You are on page 1of 20

Geburtshilfe im St.

Josef Krankenhaus
Informationen rund um die Geburt
Liebe werdende Mutter,
lieber werdender Vater!
Das St. Josef Krankenhaus Wien ist ein zu ermöglichen. Dabei setzen wir auf
gemeinnütziges, katholisches Kranken- fachlich kompetente Betreuung, mensch-
haus in privater Trägerschaft und gehört liche Zuwendung und ein medizinisches
zur Vinzenz Gruppe. Angebot auf höchstem Niveau.
Nach Möglichkeit gehen wir gerne auf
Das Team der Abteilung für Geburtshilfe Ihre individuellen Wünsche und Bedürf-
setzt sich aus erfahrenen Hebammen nisse in der Schwangerschaft sowie wäh-
sowie Expertinnen und Experten aus den rend und nach der Geburt ein. Sie finden
Bereichen Gynäkologie und Geburtshilfe, in unserem Haus eine Reihe von Mög-
Pflege, Kinderheilkunde, Physiotherapie, lichkeiten, um die Geburt Ihres Kindes zu
Stillberatung, Akupunktur und Osteopa- einem besonderen Erlebnis zu machen
thie zusammen. Die Abteilung ist für die und Ihren Vorstellungen entsprechend zu
gute Zusammenarbeit aller Berufsgrup- gestalten.
pen und das hohe Maß an persönlicher
Zuwendung bekannt. Herzlich willkommen im St. Josef
Krankenhaus – und alles Gute für die
Unsere Philosophie ist einfach: Wir wollen Schwangerschaft und die Geburt.
der Natur größtmöglichen Entfaltungs-
spielraum lassen, ohne jedoch auf das
Sicherheitsnetz der modernen Medizin zu
verzichten. Unser Ziel ist es, eine natürliche
Geburt im Rahmen eines Klinikbetriebes Prim. Dr. Andreas Brandstetter

-2-
Die Geburt im St. Josef Krankenhaus

Pro Jahr kommen im St. Josef Krankenhaus Wien mehr als 2.000 Kinder zur Welt.
Trotz dieser hohen Zahl ist auch für unser Team jede Geburt etwas Besonderes. In
dieser Broschüre finden Sie einen Überblick über unser Angebot rund um Schwan-
gerschaft und Geburt. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website oder
bei den verschiedenen Kursen und Vorträgen in unserem Haus. Die genauen Termine
finden Sie ebenfalls unter www.sjk-wien.at.

Stationäre Geburt
Die meisten Frauen entscheiden sich für Insbesondere das Stillen und die unter-
diese Form der Geburt. stützende Beratung in Stillfragen sind
Themen der ersten Tage des Wochen-
Ist Ihr Kind auf natürliche Weise auf die betts im Krankenhaus.
Welt gekommen, ist im Normalfall ein
Aufenthalt von drei Tagen auf der Wo- Sollte Ihr Baby per Kaiserschnitt auf die
chenbettstation vorgesehen. Diese Zeit Welt gekommen sein, verlängert sich
dient Ihnen dazu, sich mit Ihrem Baby der stationäre Aufenthalt auf etwa fünf
und mit der neuen Situation vertraut Tage. Nach dieser Operation brauchen
zu machen. Das Team der Geburtshilfe Mutter und Baby mehr Zeit, um wieder
unterstützt Sie beim Wickeln, Baden und zu Kräften zu kommen.
Pflegen Ihres Neugeborenen.

