöck Isokorb® Typ IDQXT Produktgruppe 39

Tragendes Wärmedämmelement für die nachträgliche Montage gestützter Balkone. Das Element
überträgt positive Querkräfte.

Anwendung: Nachträgliche Montage; gestützte Balkone


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
IDQXT10 1000 160-250 B 88,70 114,00
IDQXT20 1000 160-250 B 97,60 122,90 Schöck Isokorb® Typ IDQXT
IDQXT30 1000 160-250 B 106,30 131,60
IDQXT70 1000 160-250 B 153,90 179,20
Isokorb® ID

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
IDQXT70 170
IDQXT

Hinweis:
• Der nachträgliche Anschluss des Schöck Isokorb® ID ist mit dem Schöck IDock® zu kombinie-
ren.
• Max. Isokorb-Höhe: H160-250mm für Anwendung ohne Randunterzug
• Max. Isokorb-Höhe: H160-200mm für Anwendung mit Randunterzug

Schöck Isokorb® Typ IDQ Produktgruppe 14

Tragendes Wärmedämmelement für die nachträgliche Montage gestützter Balkone. Das Element
überträgt positive Querkräfte.

Anwendung: Nachträgliche Montage; gestützte Balkone


Fertigung: Baustelle/Fertigteilwerk - Dämmstoffdicke: 80 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück Preis/Stück
L in mm H in mm mit REI120
Brandschutz
IDQ20 1000 160-250 B 91,80 115,70
IDQ30 1000 160-250 B 99,50 123,40 Schöck Isokorb® Typ IDQ
IDQ40 1000 160-250 B 113,60 137,50
IDQ80 1000 160-250 B 161,80 185,70

Mindestelementhöhe bei REI120


Schöck Isokorb® Grundtyp min H REI120 in mm
IDQ80 170
IDQ

Hinweis:
• Der nachträgliche Anschluss des Schöck Isokorb® ID ist mit dem Schöck IDock® zu kombinie-
ren.
• Max. Isokorb-Höhe: H160-250mm für Anwendung ohne Randunterzug
• Max. Isokorb-Höhe: H160-200mm für Anwendung mit Randunterzug

54
Schöck IDock® Produktgruppe 391

Der Schöck IDock® besteht aus den Komponenten Rand- und Deckenelement und dient zur
Erstellung einer Aussparung in die Rohbetondecke.

Anwendung: Nachträgliche Montage; Erstellung Aussparung in


Rohbetondecke
Fertigung: Baustelle Preise in Euro
Schöck Isokorb® Grundtyp Länge Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück
L in mm H in mm
IDock1-RD-L1000 1000 270 B 113,30
IDock2-RD-L1000 1000 220 B 113,30 Schöck IDock®

Hinweis:
• Schöck IDock® 1 für Deckendicke h=200-250, Anwendung ohne Randunterzug

Isokorb® ID
• Schöck IDock® 2 für Höhe H=200-250, Anwendung mit Randunterzug
• Der Schöck IDock® ist immer mit dem Schöck Isokorb® ID zu kombinieren.
• Zur nachträglichen kraftschlüssigen Montage ist der entstandene Deckenhohlraum mit
Vergussbeton PAGEL V1/50 zu verfüllen. PAGEL ist nicht Bestandteil des Angebotes IDock® 1

IDock® 2

55
Schöck Isokorb® R
Der Schöck Isokorb® R ermöglicht dem Planer in der Sanierung den gleichen Wärmedämmstandard und die glei-
che Sicherheit gegen Bauschäden wie im Neubau. Die bewährte Schöck Isokorb® Technologie realisiert sowohl die
Sanierung von Bestandsbauten mit Balkonen als auch die Neukonstruktion von Balkonen an den Bestand. Für beide
Herausforderungen bietet der Schöck Isokorb® R eine optimale Lösung.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Uneingeschränkte Gestaltungsfreiheit


Der Isokorb® R bietet Anschlussmöglichkeiten in den Bereichen für frei auskragende oder gestütze Balkonkonstruktionen.
Stahlbeton-Stahlbeton und Stahl-Stahlbeton.
Planungssicherheit
Optimale thermische Trennung durch ausführliche Planungsunterlagen und kompetente Beratung.
durch die bewährte Isokorb®-Technologie. Der Balkonanschluss mit
dem Isokorb® R ist vom Passivhaus Institut* zertifiziert**.

* Passivhaus Institut, Darmstadt, www.passiv.de


** Schöck Isokorb® Typ RKS und Typ RQS

56
Schöck Isokorb® Typ RKS Produktgruppe 49

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von Stahlbalkonen an bestehende


Stahlbetondecken. Er überträgt negative Momente, positive Querkräfte und Horizontalkräfte.

Anwendung: Frei auskragende Stahlkonstruktionen


Fertigung: Baustelle/Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm
RKS10-V8 340 160/180/200/220 D 194,80
RKS14-V8 340 160/180/200/220 D 230,30
Schöck Isokorb® Typ RKS
Bitte beachten:
Das Einkleben des Schöck Isokorb® R ist mit Injektionsmörtel HILTI HIT-RE 500 durch Hilti zertifi-
zierte Verarbeiter vorzunehmen. Die 4 cm breite Fuge zwischen Bestandsdecke und Dämmkörper
ist mit Vergussbeton PAGEL V1/50 zu verfüllen. Beide Produkte sind nicht Bestandteil des
Angebotes.

Isokorb® R
Schöck Isokorb® Typ RQS Produktgruppe 49

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von gestützten Stahlbalkonen an bestehende


Stahlbetondecken. Er überträgt positive Querkräfte und Horizontalkräfte.

Anwendung: Gestützte Stahlkonstruktionen


Fertigung: Baustelle/Stahlbaubetrieb - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm
RQS8 340 160/180/200/220 D 138,00
RQS10 340 160/180/200/220 D 160,00
RQS12 340 180/200/220 D 179,40 Schöck Isokorb® Typ RQS

Bitte beachten:
Das Einkleben des Schöck Isokorb® R ist mit Injektionsmörtel HILTI HIT-RE 500 durch Hilti zertifi-
zierte Verarbeiter vorzunehmen. Die 4 cm breite Fuge zwischen Bestandsdecke und Dämmkörper
ist mit Vergussbeton PAGEL V1/50 zu verfüllen. Beide Produkte sind nicht Bestandteil des
Angebotes.

57
Schöck Isokorb® Typ RK Produktgruppe 49

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von Stahlbetonbalkonen an bestehende


Stahlbetondecken. Er überträgt negative Momente und positive Querkräfte.

Anwendung: Frei auskragende Balkone


Fertigung: Baustelle - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm
RK25-V6 1000 180/200/220/240/250 D 206,60
RK45-V8 1000 180/200/220/240/250 D 275,10
Schöck Isokorb® Typ RK
Bitte beachten:
Das Einkleben des Schöck Isokorb® R ist mit Injektionsmörtel HILTI HIT-RE 500 durch Hilti zertifi-
zierte Verarbeiter vorzunehmen. Die 4 cm breite Fuge zwischen Bestandsdecke und Dämmkörper
ist mit Vergussbeton PAGEL V1/50 zu verfüllen. Beide Produkte sind nicht Bestandteil des
Angebotes.
Isokorb® R

Schöck Isokorb® Typ RQP Produktgruppe 49

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von gestützten Stahlbetonbalkonen an beste-


hende Stahlbetondecken. Er überträgt positive Querkräfte.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm
RQP10 360 160/180/200 D 73,70
RQP40 360 160/180/200 D 113,90
RQP60 460 180/200 D 142,60 Schöck Isokorb® Typ RQP

RQP70 660 180/200 D 187,40

Bitte beachten:
Das Einkleben des Schöck Isokorb® R ist mit Injektionsmörtel HILTI HIT-RE 500 durch Hilti zertifi-
zierte Verarbeiter vorzunehmen. Die 4 cm breite Fuge zwischen Bestandsdecke und Dämmkörper
ist mit Vergussbeton PAGEL V1/50 zu verfüllen. Beide Produkte sind nicht Bestandteil des
Angebotes.

58
Schöck Isokorb® Typ RQP+RQP Produktgruppe 49

Tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von gestützten Stahlbetonbalkonen an beste-


hende Stahlbetondecken. Er überträgt positive und negative Querkräfte.

Anwendung: Gestützte Balkone/Loggiaplatten


Fertigung: Baustelle - Dämmstoffdicke: 120 mm Preise in Euro
Schöck Isokorb® Breite Elementhöhe Lieferzeit Preis/Stück
Grundtyp B in mm H in mm
RQP10+RQP10 360 160/180/200 D 93,60
RQP40+RQP40 360 160/180/200 D 126,90
RQP60+RQP60 460 180/200 D 160,60 Schöck Isokorb® Typ RQP+RQP

RQP70+RQP70 660 180/200 D 250,60

Bitte beachten:
Das Einkleben des Schöck Isokorb® R ist mit Injektionsmörtel HILTI HIT-RE 500 durch Hilti zertifi-
zierte Verarbeiter vorzunehmen. Die 4 cm breite Fuge zwischen Bestandsdecke und Dämmkörper
ist mit Vergussbeton PAGEL V1/50 zu verfüllen. Beide Produkte sind nicht Bestandteil des
Angebotes.
RQP+RQP

Isokorb® R

59
Schöck Novomur®
Der ungedämmte Gebäudesockel stellt eine gravierende Wärmebrücke dar. Um die damit verbundenen Auswirkungen,
wie z. B. Schimmelpilzwachstum und erhöhte Wärmeverluste, zu vermeiden, ist eine effektive Dämmung unver-
zichtbar. Schöck Novomur® und Schöck Novomur® light weisen eine hohe Wärmedämmung bei gleichzeitig hoher
Tragfähigkeit auf. Hinzu kommt die wasserabweisende Eigenschaft der Elemente, welche garantiert, dass auch wäh-
rend der feuchte­belasteten Rohbauphase praktisch keine Feuchtigkeit in die Wärmedämmelemente eindringen kann
und somit das Mauerwerk vor aufsteigender Feuchtigkeit schützt. Dadurch ist die hohe Wärmedämmleistung des
Mauersockels bereits von Anfang an vorhanden – die Elemente müssen nicht erst jahrelang austrocknen um den
geplanten Wärmedämmwert zu erreichen. Durch den Einsatz von Schöck Novomur® ist somit eine optimal geführte
Wärmedämmebene am kritischen Gebäudesockel möglich.

