You are on page 1of 10

Die Wurzel

24
JAHRE

Nr. 2/19 Das Vitalkost-Magazin Entdecken Sie Ihre Selbstheilungskräfte D: 6,50 €

Die diversen
Vitalkost-Arten
Vitalkost nach
Ayurveda

Vitalkost mit und


ohne Tierprodukte

e w e is t K r e b svorstufe
DIE b
zier te MO BILFUNKSTU
nan
TELEKOM-fi
1

Bienensterben geht weiter


CH: 9,90 SFR
24. Jahrgang

Übrige EU-Länder: 7,00 €

5G forciert Artensterben
ISSN 1869-7860
Nr. 2 / 2019
D: 6,50 €

1
5G
Ulrich Weiner
forciert
Bienen-
sterben
uvm.
Smartphone-/WLAN-Warnungen der Mobilfunkindustrie
800.000 neue Sendemasten für 5G 4G und 5G¹ bei Tieren (Bienen und Vögel), Bäumen (2G) standen aber schon im Aufbau und
und Menschen. WHO warnt vor Mobilfunk. Mit mit diesen Ergebnissen hätte man sofort
Die Wurzel: Lieber Uli, bis Ende 2021 soll
welchen Werbetricks für 5G versucht die Mobilfunk- den Netzausbau stoppen müssen. So hatte
das neue Mobilfunknetz, die 5. Generation,
industrie die Verbraucher zu täuschen? die Mobilfunkindustrie ein großes Problem
kurz 5G, ausgebaut sein. Bis dahin sollen
und musste sich eine List überlegen.
flächendeckend 800.000 Sendemasten in Verbrauchertäuschung & Werbetricks
Deutschland aufgestellt worden sein (bisher Ulrich Weiner: Nun, zum einen arbeitet die Te- Die List der Mobilfunkindustrie
waren es 55.000 - 75.000 Masten). Woher lekom mit dem Werbetrick von der „neuen heilen Dazu gründete sie einen Verein mit dem
kommt diese Zahl? Welt“, in der überall bester Mobilfunkempfang ist Namen: „Internationale Kommission für
Ulrich Weiner: Die Zahl stammt vom Bran- und Kinofilme in 2 Sekunden heruntergeladen wer- den Schutz vor nichtionisierender Strahlung
chenverband der Mobilfunkwirtschaft und den können, die Autos automatisch fahren und je- e.V“ (Kurzform ICNIRP e.V.), eingetragen
wurde in der Tagesschau veröffentlicht, siehe derzeit ein Arzt online zur Verfügung steht, um nur im Vereinsregister München mit der Num-
https://ul-we.de/5g-benoetigt-800-000-sen ein paar Beispiele zu nennen. mer 14570.
deanlagen/ Um trotz der bekannten Gesundheitsgefahren Dieser wurde mit industriefreundlichen
Mobilfunktechnik betreiben zu können, wurde eher Physikern und Technikern besetzt und be-
Die Wurzel: Die Mobilfunkindustrie kennt eine „Softwareänderung“ und ein damit verbunde- stimmt selbst, wer dort Mitglied werden
die Gefahren des Mobilfunks, weil sie z.B. nes Vertauschen von Biologie und Physik durchge- kann und wer nicht. Obwohl dieser den
in ihren Smartphone-Bedienungsanleitun- führt. Um das genau zu durchschauen, müssen wir gleichen Rechtsstatus wie ein Sport-, Klein-
gen davor warnt, das Smartphone an den in das Jahr 1991 zurückgehen: gärtner- oder Trachtenverein hat, wurde er
Kopf bzw. ans Ohr zu halten. Weiter rät in die Gebäude des Bundesamtes für Strah-
sie, WLAN-Router in keinem Kinder- oder Telekom-finanzierte Studie² beweist lenschutz installiert.
Schlafzimmer und in keinem Aufenthalts- Krebsvorstufe
raum zu installieren. Sie möchte nicht für Die Strahlenschutzkommission veröffentlich- Biologische Schäden ignoriert
Gesundheitsschäden haften. te damals das Ergebnis einer durch die Deutsche Dieses Gremium beschließt eine Grenz-
Telekom finanzierten Studie². Das Ergebnis: Es wertempfehlung, welche rein auf eine Hit-
Bienensterben durch Mobilfunk wurde der Kalziumausstoß einzelner Zellkulturen zeentwicklung (physikalische Wirkung)
Nachgewiesene unabhängige Studien/Vor- nachgewiesen, was eine Vorstufe von Krebs ist (bio- schaut. Und jegliche biologischen Schäden,
fälle beweisen die Schädlichkeit von 2G, 3G, logische Wirkung). Die ersten digitalen Funknetze die seit 1932 bekannt sind, werden ignoriert.
¹Medienbericht von „CBS13 – Sacramento (Kalifornien): Während Feuerwehrleute 5G-Türme in San Francisco errichteten, erlitten sie neurologische Schäden, siehe www.neopresse.com/tech/5g-feuer
wehrmaenner-in-den-usa-erleiden-neurologische-schaeden
²Auszug der Studie siehe: https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/03/Warnung-SSK-1991.pdf
6 Ausgabe Nr. 02/2019
Funkstrahlung
Radiowellen
E-Smog
bald auch noch 5G ?
und

