You are on page 1of 13

Deutscher Bundestag

Sportausschuss

Ausschussdrucksache
17(5)39

[ersetzt A-Drs. 17(5)37 (neu)]

Zusammenstellung des BMI

Übersicht über die Sportfördermittel des Bundes in
den Haushaltsjahren 2009, 2010, 2011

Stand 22. September 2010
Bundesministerium des Innern Bonn, den 22. September 2010
SP 1 - 370 423/2011 Tel.: (0228) 99 681/3133

L:\SP 1\HÜNNEKEN\Haushalt 2011\Ressorts\100922_Ressorts Übersicht 2011_RegE.doc

1. Ü b e r s i c h t
über die Sportfördermittel des Bundes
in den Haushaltsjahren 2009, 2010 und 2011
- Ansätze in Tausend EURO -

Epl. Ressorts allgemein 2009 2010 2011
(s. auch Anlage 6) Ist Soll RegE

05 Auswärtiges Amt (AA) 5.272 5.000 4.700

06 BM des Innern (BMI) 148.767 157.266 152.838

08 BM der Finanzen (BMF) 2.086 2.113 3.337

11 BM für Arbeit und Soziales (BMAS) 1.308 1.387 1.020
14 BM der Verteidigung (BMVg) 63.316 75.894 62.171

15 BM für Gesundheit (BMG) 1.374 1.243 113
16 BM für Umwelt, Naturschutz und Reaktor- 362 416 173
sicherheit (BMU)
17 BM für Familie, Senioren, Frauen und 5.801 6.324 11.357
Jugend (BMFSFJ)

30 BM für Bildung und Forschung (BMBF) 751 1.223 1.052

Summe 229.037 250.866 236.761

nachrichtlich
23 BM für wirtschaftliche Zusammenarbeit Seit 2005 keine Sportförderung mehr
und Entwicklung (BMZ)

Anmerkungen:
1. Im Rahmen des Gesetzes zur Sicherung von Beschäftigung und Stabilität in
Deutschland sind beim BMI, beim BMF und beim BMVg weitere Mittel für den Sport
vorgesehen (Konjunkturpaket II). Die Zusammenstellung ist als Anlage 7 beigefügt.

2. Nicht erfasst sind die Bundesmittel, die im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe
"Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur", des Städtebauförderungsgeset-
zes und nach dem ERP-Gemeindeprogramm zur Verfügung gestellt werden. Mit die-
sen Mitteln werden teilweise auch Einrichtungen finanziert (z.B. Schwimmbäder), die
den sportlichen Bedürfnissen der Bevölkerung dienen.
-2-

2. Ressorts im Einzelnen
Angaben in Tausend Euro

2009 2010 2011
Ist Soll Reg E

2.1 Auswärtiges Amt – Epl. 05 -
Kap. 0504 Titel 687 17 BA 4 5.272 5.000 4.700
– Förderung von Sportbeziehungen
einschließlich Sachspenden -

2.2 Bundesministerium des Innern
- Epl. 06 – (vgl. Anlage 1)
insgesamt 148.767 157.266 152.838

2.2.1 Sportförderung 130.588 138.351 132.782

2.2.1.1 Kosten Frauen Fußball WM 15 150 300
2011 (u. a. Sicherheit)

2.2.1.2 Zentrale Maßnahmen auf dem 87.253 94.341 90.761
Gebiet des Sports

2.2.1.3 Sporteinrichtungen 11.819 12.096 12.096
- FES 4.953 4.978 4.978
- IAT 6.866 7.118 7.118

2.2.1.4 Periodisch wiederkehrende 3.745 2.795 2.445
Sportveranstaltungen

2.2.1.5 Kulturprogramm LA WM 2009 2.500 0 0

2.2.1.6 Dopingbekämpfung 3.365 3.366 3.366
2.2.1.7 Zuschuss an die WADA 525 563 544

2.2.1.8 Internationale Projekte und Ta- 476 500 460
gungen
2.2.1.9 Zuschuss an die NADA 1.000 1.000 1.000
2.2.1.10 Kulturprogramm Ski WM 2011 0 1.500 0
2.2.1.11 Sportstättenbau 17.890 22.040 21.810
2.2.1.12 Goldener Plan Ost 2.000 0 0