-3-
Ambulante Geburt (Tagesklinischer Aufenthalt)
Für Mütter, die auf die Sicherheit eines Im Falle einer ambulanten Geburt ist
Krankenhauses nicht verzichten, aber es notwendig, schon in der Schwanger-
bald wieder in das gewohnte Umfeld schaft möglichst frühzeitig mit einer
zurückkehren möchten, bieten wir die freiberuflichen Hebamme Kontakt aufzu-
Möglichkeit der ambulanten Geburt. nehmen und mit ihr die Versorgung nach
einer ambulanten Geburt verbindlich
Ambulante Geburt bedeutet: zu vereinbaren. Darüber hinaus ist ein
Sie entbinden in der Klinik, können aber Besuch beim Kinderarzt innerhalb der
– wenn alles gut geht und ohne Kompli- ersten Lebenswoche des Neugeborenen
kationen verläuft – innerhalb von drei bis notwendig, um die erste kinderärztliche
24 Stunden nach der Geburt mit Ihrem Mutter-Kind-Pass-Untersuchung durch-
Kind nach Hause gehen. Die Betreuung führen zu lassen.
von Wöchnerin und Neugeborenem wird
von einer niedergelassenen Hebamme Nähere Informationen zu diesem
übernommen. Falls während oder nach Thema erhalten Sie bei unserem
der Geburt Komplikationen auftreten, Vortrag „Ambulante Geburt“, die
kann der tagesklinische Aufenthalt Termine finden Sie auf unserer
jederzeit in einen stationären Aufenthalt Website.
umgewandelt werden.

Wahlhebamme
Wenn Sie in unserem Krankenhaus mit Wahlhebamme sind selbst zu tragen. Sie
einer eigenen Hebamme entbinden werden derzeit weder von der Kranken-
möchten, die Sie kontinuierlich durch kasse noch von einer Zusatzversicherung
Schwangerschaft, Geburt und Wochen- übernommen.
bett begleitet, steht Ihnen ein Team
von freipraktizierenden Hebammen zur Genauere Informationen erhalten Sie
Verfügung. Eine Liste mit allen Wahl- bei unserem „Informationsabend rund
hebammen erhalten Sie in der Ambulanz um Schwangerschaft und Geburt“,
und auf unserer Website. die Termine finden Sie auf unserer
Die Kosten für die Betreuung durch die Website.

-4-
Ausbau zum Eltern-Kind-Zentrum
Die Abteilung für Geburtshilfe im vom Göttlicher Heiland Krankenhaus
St. Josef Krankenhaus wird zum Eltern- Wien in das St. Josef Krankenhaus.
Kind-Zentrum ausgebaut. Ein wesentli- Damit verbunden ist eine deutliche
cher Meilenstein ist die Eröffnung der Erweiterung der Geburtskapazitäten.
neuen Abteilung für Kinderheilkunde mit
Neonatologie im Juli 2018. Damit kön-
nen wir kranke Neugeborene und Früh-
geborene umfassend vor Ort betreuen.
Detailinformationen zur neuen Abteilung
finden Sie auf unserer Website.

Zum Jahreswechsel 2018/2019 übersie-


delt weiters die Abteilung für Gynäko-
logie und Geburtshilfe und Gynäkologie

Mit Klasse geboren


Falls Sie eine Sonderklasseversicherung haben, können Sie eine Fachärztin/
einen Facharzt unseres Hauses zur Betreuung Ihrer Geburt auswählen. Dafür
benötigen wir den Namen der Versicherungsanstalt, die Polizzen-Nummer
sowie eine Deckungsbestätigung der Versicherung.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, Ihre Sonderklasseversicherung


nur dann anzugeben, wenn Sie diese auch in Anspruch nehmen möchten.

Möchten Sie den Leiter der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe,
Prim. Dr. Andreas Brandstetter, persönlich bei der Geburt dabei haben,
bitten wir Sie um einen Besuch in der Chefambulanz (Dienstag 8–9 Uhr).

Terminvereinbarung: +43 1 87844-1300

-5-
Gut durch die Schwangerschaft
Ambulanzen und Beratung
Zur bestmöglichen Betreuung der werdenden Mütter bieten wir verschiedene Spezial-
ambulanzen an. Detailinformationen finden Sie auf unserer Website.