Zeichnung: Grenzwert an Leiche getestet


Sonderstellung Handys/WLAN
Da Handys und Smartphones sogar die- Jedes Wesen ist auf dieser Erde
sen extrem hohen Strahlengrenzwert über- den unsichtbaren Frequenzen und
schreiten, wurden portable Anlagen von Schwingungen ausgesetzt, die wir
dieser Regelung generell ausgenommen. als „Lebendigkeit“ wahrnehmen.
So gibt es auch für Schnurlos-Telefone, Michael
Michael
Delias
WLAN-Router, Bluetooth-Geräte etc. gar Doch immer heftiger umfluten uns
keine Grenzwerte. Delias
elektrisch erzeugte Frequenzen
Das ist der Grund, warum all diese Ge- mit hoher Energiedichte, denen
räte bis heute betrieben werden dürfen und
man nicht entkommt, weil man gar
sogar das neue 5G-Netz aufgebaut werden
darf, obwohl die Gesundheitsgefahren
nicht weiß, woher sie kommen.
längst bekannt sind.
Aktuell wurden sogar unsere Bundes-
tagsabgeordneten wieder mit falschen
Tatsachen informiert und trotz besseren ist ein Katalysator, der in
Wissens wurde von einer „Ungefährlich- seiner Umgebung alle Strahlen
Der Mikrowellen-Grenzwert basiert auf ei-
keit“ der ganzen Technologie gespro- (beliebiger Frequenz) neutralisiert
nem Zeitraum von 30 Minuten und es wur-
chen, siehe https://ul-we.de/wp-content/ und deren Wirkung mindert. Dabei
uploads/2019/03/181130-Bundestags hat sich die hier abgebildete Form
de nur getestet, ob sich ein Leichengewebe
drucksache-1906270.pdf . einer „Raumscheibe“ bewährt.
erwärmt (Physik, da totes Gewebe). Wir sind
Auch hier basiert alles wieder auf den
aber lebendige Wesen (Biologie) und werden
ICNIRP-Empfehlungen, welche einen
24 Std. und 365 Tage im Jahr bestrahlt.
reinen Schutz vor Hitze, aber keinen vor
Unzureichendes Gesetz biologischen Schäden darstellen.
Jetzt musste noch ein Weg gefunden wer- Die ganzen Quellen zu diesen Aussagen
den, diese „Empfehlungen“ in ein Gesetz zu finden sich unter https://ul-we.de/die-ent
bringen. Dazu wurde eine bis dahin recht un- stehung-der-26-bimschv-und-deren-ent
bekannte Physikerin (Dr. Angela Merkel) in wicklung-bis-in-die-gegenwart/. Umfassende Informationen über
das neue Ministerium für „Umwelt und Reak- die Geräte und Kundenberichte
torsicherheit“ eingesetzt, welche diesem Gesetz
Schnellstes Internet per Licht finden Sie unter:
aus „physikalischer Sicht“ zustimmen konnte. Die Wurzel: Gerade mit dem Begriff
„Schnelleres Internet“ versucht man, den
So wurde trotz Widerstand aus der Wissen-
Bürger von 5G zu überzeugen. Welche
www.AQUAQUANT.de.
schaft (z.B. Cherry*-Studie) ein Gesetz verab-
schiedet, welches die Bevölkerung ausschließlich Technik ist für Dich aufgrund der nach-
gewiesenen Schädlichkeit von 5G – gerade Wenn Sie uns anrufen, können Sie
vor Hitze durch den Mobilfunk schützt (Physik).
für Kinder und Schwangere – die Lösung diese Geräte kostenlos testen um
Alle biologischen Auswirkungen, bis hin zu
Krebs, wurden und werden bis heute nicht be- der Zukunft für schnelles Internet? sich selbst von der Wirkung zu
rücksichtigt, obwohl eine Vielzahl an Studien überzeugen. Sie können anrufen
Ulrich Weiner: Das schnellste Internet, zu jeder Zeit - unter
vorliegen. Das entspricht dem gleichen Muster,
das es gibt, ist nur mit Hilfe des Lichts
als wenn sich jemand mit einem Thermometer
möglich. So ist die Zukunft ein Glasfaser- 089 4545 4646
neben ein Atomkraftwerk stellt und sagt. „Die
Temperatur hier ist nur 1°C wärmer, also ist die
anschluss in jedem Haus. Der Fachbegriff oder
089 6300 5888
dazu ist „Fibre to the Home“ (FTTH), sie-
radioaktive Strahlung ungefährlich.“
he https://de.wikipedia.org/wiki/
*Studie von Prof. Neil Cherry - Lincoln University, Neuseeland Glasfasernetz#Fibre_To_The_Home .
So können alle bisher gewohnten
Dienste wie Radio, Fernsehen, Internet,
Telefon und Fax in höchster Qualität per Made in Germany
Kabel genutzt werden. Funkdienste sind
dann nicht mehr nötig. Hersteller:

Der Strahl folgt dem Nutzer EcoQuant GmbH


Die Wurzel: 5G funktioniert nur mit einer Biophysikalisches Labor
eigenen, neuen Technik. Bisher strahlten die Albert-Schweitzer-Str. 64

190514-Wurzel-hochformat.cdr
81735 München
Foto: Thermometer vor Atomkraftwerk Ausgabe Nr. 02/2019 7
Chlorella 8€
Gutschei
ab 155 €
n

die B12-Quelle für


t*
Bestellwer

Veganer & Rohköstler


*Aktion gültig
bis 31.07.19
5€
n
Gutschei Sender permanent in genau die Richtung, in die sie eingestellt wur-
ab 95 € den. Bei 5G muss der Mobilfunkstrahl dem Nutzer folgen: Geht man
t*
Bestellwer
am Sender vorbei, folgt der Strahl dem Nutzer, sonst funktioniert es
*Aktion gültig bis 31.07.19 nicht. Aber wie kann der Strahl dem Nutzer folgen?

Ulrich Weiner: Das Prinzip, dass der Funkstrahl dem Nutzer folgt,
ellen
einfach best
funktioniert im Grunde genommen heute auch schon.

ebshop
Der dauerstrahlende Organisationskanal, den jeder Sender hat,

r neuen W wird immer in alle Richtungen gleich gesendet. Baut ein Mobiltele-
übe
rzel-shop.de
fon aber eine Sprach- oder Datenverbindung auf, so wird dafür im-

www.die-wu mer die Antenne verwendet, welche genau in diese Richtung funkt.
Bewegt sich ein Teilnehmer, so kann dies auch während des Gesprä-
ches wechseln, natürlich ohne, dass es das Gespräch abbricht. Man
spricht hier von „Antennendiversität“. Mit den höheren Frequenzen
und den großen Kapazitäten, welche für 5G vorgesehen sind, wird
das Verfahren „Strahl folgt dem Nutzer" noch weiter verfeinert.
Bei 5G werden Hauptantennen mit bis zu 256 Einzelanten-
nen verwendet, welche direkt angesteuert werden können. So ist es
möglich, das Endgerät quasi über mehrere große und viele kleine
Antennen zu „begleiten“.

5G angeblich weniger schädlich?


Die Wurzel: Und die Mobilfunklobby wirbt für 5G, indem sie be-
hauptet, dass viele kleine Masten, verstreut aufgestellt, mit einer
geringeren Sendeleistung auskommen. Wo liegt da der Rechenfeh-
ler, wenn es jetzt schon starke Bestrebungen gibt, die Strahlungs-
grenzwerte zu erhöhen, weil man mit der 5G-Gesamtleistung die
Grenzwerte bei weitem übersteigen wird?

Ulrich Weiner: Bei diesem Punkt ist es auch wieder wichtig, zwi-
schen Biologie und Physik zu unterscheiden. So ist es richtig, dass
bei vielen kleinen Sendern die einzelnen Anlagen mit einer viel ge-
ringeren Sendeleistung auskommen. Entscheidend ist aber nicht,
was die Sender physikalisch abstrahlen, sondern, was bei den „bio-
logischen Systemen“ (Mensch, Tier und Pflanze) ankommt.

Zu geringer Abstand zu 5G-Sendern problematisch


Presslinge & Pulver So denken auf den ersten Blick viele, ein großer Funkturm,
vielleicht noch mit Radio- und Fernsehsender, ist gefährlicher als
aus Deutschland ein WLAN und Schnurlostelefon. Entscheidend ist aber hier der
Abstand. So ist ein großer Funksender durch seinen Abstand viel
Eine der höchsten Vitamin B-Quellen (keine Analoga): ungefährlicher als ein Schnurlos-Telefon oder ein WLAN-Router
in der Wohnung/Haus. Messungen bestätigen dies und so kann ich
100 µg B12 - 350 µg B9 (Folsäure) - 1000 µg B6
nur dringend empfehlen, diese hohen Strahlungsquellen aus den
Rohkostqualität: Häusern zu verbannen.
vitamin-, bakterien- und enzymerhaltend Bei 5G wird durch den geringen Abstand der Sendemasten sehr
viel innerhalb der Häuser ankommen und die ohnehin schon hohe
Sehr hohe Eiweißquelle (alle essentiellen Aminosäuren): Strahlungsbelastung in den meisten Haushalten noch deutlich er-
höhen. Dafür plant die Mobilfunkindustrie einen weiteren rech-
49,6 g je 100 g Chlorella nerischen Trick: So möchte sie alle Sendeanlagen unter 10 Watt
Niedrige Schwermetall- & hohe Nährstoffwerte Ausgangsleistung am Sender genehmigungsfrei aufbauen. Entschei-
(fordern Sie unsere Analysen an) dend ist aber hier, was oben an der Antenne abgestrahlt wird. Der
Unterschied ist gewaltig, da mit Gewinnantennen gearbeitet wird:
Bestellen Sie mit 8 €-Gutschein* ab 155 € Rechnungsbetrag im So kann ein Sender zwar (mit Kabelverlusten) z.B. 6 Watt oben an
neuen Webshop: www.die-wurzel-shop.de eine Antenne bringen, dort aber zwischen dem 100- und 1000-fa-
*Aktion gültig bis 31.07.19

Tel: 09120/1800-78 Fax: -79 bestellung@die-wurzel.de


www.die-wurzel-shop.de 8 Ausgabe Nr. 02/2019
AKTUELLES THEMA

Senderleistung oder EIRP Wert?