Die Tragfähigkeit von Schöck Novomur® ist auf den Einsatz bei Mehrfamilienhäusern abgestimmt. Schöck Novomur®
light ist das ideale Dämmelement für Einfamilienhäuser.

Einfach komplett Starke Sache


Alle Wandstärken – 11,5 cm, 15 cm, 17,5 cm, 20 cm und 24 cm Steinfestigkeitsklasse 20 bei Schöck Novomur® und
– erhältlich. Exakte Mauersteinbreiten, außen/innen nicht verwech- Steinfestigkeitsklasse 6 bei Schöck Novomur® light. Ist nach dem
selbar. vereinfachten Nachweisverfahren DIN EN 1996-3 zu bemessen.

Bester Feuchteschutz Bauaufsichtlich zugelassen


Beide Elemente sind praktisch nicht kapillar saugend. Einstufung Für KS-Mauerwerk (Lochanteil <15%) mit Normal- oder
nach DIN 4108, Teil 3 als wasserabweisend. Dünnbettmörtel und für Vollziegelmauerwerk mit Normalmörtel
(nach DIN EN 1996).
Sehr sicher
Mit verzahnter Stoßfuge ohne Mörtel. Gewährleistet einen genauen Starke Dämmung
und einfachen Einbau. Starke Dämmung bei hoher Tragfähigkeit:
λ = 0,268 W/(m ⋅ K) bei Schöck Novomur®
Besonders handlich λ = 0,193 W/(m ⋅ K) bei Schöck Novomur® light
Elementlänge 0,75 m für gutes Handling. Entspricht dem üblichen
Mauerwerksraster.

60
Schöck Novomur® Produktgruppe 31

Tragendes, wasserabweisendes Wärmedämmelement zur Vermeidung von Wärmebrücken am


Gebäudesockel.

Anwendung: Mehrfamilienhäuser
Steinfestigkeitsklasse 20 Preise in Euro
Schöck Novomur® Breite Länge Höhe Stück/ Liefer- Preis/m Preis/Stück
Typ B in cm L in mm H in mm Palette zeit
20-11,5 11,5 750 113 100 A/B 27,20 20,40
20-15 15 750 113 80 A/B 29,33 22,00
20-17,5 17,5 750 113 60 A/B 33,20 24,90 Schöck Novomur®

20-20 20 750 113 60 A/B 35,20 26,40


20-24 24 750 113 50 A/B 38,40 28,80

Hinweis:
• „wasserabweisend“ nach DIN 4108-3
• mittlere Wärmeleitfähigkeit vertikal λv = 0,268 W/(m⋅K)
• mittlere Wärmeleitfähigkeit horizontal λh = 0,088 W/(m⋅K)

Schöck Novomur® light Produktgruppe 31

Tragendes, wasserabweisendes Wärmedämmelement zur Vermeidung von Wärmebrücken am


Gebäudesockel.

Novomur®
Anwendung: Einfamilienhäuser
Steinfestigkeitsklasse 6 Preise in Euro
Schöck Novomur® light Breite Länge Höhe Stück/ Liefer- Preis/m Preis/Stück
Typ B in cm L in mm H in mm Palette zeit
6-11,5 11,5 750 113 100 A/B 19,20 14,40
6-15 15 750 113 80 A/B 20,93 15,70
6-17,5 17,5 750 113 60 A/B 22,00 16,50 Schöck Novomur® light

6-20 20 750 113 20 A/B 23,20 17,40


6-24 24 750 113 50 A/B 25,60 19,20

Hinweis:
• „wasserabweisend“ nach DIN 4108-3
• mittlere Wärmeleitfähigkeit vertikal λv = 0,193 W/(m⋅K)
• mittlere Wärmeleitfähigkeit horizontal λh = 0,083 W/(m⋅K)

61
Schöck Tronsole®
Ruhe ist ein elementares Grundbedürfnis. Gerade in einer Zeit voller Hektik und Lärm verlangen Menschen zunehmend
nach Ruhe und Entspannung. Deshalb ist Schallschutz in Gebäuden auch in keiner Weise Luxus, sondern vielmehr
dringende Notwendigkeit. Insbesondere den Treppenhäusern in Mehrfamilienhäusern sollten Planer dabei vermehrte
Aufmerksamkeit schenken. Weil Lärm an dieser Stelle ein häufiger, ja alltäglicher Streitpunkt ist. Und insbesondere auch
rechtliche Argumente eine klare Sprache sprechen.

Trittschallschutz auf hohem Niveau Komplettsystem - passend für jede Treppe

Tronsole®
Mit der Schöck Tronsole® wird die Qualitätsschallschutzstufe III Die genau aufeinander abgestimmten Varianten der Schöck
der VDI 4100 (entsprechend der DEGA-Klasse B) bei Treppen zum Tronsole® sorgen für einen effektiven Trittschallschutz über alle
Standard. Bei bestimmten Produkttypen wird sogar die DEGA-Klasse Gewerke hinweg, sowohl bei geraden als auch bei gewendelten
A erreicht. Treppen.

Planungssicherheit Einfacher, schallbrückenfreier Einbau


Die Schöck Tronsole® Typ T und die Schöck Tronsole® Typ Q sind Mit den einbaufertigen Produkten der Schöck Tronsole® werden
vom DIBt bauaufsichtlich zugelassen. Das Tragelement der Schöck Einbaufehler minimiert. Für einen sicheren Trittschallschutz. Achten
Tronsole® Typ Z ist typengeprüft und die Schöck Tronsole® Typ F ist Sie auf die blaue Linie.
statisch nachgewiesen.

63
Schöck Tronsole® Typ T Produktgruppe 17

Trittschalldämmelement für den Anschluss Treppenlauf an Podest

Anwendung: Trittschalltechnische Trennung Treppenlauf/Podest


Fertigung: Treppenlauf in Ortbeton oder als Fertigteil Preise in Euro
Schöck Tronsole® Standard- Anzahl Standard- Liefer- Preis/Stück
Typ Elementlänge Trag- Elementhöhe zeit
L in mm konsolen H in mm
160, 180, 200 A
T-V2 1000 2 120,90
170, 190, 210, 220 B
160, 180, 200 A Schöck Tronsole® Typ T
T-V4 1000 4 142,20
170, 190, 210, 220 B
160, 180, 200 A
T-V6 1000 6 163,20
170, 190, 210, 220 B
160, 180, 200 A
T-V7 1200 7 175,50
170, 190, 210, 220 B
160, 180, 200 A
T-V8 1300 8 187,70
170, 190, 210, 220 B

Hinweis:
• Sonder-Elementlängen Zuschlag 3,10 EUR je zusätzlich angefangene 10 cm;
max. Elementlänge: 2,00 m, bei T-V7: 1,45 m
• Sonder-Elementhöhen ≥ 230 mm: Zuschlag 8,10 EUR/Element; max. Elementhöhe: 320 mm
• Lieferzeit B bei allen Sonder-Elementlängen und -höhen

Beispiel für eine Bestellbezeichnung:


Schöck Tronsole® Typ T-V4-H200-L1000
Tronsole®

64
Schöck Tronsole® Typ F Produktgruppe 17

Trittschalldämmelement für den Anschluss von Fertigteil-Treppenlauf an Podest. V1 und V2 kenn-


zeichnen die Tragstufe.

Anwendung: Trittschalltechnische Trennung Treppenlauf/Podest


Fertigung: Treppenlauf als Fertigteil Preise in Euro
Schöck Tronsole® Standard-Elementlänge Elastomerlager- Liefer- Preis/Stück
Typ L in mm Breite in mm zeit
1000 25 A 40,60
1100 25 A 44,40
F-V1
1200 25 A 48,30 Schöck Tronsole® Typ F

1500 25 A 67,30
1000 35 A 63,60
1100 35 A 69,60
F-V2
1200 35 A 75,80
1500 35 A 101,90
FS-V1 ≤ 1500 25 C 87,00
FS-V2 ≤ 1500 35 C 109,90

Hinweis:
Sonderelement Schöck Tronsole® Typ FS-V1 und Typ FS-V2: Abmessungen nach Kundenangaben;
Elementlänge >1500 mm und Tragstufe größer als V2 auf Anfrage.

Empfehlung:
Sonderlängen lassen sich kosten- und zeitsparend auf der Baustelle realisieren, da die
Produktvarianten der Tronsole® Typ F sich jeweils an beiden Enden um 5 cm einfach ablängen
lassen. Das Elastomerlager Elodur® und das Clip-Scharnier müssen dabei nicht durchtrennt wer-
den.

Beispiel für eine Bestellbezeichnung:

Tronsole®
Schöck Tronsole® Typ F-V1-L1200

65
Schöck Tronsole® Typ B Produktgruppe 17

Trittschalldämmelement für den Anschluss Treppenlauf auf Bodenplatte. V1 und V2 kennzeich-


nen die Tragstufe.

Anwendung: Trittschalltechnische Trennung zwischen Treppenlauf/


Bodenplatte
Fertigung: Treppenlauf in Ortbeton oder als Fertigteil Preise in Euro
Schöck Tronsole® Länge Breite Elastomerlager- Liefer- Preis/Stück
Typ L in mm B in mm Breite in mm zeit
1000 350 25 A 70,50
1000 600 25 A 75,30 Schöck Tronsole® Typ B-V1-B350
1100 350 25 A 72,90
1100 600 25 A 78,00
B-V1
1200 350 25 A 75,30
1200 600 25 A 80,50
1500 350 25 A 94,00
1500 600 25 A 100,50
1000 350 35 A 97,10
1000 600 35 A 102,20
1100 350 35 A 102,30 Schöck Tronsole® Typ B-V1-B600
1100 600 35 A 107,30
B-V2
1200 350 35 A 107,20
1200 600 35 A 112,50
1500 350 35 A 130,80
1500 600 35 A 140,70
BS-V1 ≤ 1500 ≤ 500 25 C 133,00
BS-V2 ≤ 1500 ≤ 500 35 C 173,10
Tronsole®

Hinweis:
Sonderelement Schöck Tronsole® Typ BS-V1 und Typ BS-V2: Abmessungen nach Kundenangaben;
Elementlänge >1500 mm und Elementbreite >600 mm sowie Tragstufe größer als V2 auf
Anfrage.