 llgemeine gynäkologische und


A Beckenendlagenambulanz (BEL)
geburtshilfliche Ambulanz Auch bei einer Beckenendlage des
Montag bis Freitag von 8.30–10 Uhr Kindes kann die Geburt in vielen Fäl-
Keine Terminvereinbarung nötig len auf natürliche Weise erfolgen. Im
Rahmen unserer Beckenendlagenam-
S chwangerenintensivambulanz bulanz werden Sie nach eingehender
Hier betreuen wir Frauen mit besonde- Untersuchung individuell über die Risi-
ren Fragestellungen, Krankheiten oder ken und Chancen dieses Entbindungs-
Problemen während der laufenden vorganges sowie über die mögliche
oder einer vorangegangenen Schwan- Alternative (geplanter Kaiserschnitt)
gerschaft bzw. Geburt (z. B. Diabetes, beraten und aufgeklärt.
Bluthochdruck, Zwillinge, Beckenend- Terminvereinbarung:
lage, vorangegangener Kaiserschnitt). +43 1 87844-4444
Terminvereinbarung:
+43 1 87844-4444 Gestationsdiabetesambulanz
nur mit ärztlicher Zuweisung Wird beim Zuckerbelastungstest im
Rahmen der Mutter-Kind-Pass Unter-
Diätberatung suchung ein auffälliger Wert festge-
Eine ernährungsmedizinische Be- stellt, ist ein Besuch in der Gestati-
ratung durch unsere Diätologinnen onsdiabetes-Ambulanz nötig.
erfolgt nach ärztlicher Zuweisung. Erstuntersuchung mit Befunden:
Dienstag 10–11 Uhr
Präanästhesieambulanz Nach ärztlicher Absprache:
Ist bei Ihnen ein Kaiserschnitt ge- Donnerstag 10–11 Uhr
plant, vereinbaren Sie bitte einen Terminvereinbarung:
Termin in der Präanästhesieambulanz. +43 1 87844-4444
Terminvereinbarung:
+43 1 87844-1300

-6-
Empfohlene vorgeburtliche Untersuchungen

Im St. Josef Krankenhaus Wien bieten wir  6. Schwangerschaftswoche (SSW):


3
wichtige vorgeburtliche Untersuchungen Ultraschall zur Lage- und Größen-
während der Schwangerschaft an. In Ih- kontrolle
rem eigenen Interesse und im Interesse CTG (Messung der kindlichen
Ihres Kindes empfehlen wir Ihnen drin- Herztöne) am Geburtstermin laut
gend, folgende Termine wahrzunehmen: Ultraschall

 8.–35. Schwangerschaftswoche
2 Wir bitten um Terminvereinbarung
(SSW): Besuch in der Hebammen- für die empfohlenen Untersuchungen!
ambulanz zum Anamnesegespräch Online unter www.sjk-wien.at oder
mit der Hebamme Di und Do 8–14 Uhr und
Mi von 8–15.30 Uhr unter
T: +43 1 87844-4444

Bitte nehmen Sie bei allen Untersuchun-


gen den Mutter-Kind-Pass, die E-Card,
Befunde und alle relevanten Unterlagen
aus der Anmeldemappe wie z.B. das un-
terschriebene Dokument „Mutter-Kind-
Pass oder mehr?“ mit.

-7-
Pränataldiagnostik
Für weitere – kostenpflichtige – pränatal- Bitte kontaktieren Sie Ihre niedergelassene
medizinische Untersuchungen wie Gynäkologin/Ihren niedergelassenen
Nackenfaltenmessung oder Combined Gynäkologen und besprechen Sie, welche
Test und Organscreening steht Ihnen das Untersuchungen Sie in Anspruch nehmen
Team der Pränataldiagnostik im St. Josef möchten. Im St. Josef Krankenhaus wer-
Krankenhaus gerne zur Verfügung. den pränataldiagnostische Untersuchun-
gen ausschließlich nach fachärztlicher
Überweisung durchgeführt.

Angebot Kurszentrum
Das Kurszentrum am St. Josef Kranken- Im Kursprogramm finden sich für werden-
haus hat das Ziel, Menschen in ihren de oder auch frisch gebackene Mütter/
unterschiedlichen Lebenslagen Unter- Eltern viele bewährte Angebote wie
stützung und Begleitung anzubieten. Ein Geburtsvorbereitungskurse, Akupunktur
besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf für Schwangere, Schwangerschafts- und
den Themen „Rund um die Geburt“ und Rückbildungsgymnastik oder auch Yoga
„Baby, Kinder, Eltern“. für Schwangere. Verschiedene Kurse und
Workshops sollen weiters helfen, sich auf
Das Angebot im Detail finden Sie die Zeit nach der Geburt vorzubereiten.
unter www.sjk-wien.at/gz.