Beispiel:

Ein Sender hat eine Ausgangsleistung von 6 Watt.


Ulrich Weiner: Die physikalische Eindringtiefe in
Er wird an einer Sektorantenne mit Richtwirkung angeschlossen.
Diese hat einen Antennengewinn von 23 dB. die Haut ist nicht das Entscheidendste, wobei mit
Der Verlust auf der Antennenleitung beträgt 3 dB 5G mit einer weiteren Zunahme der Hautkrebsfäl-
-
Antennengewinn
Kabelverlust
23
3
dB
dB
le zu rechnen ist.
_________________________________
effektiver Gewinn 20 dB

20 dB entspricht einer Leistungssteigerung von 100 Jede(s) Organ/Zelle ist betroffen


Der Sender strahlt an der Antenne mit 600 Watt !!!!! Die biologischen Auswirkungen setzen sich
Abbildung: Antennen-Strahlung um das aus mehreren Faktoren zusammen. So ist neben
100-fache höher als Ausgangsleistung den Frequenzen und der Bandbreite die Modu- Foto: Ulrich bei einem seiner zahlreichen Vorträge
lationsart und der Abstand entscheidend. Dazu
chen verstärkt werden. Aus diesen harmlos klin- So betreibt der Staat über seine Beteili-
kommt noch die Mischung aus den verschiedenen
genden 6 Watt am Sender werden so an der An- gung bei der Telekom und der Deutschen
Funkdiensten, wie z.B. Radio, Fernsehen, WLAN,
tenne 600 Watt effektive Abstrahlung erreicht. Bahn Mobilfunknetze und W-LAN-Hot-
Schnurlos-Telefonen und die diversen verschiede-
Da nutzt die Mobilfunkindustrie wieder die spots, darüber hinaus ein nahezu flächende-
nen Sendeanlagen der bisher 10 Mobilfunknetze.
Unwissenheit der Bevölkerung und der Politik ckendes Mobilfunknetz im TETRA-Stan-
Das wirkt auf unseren Körper und führt zu Fehl-
aus. Siehe Abbildung oben. dard (https://ul-we.de/category/faq/tetra/)
funktionen in den Steuer- und Regelprozessen so-
für die Behörden und Organisationen mit
wie im Energiehaushalt der Zellen. Somit ist nahe-
Die Wurzel: Im Augenblick bewegt sich die Sicherheitsaufgaben (BOS) und dazu noch
zu jedes Organ und jede Zelle betroffen.
Mobilfunkindustrie im 2,6 GHz*-Bereich. eine Vielzahl an Radio- und Fernsehsen-
Bald wird man auf 3,5 GHz erhöhen. Auf wie dern.
Von Diabetes bis Hirntumor
viel Gigahertz muss man bei 5G erhöhen, da-
Die Symptome reichen hier von anfänglichen
mit es funktioniert? Bundesamt für Strahlenschutz
Befindlichkeitsstörungen wie Kopfschmerzen, Ver-
Die zuständigen Behörden wurden
Ulrich Weiner: Für die gewünschte, höhere spannungen, Unwohlsein, Appetitlosigkeit über
dazu „gleichgeschaltet“, um einen schnel-
Übertragungsrate für Daten wird eine ent- Schlafstörungen, Depressionen, Herzrhythmus-
len Aufbau dieser Technik zu ermöglichen.
sprechend große Bandbreite benötigt. Dafür störungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten,
Auch angeblich neutrale Behörden, wie das
braucht es große Frequenzspektren, die in den Allergien, Diabetes, Alzheimer, Demenz bis hin zu
Bundesamt für Strahlenschutz, wurden gar
unteren Frequenzbereichen nicht zur Verfü- Krebs- und Tumorerkrankungen.
nicht für das Wohl der Bürger, sondern für
gung stehen. Darum geht der Weg nur zu im- Gerade die Gehirntumorentwicklung zeigt, dass
das Wohl der Strahlen eingerichtet. Die
mer höheren Frequenzen bis hin zu 100 GHz. das Telefonieren am Kopf dafür die häufigste Ursa-
Deutsche Sprache ist hier sehr klar, sonst
che ist. So warnen ja mittlerweile nahezu alle Han-
würde es ja Bundesamt für Menschenschutz
Vor jedem Haus ein Funkmast dy-Hersteller, dass man ein Smartphone nicht an
und nicht für Strahlenschutz heißen. Somit
Umso höher allerdings eine Frequenz ist, den Kopf halten darf. Die Weltgesundheitsorgani-
äußert sich die Vorsorge des Staates ganz an-
umso lichtähnlicher sind die Ausbreitungsbe- sation (WHO) hat hier schon längst eine Warnung
ders: Es werden z.B. Bürgermeister, Land-
dingungen. Entsprechend näher müssen die herausgegeben, siehe https://ul-we.de/who-stuft-
rats- und Bauämter etc. darauf geschult, wie
Sendeanlagen stehen. Das Endziel ist hier ein hochfrequente-elektromagnetische-strahlung-in-
möglichst effektiv an der Bevölkerung vor-
Abstand von ca. 100 Metern, was quasi „vor die-kategorie-2b-auf-die-liste-der-krebsstoffe-ein .
bei neue Sendeanlagen aufgebaut und deren
nahezu jedem Haus“ bedeutet. Argumente „ausgesessen“ werden können.
Vorsorgeprinzip schützt Bürger
Die Monopolkommission hat dies An-
Bienensterben & hohe Frequenzen Die Wurzel: Wieso gibt es im Bereich Gesundheit fang des Jahres öffentlich gemacht und
Gesundheitlich bewegen wir uns hier schon für alles in einem Staat ein Vorsorgeprinzip, nur auch die Versteigerung der Lizenzen als
längst in sehr gefährlichen Bereichen und ein nicht für den Mobilfunk? Auch die EU kommt nicht „neutral“ eingestuft, da die Bundes-
weiterer Ausbau wird die ohnehin schon stark dem Vorsorgeprinzip in dieser Richtung nicht netzagentur ebenfalls der Bundesregie-
angeschlagene Bevölkerung und Natur nicht nach, warum? rung untersteht. Quelle: https://ul-we.de/
ohne weiteres überstehen. Ich denke da gerade
Ulrich Weiner: Die Antwort darauf ist traurig ein- monopolkommision-bestaetigt-interessens
an das massive Insekten- und Bienensterben –
fach. Der Staat in Form der BRD ist selbst Mobil- konflikt-staat-ist-mobilfunkbetreiber-und-
gerade diese kleinen Lebewesen werden extrem
funkbetreiber, siehe Diagramm: inhaber-der-bundesnetzagentur/
auf immer noch höhere Frequenzen reagieren.