Empfehlung:
Sonderlängen lassen sich kosten- und zeitsparend auf der Baustelle realisieren, da die
Produktvarianten der Tronsole® Typ B sich jeweils an beiden Enden um 5 cm einfach ablängen
lassen. Das Elastomerlager Elodur® muss dabei nicht durchtrennt werden.

Beispiel für eine Bestellbezeichnung:


Schöck Tronsole® Typ B-V1-L1200-B350

66
Schöck Tronsole® Typ L Produktgruppe 17

Schöck Tronsole Typ L komplettiert die Schallschutzsysteme. Für die schallbrückenfreie


Fugenausbildung zwischen Podest und Treppenhauswand eignet sich der Schöck Tronsole® Typ
L-250 und für die Fugenausbildung zwischen Lauf und Treppenhauswand eignet sich der Schöck
Tronsole® Typ L-420.

Anwendung: Schallbrückenfreie Fugenausbildung Treppe bzw.


Podest / Treppenhauswand
Fertigung: Treppe/Podest in Ortbeton oder als Fertigteil Preise in Euro
Schöck Tronsole® Länge Höhe Liefer- Preis/Stück
Typ L in mm H in mm zeit
Schöck Tronsole® Typ L-250
L-250 1000 250 A 16,70
L-420 1000 420 A 19,90
L-Set-250 1000 250 A 211,30
L-Set-420 1000 420 A 251,50

Zubehör Preise in Euro


Menge Preis/Stück
Klebeband Rolle 12,5 m 11,50

Empfehlung: Schöck Tronsole® Typ L-420


Für eine wirtschaftliche Lösung eignet sich der Schöck Tronsole® Typ L-Set. Bestehend jeweils aus
15 Tronsole® Typ L-250 bzw. Typ L-420, 12,5 m Klebeband auf Rolle, 1 Cutter, 1 Baustellenstift.
Mit dem Klebeband müssen bei Bedarf die Stoßstellen der einzelnen Platten dicht abgeklebt
werden.

Beispiel für eine Bestellbezeichnung:


Schöck Tronsole® Typ L-Set-250

Tronsole®
Schöck Tronsole® Typ L-Set-420

67
Schöck Tronsole® Typ Z Produktgruppe 17

Trittschalldämmelement für den Anschluss Podest an Treppenhauswand. Der Schöck Tronsole®


Typ Z Part T ist ein einbaufertiges und typengeprüftes Tragelement.

Anwendung: Trittschalltechnische Trennung Podest/


Treppenhauswand
Fertigung: Podest in Ortbeton oder als Fertigteil
Treppenhauswand aus Stahlbeton oder Mauerwerk Preise in Euro
Schöck Tronsole® Elastomerlager Lieferzeit Preis/Stück
Typ
Z-V unten A 90,20
Schöck Tronsole® Typ Z-V
Z-V+V unten und oben A 105,60
Z-VH+VH unten, oben und seitlich A 122,30
Z-V-T unten A 162,50
Z-V+V-T unten und oben A 177,90
Z-VH+VH-T unten, oben und seitlich A 194,60
Z Part T – A 72,30

Beispiele für eine Bestellbezeichnung:


Wandelement:  Schöck Tronsole® Typ Z-V
Wandelement mit Tragelement:  Schöck Tronsole® Typ Z-V-T Schöck Tronsole® Typ Z-V-T
Tragelement:  Schöck Tronsole® Typ Z Part T
Tronsole®

Schöck Tronsole® Typ Z Part T

68
Schöck Tronsole® Typ Q Produktgruppe 17

Trittschalldämmelement für den Anschluss gewendelte Treppe an Treppenhauswand. Gemäß


Zulassung müssen Wandelement, Tragelement und Laufhülse als Set eingebaut werden.

Anwendung: Trittschalltechnische Trennung zwischen


gewendeltem Treppenlauf/Treppenhauswand
Fertigung: Treppenlauf in Ortbeton oder als Fertigteil
Treppenhauswand aus Stahlbeton oder Mauerwerk Preise in Euro
Schöck Tronsole® Typ Fugenbreite Laufplatten- Tragelement- Liefer- Preis/Stück
in mm stärke in mm Material zeit
Q-A2 ≤ 50 > 120 Edelstahl A 96,80
Schöck Tronsole® Typ Q
Q-FV ≤ 50 > 120 Feuerverzinkt A 79,60
Q-A2-XL 51-100 > 120 Edelstahl A 103,50
Q-FV-XL 51-100 > 120 Feuerverzinkt A 83,20
Q-A2-H120 ≤ 50 120 Edelstahl A 94,50
Q-FV-H120 ≤ 50 120 Feuerverzinkt A 77,30
Q-A2-XL-H120 51-100 120 Edelstahl A 101,20
Q-FV-XL-H120 51-100 120 Feuerverzinkt A 80,90

Zubehör Preise in Euro


Schöck Tronsole® Typ Q Brandschutz-Set
Lieferzeit Preis/Stück
Brandschutz-Set A 14,80
Part Brandschutzmanschette (BSM) A 10,30
Montageelement A 60,80

Hinweis:
Bei der brandschutztechnischen Anforderung R90 muss das Brandschutz-Set eingebaut
werden. Es besteht aus einer Brandschutzabdeckung und einer Brandschutzmanschette.

Tronsole®
Die Brandschutzabdeckung mit doppelseitigem Klebeband muss zur Abdichtung auf das
Wandelement geklebt werden. Die Brandschutzmanschette muss auf das Tragelement gescho-
ben werden. Bei Fugenöffnungen >20 mm werden weitere Brandschutzmanschetten notwendig. Schöck Tronsole® Typ Q Part
Die Brandschutzklassifizeirung R90 ist bis zu einer Fugenbreite von 65 mm nachgewiesen. Brandschutzmanschette

Beispiel für eine Bestellbezeichnung:


Schöck Tronsole® Typ Q-FV-XL

Schöck Tronsole® Typ Q Montageelement

69
Schöck Tronsole® Typ R Produktgruppe 17

Trittschalldämmsystem für den nachträglichen Einbau bei geraden und gewendelten Treppenläufen in der Sanierung. Die Schöck Tronsole®
Typ R besteht aus den beiden Elementen Dämm-Matte und Dämm-Streifen.

Zur trittschalltechnischen Trennung der Trittplatten vom Trittschallminderung: ∆Lw* = 15 dB


Treppenlauf beim nachträglichen Einbau oder bei der Sanierung Preise in Euro
Schöck Tronsole® Länge Breite Dicke ausreichend Liefer­ Preis/m Preis/Stück
Typ R L in m B in m in mm für 3) zeit
Dämm-Matte 10 10 ca. 4 Läufe 20,40 204,00
1,5 5 A
Dämm-Matte 35 35 ca. 14 Läufe 16,50 577,00
Dämm-Streifen 31) H: 7,5 cm 5,60 168,00
30 3 ca. 2-3 Läufe A
Dämm-Streifen 42) H: 8,5 cm 5,90 177,00
1)
für Trittplatten der Stärke 30 mm Schöck Tronsole® Typ R
2)
für Trittplatten der Stärke 40 mm
3)
bei typischen Treppenlauf (Breite: 1m, Auftritt: 28 cm, 7 Stufen)

Zubehör Preise in Euro


Menge Preis
1 Kartusche
PU-Kleber Sikaflex-11 FC1) 6,90
(300ml)2)
1)
Aushärtung: ca. 3 mm/24 Stunden (im Normklima nach DIN 50 014-23/50-2)
2)
ausreichend für ca. 3 Trittplatten
Tronsole®

70
Lieferbar bis Ende 2016

Schöck Tronsole® Typ T Produktgruppe 17

Trittschalldämmelement für den Anschluss Treppenlauf an Podest.


Aus dem bisherigen Produktprogramm.

Zur trittschalltechnischen Trennung zwischen Treppenlauf und Trittschallminderung: ∆Lw* = 12 dB


Podest Preise in Euro
Schöck Tronsole® Standard- Standard- Bewehrung Lieferzeit3) Preis/Stück
Typ Element­ Element­höhe2)
länge1) H in mm
L in m
160, 180, 200 A
T4 1,0 4ø6 103,50
170, 190, 210, 220 B
160, 180, 200 A
T6 1,0 6ø6 121,50
170, 190, 210, 220 B Schöck Tronsole® Typ T
160, 180, 200 A
T8 1,0 8ø6 139,50
170, 190, 210, 220 B
1)
Sonder-Elementlängen 0,9 - 2,0 m: Zuschlag 2,60 EUR je angefangene 10 cm; max. Elementlänge: 2,00 m
2)
Sonder-Elementhöhen ≥ 230 mm: Zuschlag 7,00 EUR/Element; max. Elementhöhe: 300 mm
3)
Lieferzeit B bei allen Sonder-Elementlängen und -höhen

Tronsole®

71
Schöck Dorn SLD
Sparen Sie sich aufwendige Konstruktionen wie Konsolen und Gleitlager zur Kraftübertragung im Bereich von
Dehnfugen. Mit dem Schöck Dorn SLD erhalten Sie größere Planungsfreiheit und einen behinderungsfreien Ausbau. Alle
SLD-Typen sind vom DIBt Berlin nach DIN 1045-1 und EC2 für Fugenbreiten bis 60 mm zugelassen. Ein weiteres Plus:
Durch die optional erhältliche Brandschutzmanschette ist eine Ausführung in der Feuerschutzklasse R90 möglich. Für
alle, die bisher noch nicht die Gelegenheit hatten: machen Sie den Vergleich. Der Schöck Dorn SLD wird Sie überzeu-
gen!