-8-
Es geht los…

Was nehme ich ins Krankenhaus mit?


Es ist ratsam, den Klinikkoffer in der 37. Schwangerschaftswoche fertig gepackt zu
haben. Dann haben Sie ihn bereit, falls sich Ihr Baby früher als geplant auf den Weg
macht, um auf die Welt zu kommen.

Für die Mutter: Für Babys Heimfahrt:


1 Paar Hausschuhe 1 Haube
1 Paar warme Socken 1 Strampelhose
Optional: 1 Bade- oder Morgenmantel 1 Hemdchen (ca. Größe 56)
Toiletteartikel 1 Body (ca. Größe 56)
Bequeme Kleidung für die Heimfahrt 1 Überbekleidung (je nach Jahreszeit:
CDs, wenn Sie zur Geburt Ihre Weste, Winteroverall)
Wunschmusik hören möchten 1 Decke
Snacks und Getränke Babyschalensitz

Babywäsche für den Klinikaufenthalt benötigen Sie nicht!

-9-
Kreißzimmer zum Wohlfühlen
Alle unsere Kreißzimmer sind nach farb- Durch die spezifische Wirkung der Farben
psychologischen Grundsätzen einge- Gelb, Rot, Blau und Orange verlieren
richtet. Jedem der Kreißzimmer ist eine unsere Geburtszimmer den Krankenhaus-
bestimmte Farbe mit einer dazu pas- charakter und laden dazu ein, sich zu
senden Gefühls- und Stimmungsqualität entspannen und wohl zu fühlen.
zugeordnet.

Jede Geburt ist einzigartig


So wie für die Eltern ist auch für unser unterstützen. Die Unterstützung durch
Team jede Geburt ein sehr intensives den Vater oder eine andere Vertrauens-
Erlebnis. Wir achten während des gesam- person ist sehr wichtig. Wir bitten jedoch
ten Geburtsprozesses darauf, dass die um Verständnis, dass maximal eine
Frauen sich wohlfühlen und das erhalten, Begleitperson möglich ist.
was ihnen gut tut. Als werdende Mutter
können Sie selbst wählen, welche Klei-
dung Sie tragen, welche Geburtsposition
Sie einnehmen, und wie Sie mit dem
Geburtsschmerz umgehen möchten. Sie
erhalten für die Geburt ihres Kindes die
Zeit, die Sie brauchen.

Eine Begleitperson kann die ganze Zeit


anwesend sein und Sie motivieren und

- 10 -
Umgang mit dem Geburtsschmerz
Die Schmerzen während der Geburt werden von jeder Frau in unterschiedlicher
Intensität wahrgenommen. Um Ihnen die Schmerzen während der Eröffnungs-
phase der Geburt zu erleichtern, bieten wir mehrere Möglichkeiten:
Entspannungsbad Periduralanästhesie
Homöopathische Arzneien (PDA/Kreuzstich) durch den
Akupunktur ständig im Haus verfügbaren
Aromatherapie Facharzt für Anästhesie
Schmerzlindernde Medikamente

Für eine Periduralanästhesie (PDA) zur Schmerzerleichterung während


der Geburt ist ein vorab ausgefüllter Aufklärungsbogen sowie die
Teilnahme an unserem Vortrag „Geburtshilfliche Periduralanästhesie“
zwingend notwendig. Details zum Vortrag finden Sie auf Seite 17 oder
auf unserer Website.