Eindringtiefe der Strahlung 5G ähnelt Mikrowellenwaffen


Die Wurzel: Bei der bisherigen Mobilfunk- Die Wurzel: Die U.S. Army setzte im Irak-
Generation war die Eindringtiefe der Strah- Krieg Mikrowellenwaffen im Frequenz-
lung in den menschlichen Organismus rela- bereich von 95–100 Gigahertz ein. Wieso
tiv groß. Mit 5G wird sie sehr gering sein. sind diese Waffen mit 5G vergleichbar?
Was hat das gerade für unser größtes Aus- Ulrich Weiner: Zum einen ist es die gleiche
scheidungsorgan, die Haut, zur Folge? Frequenz und zum anderen arbeiten diese
*1 GHz = 1 Gigahertz = 1 Mio. Hertz = 1 Million sich
wiederholender Vorgänge (Zyklen) pro Sekunde. Hertz
Ausgabe Nr. 02/2019
ist die Internationale Einheit für die Frequenz. 9
ebenfalls am Rande der thermischen Schwelle, so Anlagen nicht zu erkennen sein. So wie es heute schon möglich, soll aber mit 5G noch weiter
dass direkt Bestrahlte eine heftige Hitze spüren, schon mit versteckten Anlagen in Kirchtürmen, perfektioniert und die Anbindung von klei-
welche sie zu einer sofortigen Flucht drängt. Kaminen, in Bäumen etc. der Fall ist. nen, eingespritzten Funkchips in Menschen
Mir stellt sich immer die Frage, wer gibt uns die Quelle: https://ul-we.de/ard-plusminus-ver und Tieren ermöglichen. Damit ist eine lü-
Sicherheit, dass die 5G-Technik nicht militärisch steckte-mobilfunk-antennen/ ckenlose Überwachung möglich, welche alle
eingesetzt wird? Siehe https://ul-we.de/category/ Gewohnheiten, Stärken und Schwächen je-
faq/mikrowellenwaffen-faq/ Automatisiertes Fahren des Einzelnen auflistet und auch gegen ihn
Die Wurzel: Was bedeutet das automatisierte verwendet werden kann. Schön umschrieben
Die Wurzel: Und die Sowjetunion bestrahlten die Fahren langfristig für jeden Bürger? wird das immer mit dem Internet der Din-
US-Botschaft in Moskau mit 900 Megahertz. Wel- ge (IoT) – dazu gehören aber nicht nur alle
che Parallelen gibt es zur aktuellen 2G-Mobilfunk- Ulrich Weiner: Das klar angesagte Ziel der Re- möglichen Dinge und Geräte, sondern eben
telefonie der Bürger? gierung Merkel ist die Umstellung auf das auto- auch jeder Mensch und nahezu alle Nutztiere.
matisierte Fahren der Autos. Mit dem Ziel, je-
Ulrich Weiner: Die Sowjetunion hat über Jahre dem von uns die Führerscheine wegzunehmen.
hinweg (zwischen 1953 und 1975) die amerika- Bienensterben und 5G
Denn laut Interview von Frau Merkel sind wir
nische Botschaft in Moskau mit Frequenzen be- Die Wurzel: Das Volksbegehren „Rettet die
Menschen der gefährlichste Faktor im Straßen-
strahlt, welche wir seit 1992 im GSM-Netz (2G) Bienen“ in Bayern und damit die Schaffung
verkehr und wir gehören dort „abgeschafft“.
verwenden. Ziel war es, die Mitarbeiter dort an neuer Lebensräume für Insekten und Vögel
Zudem wird das automatisierte Fahren von
ihrer Arbeit durch eine schlechte Konzentration, ist eine Farce, wenn die totale Digitalisie-
Computern aus gesteuert und so kann dort
hohe Infektanfälligkeit, Depressionen etc. zu be- rung mit 5G kommt, wieso?
auch bestimmt werden, wer wann wohin fah-
hindern. Zudem wollte man testen, wie sich die ren darf und wer nicht. Die Zeit von Demos
Krebsentwicklung verhält. Ulrich Weiner: 5G und die Rettung der
ist dann vorbei, denn die Autos bringen mög- Bienen widerspricht sich. Trotzdem bin
Man hat dabei alle Vorschriften, wie sie heute liche Teilnehmer dort nicht mehr hin oder fah-
noch in den USA und Deutschland gelten, ein- ich sehr dankbar für die große Initiative
ren gleich zum nächsten Polizeirevier. Das ist der ÖDP in Bayern, dieses Volksbegehren
gehalten und dennoch sind viele Mitarbeiter an natürlich nur ein mögliches Beispiel, aber mit
Krebs gestorben oder deren Arbeitsleistung ist durchgeführt zu haben.
dem Zusammenfließen all dieser Daten ist sehr Ich denke aber, dass es so langsam an der
sichtbar zurückgegangen. Dennoch wird von un- viel möglich und viele individuellen Freihei-
serer Regierung behauptet, dass diese Strahlung Zeit ist, auch den Mobilfunk in diesem Zu-
ten gehen dann verloren. Quelle: https://www. sammenhang zu erwähnen. Denn mit dem
ungefährlich ist, obwohl eine Vielzahl an Studien merkur.de/politik/mit-diesem-satz-schockiert-
zu einem anderen Ergebnis kommen. Erhalt von Gewässerrandstreifen und mehr
merkel-deutsche-autofahrer-zr-8390429.html Bioflächen wird es nicht möglich sein, das
Der Mobilfunk war von Beginn an gesund-
heitsschädlich. Ich kann hier nur jedem ans Herz Bienen- und Insektensterben zu bremsen.
Lückenlose Überwachung mit 5G
legen, sich von diesen Geräten zu trennen und Diese Lebewesen reagieren sehr deutlich
Die Wurzel: Also stellt 5G nicht nur ein ge- auf die Funkstrahlung und verlieren z.B.
aktiv am Verbraucherboykott „Stopp 5G“ mitzu- sundheitliches, sondern auch ein überwa-
machen. Dazu gehört auch, keine Mobilnummern jegliche Orientierung* und Widerstands-
chungstechnisches Problem dar, richtig? kraft. Genauso wie bei Mensch und Tier
mehr anzurufen, siehe www.stopp5g.de .
Quelle: https://ul-we.de/raetsel-um-erkrankte-us- Ulrich Weiner: Ja, 5G hat das Ziel, ein absolut wird das Immunsystem erheblich beein-
diplomaten-in-kuba-gibt-es-eine-parallele-zu-den- flächendeckendes Überwachungsnetz über die trächtigt, was zu einem schnellen Ausster-
vorfaellen-in-moskau/ ganze Welt zu ziehen. Es geht nicht um eine ben ganzer Bienenstöcke führt.
schnelle Internetverbindung, sondern um die In funkarmen Gebieten können sich
Versteckte 5G-Sender Kontrolle jedes Bürgers. Begleitet wird dies mit Insekten/Tiere/Menschen wieder recht
Die Wurzel: Wenn man bei 5G mit 100 Mobil- einer immer sichtbareren Internet-Zensur und schnell regenerieren. In diesem Zusammen-
funksendern pro Quadratkilometer so breitbandig der Abschaffung des Bargeldes.
ran muss, wo werden all diese Sender, gerade in Hier lohnt ein Blick nach China,
Großstädten, „versteckt“? wo dies bereits erprobt wird, sie-
he https://ul-we.de/5g-in-china-
Ulrich Weiner: Die hohe Datenübertragung er- wenn-der-staat-alles-sieht/
fordert eine Vielzahl an Sendeanlagen, zudem Link RFID: https://ul-we.de/
sollen ja Mensch und Tier mit kleinen Funkchips category/faq/rfid/.
ausgestattet werden und diese haben nur eine kur- Wichtigstes Schlüsselgerät dafür
ze Reichweite. So sind alle 100 Meter neue Sende- ist das Smartphone, denn darü-
anlagen geplant, welche sich an Laternenpfählen, ber wird jegliche Überwachung
Ampelanlagen, Straßenschildern und an Haus- gesteuert. Dies ist bisher alles
fronten montieren lassen. mit den bisherigen Techniken
Für den normalen Bürger werden viele dieser
*Anm. d. Red.: "Die Zellen der Bienen enthalten Eisen. Dieses Eisen versucht sich nach dem Erdmag-
netfeld auszurichten. Das bewirkt einen leichten Druck auf die Nervenzellen der Bienen. Wenn Mobilfunk-
strahlung ins Spiel kommt, fangen diese eisenhaltigen Zellen der Bienen zu vibrieren an und die Bienen
verlieren jegliche Orientierung und finden nicht mehr nach Hause in ihren Bienenstock. Weil sie nicht mehr
nach Hause finden, fliegen sie weg und verenden." Aussage des Physikers Prof. Dr. Buchner vom 6. März Diagramm: Anzahl der Insekten ist in BRD seit 1990 um bis zu 80 % gesunken
2019, siehe Video: https://ul-we.de/5g-die-grosse-gefahr-diskussion-im-eu-parlament Copyright: Radboud University©