Hohe Tragfähigkeit Rundum flexibel


Mit dem Schöck Dorn SLD 150 können bis zu 370 KN übertragen Bei der Ausführung Schöck Dorn SLD Q sind zusätzlich auch
werden. Bewegungen in Querrichtung der Fuge möglich.

Zeitersparnis beim Einbau Sehr dauerhaft


Leichter Einbau der bauseitigen Bewehrung. Hohe Korrosionsbeständigkeit durch Verwendung von hochwerti-

Dorn
gem Edelstahl.
Vielseitiger Einsatzbereich
in Platten, Unterzügen und Wänden.

73
Schöck Dorn SLD Komplettsystem Produktgruppe 28

Das einbaufertige Schwerlastdorn-System


für Fugenkonstruktionen inklusive Dorn- und Hülsenelement Preise in Euro
Schöck Dorn Gewicht Lieferzeit Preis/Stück
Typ in kg
SLD 40 2,5 A 91,60
SLD 50 2,8 A 107,90
SLD 60 3,7 A 126,00
SLD 70 5,0 A 156,10
SLD 80 7,2 A 188,00 Schöck SLD
SLD 120 13,6 A 370,70
SLD 150 22,1 C 504,40

Schöck Dorn SLD Q Komplettsystem Produktgruppe 28

Das einbaufertige Schwerlastdorn-System


für Fugenkonstruktionen inklusive Dorn- und Q-Hülsenelement Preise in Euro
Schöck Dorn Gewicht Lieferzeit Preis/Stück
Typ in kg
SLD Q 40 3,2 A 127,80
SLD Q 50 3,8 A 141,70
SLD Q 60 4,7 A 161,70
SLD Q 70 6,4 A 210,70
SLD Q 80 10,2 A 290,20 Schöck SLD Q
(längs- und querverschieblich)
SLD Q 120 19,0 C 482,40
SLD Q 150 31,7 C 584,50

Hinweis:
Das Q-Hülsenelement erlaubt eine Querverschieblichkeit des Dornes um ± 12 mm.
Dorn

74
Schöck Dorn SLD Dornelement Produktgruppe 28

Dorn Einzelkomponenten Preise in Euro


Schöck Dorn Gewicht Lieferzeit Preis/Stück
Typ in kg
SLD 40 Dorn 1,6 A 54,70
SLD 50 Dorn 1,7 A 64,70
SLD 60 Dorn 2,3 A 78,90
SLD 70 Dorn 3,1 A 98,60
SLD 80 Dorn 4,5 A 124,90
Schöck SLD Dornelement
SLD 120 Dorn 8,4 A 248,30
SLD 150 Dorn 13,5 C 337,80

Schöck Dorn SLD Hülsenelement Produktgruppe 28

Hülse (längsverschieblich) Einzelkomponenten Preise in Euro


Schöck Dorn Gewicht Lieferzeit Preis/Stück
Typ in kg
SLD 40 Hülse 1,0 A 36,90
SLD 50 Hülse 1,0 A 43,20
SLD 60 Hülse 1,3 A 47,10
SLD 70 Hülse 1,9 A 57,50
SLD 80 Hülse 2,7 A 63,10
Schöck SLD Hülsenelement
SLD 120 Hülse 5,2 A 122,40
SLD 150 Hülse 8,6 C 166,60

Schöck Dorn SLD Q Hülsenelement Produktgruppe 28

Hülse (längs- und querverschieblich) Einzelkomponenten Preise in Euro


Schöck Dorn Gewicht Lieferzeit Preis/Stück
Typ in kg

Dorn
SLD Q 40 Hülse 1,6 A 73,10
SLD Q 50 Hülse 2,0 A 77,00
SLD Q 60 Hülse 2,4 A 82,80
SLD Q 70 Hülse 3,3 A 112,10
SLD Q 80 Hülse 5,7 A 165,30
Schöck SLD Q Hülsenelement
SLD Q 120 Hülse 10,6 C 234,10
SLD Q 150 Hülse 18,2 C 246,70

Hinweis:
Das Q-Hülsenelement erlaubt eine Querverschieblichkeit des Dornes um ± 12 mm.

75
Schöck Brandschutzmanschette für SLD Produktgruppe 28

Brandschutzmanschetten für SLD Preise in Euro


Fugenbreite f Lieferzeit Preis/Stück
in mm
SLD 40/50 BSM 20 20 A 6,00
SLD 40/50 BSM 30 30 A 6,40
SLD 60 BSM 20 20 A 6,80
SLD 60 BSM 30 30 A 7,00
SLD 70 BSM 20 20 A 7,70
Schöck Brandschutzmanschette für SLD
SLD 70 BSM 30 30 A 8,20
SLD 80 BSM 20 20 A 8,80
SLD 80 BSM 30 30 A 9,50
SLD 120/150 BSM 20 20 A 15,00
SLD 120/150 BSM 30 30 A 16,00

Schöck Brandschutzmanschette für SLD Q Produktgruppe 28

Brandschutzmanschetten für SLD Q Preise in Euro


Fugenbreite f Lieferzeit Preis/Stück
in mm
SLD Q 40/50 BSM 20 20 A 8,50
SLD Q 40/50 BSM 30 30 A 9,00
SLD Q 60/70 BSM 20 20 A 10,20
SLD Q 60/70 BSM 30 30 A 10,60
SLD Q 80 BSM 20 20 A 11,50
Schöck Brandschutzmanschette für SLD Q
SLD Q 80 BSM 30 30 A 11,90
SLD Q 120/150 BSM 20 20 A 15,00
SLD Q 120/150 BSM 30 30 A 16,00
Dorn

76
Schöck Dorn ESD
An die Übertragung von Querkräften bei Dehnfugen werden hohe Anforderungen gestellt, die oft komplizierte
Fugenkonstruktionen erfordern. Mit dem ESD von Schöck steht Ihnen ein Verbindungselement zur Verfügung, das
sicher, durchdacht und einfach ist. Die kompakte Ausführung dieses Einzelschubdorn-Systems eignet sich auch für den
Einsatz bei relativ niedrigen Bauteilstärken. Das einfach einzubauende Element ist in verschiedenen Materialgüten
erhältlich und wird damit unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten gerecht. Schöck ESD ist lieferbar in den
Ausführungen: mit Edelstahlhülse (ESD-S), mit Kunststoffhülse (ESD-K), mit halbseitiger Kunststoffhülle (ESD-B) oder
mit einer flexiblen Edelstahlhülse, die Querbewegungen zulässt (ESD-SQ). Sonderlösungen hinsichtlich Dornmaterial,
Dornlänge und Hülsenlänge sind für Ihre Anforderungen kurzfristig lieferbar. Als Verbindungsmöglichkeit von
Bauteilen stellt der Schöck ESD eine kostengünstige Lösung dar. Zusammen mit der Brandschutzmanschette wird die
Feuerwiderstandsklasse R90 erreicht.

Maximale Beweglichkeit Große Produktpalette

Dorn
als längs- oder als längs- und querverschiebliche Dornverbindung Komponenten können als Komplettsystem oder einzeln bestellt
lieferbar. werden.

Optimaler Korrosionsschutz Schnelle Montage


Alle Dorne in Edelstahl oder Feuerverzinkt lieferbar. Hülsen werden einfach mit dem Nagelteller an der Schalung befes-
tigt.

77
Schöck Dorn ESD-S Komplettsystem Produktgruppe 23

Schöck Einzeldorn ED aus Edelstahl A4 mit


Kombihülse HS aus Edelstahl A2 Preise in Euro
Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ESD-S 20/300 Edelstahl A4 20 300 A 27,30
ESD-S 22/300 Edelstahl A4 22 300 A 32,80
ESD-S 25/300 Edelstahl A4 25 300 A 42,30
ESD-S 30/350 Edelstahl A4 30 350 A 62,90
Schöck ESD-S

Schöck Dorn ESD-SQ Komplettsystem Produktgruppe 23

Schöck Einzeldorn ED aus Edelstahl A4 mit


Kombihülse HSQ aus Edelstahl A2 Preise in Euro
Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ESD-SQ 20/300 Edelstahl A4 20 300 A 39,30
ESD-SQ 22/300 Edelstahl A4 22 300 A 48,50
ESD-SQ 25/300 Edelstahl A4 25 300 A 58,60
ESD-SQ 30/350 Edelstahl A4 30 350 A 88,40
Schöck ESD-SQ

Schöck Dorn ESD-K Komplettsystem


(Edelstahl) Produktgruppe 23

Schöck Einzeldorn ED aus Edelstahl A4 mit


Kombihülse HK aus Kunststoff Preise in Euro
Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ESD-K 20/300-A4 Edelstahl A4 20 300 A 14,54
Dorn

ESD-K 22/300-A4 Edelstahl A4 22 300 A 18,44


ESD-K 25/300-A4 Edelstahl A4 25 300 A 24,42
ESD-K 30/350-A4 Edelstahl A4 30 350 A 38,99
Schöck ESD-K Edelstahl

Schöck Dorn ESD-K Komplettsystem (verzinkt) Produktgruppe 23

Schöck Einzeldorn ED aus S355 verzinkt mit


Kombihülse HK aus Kunststoff Preise in Euro
Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ESD-K 20/300-fv S355 verzinkt 20 300 A 8,26
ESD-K 22/300-fv S355 verzinkt 22 300 A 9,96
ESD-K 25/300-fv S355 verzinkt 25 300 A 14,25
ESD-K 30/350-fv S355 verzinkt 30 350 A 20,80
Schöck ESD-K verzinkt

78
Schöck Dorn ESD-B Komplettsystem
(Edelstahl) Produktgruppe 23

Schöck Einzeldorn ED aus Edelstahl A4 mit Kunststoffhülle (B) Preise in Euro


Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ESD-B 20/300-A4 Edelstahl A4 20 300 A 13,90
ESD-B 22/300-A4 Edelstahl A4 22 300 B 18,00
ESD-B 25/300-A4 Edelstahl A4 25 300 B 24,90
ESD-B 30/350-A4 Edelstahl A4 30 350 B 39,70