2.2.1.13 Stadien Berlin und Leipzig 0 0 0

2.2.2 Bundesinstitut für Sportwis- 5.237 5.532 6.662
senschaft (vgl. Anlage 2)

2.2.3 Bundespolizei 12.942 13.383 13.394
(vgl. Anlage 3)
-3-
2009 2010 2011
Ist Soll Reg E

2.3 Bundesministerium der Finanzen
- Epl. 08 – insgesamt 2.086 2.113 3.337

Dienstsport der Zollverwaltung
2.3.1 Beschaffung von Sportbeklei- 445 580 68
dung

2.3.2 Beschaffung von Sportgeräten 33 72 99

2.3.3 Förderung des Sports (einschl. 898 1.129 995
Ski-Wettkampfmannschaft)

2.3.4 Unterhaltung und Betrieb von 310 302 475
Sportanlagen

2.3.5 Baumaßnahmen (u. a. Raum- 400 30 1.700 *
schießanlage – RSA -)

*) Kosten 2011 wurden nur überschlägig geschätzt, da die vorliegende Bauunter-
lage keine getrennte Ermittlung der Kosten zulässt.

2.4 Bundesministerium für Arbeit 1.308 1.387 1.020
und Soziales – Epl. 11 - insgesamt
2.4.1 Förderung zentraler Einrichtun-
gen und von Maßnahmen des
Behindertensports (Kap. 1102 Tit. 570 627 400
684 61)

2.4.2 Durchführung der Versehrtenlei-
besübungen nach dem BVG 738 760 620
(Kap. 1110 Titel 671 01)

2.5 Bundesministerium der Vertei- 63.316 75.894 62.171
digung- Epl. 14 - insgesamt

2.5.1 Sport- und Sportgeräte, 1.882 1.200 1.100
(vgl. Anlage 4)

2.5.2 Sportlehrer der Bundeswehr 5.104 5.135 5.259

2.5.3 Sportschule der Bundeswehr 2.660 2.654 2.740
(vgl. Anlage 4)

2.5.4 Verpflegungszuschuss für Leis- 356 270 270
tungssportler

2.5.5 Sportstätten u. Sportgroßgeräte 21.862 32.444 19.826
(vgl. Anlage 4)

2.5.6 Kosten Spitzensportförderung der 31.452 34.191 32.976
Bundeswehr (vgl. Anlage 4)
-4-

2009 2010 2011
Ist Soll RegE

2.6 Bundesministerium für Ge-
sundheit – Epl. 15 – insgesamt 1.374 1.243 113

„IN FORM – Deutschlands Initiative
für gesunde Ernährung und mehr
Bewegung“
- Zentren für Bewegungsförderung 630 570 113
Modellprojekte
- DOSB: „Mehr Migrantinnen in den 285 273 0
Sport“
- Dt. Wanderverband „Let´s go“ 83 0 0
- Arbeiterwohlfahrt „Dr. Hoppel“ 136 115 0
- BZgA „Bewegt im Leben“ 240 285 0

2.7 Bundesministerium für Umwelt, 362 416 173
Naturschutz und Reaktorsi-
cherheit - Epl. 16 – insgesamt

- Internetgestützte Informations- 10 10 10
Datenbank NSI (Natursport-Informa-
tionsdatenbank) zur Nutzung durch Be-
hörden, Planungsbüros, Sportverbände
und interessierte Nutzer

- Regionale Workshops zum Thema Na- 0 30 0
turerlebnis und Gesundheitsschutz in
Verbindung mit Natursport-Aktivitäten

- Kommunikationskampagne Sport und 55 138 80
Klimaschutz

Schaffung eines nachhaltigen Wander- 85 90 0
angebots durch ein bundesweites digita-
les Management von Wanderwegen

- Unterstützung der Frauen-Fußball WM 0 100 0
2011 erweitertes „Green Goal“ im Rah-
men der Gleichbehandlung

- 5. Kongress auf Initiative des Beirates für 0 0 25
Umwelt und Sport

- Naturathlon 2009 „Sport, Tourismus und 210 40 50
biologische Vielfalt am Grünen Band“
Naturathlon 2010 „Natursport begeistert“