10 Und Indische Studie belegt Bienensterben aufgrund von Mobilfunk, siehe www.mudita.com/journal/how-does-mobile-radiation-affect-honey-bees
Parasitus-EX
AKTUELLES THEMA

Parasiten-Darmkur
5€ 8€
n
hang kommt mir immer der Ausspruch von Albert Einstein in den n Gutschei
Gutschei
Sinn: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der ab 95 € ab 155€
t*
Bestellwer
Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestellwer
t*
Neuer Webshop
Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine
Menschen mehr.“ (Zitat Albert Einstein, 1949).
*Aktion gültig
bis 31.07.19
www.die-wurzel-shop.de *Aktion gültig
bis 31.07.19
Quellen: http://www.bee-careful.com/de/initiative/warum-sind-
bienen-so-wichtig/
Insekten: https://ul-we.de/zahl-der-insekten-ist-seit-den-1990er-
jahren-um-bis-zu-80-gesunken/
Tiere: https://ul-we.de/category/faq/tiere/

Die Wurzel: Die USA sind uns ja bekanntermaßen schon immer


um 10 bis 15 Jahre voraus. Wieso wird in vielen US-Bundesstaaten
an Schulen WLAN wieder abgeschaltet?

Digitales Lernen erfolglos Die EUROPA-Darmkuren auf Kräuterbasis


Ulrich Weiner: Die USA waren ein Vorreiter bei „WLAN-Klassen“
und dem „digitalen Lernen“. Nur musste über die Jahre hinweg fest- Bestellaktion zu Aktionspreisen:
gestellt werden, dass die Kinder mit diesen Geräten nicht mehr oder
besser lernen, sondern viel mehr abgelenkt sind. Zudem nimmt die
Bestellformular (Auslieferung sofort nach Bestelleingang!):
Konzentration an den elektronischen Geräten sehr schnell ab. Anzahl Bezeichnung ! Portofrei ab 200 € Bestellwert ! Aktionspreis
So hat sich die klassische Art, mit Tafel, Block, Heft und Stift Parasitus-EX für ca. 3 Monate 292,- €
zu lernen, als bewährt herausgestellt. Daher wurden diese Geräte EUROPA-Darmpflege-Gesamtpaket mit Quellpulver Spezial, -8€
aus einem Großteil der Klassenzimmer verbannt. Es gibt nur noch ______ Para-X 100ml, Lapachotee 100g Gutschein*
in den höheren Jahrgangsstufen den klassischen Computer-Unter- EUROPA-Darmpflege-Gesamtpaket für ca. 3 Monate 264,- €
richt und das Lernen des 10-Fingerschreibsystems. 5 x Quellpulver Regulär oder Spezial* á 350 g (bitte auswählen!), -8€
Es ist eben ein riesiges Geschäft der Industrie, alle Schulen und ______ 700 Kräutertabl., 1 x FLORAwell 240 g, 1 x Körperbürste, Anleitung Gutschein*
möglichst viele Schulklassen mit dieser Technik auszustatten, um
EUROPA-Anfangspaket für den ersten Monat 92,- €
dann in ein paar Jahren festzustellen, dass es gar nichts bringt. 2 x Quellpulver Regulär oder Spezial* á 350 g (bitte auswählen!),
Quelle: https://ul-we.de/category/faq/schulen/ ______ 200 Kräutertabletten, 1 x Körperbürste, Anleitung

Bewusste Täuschung EUROPA-Aufbaupaket für den Folgemonat 156,- €


3 x Quellpulver Regulär oder Spezial* á 350 g (bitte auswählen!), - 8 €
Die Wurzel: Gerade auf staatlichen Gebäuden wie Schulen, Kran- ______ 500 Kräutertabletten Gutschein*
kenhäusern, Altenheimen und kirchlichen Einrichtungen wurden
EUROPA-Wiederholerpaket für ca. 6 Wochen 189,- €
die Sendemasten mit der Begründung installiert, dass direkt unter
3 x Quellpulver Regulär oder Spezial* á 350 g (bitte auswählen!), - 8 €
dem Mast im Gebäude keine Strahlung vorhanden wäre, da die ______ 500 Kräutertabletten, 1 x FLORAwell 240g Gutschein*
Strahlung nur waagrecht nach den Seiten abstrahle. Wieso ist das
ein Irrglaube, der absichtlich verbreitet wird, um neue Standorte EUKAPS-7-Wochen-Darmkur Plus für 7 Wochen 168,- €
1 x EUKAPS 600 Vegikapseln, 500 Kräutertabletten, -8€
für Mobilfunkmasten zu gewinnen? ______ 1 x FLORAwell 240 g, Anleitung Gutschein*