Schöck ESD-B Edelstahl

Schöck Dorn ESD-B Komplettsystem (verzinkt) Produktgruppe 23

Schöck Einzeldorn ED verzinkt mit Kunststoffhülle (B) Preise in Euro


Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ESD-B 20/300-fv S355 verzinkt 20 300 A 7,30
ESD-B 22/300-fv S355 verzinkt 22 300 B 9,30
ESD-B 25/300-fv S355 verzinkt 25 300 B 13,90
ESD-B 30/350-fv S355 verzinkt 30 350 B 20,80

Schöck ESD-B verzinkt

Schöck Dorn ED Dornelement (Edelstahl) Produktgruppe 23

Schöck ED – Einzeldorn aus Edelstahl A4 Preise in Euro


Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ED 20/300-A4 Edelstahl A4 20 300 A 11,60
ED 22/300-A4 Edelstahl A4 22 300 A 15,50

Dorn
ED 25/300-A4 Edelstahl A4 25 300 A 21,40
ED 30/350-A4 Edelstahl A4 30 350 A 35,50

Schöck Einzeldorn ED Edelstahl

Schöck Dorn ED Dornelement (verzinkt) Produktgruppe 23

Schöck ED – Einzeldorn aus S355 verzinkt Preise in Euro


Schöck Dorn Dornmaterial Durchmesser Länge Lieferzeit Preis/Stück
Typ in mm L in mm
ED 20/300-fv S355 verzinkt 20 300 A 4,90
ED 22/300-fv S355 verzinkt 22 300 A 6,60
ED 25/300-fv S355 verzinkt 25 300 A 10,80
ED 30/350-fv S355 verzinkt 30 350 A 16,80

Schöck Einzeldorn ED verzinkt

79
Schöck Dorn ESD-HS Hülsenelement Produktgruppe 23

Schöck Kombihülse-HS aus Edelstahl A2 für Dorntyp ED Preise in Euro


Schöck Dorn Hülsenmaterial Für Dorn- Für Dorn- Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser länge
in mm L in mm
ESD-HS 20/300 Edelstahl A2 20 300 A 15,70
ESD-HS 22/300 Edelstahl A2 22 300 A 17,30
ESD-HS 25/300 Edelstahl A2 25 300 A 20,90
ESD-HS 30/350 Edelstahl A2 30 350 A 27,40
Schöck Kombihülse HS

Schöck Dorn ESD-HK Hülsenelement Produktgruppe 23

Schöck Kombihülse-HK aus Kunststoff für Dorntyp ED Preise in Euro


Schöck Dorn Hülsenmaterial Für Dorn- Für Dorn- Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser länge
in mm L in mm
ESD-HK 20/300 Kunststoff 20 300 A 3,70
ESD-HK 22/300 Kunststoff 22 300 A 3,70
ESD-HK 25/300 Kunststoff 25 300 A 3,80
ESD-HK 30/350 Kunststoff 30 350 A 4,40
Schöck Kombihülse HK

Schöck Dorn ESD-HSQ Hülsenelement Produktgruppe 23

Schöck Hülse HSQ aus Edelstahl A2 für Dorntyp ED Preise in Euro


Schöck Dorn Hülsenmaterial Für Dorn- Für Dorn- Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser länge
in mm L in mm
ESD-HSQ 20/300 Edelstahl A2 20 300 A 27,70
ESD-HSQ 22/300 Edelstahl A2 22 300 A 33,00
Dorn

ESD-HSQ 25/300 Edelstahl A2 25 300 A 37,20


ESD-HSQ 30/350 Edelstahl A2 30 350 A 52,90
Schöck Hülse HSQ

80
Schöck Brandschutzmanschette für ESD Produktgruppe 23

Brandschutzmanschetten für ESD Preise in Euro


Dicke in mm Lieferzeit Preis/Stück
ESD 20-25 BSM 20 20 A 8,30
ESD 20-25 BSM 30 30 A 8,50
ESD 30 BSM 20 20 A 9,80
ESD 30 BSM 30 30 A 10,80

Schöck Brandschutzmanschette für ESD

Schöck Brandschutzmanschette für ESD-SQ Produktgruppe 23

Brandschutzmanschetten für ESD-SQ Preise in Euro


Dicke in mm Lieferzeit Preis/Stück
ESD SQ 20-25 BSM 20 20 A 10,40
ESD SQ 20-25 BSM 30 30 A 10,80
ESD SQ 30 BSM 20 20 A 10,80
ESD SQ 30 BSM 30 30 A 11,70

Schöck Brandschutzmanschette für ESD-SQ

Dorn

81
Schöck Dorn LD
Erhältlich ab 3. Quartal 2016
Zur Vermeidung von Rissen durch Temperaturdehnung oder dem Schwinden des Betons sind in langen Bauteilen und
Gebäuden Dehnfugen anzuordnen. Die durch die Fuge getrennten Bauteile müssen aber zur Lastabtragung aufgelagert
werden. Häufig wurden hierfür Konsolen oder doppelte Wände auf beiden Seiten der Fuge geplant. Diese Lösungen
sind jedoch sehr aufwendig und benötigen Platz.
Die einfachste Lösung für die Kraftübertragung in Dehnfugen ist der Schöck Dorn LD. Dieser Dorn verbindet die an der
Fuge angrenzenden Bauteile ohne zusätzliche Konstruktionen. Dabei werden die Querkräfte übertragen und gleichzeitig
die erforderliche Beweglichkeit ermöglicht.

Spart Kosten Mehr als ein konstruktiver Anschluss


Durch die Verwendung von hochfesten Stählen können kleinere Der Schöck Dorn LD ist der erste Einzelschubdorn, welcher als tra-
Durchmesser und kürzere Dorne verwendet werden. gendes Verbindungselement in Bauwerken aus Stahlbeton europä-

Dorn
isch technisch zugelassen ist.
Optimale Lösung
Mit Dornen in 5 Durchmessern aus Edelstahl oder feuerverzinktem Einsatz in ganz Europa
Stahl kann der Schöck Dorn LD optimal an die Belastung und die Das CE-Zeichen erlaubt den Vertrieb und den Einsatz des Schöck
Umweltbedingungen angepasst werden. Dorn LD in allen Ländern der EU.

Einfache Montage Weitere Anwendungsmöglichkeiten


Die Hülsen werden einfach mit dem Nagelteller an der Schalung Durch höhere Tragfähigkeiten kann der Schöck Dorn LD in weiteren
befestigt. Anwendungen eingesetzt werden.

83
Schöck Dorn LD S-A4 Komplettsystem Produktgruppe 48

Lastdorn aus Edelstahl mit längsverschieblicher


Edelstahlhülse Preise in Euro
Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
Hülse Dorn
in mm
LD 16 S-A4 A4 A4 16 270 A 17,40
LD 20 S-A4 A4 A4 20 320 A 25,40
LD 22 S-A4 A4 A4 22 350 A 30,90
LD 25 S-A4 A4 A4 25 390 A 41,30
Schöck Dorn LD S-A4
LD 30 S-A4 A4 A4 30 450 A 61,60

Schöck Dorn LD-Q S-A4 Komplettsystem Produktgruppe 48

Lastdorn aus Edelstahl mit längs- und querverschieb-


licher Edelstahlhülse Preise in Euro
Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
Hülse Dorn
in mm
LD-Q 16 S-A4 A4 A4 16 270 A 33,40
LD-Q 20 S-A4 A4 A4 20 320 A 46,80
LD-Q 22 S-A4 A4 A4 22 350 A 53,10
LD-Q 25 S-A4 A4 A4 25 390 A 63,60
Schöck Dorn LD-Q S-A4
LD-Q 30 S-A4 A4 A4 30 450 A 87,70

Schöck Dorn LD P-A4 Komplettsystem Produktgruppe 48

Lastdorn aus Edelstahl mit längsverschieblicher


Kunststoffhülse Preise in Euro
Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
Hülse Dorn
in mm
Dorn

LD 16 P-A4 PE A4 16 270 A 11,88


LD 20 P-A4 PE A4 20 320 A 16,92
LD 22 P-A4 PE A4 22 350 A 21,32
LD 25 P-A4 PE A4 25 390 A 29,90
Schöck Dorn LD P-A4
LD 30 P-A4 PE A4 30 450 A 47,29

Schöck Dorn LD P-Zn Komplettsystem Produktgruppe 48

Lastdorn aus verzinktem Stahl mit längsverschieb-


licher Kunststoffhülse Preise in Euro
Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
Hülse Dorn
in mm
LD 16 P-Zn PE S690 16 270 A 7,58
LD 20 P-Zn PE S690 20 320 A 10,85
LD 22 P-Zn PE S690 22 350 A 11,45
LD 25 P-Zn PE S690 25 390 A 14,25
Schöck Dorn LD P-Zn
LD 30 P-Zn PE S690 30 450 A 24,30

84
Schöck Dorn LD F-A4 Komplettsystem Produktgruppe 48

Lastdorn aus Edelstahl mit halbseitiger Kunststoffhülse Preise in Euro


Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
Hülse Dorn
in mm
LD 16 F-A4 PE A4 16 270 B 12,10
LD 20 F-A4 PE A4 20 320 A 17,50
LD 22 F-A4 PE A4 22 350 B 22,40
LD 25 F-A4 PE A4 25 390 B 30,60
LD 30 F-A4 PE A4 30 450 B 49,40 Schöck Dorn LD F-A4

Schöck Dorn LD F-Zn Komplettsystem Produktgruppe 48

Lastdorn aus verzinktem Stahl mit halbseitiger


Kunststoffhülse Preise in Euro
Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
Hülse Dorn
in mm
LD 16 F-Zn PE S690 16 270 B 6,80
LD 20 F-Zn PE S690 20 320 A 8,90
LD 22 F-Zn PE S690 22 350 B 9,60
LD 25 F-Zn PE S690 25 390 B 12,10
Schöck Dorn LD F-Zn
LD 30 F-Zn PE S690 30 450 B 21,40

Schöck Dorn LD Part A4 Dornteil Produktgruppe 48

Lastdorn aus Edelstahl Preise in Euro


Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
in mm
LD 16 Part A4 Edelstahl A4 16 270 A 9,10