Der erste Kontakt mit dem Baby


Ist das Baby geboren, halten wir uns nen. Etwa zwei bis drei Stunden nach der
dezent im Hintergrund, um der neuen Geburt verlassen Mutter und Kind den
Familie eine ungestörte erste Kontakt- Kreißzimmerbereich.
aufnahme zu ermöglichen.
Im St. Josef Krankenhaus wird zusätzlich
Die Phase des ersten Kennenlernens das sogenannte „Sectio Bonding“ durch-
nennt man „Bonding“, dabei liegt das geführt: Auch bei einem Kaiserschnitt
Neugeborene nackt auf dem Bauch der – geplant oder ungeplant – wird das Kind
Mutter. Auch das erste Anlegen findet in direkt nach der Geburt und noch im Ope-
dieser Zeit statt. Erst danach werden die rationssaal warm zugedeckt auf die Brust
Babys gewogen und gemessen. In jedem der Mutter gelegt. Damit kann auch bei
Zimmer befindet sich eine Versorgungs- einem Kaiserschnitt der Kennenlernpro-
einheit für das Neugeborene, sodass zess unmittelbar nach der Geburt des Kin-
auch nach der Geburt Mutter und Kind des stattfinden, und die Mutter-Kind-Bin-
die ganze Zeit zusammen bleiben kön- dung wird nicht unterbrochen.

- 11 -
Die Zeit im Wochenbett

Rooming-in
Ein besonderes Anliegen ist uns, den Nähe, und das Baby kann nach Bedarf
intensiven Kontakt zwischen Mutter und gestillt werden.
Kind von Geburt an zu fördern. Daher Als Mutter übernehmen Sie von Beginn
bieten wir im St. Josef Krankenhaus aus- an selbst die Verantwortung für Ihr Kind
schließlich „Rooming-in“. Dies bedeutet, – mit der Sicherheit, dass Sie bei Fragen
dass Mutter und Kind immer beisammen und Unsicherheiten jederzeit fachlich
sind, Tag und Nacht. Dies erzeugt große und menschlich unterstützt werden.

Stillen
Das St. Josef Krankenhaus Sie die Gelegenheit, das richtige Anle-
ist als Baby-friendly hospital gen zu üben und die Trinkgewohnheiten
zertifiziert – damit ist Stillen bei uns Ihres Kindes kennenzulernen. Bei Fragen
ein sehr wichtiges Thema. oder Problemen erhalten Sie Hilfe und
Unterstützung durch unsere nach IBCLC
Stillen ist viel mehr als Ernährung. (International Board Certified Lactation
Mütter geben ihrem Baby dadurch Consultants) zertifizierten Stillberate-
Wärme, Sicherheit und Geborgenheit. rinnen, unsere Hebammen und unser
Im Rahmen Ihres Aufenthaltes erhalten bestens geschultes Pflegepersonal.

- 12 -
Was tun beim „Baby Blues“
Die Geburt eines Kindes stellt für jede Wenn sich diese Stimmung nach zwei
Mutter (und auch jeden Vater) ein Wochen noch immer nicht verändert hat,
einschneidendes Erlebnis dar, das viele nehmen Sie bitte professionelle Hilfe in
Veränderungen mit sich bringt. Jede, Anspruch. Es könnte auf eine „postpar-
auch heißersehnte, Veränderung kann tale Depression“ hindeuten, von der jede
jedoch mit Verunsicherung und Gefühlen sechste Frau betroffen ist.
der Überforderung einhergehen. Viele
Frauen schämen sich, weil sie merken, Folgende Anzeichen können darauf
dass die Geburt des Kindes nicht nur hindeuten:
Gefühle des Glücks ausgelöst hat. Sie – Sie sind müde und können trotzdem
oder andere – meinen, dass Sie „eigent- nicht schlafen
lich glücklich sein müssten“. Sie ziehen sich immer mehr zurück
Sie kommen am Morgen kaum oder
Scheuen Sie sich nicht, Hilfe in Anspruch gar nicht mehr aus dem Bett
zu nehmen, wenn es Ihnen nicht gut Sie vergessen häufig Dinge, die Sie tun
geht. Sie bestimmen, was Sie brauchen wollten
und was Ihnen hilft. Die sogenannten Sie haben Gedanken wie „Alles wird
„Heultage“ werden als „Baby Blues“ be- mir zu viel…“, „Ich bin schuld, dass
zeichnet. Davon sind ca. 75 % der Frauen mein Baby so unruhig ist…“, „Nichts
im Wochenbett betroffen. macht mir Freude…“.