Ulrich Weiner: Die Mobilfunkindustrie sucht immer wieder nach EUKAPS-7-Wochen-Darmkur für 7 Wochen 135,- €
Tricks, um den Menschen eine falsche Sicherheit vor dieser gefähr- 1 x EUKAPS 600 Vegikapseln, -5 €
______ 500 Kräutertabletten, Anleitung Gutschein*
lichen Technologie vorzugaukeln. Über einige Falschaussagen und
Halbwahrheiten haben wir in diesem Interview bereits gesprochen. O *Quellpulver Regulär: Mit Zwiebeln, für robuste Mischköstler (bitte Regulär oder Spezial auswählen!)
Eine weitere Aussage ist eben genau diese. Tatsächlich ist es so, dass O *Quellpulver Spezial: Für Veganer, Rohköstler, für weniger verschlackte/empfindliche Gedärme
die Hauptstrahlung der Sektorantennen (das sind die weißen läng-
lichen Antennen, welche auf vielen Funkmasten zu sehen sind) erst Bestellung unbefristet - *Aktion gültig bis 31.07.19

in einigen 100 Metern den Boden erreicht. Trotzdem gibt es eine Auslieferung sofort nach Bestelleingang!
Vielzahl von sogenannten „Nebenkeulen“, welche durch die Decke
Name: _________________________________ KD-Nr.: ___________________
die darunterliegenden Wohnungen und Büros erheblich treffen.
Auch ist überall eine Strahlung vorhanden, welche noch hoch E-mail: __________________________________Tel: ______________________
genug ist und oft im lebensgefährlichen Bereich liegt, sonst könnte
ja neben einem Funkturm nicht mit dem Handy telefoniert wer-
den. Die Wahrheit ist, dass gerade dort voller Empfang ist. Bitte obiges Bestellformular nutzen oder neuen Webshop:
Ja, auch wird immer wieder dieser Irrglaube verbreitet, dass die
www.die-wurzel-shop.de
Bestellung unter Telefon: 09120/1800-78 Fax: -79
Ausgabe Nr. 02/2019 11 E-mail: bestellung@die-wurzel.de
Strahlung waagerecht abstrahlt und nur „oben“ lung veröffentlicht, siehe https://ul-we.de/
vorhanden wäre. Ich frage dann immer die fake-news-der-oeffentlich-rechtlichen-medien-
Menschen, ob sie „fliegende Handys/Smart- am-beispiel-des-mobilfunks/ und https://ul-
phones“ haben? Diese Geräte sind doch alle we.de/artikel-das-deutsche-aerzteblatt-dae-im-
am Boden, also wird die Strahlung auch nach dienste-der-mobilfunkindustrie/ .
unten gefunkt, um im besten Fall jeden Keller
zu erreichen, das liegt schon in der Natur der Bayerische Rinderstudie verwässert
Sache. Alles andere ist reine Propaganda und Ähnlich erging es der Bayerischen Rinder-
ein Anlügen der Menschen. Quelle: https://ul- studie, welche einen klaren Zusammenhang
we.de/wp-content/uploads/2017/10/Ist-unter- zwischen Missbildungen bei Tieren und einer
einem-Sender-Strahlung.pdf direkten Einwirkung in der Nähe liegender
Funktürme bestätigen konnte. Trotzdem wur-
Wurzel: Wenn all die wissenschaftlichen Bewei- de vom bayerischen Landwirtschaftsministeri-
se für die Schädlichkeit von Mobilfunk hätten um eine Entwarnung über die Medien gege-
veröffentlicht werden dürfen, würde es heute ben. Da gab es noch mutige Journalisten, die Foto: Uli klettert auf den Funkmast mit einer Rettungsdecke,
nicht diese Art von Mobilfunk geben, richtig? die Ergebnisse der Wissenschaftler in Fernseh- um damit die Richtfunkstrecke zum Kernnetz abzudecken

beiträgen öffentlich gemacht haben, siehe


U. Weiner: Die Frage, ob der Mobilfunk hier https://ul-we.de/bayrisches-fernsehen-zur-rin Gebiete, in denen man ohne Strahlung leben
in unserem Land erlaubt ist bzw. bleibt, ist kei- derstudie-archivmaterial/ und und arbeiten kann. Da es diese bisher nicht in
ne wissenschaftliche, sondern eine politische. https://ul-we.de/category/faq/korruption/ Deutschland gibt, lebst Du in einem der letz-
Für die Wissenschaft ist das Thema längst ten Funklöcher Deutschlands.
durch, die Mehrheit der Studien findet Zu- Pflanzen empfangen Funkstrahlen
sammenhänge zwischen der Strahlung und Ulrich Weiner: Das Wichtigste für uns EHS
Die Wurzel: Du hast mit einem einfachen Bei-
Gesundheitsschäden. Dennoch werden diese und eigentlich für jeden Menschen sind strah-
spiel beweisen können, dass jede Pflanze Funk
von unserer Regierung einfach nicht akzeptiert, lungsfreie Gebiete, in denen man leben und
empfängt, ob sie will oder nicht und dass dies
weil man ja nur auf die Auswirkungen der Hit- arbeiten kann. Ich unterscheide hier immer
zu Schäden führt, richtig?
ze schaut und jegliche biologischen Effekte aus- zwischen „politischen“ und „echten“ Funklö-
schließt. Veröffentlicht sind diese Studien alle, Ulrich Weiner: Ich versuche immer mit einfa- chern. „Politische“ gibt es viele, zum Wohnen
z.B. in wissenschaftlichen und medizinischen chen Versuchen und Beispielen, diese komple- für EHS geeignete gibt es kaum noch. Die sind
Fachzeitschriften, zudem im Internet. xen Zusammenhänge den Menschen und vor schon sehr weit draußen in Wäldern und abge-
allem den Kindern zu erklären. legenen Schluchten, wo wirklich keines der 10
Reflex-Studie bewies Gefahr So kam ich auch auf die Idee, auszuprobie- Mobilfunknetze mehr Empfang hat und auch
Der größte Angriff der Industrie und der ren, ob man über einen Baum Radio hören andere Funkdienste wie Radar, TV und Radio
Medien fand auf die EU-finanzierte Reflex- kann. Das geht erstaunlich gut, man muss nur kaum messbar sind. Die Not ist groß, geeig-
Studie statt. Diese hatte klar bewiesen, dass mit einem Radio oder einem anderen Emp- neten Wohnraum und strahlungsarme Arbeits-
die Funkstrahlung ebenso in der Lage ist, die fänger die harzführenden Schichten erreichen. plätze gibt es kaum noch. Es folgen finanzielle,
Zellkerne zu spalten, wie Röntgen- und radio- Dort werden die Funkwellen von der Krone familiäre und soziale Probleme.
aktive Strahlung. Damit wurde jegliche Argu- des Baumes nach unten geleitet. Ich lebe jetzt seit 16 Jahren in einem Wohn-
mentation, dass nur die ionisierende Strahlung Dieser Versuch beweist, dass jeder Baum wagen, die meiste Zeit davon im Schwarzwald.
in der Lage wäre, den Menschen zu schädi- Funk empfängt, ob er will oder nicht. Auch Über die Jahre musste ich mich immer weiter
gen, hoch wissenschaftlich widerlegt und die hier hat die Eindringtiefe der Strahlung wenig zurückziehen, da immer mehr Funklöcher ge-
Funkstrahlung von der Gefährlichkeit auf das Bedeutung. schlossen und entsprechend mit neuen Funk-
gleiche Niveau gestellt, wie eben die Radioak- Das Bild von sterbenden Bäumen* in den anlagen ausgestattet wurden. Dieser Umstand
tivität. Einige Gerichtsurteile bestätigen dies Hauptstrahlungsrichtungen der Funksender ist hat mich zu einem „Flüchtling im eigenen
in der Zwischenzeit. Es versteht sich fast von alltäglich und eine Sammlung diverser Bilder Land“ werden lassen.
selbst, dass sich diese Forscher über die Jahre und Studien sind unter https://ul-we.de/cate
viele Verleumdungen und Unterstellungen gory/faq/baumschaden/ zu finden. Mobilfunkmast abschalten
gefallen lassen mussten. Durch mehrere Ge- Der Versuch mit den Bäumen ist hier ein- Die Wurzel: Einmal musstest Du Dein
richtsverfahren konnte bestätigt werden, dass zusehen: https://ul-we.de/empfangen-baeume- Funkloch aufgeben und in ein anderes umzie-
die Forschungsergebnisse stimmen und diese und-pflanzen-funksignale/ hen, weil ein Mobilfunkbetreiber heimlich einen
böswilligen Argumente reine Erfindungen der Sendemast in „Dein“ Gebiet stellte. Obwohl
Industrie waren. So sind heute alle rehabili- Funkloch-Gebiete für E-Sensible dies starke gesundheitliche Folgen und den Um-
tiert, einzig die Presse (inkl. der Ärztezeitung) zug in ein anderes Funkloch zur Folge hatte, hast
Die Wurzel: Du und viele andere Elektrohy-
hat in diesem Zusammenhang ein schlechtes Du Dich nicht vertreiben lassen und hast diesen
persensible (EHS) fordern staatlich geschütz-
Bild abgegeben und kaum eine Gegendarstel- Handymast einfach abgeschaltet, richtig?
te „Weiße Zonen", also offizielle Funkloch-