Dorn
LD 20 Part A4 Edelstahl A4 20 320 A 13,90
LD 22 Part A4 Edelstahl A4 22 350 A 18,30
LD 25 Part A4 Edelstahl A4 25 390 A 26,80
LD 30 Part A4 Edelstahl A4 30 450 A 43,80 Schöck Dorn LD Part A4

Schöck Dorn LD Part Zn Dornteil Produktgruppe 48

Lastdorn aus feuerverzinktem Stahl Preise in Euro


Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
in mm
LD 16 Part Zn S690 verzinkt 16 270 A 4,40
LD 20 Part Zn S690 verzinkt 20 320 A 7,40
LD 22 Part Zn S690 verzinkt 22 350 A 8,00
LD 25 Part Zn S690 verzinkt 25 390 A 10,70
LD 30 Part Zn S690 verzinkt 30 450 A 20,30 Schöck Dorn LD Part Zn

85
Schöck Dorn LD Part S Hülsenteil Produktgruppe 48

längsverschiebliche Hülse aus Edelstahl Preise in Euro


Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
in mm
LD 16 Part S Edelstahl A4 16 270 A 8,30
LD 20 Part S Edelstahl A4 20 320 A 11,50
LD 22 Part S Edelstahl A4 22 350 A 12,60
LD 25 Part S Edelstahl A4 25 390 A 14,50
LD 30 Part S Edelstahl A4 30 450 A 17,80 Schöck Dorn LD Part S

Schöck Dorn LD-Q Part S Hülsenteil Produktgruppe 48

längs- und querverschiebliche Hülse aus Edelstahl Preise in Euro


Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
in mm
LD-Q 16 Part S Edelstahl A4 16 270 A 24,30
LD-Q 20 Part S Edelstahl A4 20 320 A 32,90
LD-Q 22 Part S Edelstahl A4 22 350 A 34,80
LD-Q 25 Part S Edelstahl A4 25 390 A 36,80
LD-Q 30 Part S Edelstahl A4 30 450 A 43,90 Schöck Dorn LD-Q Part S

Schöck Dorn LD Part P Hülsenteil Produktgruppe 48

längsverschiebliche Hülse aus Kunststoff Preise in Euro


Schöck Dorn Material Dorn- Dornlänge Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser in mm
in mm
LD 16 Part P Kunststoff PE 16 270 A 3,50
LD 20 Part P Kunststoff PE 20 320 A 3,80
Dorn

LD 22 Part P Kunststoff PE 22 350 A 3,80


LD 25 Part P Kunststoff PE 25 390 A 3,90
LD 30 Part P Kunststoff PE 30 450 A 4,40 Schöck Dorn LD Part P

86
Schöck Brandschutzmanschette für LD Produktgruppe 48

Brandschutzmanschette für Schöck Dorn LD Preise in Euro


Schöck Dorn Fugenbreite Für Dorn- Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser
in mm
LD 16-22 BSM 20 20 16, 20, 22 A 6,00
LD 16-22 BSM 30 30 16, 20, 22 A 6,40
LD 25-30 BSM 20 20 25, 30 A 6,80
LD 25-30 BSM 30 30 25, 30 A 7,00
Schöck Dorn LD BSM

Schöck Brandschutzmanschette für LD-Q Produktgruppe 48

Brandschutzmanschette für Schöck Dorn LD-Q Preise in Euro


Schöck Dorn Fugenbreite Für Dorn- Lieferzeit Preis/Stück
Typ durchmesser
in mm
LD-Q 16-22 BSM 20 20 16, 20, 22 A 8,50
LD-Q 16-22 BSM 30 30 16, 20, 22 A 9,00
LD-Q 25-30 BSM 20 20 25, 30 A 10,20
LD-Q 25-30 BSM 30 30 25, 30 A 10,60
Schöck Dorn LD-Q BSM

Dorn

87
Schöck Bole®
Die Durchstanzbewehrung Schöck Bole® wird je nach Typ zu einem bestimmten Zeitpunkt beim Verlegen der
Deckenbewehrung eingebracht.
Der Bole® Typ Standard wird nach dem Verlegen der unteren Lage der Deckenbewehrung von oben eingesetzt. Die
beweglichen Auflage­böcke mit Abstandhaltern ermöglichen ein problemloses Durchdringen der unteren Bewehrung bis
zum Schalboden. Das Produkt wird einbaufertig geliefert. Zur Montage werden keine weiteren Teile benötigt. Dies bie-
tet somit ein hohes Maß an Einbausicherheit. Dieser Typ ist für den Einbau auf der Baustelle geeignet.
Der Bole® Typ O wird nach dem Verlegen der oberen Lage der Deckenbewehrung eingebaut und ist daher ebenfalls für
einen leichten und schnellen Einbau auf der Baustelle geeignet.
Der Bole® Typ U wird vor dem Verlegen der unteren Bewehrungslage eingebaut. Abstandhalter werden lose mitgelie-
fert. Dieser Bole® Typ eignet sich sowohl für den Einsatz auf der Baustelle als auch im Fertigteilwerk.
Der Bole® Typ F ist speziell für den Einsatz im Fertigteilwerk entwickelt worden und reiht sich optimal in den
Fertigungsablauf ein.
Der Bole® Typ K kommt bei Fundamentplatten zum Einsatz. Sie wird durch Abstellen der Leiste auf der unteren
Bewehrungslage eingebaut.

Schnelle Verarbeitung Hinweisfahne


Die einbaufertige Lieferung ermöglicht einen schnellen Einbau auf Am ersten Bolzen zur Kennzeichnung der Einbaurichtung
der Baustelle. mit genauer Typenbezeichnung. Bei Bedarf Aufdruck der
Stützenposition im Plan sowie Plannummer.
Einfacher Einbau
Kann je nach Typ vor, nach oder während der Verlegung der Doppelkopfbolzen
Bewehrung eingebaut werden. Aus Betonstahl B500B

Zugelassen Optimale Einbausicherheit


Durchstanzbewehrung mit europäisch technischer Zulassung ETA Betondeckung wird durch Abstandshalter sauber eingehalten.
13/0076. Betondeckung von 20/25/30/35 mm.

88
Schöck Bole® Produktgruppe 25

Durchstanz- Preise gelten für alle Typen


bewehrung Preis in Euro / Bolzen
Bolzenhöhe Liefer- Bolzen- Bolzen- Bolzen- Bolzen- Bolzen- Bolzen-
in mm zeit durchmesser durchmesser durchmesser durchmesser durchmesser durchmesser
10 12 14 16 20 25
130 B 5,90 6,40 - - - -
140 B 5,90 6,40 7,00 - - -
150 B 6,00 6,50 7,10 - - -
160 B 6,00 6,50 7,10 8,10 - -
Schöck Bole® Standard
170 B 6,10 6,60 7,20 8,20 - -
180 B 6,10 6,60 7,30 8,30 - -
190 B 6,20 6,70 7,30 8,40 10,90 13,30
200 B 6,20 6,70 7,40 8,40 11,10 13,50
210 B 6,30 6,80 7,40 8,50 11,20 13,80
220 B 6,30 6,80 7,50 8,60 11,30 14,00
230 B 6,40 6,90 7,60 8,70 11,40 14,20
240 B 6,40 6,90 7,60 8,70 11,60 14,50
250 B 6,50 7,00 7,70 8,80 11,70 14,70
260 B - 7,00 7,70 8,90 11,80 14,90 Schöck Bole®-O
270 B - - - 9,00 12,00 15,20
280 B - - - 9,10 12,10 15,40
290 B - - - 9,10 12,20 15,60
300 B - - - 9,20 12,30 15,90
310 B - - - 9,30 12,50 16,10
320 B - - - 9,40 12,60 16,30
330 B - - - 9,40 12,70 16,60
340 B - - - 9,50 12,80 16,80
350 B - - - 9,60 13,00 17,10
Schöck Bole®-U
360 B - - - 9,70 13,10 17,30
370 C - - - - 13,20 17,50
380 C - - - - 13,40 17,80
390 C - - - - 13,50 18,00
400 C - - - - 13,60 18,20
410 C - - - - 13,70 18,50
420 C - - - - 13,90 18,70
430 C - - - - 14,00 18,90
440 C - - - - 14,10 19,20
Bole®

450 C - - - - 14,30 19,40 Schöck Bole®-F für Fertigteilwerke


nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
460 C - - - - 14,40 19,60
470 C - - - - 14,50 19,90
480 C - - - - 14,60 20,10
490 C - - - - 14,80 20,30
500 C - - - - 14,90 20,60

Beispiel Preisermittlung für Schöck Bole® 12-180-3


Bolzendurchmesser: 12, Bolzenhöhe: 180 mm, Bolzenanzahl: 3
3 ⋅ 6,60 €/Bolzen = 19,80 € je Bole®

Hinweis: Schöck Bole®-K


Keine Lieferung von Einzelbolzen; eine Schöck Bole® hat min. 2 Bolzen. Preise für weitere
Bolzenhöhen auf Anfrage. Schöck Bole® Typ F bis zu einer Bolzenhöhe von 400 mm lieferbar.
Schöck Bole® Typ K nur in Durchmesser 20 und 25 mm und ab einer Bolzenhöhe ≥ 350 mm lie-
ferbar.

89
Schöck ComBAR®
Wo Stahl an seine Grenzen stößt, wenn entweder eine elektrisch nicht leitende bzw. eine nicht magnetisierbare
Bewehrung gefordert ist oder weil eine chemisch besonders aggressive Umgebung zur Korrosion des Betonstahls füh-
ren würde, kann die innovative Glasfaserbewehrung Schöck ComBAR® eine dauerhafte und wirtschaftliche Lösung sein.
Das hochfeste Material ist extrem langlebig, bis zum Bruch linear elastisch, nicht magnetisierbar, elektrisch und ther-
misch nicht leitend und außerdem leicht zerspanbar.

Zu den Anwendungsfeldern, in denen ComBAR® seine außergewöhnlichen Eigenschaften bereits vielfach unter Beweis
gestellt hat, gehören unter anderem: Anlagenbau, Brückenbau, Fassaden, Flugfelder, Forschungseinrichtungen,
Baubiologie (stahlfreies Bauen), Gleisbau, Industriebau, Marinebau, Parkhäuser, Schwimmbäder und Tunnelbau.

