You are on page 1of 1

Sabine

James - Workshops
La harpe blanche






Sabine James ist gebürtige Österreicherin.
Sie lebt seit 1996 in Paris als Zirkus- und Cabaretartistin.
Beruf: Performer, Jongleuse, Musikerin, Theater-Regisseurin.
Ihre One-Woman-Show mit Harfe feierte in Paris grossen Erfolg.
In Österreich ist sie als künstlerische Leiterin der Burgspiele Güssing
tätig. Sie schreibt Texte und komponiert Musik für Theater und
Show. Ihr internationales Outlyre Festival mit Workshops und
Konzerten fand erstmals 2018 in Güssing, Burgenland statt.

Nicht nur bei Konzerten und Events rund um den Erdball - Österreich, Frankreich, Marokko,
Indien, Türkei, Algerien, Irland - sondern auch in Zirkusmanege, auf der Cabaretbühne wie
auch im Theater konnte man das erstaunlich lebendige Repertoire ihrer weissen Harfe - La
harpe blanche - hören: Cocktailmusik, französische Chansons, mal swingy/jazzy, mal Pop.

In Ihren Workshops lehrt sie einige ihrer swingy/jazzy Eigenkompositionen.



Doch sie geht noch darüber hinaus:

Bühnenmensch
Harfe ist nicht nur Musik, Harfe ist nicht nur Klang und Technik. Auf der Bühne zu stehen ist
mehr als ein Musikstück vorzuspielen. Beim Interpretieren fängt es an – doch wie sieht’s aus
mit Bühnenpräsenz?

Dialog
Der Dialog mit dem Publikum ist wichtig – verbal und non-verbal – im Klang so wie im Gefühl,
dem Blick, des Körpers und der Sprache. Jeder kann auf der Bühne triumphieren, egal wie gut
er Harfe spielt.

Bewusstsein
Körper- und Bewegung, rechts und links, oben und unten, rundherum und überall – Jonglieren
und Tanz, Sprache und Theater, Rhythmus und Töne machen nicht nur Spass sondern malen
Bilder in unser Bewusstsein und Unterbewusstsein. Kreativität hat keine Grenzen!

Mut
Sich eigen Wege gehen zu trauen und anders als die anderen - der Selbstzweifel ist oft ein
selbstgebautes Hindernis. Nervosität zur Seite – drüber hinweg und drauf los!

Performance
Gemeinsam eine Performance erarbeiten und das Puplikum staunen lassen: Harfenklänge -
aber nicht nur: Klangbilder, Rhythmus-Spielereien mit Körper und Instrument, Bewegung,
Schauspiel und Artistik, und ganz viel Spass.

Info: www.laharpeblanche.com