*Beispiel sterbender Baum durch Funkeinstrahlung siehe


Eingangsfoto auf S. 6
12 Ausgabe Nr. 02/2019
AKTUELLES THEMA

Öffentlich gegen unerlaubten, getarnten Handymast


vorgegangen
von o2 abgedeckt. So war die Verbindung un- den Bevölkerung sieht. Besonders am Herzen
terbrochen und der Sender ging auf „Not-Aus“. liegen mir die Kinder, denn sie sind die gefähr-
Natürlich musste ich dafür zwei Schutzan- deste Gruppe in unserer Gesellschaft.
züge anziehen und das sehr schnell umsetzen, Ebenso haben sich meine monatlichen Ein-
sonst hätte ich wieder Probleme mit der Strah- nahmen von denen eines erfolgreichen Jung-
lung bekommen. unternehmers auf nahezu Null entwickelt. So
Quelle: Der Handyrebell aus dem Schwarz- lebe ich sehr einfach und bescheiden, oft mit
wald: https://ul-we.de/ard-brisant/ wenigen Euros pro Monat.

Auch ohne Geld erfolgreich sein


Mein Denken hat sich auch total verändert,
so habe ich das Geld-Denken längst abgelegt
und erlebe, dass immer alles da ist, was benö-
tigt wird, selbst Ersatzteile für teure Reparatu-
ren am Wohnwagen etc. Auch Lebensmittel
bekomme ich viel geschenkt.
Foto: Nicht mehr weit und Uli kann die Richtfunkstrecken-
Schüssel abdecken und damit den Mast abschalten

Ulrich Weiner: Leider musste ich schon öfter


ein bewährtes Funkloch verlassen und wieder Foto: Uli ist am Ziel und schirmt die Richtfunkstrecke ab
an einen ganz neuen Ort gehen, wo ich nie-
manden kenne. So bin ich oft als Fremder ge- Zu meiner Person:
kommen und als Freund gegangen. Wirkliche Geboren und aufgewachsen bin ich in
Planungssicherheit gibt es bis heute nicht. Augsburg, an der Sprachgrenze zwischen dem
Um hier einen neuen Vorstoß zu unterneh- schwäbischen und bayerischen Sprachraum.
men und auf die große Not der Elektrohyper- Schon früh hatte ich großes Interesse an al-
sensiblen aufmerksam zu machen, habe ich lem Elektrischen und an der Kommunikations-
einen Funkturm abgeschaltet. Der Grund war technik. So war ich immer dabei, an Telefonen
ein totaler gesundheitlicher Zusammenbruch, zu basteln und habe mit ca. 10 Jahren meine Foto: Nach erfolgreichem Abschalten des Handymasts misst
nachdem dieser Sender in Beitrieb ging. ersten Erfahrungen mit einem Funkgerät ge- Uli mit seinem Messgerät wieder unbedenkliche Funklochwerte

macht. Das hat sich so weiterentwickelt, dass


Grün getarnter Funkmast ich mit 14 Jahren die Prüfung zum Amateur- Gerade bei meiner Arbeit ist diese Grundhal-
Niemand wusste von dieser Anlage, weder funkdienst bei der Bundespost abgelegt habe. tung sehr wichtig, denn es ist eine Illusion zu den-
ich, noch der Bürgermeister des betroffenen Spätestens dann war klar, was ich werden ken, dass wir mit ein paar Euros gegen eine mil-
Ortes. Der Funkturm wurde grün angemalt wollte und so habe ich nach der Schule eine liardenschwere Industrie „anstinken“ können. Da
und an einem Waldrand positioniert, so dass er Lehre zum Kommunikationselektroniker mit braucht es andere Wege, welche mit Geld nichts
kaum zu sehen war. Mein Körper hatte ihn als der Fachrichtung Funktechnik absolviert. zu tun haben und genau diese setze ich um.
Erster wahrgenommen und reagiert. Ich wurde Als ich diese erfolgreich abgeschlossen hat- So kann ich viele Dinge bewerkstelligen,
sofort von Freunden evakuiert und von Ärzten te, begann die Blütezeit der Kommunikati- welche alle ohne Geld funktionieren. Sehr zum
behandelt. Zudem wurden die Verantwortli- onstechniken - bei der Telekom kam das neue Schrecken anderer, die im „Gelddenken“ fest-
chen von meinen Rechtsanwälten angeschrie- ISDN-Telefonnetz und die neuen digitalen sitzen und sich nicht vorstellen können, wie
ben, der Fall geschildert und eine sofortige Ab- Funknetze 2G standen im Aufbau. das alles funktioniert. So werden immer mal
schaltung der Anlage gefordert. Ich habe mich dann gleich selbständig ge- wieder Vermutungen angestellt, wie ich denn
Nachdem der Netzbetreiber o2, der Bürger- macht und in dieser Branche gearbeitet. Da- „finanziert“ werde. Das Lustigste war mal ein
meister und das zuständige Regierungspräsi- mals war ich der absolute Befürworter dieser Schuldirektor, welcher gemeint hat, ich werde
dium zurückgeschrieben haben, es wäre nicht Technik - Gesundheitsgefahren konnte bzw. von der „Gegenlobby“ finanziert. Ich habe ihn
möglich, einen Sender abzuschalten, habe ich wollte ich nicht sehen. gefragt, wer denn die „Gegenlobby“ sein soll,
mir überlegt, wie das denn trotzdem möglich Erst durch das Entstehen meiner Elektrohy- aber das konnte er mir nicht beantworten.
wäre, ohne einen „Schalter“ zu betätigen oder persensibilität mit vielen gesundheitlichen Zu- So erlebt man viele lustige Dinge, entschei-
etwas zu beschädigen. sammenbrüchen habe ich begonnen, die Dinge dend ist aber, ohne Geld zu denken und be-
Als ich nach ein paar Wochen gesundheit- zu hinterfragen. So hat sich mein Lebensweg scheiden zu leben, so bleibt man unabhängig
lich wieder fit war, bin ich hingefahren, auf den von einem Befürworter zu einem entschiede- und neutral und kann der Arbeit nachgehen,
Turm gestiegen und habe mit Hilfe einer Ret- nen Gegner dieser Technik entwickelt, welcher die einem am Herzen liegt.
tungsdecke die Richtfunkstrecke zum Kernnetz als Hauptberufung die Warnung der unwissen-