Zertifiziert Material
DIBt Zulassung Z-1.6-238 Hochfester, dauerhafter, chemisch resistenter, glasfaserverstärkter
für gerade Stäbe im Durchmesser 8 mm – 25 mm Kunststoff
E = 60.000 N/mm²
ffu ≥ 1000 N/mm²
ffk = 580 N/mm²

90
Schöck ComBAR® Produktgruppe 24

Schöck ComBAR® Preise in Euro


Stabform Durchmesser Standardlängen Stabgewicht Liefer- Preis/lfm
in mm in m in kg/m zeit
8 10 0,13 D 2,45
12 11,8 0,29 D 4,70
16 11,8 0,52 D 6,30
20 11,8 0,79 D 9,70
gerade Stäbe
25 11,8 1,21 D 13,80
Schöck ComBAR® gerade Stäbe
32 14 1,94 D 21,30
Sonderlängen
– – D –
auf Bestellung
Stabgewicht gerader Stab
12 0,25 bis 4,0 D
+ 0,026 kg/Kopf + 2,50 €/Kopf
Stabgewicht gerader Stab
16 0,25 bis 4,0 D
+ 0,061 kg/Kopf + 3,30 €/Kopf
Stabgewicht gerader Stab
Kopfbolzen 20 0,25 bis 4,0 D
+ 0,075 kg/Kopf + 3,75 €/Kopf
Stabgewicht gerader Stab
25 0,25 bis 4,0 D
+ 0,090 kg/Kopf + 4,10 €/Kopf Schöck ComBAR® Kopfbolzen
Stabgewicht gerader Stab
32 0,25 bis 4,0 D
+ 0,138 kg/Kopf + 4,70 €/Kopf
5,80
12 bis 6,5 0,30 D
+ 2,00 €/Stk.
7,60
Bügel 16 bis 6,5 0,48 D
+ 2,00 €/Stk.
12,70
20 bis 6,5 0,69 D
+ 2,00 €/Stk.

Zubehör Preise in Euro Schöck ComBAR® Bügel


Bezeichnung Verpackungs- Gewicht pro VE Liefer- Preis/VE
einheit (VE) in kg zeit
8 / 8 mm 1000 Stk. 2,95 A 35,20
Klipps
12 / 12 mm 500 Stk. 1,63 A 35,20
Kabelbinder 292 / 3,6 mm 100 Stk. 0,16 A 2,00
Kunststoff
Abstandhalter 2,0 m 2,0 A 26,20
Gitterrohr

Ingenieurdienstleistungen Preise in Euro


Preis/Stunde Preis/Tag Schöck ComBAR® Klipps
Prüffähige statische Bemessung der ComBAR®-bewehrten Bauteile 65,00 500,00
Bewehrungspläne der ComBAR®-bewehrten Bauteile auf Basis einer
45,00 350,00
prüffähigen Statik
ComBAR®

Personaleinweisung im Biegebetrieb (vor der Korbmontage)


und/oder auf der Baustelle durch einen Mitarbeiter der Schöck- 45,00 350,00
Anwendungstechnik

Hinweis:
Technische Lösungsvorschläge und Angebotsunterstützung erhalten Sie auf Anfrage bei Schöck
unter
Schöck ComBAR® Abstandhalter
Telefon: +49 7223 967-567
Fax: +49 7223 967-490
Mail: combar@schoeck.de

91
Schöck Thermoanker
Stahl ist in der Betonbewehrung seit Jahrzehnten bewährt. Und dennoch gibt es Anwendungen in denen Alternativen
gefragt sind. Hier kommt Schöck ComBAR® zum Zuge. Schöck ComBAR® ist ein Bewehrungsstab aus glasfaserverstärk-
tem Kunststoff und bietet einzigartige Vorteile gegenüber Stahl. Denn Schöck ComBAR® ist chemisch- und korrosionsbe-
ständig, hat eine außerordentlich geringe Wärmeleitfähigkeit und ist somit das ideale Material für den Thermoanker.
Mit dem Schöck Thermoanker haben Fertigteilwerke und Architekten ein Produkt an der Hand, welches die wirt-
schaftliche, wärmebrückenfreie Alternative zu herkömmlichen Ankerlösungen für kerngedämmte Element- und
Sandwichwände ist.

Einfacher Einbau Nur 1 Verbindungselement


Schöck Thermoanker lässt sich einfach in die vorgebohr- Die äussere Vorsatzschale wird nur mittels der Thermoanker mit
te Dämmung einbringen. Aufwendiges Ausschäumen der inneren Tragschale verbunden. Abstandhalter und Zuganker in
der Fugenzwischenräume, wie es bei herkömmlichen einem Produkt.
Gitterträgerverbindungen notwendig ist, entfällt.
Bauaufsichtlich zugelassen
Feuerwiderstand Für Element- und Sandwichwände Z-21.8-1894
Der Feuerwiderstand entspricht dem aktuellen EU Standard.
Wirtschaftlich
Umfassender Service Nur ca. 3-5 Anker pro m2 mit 12 mm Durchmesser notwendig (nach
Technische Beratung in der Planungsphase und Vor-Ort-Betreuung statischer Erfordernis). Die Edelstahl-Gitterträger entfallen. Weitere
im Fertigteilwerk. Verbindungen wie Abstandhalter sind nicht notwendig.

Maßgenaue Lieferung Wärmedämmend


Die Anker werden maßgenau und einbaufertig für die jeweiligen Hervorragende Wärmedämmung da geringe Wärmeleitfähigkeit.
Wanddicken zum Fertigteilwerk geliefert (VE = 200 Stck). Bereits in der Planung kann mit Schöck Thermoanker ein nahezu
wärmebrückenfreier Anschluss der Außenschale von Element- und
Sicher Sandwichwänden gewährleistet werden.
Der neue TA-WR-Ring macht die Wand dicht, auch bei drückendem λ Schöck Thermoanker = 0,7 W/mK
Wasser bis 5 bar Druck. im Vergleich dazu:
λ rostfreier Baustahl = 15-17 W/mK; λ Stahl = 60W/mK

92
Schöck Thermoanker-H Produktgruppe 26

Schöck Thermoanker-H zur thermischen Trennung von im Fertigteilwerk hergestellten, innenge-


dämmten Element- und Sandwichwänden bei aufgestützten Fassaden.

Anwendung:
Innengedämmte Element- und Sandwichwände Preise in Euro
Schöck Thermoanker Element- Anzahl je Karton Lieferzeit Preis/Stück Preis/VE
⌀ 12 mm länge L
Typ in mm
TA-H-L180 180 200 B 1,54 308,00
TA-H-L190 190 200 B 1,62 324,00 Schöck Thermoanker-H
TA-H-L200 200 200 B 1,68 336,00 nur durch das Fertigteilwerk bestellbar

TA-H-L210 210 200 B 1,76 352,00


TA-H-L220 220 200 B 1,83 366,00
TA-H-L240 240 200 B 1,97 394,00
TA-H-L250 250 200 B 2,03 406,00
TA-H-L260 260 200 B 2,11 422,00
TA-H-L270 270 200 B 2,17 434,00
TA-H-L280 280 200 B 2,24 448,00
TA-H-L290 290 200 B 2,31 462,00
TA-H-L295 295 200 B 2,34 468,00 Einbau Thermoanker-H

TA-H-L300 300 200 B 2,38 476,00


TA-H-L320 320 200 B 2,52 504,00
TA-H-L335 335 200 B 2,62 524,00
TA-H-L355 355 200 B 2,77 554,00
TA-H-L360 360 200 B 2,80 560,00
TA-H-L365 365 200 B 2,83 566,00
TA-H-L370 370 200 B 2,86 572,00
TA-H-L380 380 200 B 2,93 586,00
TA-H-L390 390 200 B 2,99 598,00
TA-H-L395 395 200 B 3,04 608,00
TA-H-L400 400 200 B 3,07 614,00
TA-H-L420 420 200 B 3,21 642,00
TA-H-L450 450 200 B 3,42 684,00
TA-H-L500 500 200 B 3,76 752,00
Musterpaket 300 5 B frei frei

Hinweis:
Lieferlängen TA-H von 110 mm bis 700 mm in 5 mm Schritten. Die Lieferzeit beträgt B.
Thermoanker

93
Schöck Thermoanker-D Produktgruppe 26

Schöck Thermoanker-D zur thermischen Trennung von im Fertigteilwerk hergestellten, innenge-


dämmten Element- und Sandwichwänden bei frei hängenden Fassaden.

Anwendung:
Innengedämmte Element- und Sandwichwände;
zusätzlich für frei hängende Fassaden Preise in Euro
Schöck Thermoanker Element- Anzahl je Karton Lieferzeit Preis/Stück Preis/VE
⌀ 12 mm länge L
Typ in mm
TA-D-L290 290 20 B 2,31 46,20
Schöck Thermoanker-D
TA-D-L300 300 20 B 2,38 47,60 nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
TA-D-L340 340 20 B 2,66 53,20
TA-D-L370 370 20 B 2,86 57,20
TA-D-L380 380 20 B 2,93 58,60
TA-D-L390 390 20 B 2,99 59,80
TA-D-L400 400 20 B 3,07 61,40
TA-D-L410 410 20 B 3,14 62,80
TA-D-L420 420 20 B 3,21 64,20
TA-D-L430 430 20 B 3,27 65,40
TA-D-L440 440 20 B 3,34 66,80 Einbau Thermoanker-D
TA-D-L460 460 20 B 3,49 69,80
TA-D-L470 470 20 B 3,56 71,20
TA-D-L480 480 20 B 3,62 72,40
TA-D-L490 490 20 B 3,69 73,80
TA-D-L600 600 20 B 4,45 89,00

Hinweis:
• Bei der Auswahl des TA-D Typs bitte die bemessungsrelevante Länge beachten.
• Bei Bestellung abweichender Mengen ergibt sich automatisch Lieferzeit C.
• Lieferlängen TA-D von 200 mm bis 700 mm in 10 mm Schritten. Die Lieferzeit beträgt B. TA-Halter
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar

Zubehör Preise in Euro


Preis/Stück Preis/VE
Heißluftföhn 2.300 Watt mit Reduzierhülse und Schmelzstab 208,89 –
Reduzierhülse und Schmelzstab ohne Föhn 66,52 –
TA-Halter (VE = 200 Stk.) 0,23 46,00
TA-WR-Ring-⌀12 (VE = 100 Stk.) 0,95 95,00
Klipps 12 / 12 mm (VE = 500 Stk.) – 35,20

TA-WR-Ring-⌀12
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
Thermoanker

Schöck ComBAR® Klipps

94
Schöck Abschalelemente
Rationelles Bauen liegt im Trend. Nur darf bei noch so viel Kostendruck nicht an der Qualität gespart werden. Das
Schöck Abschalelement verbessert das Finish von Betonelementen und trägt entscheidend zu einer rationellen
Fertigung bei. So senkt man die Kosten und bietet seinem Kunden dennoch überzeugende Qualität. Darauf können
Betonfertigteilwerke bauen.

