You are on page 1of 2

ONLINE - GRAMMATIK http://www.mein-deutschbuch.

de

Temporalsätze mit „während“ und „solange“


1) Was man über Temporalsätze mit „während“ und „solange“ wissen sollte.

Temporalsätze mit "während" und "solange" drücken eine Gleichzeitigkeit zweier Handlungen zu einem

Zeitpunkt aus. Dabei laufen zwei Vorgänge parallel zueinander. Beide Konjunktionen können in allen Zeiten

(Gegenwart, Zukunft, Vergangenheit) benutzt werden.

Hauptsatz + Nebensatz

Hauptsatz Nebensatz

Die Hausfrau stopft die Socken, während ihr Mann sich die Fußballübertragung ansieht.

Heike telefonierte ständig, während sie kochte.

Jochen hat fünf Flaschen Bier getrunken, während er in der Badewanne gesessen hat.

Die Hausfrau bringt die Küche in Ordnung, während die Kinder ihre Hausaufgaben machen.

Nebensatz + Hauptsatz

Nebensatz Hauptsatz

Solange der Mann sich die Fußballübertragung ansieht, stopft die Hausfrau die Socken.

Während Heike kochte, telefonierte sie ständig.

Während Jochen in der Badewanne gesessen hat, hat er fünf Flaschen Bier getrunken.

Solange die Kinder ihre Hausaufgaben machen, bringt die Mutter die Küche in Ordnung.

2) Nominalisierung

Eine temporale Angabe kann auch mit einer Präposition-Nomen-Konstruktionen formuliert werden. Die

passende Präposition lautet: "während":

Hauptsatz mit einer Präposition-Nomen-Konstruktion als temporale Angabe

Während der Fußballübertragung stopft seine Frau die Socken.

Während des Kochens telefonierte Heike ständig.

Jochen hat während des Badens fünf Flaschen Bier getrunken.

Während des Aufräumens machen ihre Kinder ihre Hausaufgaben.

• Nominale Angaben können auf Position 1 oder im Mittelfeld stehen.

• Die Präposition "während" verlangt den Genitiv.

Dieses Arbeitsblatt ist urheberrechtlich geschützt Quelle: http://www.mein-deutschbuch.de


1
ONLINE - GRAMMATIK http://www.mein-deutschbuch.de

3) Temporale Adverbien

Im Kapitel "Satzverbindende Adverbien" haben wir gelernt, dass auch Adverbien Sätze verknüpfen können.

Satzverbindende Adverbien verbinden einen Hauptsatz mit einem Hauptsatz:

• Verbalstil = Hauptsatz + Nebensatz oder Nebensatz + Hauptsatz


• Nominalstil = Hauptsatz.

• Satzverbindendes Adverb = Hauptsatz + Hauptsatz.

Alternativ können die temporalen Adverbien "währenddessen" oder "solange" verwendet werden. Eine inverse

Struktur ist nicht zwingend notwendig, da beide Handlungen parallel verlaufen. Meist stehen diese Adverbien auf

Position 1, können aber auch auf Position 3 gestellt werden.

Hauptsatz 2
Hauptsatz 1
Position 1 Verb Mittelfeld Verb 2

Der Mann sieht sich die


Solange stopft seine Frau die Socken.
Fußballübertragung an.

Heike kochte. Währenddessen telefonierte sie ständig.

Jochen hat in der Badewanne


Währenddessen hat er fünf Flaschen Bier getrunken.
gesessen.

Die Hausfrau bringt die Küche


Währenddessen machen die Kinder ihre Hausaufgaben.
in Ordnung.

verbal / nominal

NS / HS Während Heike kochte, telefonierte sie ständig.

HS / NS Heike telefonierte ständig, während sie kochte.

HS Während des Kochens telefonierte Heike ständig.

4) Übersicht

verbal nominal

Konjunktionen Adverbien = inverse Struktur Präpositionen

währenddessen (HS + HS)


während (HS + NS / NS + HS)
solange (HS + HS) während (+ Genitiv)
solange (NS + HS / HS + NS)
meist Position 1 (oder 3)

Dieses Arbeitsblatt ist urheberrechtlich geschützt Quelle: http://www.mein-deutschbuch.de


2