Beirat Umwelt und Sport beim BMU 2 8 8
-5-
2009 2010 2011
Ist Soll RegE

2.8 Bundesministerium für Familie,
Senioren, Frauen und Jugend
- Epl. 17 - insgesamt 5.801 6.324 11.357
- vgl. Anlage 5 –
2.8.1 Kinder- und Jugendplan des 4.413 4.542 9.502
Bundes
2.8.2 Deutsch-Französisches Jugend- 455 475 475
werk (DFJW)
2.8.3 Deutsch-Polnisches Jugendwerk 170 170 175
2.8.4 Förderung des Dienstsports und 5 7 5
Gestaltung der Freizeit im Zivil-
dienst
2.8.5 Aufwendungen für Bewegung, 122 206 193
Spiel und Sport im Alter
● neue Zugangswege für Sport und
Bewegung für ältere Menschen

2.8.6 Aufwendungen für Sport im 68 62 0
Gleichstellungsbereich
● Seminare des DOSB zu Gender- 9 0 0
Mainstreaming
● DOSB: Strukturierter Dialog „Frauen 59 62 0
an die Spitze“

2.8.7 Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) 346 469 527
● Pädagogische Begleitung bei der dsj

2.8.8 Freiwilligendienste aller Generati- 68 93 93
onen

2.8.9 Zivil Engagement 154 300 387
● dsj-Projekt „JETST! – Junges Enga-
gement im Sport“

2.9 Bundesministerium für Bildung
und Forschung
- Epl. 30 - insgesamt 751 1.223 1.052

Studie zur Entwicklung motori- 275 295 345
scher Leistungsfähigkeit und
körperlich-sportlicher Aktivität

Bestandsaufnahme zur ge- 67 84 69
schlechtsbezogenen sportme-
dizinischen Forschung in
Deutschland

Programm zur Förderung der 0 130 149
Vorgriffsprofessur im Fach
Sport- und Bewegungswissen-
schaften

- Einzelprojekte 409 714 489
-6-

Stand: Anlage 1
10.08.2010
Übersicht
über die Sportfördermittel des Bundesministeriums des Innern
in den Jahren 2009, 2010 und 2011 im Vergleich
Angaben in Tausend EURO

L\Hünneken\HH2011\Ressorts\Anlg. 1_BMI 2011.xls
Vergleich 2009/2010 Vergleich 2010/2011

Zweck- 2009 2010 Mehr/ v.H. 2010 2011 Mehr/ v.H.
bestimmung Ist Soll Weniger Soll RegE Weniger

1. Sportför- 130.588 138.351 7.763 5,9% 138.351 132.782 -5.569 -4,0%
derung
1.1 Kosten Frauen- 15 150 135 900,0% 150 300 150 100,0%
Fußb.WM 2011
1.2 Zentrale 87.253 94.341 7.088 8,1% 94.341 90.761 -3.580 -3,8%
Maßnahmen
1.3 Sporteinrich- 11.819 12.096 277 2,3% 12.096 12.096 0 0,0%
tungen
1.4 Periodisch 3.745 2.795 -950 -25,4% 2.795 2.445 -350 -12,5%
wiederk.Sportv.
1.5 Kulturprogramm 2.500 0 -2.500 -100,0% 0 0 0 ./.
LA WM 2009
1.6 Doping- 3.365 3.366 1 0,0% 3.366 3.366 0 0,0%
bekämpfung
1.7 Zuschuss 525 563 38 7,2% 563 544 -19 -3,4%
an die WADA
1.8 Internat. Proj. 476 500 24 5,0% 500 460 -40 -8,0%
u. Tagungen
1.9 Zuschuss 1.000 1.000 0 0,0% 1.000 1.000 0 0,0%
an die NADA
1.10 Kulturprogramm 0 1.500 1.500 ./. 1.500 0 -1.500 -100,0%
Ski-WM 2011
1.12 Sportstätten- 17.890 22.040 4.150 23,2% 22.040 21.810 -230 -1,0%
bau
1.13 Goldener 2.000 0 -2.000 -100,0% 0 0 0 ./.
Plan Ost
1.14 Stadien 0 0 0 ./. 0 0 0 ./.
Berlin/Leipzig
2. BISp 5.237 5.532 295 5,6% 5.532 6.662 1.130 20,4%

3. BPol 12.942 13.383 441 3,4% 13.383 13.394 11 0,1%

insgesamt 148.767 157.266 8.499 5,7% 157.266 152.838 -4.428 -2,8%

Nachrichtlich
Aus Kap 0633, Titel 684 04 wird das Projekt Integration durch Sport gefördert