Typische Anzeichen dafür sind: Körperliche Symptome wie Müdigkeit,


Angstgefühle Schwindel, Zittern, Herzrasen und
Weinen ohne ersichtlichen Grund Schweißausbrüche etc. können noch
Ungeduld hinzukommen.

Bitte scheuen Sie sich nicht, unsere


Klinischen Psychologinnen und
Psychotherapeutinnen über das
Pflegepersonal oder unter
+43 1 87844-7121 zu kontaktieren
(Leiterin MMag.a Dr.in Gabriele
Maurer).

- 13 -
Kinderärztliche Untersuchungen
Je nach Geburtsmodus wird Ihr Baby  itamin D-Tropfen zur Rachitis-Pro-
V
nach der Geburt, am Tag der Entlassung phylaxe und Vitamin K-Tropfen für die
sowie bei Bedarf im Rahmen der Kinder- Blutgerinnung.
arztvisite von einer Kinderärztin/einem
Kinderarzt untersucht. Bis inklusive 1.7.2018 sind unsere Kinder-
ärzte jeden Vormittag im Haus und die
Folgende Untersuchungen werden restliche Zeit entweder auf der Wochen-
im Rahmen einer stationären Geburt bettstation oder rufbereit. Mit der Eröff-
durchgeführt: nung unserer Abteilung für Kinderheil-
Blutabnahme für das Neugeborenen- kunde mit Neonatologie am 2. Juli 2018
screening (Austestung einer Reihe ist unser Kinderärzte-Team rund um die
meist erblicher Erkrankungen). Sollte Uhr im Haus.
der Befund auffällig sein, werden Sie
benachrichtigt.
Hörscreening (Überprüfung der Hör-
fähigkeit)
Die Abschlussuntersuchung am dritten
Lebenstag ist die erste verpflichtende
kinderärztliche Untersuchung im
Mutter-Kind-Pass nach der Geburt.

Wochenbettgymnastik
Das Frühwochenbett beginnt nach der bewusste Spannungsgefühl für diese
Geburt und umfasst in etwa einen Zeit- Muskeln erlahmt sein, manchmal kommt
raum von zehn Tagen. Nun beginnen es vorübergehend zu einer Schwäche
verschiedene Rückbildungs- und Anpas- der Blasen- und Darmschließmuskulatur.
sungsvorgänge im Körper, die unter- Gezielte, spezielle und ganzheitliche
schiedliche Belastungen und Anforde- Bewegungsübungen im Wochenbett un-
rungen an die Mutter mit sich bringen. terstützen die normalen Rückbildungs-
Nach der Geburt sind die Muskeln von vorgänge. Im Rahmen Ihres stationären
Bauch und Beckenboden oft aus dem Aufenthaltes werden Sie von unseren
Gleichgewicht. So kann in den ersten erfahrenen Physiotherapeutinnen zur
Stunden und Tagen nach der Geburt das Rückbildung im Wochenbett angeleitet.

- 14 -
Wochenbett nach dem Kaiserschnitt
Während der ersten zwei bis drei Tage können, geht der Genesungsprozess
nach der Operation ist für die meisten rascher voran. Ungefähr sechs Wochen
Frauen das Aufstehen und Versorgen des lang müssen Sie sich körperlich schonen.
Babys sehr anstrengend. Bitte wenden Sie sollten keinen Sport treiben und nicht
Sie sich an uns, wenn Sie diesbezüglich schwer heben.
Unterstützung brauchen. Nach einem
Kaiserschnitt erhalten unsere Patientin-
nen eine individuelle Schmerztherapie.
Wenn Sie trotzdem Schmerzen haben,
melden Sie sich bitte ebenfalls.

Wir geben Ihnen nur Medikamente, mit


denen Sie auch stillen dürfen. Wenn Sie
durch die Schmerzfreiheit gut schlafen

Entlassung
nach Hause
Organisieren Sie sich für den Tag
der Entlassung den Abholzeitpunkt
bis ca. 11 Uhr. Somit kommen Sie
und Ihr Baby entspannt nach Hause
und können noch in Ruhe einige
Vorbereitungen für die erste ge-
meinsame Nacht daheim treffen.