Ulrich Weiners Meinung zu E-Smog-Harmonisierungsgeräten siehe


Ausgabe Nr. 02/2019 13 ul-we.de/neutralisieren-aufklebechips-aufs-handy-smartphone-die-gefaehrliche-funkstrahlung
AKTUELLES THEMA

Das Ziel meiner Arbeit Gebiet nicht ausgebildet ist und von ihnen nur Andererseits binde ich freie Radikale, die
Das Ziel meiner Arbeit ist in erster Linie die die Symptome bekämpft werden. So leiden vermehrt durch Funkbelastung entstehen, mit
Aufklärung der unwissenden Bevölkerung und ein z.B. 79,9 % der Deutschen unter Schlafstörun- Hilfe von hochdosiertem Vitamin C, OPC,
besonderer Schutz der Kinder, zusätzlich die Un- gen, die wenigsten kommen aber darauf, dass Vitamin D3 in Verbindung mit K2.
terstützung der bereits Betroffenen und eine Schaf- es da einen direkten Bezug zum Funk gibt. Und zur Entgiftung setze ich Chlorella, Zeo-
fung von strahlungsfreiem Lebensraum. Ebenso ist es bei ADS/ADHS oder Diabe- lith und Koriander ein und ernähre mich vege-
Darüber hinaus ist ein wichtiger Schritt die tes bei Kindern. Da denkt man auch erst an tarisch mit viel Grün aus dem Wald wie Wild-
Einführung kabelgebundener Techniken wie z.B. viele andere Dinge als an den WLAN-Router kräuter, Baumblätter inkl. Tannennadeln usw.
FTTH/Kommunikationspunkte etc. Dazu habe in der eigenen Wohnung.
Quelle: EHS-Studie: https://ul-we.de/wp-con Glasfaserzeitalter
ich mir sehr viele Gedanken im Einzelnen ge-
tent/uploads/2013/08/HallbergOberfeld.pdf Die Wurzel: Wir bedanken uns bei Dir für
macht, auch wie sich das alles umsetzen lässt.
Deine wichtige aufklärende Arbeit und wün-
Gegen 5G politisch vorgehen schen uns, dass Du noch viele Jahrzehnte eini-
Wurzel: Die ÖDP ist im Augenblick die ein- germaßen gesund und aktiv bleiben wirst und
zige Partei, die die Gefahren von 5G und Mo- das kabelgebundene Glasfaserzeitalter (statt
bilfunkstrahlung sieht. Es gibt so viele Elektro- 5G) einläuten wirst.
sensible in Deutschland. Würden sie die ÖDP
alle wählen, hätte sie dadurch einen größeren Ulrich Weiner: Ganz herzlichen Dank für das
politischen Einfluss auf das 5G-Szenario. Interview und die Möglichkeit diese wichtigen
Informationen unter die Menschen zu bringen.
U. Weiner: In der Tat bin ich jetzt sehr gespannt Gemeinsam schaffen wir es in eine lebenswerte
auf das Wahlergebnis der ÖDP bei der Europa- Zukunft zu kommen, macht alle mit und enga-
wahl am 26. Mai (stand bei Redaktionsschluss giert Euch, jeder dort, wo er gerade steht.
noch nicht fest). Ich gehe schon davon aus, dass Würde mich sehr freuen, wenn Du, lieber
sie von vielen Elektrosensiblen gewählt wird. Leser, mit mir in Kontakt bleibst und Dich
Klar sind noch einige etwas verstimmt, da in meinen Newsletter unter https://ul-we.de/
im bayerischen Bienen-Volksbegehren kein newsletter/ einträgst.
Bezug zum Mobilfunk hergestellt wurde, aber
das wird sicher noch kommen, denn diesen Zu- Spendenaufruf der Redaktion:
Foto: Im Schutz der Bäume und Wälder hält sich Uli am liebsten auf, sammenhang kann niemand mehr verbergen. Liebe(r) LeserIn, Ulrich Weiner kommt
denn sie bieten bis jetzt noch den größten Mikrowellenstrahlenschutz zwar mit ganz wenig Geld aus, weil er sehr be-
Mobilfunk abmelden scheiden lebt, doch möchte ich hiermit einen
Unverstrahltes Land e.V. Darüber hinaus denke ich, dass ein Wan- Spendenaufruf für ihn und dem von ihm ge-
Für diese wichtigen Schritte haben sich weite- del zu diesem Thema aus der Bevölkerung gründeten Verein „Unverstrahltes Land e.V."
re Mitstreiter und Betroffene zusammengefunden kommen wird und die Politik dann hinterher starten, weil er und der Verien ehrenamtlich viel
und wir haben dafür den Förderverein „Unver- nachzieht. So empfehle ich, Handys/Smart- Zeit (Vortragsreisen) und auch Geld (Fahrtkos-
strahltes Land e. V.“ (www.unverstrahltes-land.de) phones abzumelden und keine Mobilfunk- ten) investieren, damit es den Elektrosensiblen
gegründet. Dort tragen wir wichtige und zukunfts- nummern mehr anzurufen. und allen Menschen, die nicht länger verstrahlt
weisende Ideen zusammen und schauen, wie wir Zudem sollte man mit gutem Beispiel vo- werden möchten, besser geht. Spenden können
diese Schritt für Schritt umsetzen können. rangehen und die Funktechnik im eigenen überwiesen werden auf folgendes Konto:
Haus fortwerfen bzw. abschalten und alles Förderverein „Unverstrahltes Land e.V."
Die Wurzel: Wie viele Elektrosensible gibt es Dei- verkabeln. Das wirkt noch mehr, als ein Kreuz
ner Einschätzung nach in Deutschland? IBAN: DE 66 8309 4495 0003 4144 77
bei einer Wahl.
Quelle: http://ul-we.de/wie-laesst-sich-ein- Vielen Dank, Michael Delias, im Namen der
Ulrich Weiner: Eine Österreichische Studie geht Wurzelredaktion
smartphone-tablet-ohne-funk-mit-dem-in
davon aus, dass es bis 2018 ca. 50 % an Elektrosen-
ternet-verbinden/
siblen geben wird. Das halte ich für sehr realistisch
und bestätigt meine Beobachtungen sowie die Er- Die Wurzel: Lieber Uli, haben sich bei Dir in
Kontakt:
gebnisse vieler Krankenkassen-Studien*. der Vergangenheit bestimmte Nahrungsmittel Ulrich Weiner
bzw. –ergänzungsmittel bewährt im Hinblick Postfach 1112 - 79811 Titisee-Neustadt
Viele E-Sensible sehen Ursache nicht auf das Abmildern Deiner Elektrosensibilität? info@ulrichweiner.de
Dabei ist aber wichtig zu verstehen, dass die
Mehrheit der Elektrosensiblen ihre Symptome nicht www.ulrichweiner.de
Ulrich Weiner: Einerseits nehme ich Knob-
dem Mobilfunk bzw. artverwandten Technologien lauch und Bärlauch zu mir, um verklebten www.unverstrahltes-land.de
wie z.B. WLAN, DECT-Schnurlos-Telefonen, Ra- roten Blutkörperchen aufgrund von Mobil- www.stoppt-5g.de
dio- und Fernsehstrahlung zuordnen können. Das funkeinwirkung entgegenzuwirken. www.youtube.de/funkwissen
liegt daran, dass die Mehrheit der Ärzte auf diesem

*Krankenkassen-Studien siehe https://ul-we.de/category/faq/mobilfunkstudien/berichte-der-krankenkassen


14 Ausgabe Nr. 02/2019