Ist Soll RegE
2009 2010 2011

5.400 5.400 5.400
-7-

Stand: Anlage 2
10.08.2010
Übersicht
über die Haushaltsmittel des Bundesinstituts für Sportwissenschaft
in den Jahren 2009, 2010 und 2011
Angaben in Tausend EURO -

L\Hünnekens\HH 2011\Ressorts\Anlg. 2_BISP 2011

Vergleich 2010/2011
Zweck- 2009 2010 2011 Mehr/ v.H.
bestimmung Ist Soll Reg.E Weniger

Personalausgaben 1.867 1.925 2.156 231 12,0%

Sächliche Verwaltungsausgaben 579 646 638 -8 -1,2%

Zuwendungen und Zuschüsse 2.753 2.921 3.828 907 31,1%
- Zuweisungen an den Versorgungsfond 12 72 56 -16 -22,2%
- Forschungsmittel *) 2.741 2.849 3.772 923 32,4%

Ausgaben für Investitionen (EDV und 38 40 40 0 0,0%
Kfz, Baumaßnahmen)

Zusammen 5.237 5.532 6.662 1.130 20,4%

*) Veranschlagt sind Forschungsmittel im Einzelnen für

1. Förderung der sportwissenschaftl.
Forschung und Dokumentation, Behin-
dertensport, Dopingbekämpfung, Sport- 2.725 2.824 2.752 -72 -2,5%
stätten- und Geräteforschung
2. Pilotprojekt "Rückenschmerz" 0 0 1.000 1.000 ./.
3. Durchführung sportwissenschaftl.
Tagungen, Symposien, Kongresse 16 25 20 -5 -20,0%

zusammen 2.741 2.849 3.772 923 32,4%
-8-

Stand: Anlage 3
10.08.2010
Übersicht
über die Sportfördermittel der Bundespolizei
in den Jahren 2009, 2010 und 2011
Angaben in Tausend EURO -

L\Hünnekens\HH 2011\Ressorts\Anlg. 3_BPol 2011
Vergleich 2010/2011
Zweck- 2009 2010 2011 Mehr/ v.H.
bestimmung Ist Soll Reg.E Weniger

1.Beschaffung von Sportbe- 53,0 64,6 69,5 4,9 7,6%
kleidung

2.Beschaffung von Sport- 147,9 213,0 188,7 -24,3 -11,4%
gerät

3.Förderung des Sports 185,8 249,8 296,2 46,4 18,6%
(einschl. Ski-Wettkampf-
mannschaft)

4.Sportschule Bad Endorf 5.136,1 5.181,5 5.399,8 218,3 4,2%
a) Betrieb der Sportschule 233,0 240,0 240,0 0,0 0,0%
b) Personalkosten 4.820,1 4.916,5 5.134,8 218,3 4,4%
c) Baumaßnahmen/Bauunterhalt 73,0 15,0 15,0 0,0 0,0%
d) Neu-, Ergänzungs- u. Ersatzausstattung 10,0 10,0 10,0 0,0 0,0%

5. OSP Cottbus 2.363,1 2.408,7 2.511,2 102,5 4,3%
a) Betrieb 79,0 79,0 79,0 0,0 0,0%
b) Personalkosten 2.279,1 2.324,7 2.427,2 102,5 4,4%
c) Baumaßnahmen/Bauunterhalt 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0%
d) Neu-, Ergänzungs- u. Ersatzausstattung 5,0 5,0 5,0 0,0 0,0%

6.Unterhaltung und Betrieb 4.938,6 4.358,0 4.918,4 560,4 12,9%
der Sportanlagen

7.Aus-/Umbau von Sport- 0,0 250,0 10,0 -240,0 -96,0%
plätzen

8.Aus-/Umbau von Sport- 118,0 657,0 0,0 -657,0 -100,0%
hallen

9.Aus-/Umbau von 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0%
Schwimmhallen/-becken

insgesamt 12.942,5 13.382,6 13.393,8 11,2 0,1%
- 9 -

Erläuterungen
zu den Sportfördermitteln des Bundesministeriums der Verteidigung
in den Jahren 2009, 2010 und 2011 (in T€)
Anlage 4
L\Hünneken\HH 2011\Ressorts\Anlg. 4_BMVg 2011.xls