- 15 -
Kurse und Vorträge rund um die Geburt

Rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt bietet das St. Josef Krankenhaus
eine Reihe an Kursen und Vorträgen an. Die genauen Termine, Kurszeiten und
etwaigen Kosten sowie die Details zur Anmeldung finden Sie auf unserer Website
www.sjk-wien.at oder auf der Website des Kurszentrums (www.sjk-wien.at/gz).

Informationsabend rund um Schwangerschaftsgymnastik


Schwangerschaft und Geburt Empfohlen ab der 26. Schwanger-
Dieser Vortrag dient dazu, das St. Josef schaftswoche
Krankenhaus und unsere Angebote rund Mit den Physiotherapeutischen Übungen
um die Geburt näher kennen zu lernen. zur Geburtsvorbereitung (Schwanger-
Der Informationsabend ist kostenlos und schaftsgymnastik) soll das Verständnis
nicht an die Anmeldung zur Geburt im für den eigenen Körper und dessen Ver-
St. Josef Krankenhaus gebunden. änderung im Zusammenhang mit
der Geburt geweckt werden.
Vortrag „Ambulante Geburt“ Ziel ist es, das Wohlbefinden während
Bei diesem Informationsabend hören Sie der Schwangerschaft zu verbessern und
mehr über die Voraussetzungen für eine gute Voraussetzungen für die körperli-
„Ambulante Geburt“ sowie deren Vor- chen Anforderungen beim Gebären zu
und Nachteile. schaffen.

- 16 -
Geburtsvorbereitungskurs mit
Partner oder Begleitperson inkl.
Geburtsvorbereitung für Väter
Empfohlene Teilnahme: 28.–36.
Schwangerschaftswoche
Mit der Geburt Ihres Kindes stehen große
Veränderungen in Ihrem Leben bevor.
In unserem von Hebammen geleite-
ten Geburtsvorbereitungskurs können
sich werdende Eltern auf das „Ereignis Vortrag zur geburtshilflichen
Geburt“ vorbereiten und sich auf die Periduralanästhesie
neue Lebens- situation einstimmen. Wir (PDA/Kreuzstich)
sprechen über körperliche Veränderun- Für eine Periduralanästhesie (PDA) zur
gen, erklären die Phasen der Geburt Schmerzerleichterung während der
und zeigen Ihnen, wie Sie der Partner Geburt ist die Teilnahme an unserem
während der Geburt unterstützen kann. Vortrag „Geburtshilfliche Periduralanäs-
Atem- und Entspannungsübungen sowie thesie“ zwingend notwendig.
Übungen zur Körperwahrnehmung ver- Bitte bringen Sie den ausgefüllten
helfen zu einem bewussten Umgang mit Aufklärungsbogen (erhältlich in der
Geburtsschmerzen und tragen dazu bei, Hebammenambulanz) mit!
Ängste abzubauen.
Die Geburtsvorbereitung für Väter wird Stillvortrag
von Mitarbeitern der Männerberatung Empfohlen ab der 24. Schwanger-
Wien geleitet und ist in den Geburtsvor- schaftswoche
bereitungskurs für Paare integriert. Es ist Manchmal treten schon in der Schwanger-
keine gesonderte Anmeldung erforder- schaft Fragen rund ums Stillen auf. Bei
lich, und es entstehen keine zusätzlichen diesem Informationsvortrag sehen Sie
Kosten. praktische Demonstrationen sowie einen
kurzen Film und haben Zeit, Ihre Fragen
Akupunktur zu stellen. Empfohlen für werdende Mütter
Ab der 36. Schwangerschaftswoche kann und Väter.
die Akupunktur eingesetzt werden, um
den Körper gut auf die Geburt vorzu-
bereiten. Daneben kann sie gezielt bei Nähere Informationen finden Sie
Schwangerschaftsbeschwerden wie Sod- unter www.sjk-wien.at
brennen, Übelkeit, Wassereinlagerungen oder www.sjk-wien.at/gz
etc. angewendet werden.

