MobiEnterprise Der Weg zum Erfolg

Der Geschäftsbereich Business Innovation Center der Siemens Schweiz AG konnte Ende September 2005 erfolgreich einen Vertrag mit der Firma ELCO Shared Services GmbH abschliessen. ELCO Heating Solutions, die gemeinsame Marke der verschiedenen Länderorganisationen, setzt auf unsere mobile Servicelösung MobiEnterprise und rüstet damit rund 700 Servicemitarbeiter in vier verschiedenen Ländern Europas aus.

ELCO Heating Solutions gehört zur weltweit tätigen MTS-Gruppe, die in 150 Ländern mehr als 6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Als eine der wichtigsten Marken der MTSGruppe steht ELCO für komplette, massgeschneiderte Heizlösungen, die auf qualitativ hochwertigen Produkten, abgestimmten Systemen und umfassenden Serviceleistungen basieren. Um ihre Kunden noch zuverlässiger unterstützen zu können und die Leistungen der Servicetechniker in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Holland weiter auszubauen, hat sich ELCO für MobiEnterprise entschieden. MobiEnterprise ist eine Softwareplattform, die konsequent auf die Bedürfnisse von Unternehmen abgestimmt wurde, für die Serviceleistungen zu den Kernprozessen gehören. Obwohl jeder Serviceprozess in seinen Grundstrukturen ähnlich ist, benötigt jedes Unternehmen individuelle Leistungsapplikationen. Diese können problemlos und schnell eingerichtet werden, da sie auf einer flexiblen Basisplattform mit hoch entwickelten Funktionsmodulen aufbauen. Mit MobiEnterprise steht ein Dienst für die Auftragsannahme, Disposition und Auftragszustellung an den Servicetechniker zur Verfügung, der intuitiv bedienbar ist. Die zugewiesenen Aufträge werden elektronisch und drahtlos auf ein mobiles Endgerät übermittelt und können neu terminiert und umdisponiert werden. Durch die automatische Rückmeldung der Statusinformationen («Techniker bei der Arbeit», «Techniker auf dem Rückweg», «Pause», etc.) an den Mitarbeiter in der Disposition ist dieser stets aktuell informiert. Nach Abschluss des Serviceauftrages werden die Auftragsberichte direkt an das Büro zur Weiterverarbeitung und Verrechnung retourniert. Zusätzlich zur dynamischen Auftragsdisposition bietet MobiEnterprise auch die Möglichkeit einer umfassenden und detaillierten Auftragsverwaltung. Neben dem Reporting mit Einsatzzeiten, Materialverbrauch und Tätigkeitsnachweisen können direkt beim Kunden vor Ort Materialbestellungen durchgeführt werden. Die Lagerverwaltung wird dabei umgehend informiert. Diese Funktionen werden durch die gezielte Replikation der Daten erleichtert, da alle Informationen, wie z.B. Materialinformationen, Anlagen- und Kundenhistorie, dem Servicemitarbeiter offline zur Verfügung stehen.

MobiEnterprise

www.siemens.ch/standardsolutions

s

Für den Kunden selbst ist die elektronische Unterschrift des Arbeitsberichtes direkt auf dem Endgerät sehr vorteilhaft. Mittels integrierter Schnittstelle zu E-Mail und Fax kann der Arbeitsbericht direkt an den Kunden weitergeleitet werden. Für ELCO erfolgte eine Anbindung von MobiEnterprise an deren SAP R/3-System. Dabei werden die digitalen Informationen aus SAP R/3 dem Servicetechniker mobil zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig erhält dieser die Möglichkeit, die geplanten und dringenden Serviceeinsätze ohne Papier direkt auf dem Gerät zu dokumentieren und in das SAP R/3-System einzuspeisen. MobiEnterprise erleichtert allen Prozessbeteiligten wie Servicetechnikern, Disponenten und auch Kunden die tägliche Arbeit. Die Servicetechniker können jederzeit alle notwendigen Informationen selbst beim Kunden vor Ort abrufen.

Zitat ELCO: «MobiEnterprise von Siemens ist eine rundum gelungene Lösung für alle Beteiligten.»

Stammdaten-DB

Arbeitsdaten

Aufträge

Material

...

Einstellungen

Siemens Mobile FS&L Components Framework

Mobile Applikation für ServiceTechniker
Ihr Kontakt Siemens Schweiz AG Business Innovation Center Standard Solutions Albisriederstrasse 245 CH-8047 Zürich Telefon: Fax: E-Mail: +41 (0)585 585 085 +41 (0)585 543 440 standardsolutions.ch@siemens.com

Replikat Stammdaten aus ERP

Siemens Mobile FS&L Middleware Framework

Middleware

T1 Aufträge

T2 Material

...

SAP-Transaktionen

©Siemens Schweiz, 2006

SAP R/3

ERP

Systemübersicht der mobilen Lösung bestehend aus verteilten Komponenten

www.siemens.ch/standardsolutions