2009 2010 2011
Ist Soll RegE
1. Zu Ziffer 2.5.1: Sport und Sportgeräte
Geräte, Ausstattungs- und Ausrüstungsgegen- 576 300 300
stände, sonstige Gebrauchsgegenstände, Be-
schaffung und Unterhaltung (z.B. Ersatzbe-
schaffung für ausgesondertes Gerät wie z. B.
Stoppuhren, Hand-, Fußball usw.)
Dienstreisen (In- und Ausland) 402 320 200
Sonstige Ausgaben zur Förderung des Sports 674 200 200
(z.B. Preise, Urkunden für Sportabzeichen,
Trainingslehrgänge bei zivilen Organisationen,
Vergütung ziviler Kampfrichter/ Trainer
bei internationalen Wettkämpfen usw.)
Erwerb von Turn- und Sportgerät 230 380 400
Summe 1.882 1.200 1.100
2. Zu Ziffer 2.5.3: Sportschule der Bundeswehr
- Sportsonderbekleidung für 191 154 240
Lehrgangsteilnehmer
- Liegenschaftsbetriebskosten (ohne 2.469 2.500 2.500
Personalkosten für Sportlehrer
Summe 2.660 2.654 2.740
3. Zu Ziffer 2.5.5: Sportstätten
Große Baumaßnahmen
- Sporthallen 7.153 19.429 9.231
- Sportplätze 488 764 1.001
Kleine Baumaßnahmen
- Sporthallen 6.218 5.355 3.198
- Sportplätze 5.635 5.682 4.421
Sportplatzpflegegeräte 1.192 455 1.120
Erst- und Ersatzbeschaffungen Sportgerät 1.176 759 855
Summe 21.862 32.444 19.826
4. Zu Ziffer 2.5.6 : Spitzensportförderung
Bundeswehr
- Personalkosten Spitzensportler 19.457 20.235 20.235
- zusätzl. Mittel für Spitzensportlerstellen
ab 2008 3.400 3.400 3.400
- Personalkosten Regiepersonal * 1.586 1.586 1.586
- Personalkosten Miltärsportarten 1.102 1.102 1.102
- Kosten Wehrübungstage 210 210 210
- Liegenschaftsbetriebskosten SportFGrpBw 2.336 2.336 2.336
(LiegBewKosten + LiegPersKosten)*
- Sportsonderbekleidung für SportFGrpBw* 502 2.214 1.109
Zw.-Summe 28.593 31.083 29.978
+ 10% 2.859 3.108 2.998
Summe 31.452 34.191 32.976

* einschließlich Ausgaben für Militärsportarten
- 10 -

Übersicht zu den Sportfördermitteln
des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
in den Jahren 2009, 2010 und 2011
Angaben in Tausend EURO
Anlage 5
L\Hünneken\HH2011\Ressorts\100922_neu Anlg. 5 - BMFSFJ 2011.xls
Ist Soll RegE
Pos. Maßnahmen/ Projekte
2009 2010 2011

1. Kinder- und Jugendplan des Bundes 4.413 4.542 9.502
1.1. Deutsche Sportjugend 2.717 2.760 2.760
- Geschäftsstelle 1.327 1.360 1.360
- Mitgliedsverbände und Projekte 1.390 1.400 1.400
1.2. Sonstige Jugendverbände 192 192 192
- Solidaritätsjugend 13 13 13
- Deutsche Jugendkraft (DJK) 65 65 65
- CVJM/ Eichenkreuz 81 81 81
- DLRG-Jugend 8 8 8
- Schreberjugend 13 13 13
- Naturfreundejugend 7 7 7
- PfadfinderInnen (BDP) 5 5 5
1.3. Sportliche Jugendbildung 412 402 402
- Straßenfußball-Projekt 167 165 0
- Kinderturn-Kongress "Kinder bewegen" 8 0 0
- Koordinationsstelle Fan Projekte (KOS) 1) 187 237 237
- Projekt Fankulturen gegen Rassismus 50 0 0
- geplante Projekte 0 0 165
1.4. Bundesjugendspiele 69 198 198
1.5. Engagement und Freiwilligenarbeit junger Menschen im Sport
0 0 5.000
(EuFiS) bei der dsj
1.6. Internationale Jugendarbeit 1.023 990 950
- Globalmittel 973 897 950
- Mittel nach bilateralen Regierungsabsprachen 50 93 0
2. Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW) 2) 455 475 475
3. Deutsch-Polnisches Jugendwerk (DPJW) 3) 170 170 175
4. Förderung des Dienstsports u. Gestaltung der Freizeit 5 7 5
im Zivildienst
5. Aufwendungen für Bewegung, Spiel und Sport im Alter 122 206 193
-Neue Zugangswege für Sport und Bewegung für ältere Menschen
6. Aufwendungen für Sport im Gleichstellungsbereich 68 62 0
- Seminare des DOSB zu Gender-Mainstreaming 9 0 0
- DOSB: Strukturierter Dialog "Frauen an die Spitze" 59 62 0
7. Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) 346 469 527
Pädagogische Begleitung bei der DSJ
8. Freiwilligendienste aller Generationen 68 93 93
9. ZivilEngagement 154 300 387
dsj-Projekt "JETST!"- Junges Engagement im Sport
insgesamt 5.801 6.324 11.357