Integriertes Abschalelement Optimale Betonoptik


Keine zeitaufwendige und kostenintensive Behelfsschalung sowie Kein Verspachteln der Abschlüsse notwendig.
deren Entsorgung notwendig.
Hochwertiges Endprodukt
Saubere Lösung Das Fertigteil ermöglicht eine freie Zugänglichkeit der Baustelle
Die Dichtleisten verhindern das Unterlaufen der Zementschlämme und für den Kunden einen echten Mehrwert.
und ermöglichen einen sauberen Übergang zum Frischbeton.

ASE

95
Schöck ASE DW1 Produktgruppe 13

Abschalelemente für Decke und Wand mit einer Dichtleiste Preise in Euro
Schöck ASE Länge Höhe Stück/Palette Lieferzeit Preis/m Preis/Stück
Typ L in cm H in cm
270 10 72 A 9,96 26,90
270 14 72 A 11,15 30,10
270 16 72 A 12,22 33,00
270 18 72 A 13,04 35,20
270 20 72 A 13,70 37,00
Schöck ASE DW1
270 22 72 A 14,22 38,40
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
DW1 270 24 72 A 14,78 39,90
270 25 36 A 15,30 41,30
270 28 36 A 15,70 42,40
270 30 36 A 16,04 43,30
270 35 36 A 17,70 47,80
270 36 36 A 18,15 49,00
270 40 36 A 18,59 50,20

Schöck ASE DW2 Produktgruppe 13

Abschalelemente für Decke und Wand mit zwei Dichtleisten Preise in Euro
Schöck ASE Länge Höhe Stück/Palette Lieferzeit Preis/m Preis/Stück
Typ L in cm H in cm
270 10 72 C 10,85 29,30
270 14 72 C 11,89 32,10
270 16 72 C 13,04 35,20
270 18 72 C 13,70 37,00
270 20 72 C 14,22 38,40
Schöck ASE DW2
270 22 72 C 14,78 39,90
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
DW2 270 24 72 C 15,37 41,50
270 25 36 C 16,04 43,30
270 28 36 C 16,33 44,10
270 30 36 C 16,56 44,70
270 35 36 C 18,59 50,20
270 36 36 C 19,00 51,30
270 40 36 C 21,04 56,80
ASE

96
Schöck ASE DW0 Produktgruppe 13

Abschalelemente für Decke und Wand ohne Dichtleiste Preise in Euro


Schöck ASE Länge Höhe Stück/Palette Lieferzeit Preis/m Preis/Stück
Typ L in cm H in cm
270 10 72 C 8,81 23,80
270 14 72 C 9,96 26,90
270 16 72 C 11,15 30,10
270 18 72 C 12,33 33,30
270 20 72 C 13,04 35,20
Schöck ASE DW0
270 22 72 C 13,70 37,00
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
DW0 270 24 72 C 14,22 38,40
270 25 36 C 14,85 40,10
270 28 36 C 15,07 40,70
270 30 36 C 15,37 41,50
270 35 36 C 17,52 47,30
270 36 36 C 17,93 48,40
270 40 36 C 19,52 52,70

Schöck ASE Zubehör Produktgruppe 13

Zubehör
Schöck ASE Element Einsatz Stück/ Liefer-
Typ VE zeit
SV Stossverbinder 60 A
EV90° Innenecken 30 A
EV90° Eckverbinder Außenecken 30 A
EV45° Innenecken 30 A

Hinweis: Schöck ASE Stoßverbinder


nur durch das Fertigteilwerk bestellbar
Bei Bedarf erhalten Sie die Stoss- und Eckverbinder inklusive!

Schöck ASE P Produktgruppe 13

Abschalelemente für Elementdecken und Treppenpodeste Preise in Euro


Schöck ASE Länge Höhe Stück/Palette Lieferzeit Preis/m Preis/Stück
Typ L in cm H in cm
50 7 144 C 6,20 3,10
270 7 72 A 4,59 12,40
270 9 72 A 8,59 23,20
P
270 10 72 A 9,67 26,10
270 12 72 A 9,96 26,90
Schöck ASE P
270 14 72 A 10,74 29,00
nur durch das Fertigteilwerk bestellbar

Hinweis:
Die Abschalelemente werden mit geeigneten Magneten auf der Stahlschalung niedergehalten.
Weitere Schöck Abschalelemente auf Anfrage.
Ab 2 Paletten frachtfreie Lieferung. Unter 2 Paletten 80,00 Euro Frachtzuschlag.
Lieferzeit bei Sondermengen 10 Arbeitstage.
ASE

97
Palettenübersicht Schöck Isokorb®
Schöck Isokorb® Schöck Isokorb®
Typ H [mm] St./Pal. Typ H [mm] St./Pal.
QP60
200 20
160 20 QPXT40, QPXT60
K10-CV35* – K100-CV35*
gilt auch für -V8, -V10, -VV QP50, QP70 – QP90
200 20
QPXT50, QPXT70 – QPXT100

KXT10-CV35* – KXT100-CV35* 160 20


gilt auch für -V8, -V10, -VV Schöck Isokorb®
Typ H [mm] St./Pal.

K10-CV35* – K100-CV35** 180 18 D30-CV35* - D70-CV35* 160 11


gilt auch für -V8, -V10, -VV DXT30-CV35* - DXT70-CV35* 180 10
gilt für -VV6 200 9

KXT10-CV35* – KXT100-CV35* 180 18 D30-CV35* – D70-CV35* 180 10


gilt auch für -V8, -V10, -VV DXT30-CV35* – DXT70-CV35*
gilt für -VV8, -VV10 200 9

* gilt auch für Betondeckung CV30 und CV50 ab H = 200 mm


K10-CV35* – K100-CV35* 200 16
KXT10-CV35* - KXT100-CV35*
gilt auch für -V8, -V10, -VV Schöck Isokorb®
Typ H [mm] St./Pal.
160 20 OXT 180 36
KF20-CV35* – KF70-CV35*
* gilt auch für Betondeckung CV30 und CV50 ab H = 200 mm FXT 160 90
AXT1 160 54
Schöck Isokorb® AXT2 160 42
Typ H [mm] St./Pal.
160 22
Schöck Isokorb®
180 20 Typ H [mm] St./Pal.
Q10 – Q50
200 18 KS14 V8 180 32
KS 14 V10 200 32
160 22
KS14 VV 220 32
180 20
Q10+Q10 – Q50+Q50 180 48
200 18 KS20 V10
200 48
KS20 V12
160 22 220 48
180 20 180 48
QXT10 – QXT40
200 18 QS10
200 48
QS12
160 22 220 48

180 20
QXT10+QXT10 – QXT40+QXT40
200 18 Schöck Isokorb®
Typ H [mm] St./Pal.
180 20
KST16 56
Q50 – Q90
QXT50 – QXT90 200 18 KST22 48
QP10, QP40 180 54 KSTQ16 Modul, KSTZ16 Modul 56
QPXT10 200 30 KSTQ22 Modul, KSTZ22 Modul 48
160 20
QP20, QP30
180 20
QPXT20, QPXT30
200 20

98
Palettenübersicht Schöck Novomur®, Schöck Tronsole®
Schöck Novomur® Schöck Tronsole®
Typ kg/St. St./Pal. Typ L [mm] H [mm] St./Palette
20-11,5 9,5 100 160 20
20-15 12,3 80 T4/T6/T8 1000 180 20
200 20
20-17,5 15,0 60
160 20
20-20 17,0 60 T-V2 / T-V4 /
1000 180 20
T-V6 / T-V7 / T-V8
20-24 20,5 50 200 20
Z-V, Z-V+V, Z-VH+VH 50

Schöck Novomur® light Z Part T 26*


Typ kg/St. St./Pal. F-V1, F-V2 25*
6-11,5 7,4 100 B-V1-B350 45
6-15 10,0 80 B-V2-B350 23
6-17,5 12,5 60 B-V1-B600 23
6-20 13,3 60 B-V2-B600 23
6-24 15,5 50 L-Set-250 24
L-Set-420 16
* Stück/Karton

99
Verkaufs- und Lieferbedingungen
Die aktuellen Verkaufs- und Lieferbedingungen finden Sie online unter www.schoeck.de/agb

101
Impressum

Herausgeber: Schöck Bauteile GmbH


Vimbucher Straße 2
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 967-0

Ausgabedatum: Januar 2016

Copyright: © 2016, Schöck Bauteile GmbH


Der Inhalt dieser Druckschrift darf auch
nicht auszugsweise ohne schriftliche
Genehmigung der Schöck Bauteile GmbH
an Dritte weitergegeben werden. Alle
technischen Angaben, Zeichnungen usw.
unterliegen dem Gesetz zum Schutz des
Urheberrechts.
Technische Änderungen vorbehalten
Erscheinungsdatum: Januar 2016

Schöck Bauteile GmbH


Vimbucher Straße 2
76534 Baden-Baden
Telefon: 07223 967 - 0
Fax: 07223 967 - 450
schoeck@schoeck.de
www.schoeck.de

804074/02.2016/DE/150532