- 17 -
Baby- und Wochenbettpflege in der ersten Zeit nicht selten auftreten-
Bereits vor dem Zeitpunkt der Geburt den Harnverlust vorzubeugen, empfeh-
treten oft viele Fragen zur Säuglingspfle- len wir Ihnen, sich frühzeitig unserer
ge auf. Damit Sie der neuen Situation Rückbildungsgruppe anzuschließen.
mit Zuversicht, Sicherheit und Vertrauen
begegnen können, empfehlen wir Ihnen, Ergänzende Angebote unseres
sich bereits vor der Geburt über die Wo- Kurszentrums
chenbettzeit, Elternschaft und Säuglings-Ergänzend zum vielfältigen Angebot der
pflege zu informieren. Geburtsabteilung bietet das Kurszentrum
am St. Josef Krankenhaus ein breites
Physiotherapeutische Übungen zur Spektrum an Kursen, Vorträgen, Behand-
Rückbildung lungen und Workshops rund um Schwan-
Empfohlener Beginn: Drei Wochen nach gerschaft, Geburt und Leben mit Baby
einer spontanen Geburt/sechs Wochen an. Gängige Themen sind Schwangeren-
nach Kaiserschnitt yoga, Osteopathie für Mutter und Kind,
Durch die schwangerschaftsbedingte Babymassage, Baby-Shiatsu, musikalische
Überdehnung der Bauchmuskulatur Frühförderung und Erste Hilfe bei
und die geburtsbedingte Überbeanspru- Säuglingen. Daneben werden auch
chung der Beckenbodenmuskulatur sind Eltern-Kind-Gruppen sowie Vorträge zu
beide Muskelgruppen in ihrer Funktion Babyernährung und zu pädagogischen
geschwächt und aus dem Gleichgewicht Themen angeboten.
geraten. Um die Übungen aus dem Wo- Nähere Informationen finden Sie unter
chenbett sinnvoll zu steigern, Belastun- www.sjk-wien.at/gz.
gen des Beckenbodens durch die Geburt
wieder rückgängig zu machen und einem

- 18 -
Besuchszeiten
Täglich von 14–16 Uhr und 18–19 Uhr
Sonderklasse 8–20 Uhr

In den ersten Tagen nach der Geburt brauchen Mütter und ihre Kinder viel Zeit und
Ruhe. Das ist sowohl für das Stillen als auch für den Beziehungsaufbau sehr wichtig.

Daher bitten wir Sie, Besuche kurz zu halten und auf die Besuchszeiten zu achten.
Pro Frau sollten maximal zwei Besucher im Zimmer sein.
Bitte drehen Sie Ihr Handy ab oder schalten Sie es auf leise. Vermeiden Sie es nach
Möglichkeit, im Zimmer zu telefonieren.

Impressum
Medieninhaber und Herausgeber: St. Josef Krankenhaus GmbH; Anschrift von Medieninhaber/Herausgeber und
Redaktion: Auhofstraße 189, 1130 Wien; Redaktion: Mag. Anita Knabl-Plöckinger, MAS; Hersteller: druck.at; Herstellungsort:
2544 Leobersdorf; Verlagsort: Wien; Verlagspostamt: 1130 Wien; Layout: bestheads.com; Fotos: Robert Herbst, Alek Kawka,
Katharina Neuwirth, Martin Nußbaum, Moritz Wallmüller, Brebca, drubig-photo, Africa Studio, Karin & Uwe Annas, fotolia/mcrosno,
fotolia/Tobilander.

- 19 -
Kontakt
Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie
T: +43 1 87844-0
www.sjk-wien.at

So erreichen Sie uns

05 / 2018
Mit der U4 bzw. S-Bahn
bis Hütteldorf, dann
zu Fuß (ca. 5 Minuten).

 ei Anreise mit dem PKW


B
benützen Sie bitte unsere
kostenpflichtige Tiefgarage.

Das St. Josef Krankenhaus Wien ist ein gemeinnnütziges Ordensspital.


Alle Krankenkassen und Versicherungen.

St. Josef Krankenhaus GmbH


Aufhofstraße 189 · 1130 Wien
T: +43 1 87844-0
office@sjk-wien.at · www.sjk-wien.at