1) Das Projekt "Fankulturen gegen Rassismus" wurde in 2010 in die Arbeit der KOS integriert und mithin
verstetigt
2) Beiträge des Deutsch-Französischen-Jugendwerks, das aus dem gemeinsamen deutsch-französischen
Fonds unterhalten wird. Diesem Fonds werden die Mittel je zur Hälfte aus den beiden nationalen Haushalten
zur Verfügung gestellt.
3) Beiträge des Deutsch-Polnischen Jugendwerks, das aus dem gemeinsamen deutsch-polnischen Fonds
unterhalten wird. Diesem Fonds werden die Mittel aus beiden Haushalten zur Verfügung gestellt.
- 11 -

Stand: Anlage 6
22.09.2010
Übersicht
über die Sportförderungsmittel der Bundesressorts
in den Jahren 2009, 2010 und 2011 im Vergleich
Angaben in Tausend EURO

L\Hünneken\HH2011\Ressorts\100922_neu Anlg. 6 - Ressorts 2011.xls
Vergleich 2009 / 2010 Vergleich 2010 / 2011

Epl 2009 2010 Mehr/ v.H. 2010 2011 Mehr/ v.H.
Ressort Ist Soll Weniger Soll RegE Weniger

05 AA 5.272 5.000 -272 -5,2% 5.000 4.700 -300 -6,0%

06 BMI 148.767 157.266 8.499 5,7% 157.266 152.838 -4.428 -2,8%

08 BMF 2.086 2.113 27 1,3% 2.113 3.337 1.224 57,9%

11 BMAS 1.308 1.387 79 6,0% 1.387 1.020 -367 -26,5%

14 BMVg 63.316 75.894 12.578 19,9% 75.894 62.171 -13.723 -18,1%

15 BMG 1.374 1.243 -131 -9,5% 1.243 113 -1.130 -90,9%

16 BMU 362 416 54 14,9% 416 173 -243 -58,4%

17 BMFSFJ 5.801 6.324 523 9,0% 6.324 11.357 5.033 79,6%

30 BMBF 751 1.223 472 62,8% 1.223 1.052 -171 -14,0%

insgesamt 229.037 250.866 21.829 9,5% 250.866 236.761 -14.105 -5,6%
- 12 -

Stand: Anlage 7
10.08.2010
Übersicht
über die Sportfördermittel der Bundesressorts
im Rahmen des Konjunkturpakets II
einschließlich Mittelabfluss 2009
Angaben in Tausend EURO

L\Hünneken\HH2011\Ressorts\Anlg. 7_Ressorts_Konjunkturpaket II m. Ist 09.xls
Epl Bewilligt 2009 verfügbar
Ressort Gesamt Ist 2010 u. 2011

06 BMI 10.143,5 2.762,3 7.381,2
- Baumaßnahmen 6.603,5 562,3 6.041,2
- Investitionen IAT u. FES 3.090,0 1.900,0 1.190,0
- Investition in Kreischa 300,0 300,0 0,0
- Sportdatenbank b. BISP 150,0 0,0 150,0

08 BMF
- Zoll-Ski-Team 1.032,2 41,1 991,1
● Beschaffungsmaßnahmen 191,2 41,1 150,1
● Baumaßnahmen 841,0 0,0 841,0

14 BMVg
- Sporteinrichtungen, 3.189,0 2.790,8 398,2
insbesondere Hallen

insgesamt 14.364,7 5.594,2 8.770,5