A E RW I N T OU R S 2 0 08

„Einen Traum erleben”

008 r2 Tou win er A

A E RW I N T OU R S 2 0 0 8

Reiseroute
AERWIN Tel.: +31 70 307 4729, Fax: +31 70 307 4720 Post: Aerwin, Spoorlaan 6, 2495 AL Den Haag, The Netherlands

England – Nord-Frankreich –Belgien – Niederlande

FASZINATION ZEPPELIN
Vor 70 Jahren eröffneten die Zeppeline den interkontinentalen Flugverkehr. Sie brachten Passagiere, Fracht und vor allem Post in zwei bis drei Tagen über die Ozeane. Statt tagelanger Reisen auf den damals oft stark schwankenden Schiffen, was häufig zu unangenehmer Seekrankheit führte, genossen die Gäste der Zeppeline einen ruhigen Flug bei relativ hohem Komfort. Der Grund der Reise war aber nicht der Genuss der Landschaft, sondern das möglichst schnelle und komfortable Erreichen des Zieles. Diese Aufgabe hat heute das viel schnellere Flugzeug übernommen, so dass wir in wenigen Stunden an alle wichtigen Zielorte gelangen. Allerdings fliegen wir mit ca. 1.000 km/h in ca. 10.000 m NN Höhe in riesigen Flugzeugen mit wenigen, kleinen Fenstern. Das Reisen, wie es einst Johann Wolfgang von Goethe und Mark Twain erlebten, ist dabei allerdings vollständig auf der Strecke geblieben. Um Ihnen die herrlichen Landschaften, die vielfältigen Kulturen, die Naturwunder und die faszinierenden Wetterstimmungen zu zeigen, wurde die ZEPPELIN EUROPE TOURS AG geschaffen. Mit der Entdeckung der Langsamkeit wird der Weg wieder zum Ziel. Mit dem in Friedrichshafen entwickelten modernen Zeppelin NT geben wir einen Vorgeschmack auf die Ihr Wolfgang von Zeppelin Herzliche Grüße Die Flüge unserer exklusiven Tour gehen weit über einfache Rundflüge hinaus. Sie erleben eine neue, faszinierende Form des Reisens, eine Abfolge schöner Momente, an die Sie sich Ihr Leben lang erinnern werden. Ich wünsche Ihnen viel Freude an Ihrer ZEPPELIN TOUR über England, Frankreich, Belgien und die Niederlande. Erleben Sie die unter Ihnen hinweg gleitenden Städte und Landschaften aus einer ganz neuen Perspektive; unsere Tourbegleitung wird Sie auf den Flügen von England in die Niederlande individuell betreuen und Ihnen alle wissenswerten Informationen über unsere Reiseziele vermitteln. Freuen Sie sich auf unvergessliche Eindrücke und auf den regen Austausch mit Ihren Mitreisenden – gemeinsame „Höhenflüge” verbinden! Zukunft der großen Z-Luftschiffe. Der Passagier wird dann in einer großzügigen Gondel reisen und dank großer Fenster und der geringen Flughöhe einen echten Logenplatz am Himmel haben.

DIE EXKLUSIVE ART EUROPA ZU ENTDECKEN
Ganz im Sinne des Vorwortes haben wir erstmalig eine exklusive Flugtour von England über Nord-Frankreich und Belgien in die Niederlande ausgearbeitet. Wir ermöglichen damit das einmalige Erlebnis des sanften ZeppelinTourismus, die einzigartige Erkundung der Städte und Landschaften aus der Vogelperspektive in der Ruhe und Gelassenheit der Langsamkeit. In Kooperation zwischen der Aerwin Technologies, Den Haag und der ZEPPELIN EUROPE TOURS AG, Zürich, öffnen wir nun ein neues Kapitel der Zeppelinreisen in Europa. Wir starten mit dieser einmaligen Tour von historischem Grund, dem englischen Luftschiffstandort Cardington in der Nähe von Bedford. Seien Sie also dabei, wenn wir mit dem neuen Zeppelin NT (Werknummer 4) den Bogen aus der Zeit der klassischen Luftschifffahrt in die moderne Für unsere 10 Fluggäste beginnt die Tour bereits am 26. August 2008 mit der Anreise nach Bedford, nahe dem historischen Flugfeld Cardington. Hier liegt die Wiege der englischen Luftschifffahrt, wie die beiden Luftschiffhallen aus dem Jahr 1916 noch heute imposant belegen. Am 27.8.2008 wird der NT neben diesen „Veteranen“ der englischen Royal Airship Works abheben. Ziel der Tour ist ein Landeplatz in der Nähe von Den Haag, wo der Zeppelin am 29. August 2008 feierlich in den Niederlanden begrüßt wird. Für unsere Gäste endet die Tour mit einem exklusiven Kapitäns-Dinner am Abend auf dem königlichen Flugplatz Valkenburg. Welt der High-Tech-Luftschiffe spannen. Wir heißen Sie willkommen an Bord und begleiten Sie uns auf diesem faszinierenden Luftschiffflug.

AUSSCHNITT AUS DER TOURBESCHREIBUNG
1. Tag – Anreise Die Anreise ist für den Nachmittag des 26.8.2008 geplant. Für den individuellen Transfer vom Flughafen (London) zum Hotel wartet bereits unser Fahrer auf Sie. Nach der Begrüßung bei Ankunft im Hotel durch die Tourveranstalter bleibt ausreichend Zeit für eine Pause bis zum Cocktailempfang am späteren Nachmittag. Hier erfolgt die offizielle Begrüßung der Gäste und die Vorstellung der Cruise-Begleiter. Unser Team steht für Sie bereit, Sie persönlich mit dem Thema Zeppeline und Luftschiffreisen vertraut zu machen. Nach dem gemeinsamen Abendessen stimmen wir Sie mit einem kurzen Vortrag über die Luftschiffhistorie auf die anstehende Tour ein und präsentieren Ihnen im Anschluss das Tourprogramm mit den Highlights des folgenden Tages. Der Start zur Tour ist für 10:00 Uhr Ortszeit geplant. Nachdem der Zeppelin vom Haltemast abgekoppelt wird, steigt er sanft in die Höhe und dreht auf südlichem Kurs Richtung London. Aus dem Luftschiff bietet sich ein herrlicher Blick über die Metropole an der Themse. Unsere Cruise-Begleitung wird Ihnen den Ablauf der Flugroute und alle Sehenswürdigkeiten zeigen und erklären. Auf dem weiteren Weg nach Dover verwöhnen wir Sie mit einem kleinen kulinarischen Gaumenschmaus. Vorbei an den 2. Tag – Flug von Cardington über Calais nach Brüssel Nach dem Frühstück erfolgt der gemeinsame Transfer zum historischen Startplatz in Cardington. Das Reisegepäck wird vom Chauffeur abgeholt und mit einem eigenen Fahrzeug direkt in das Hotel an unserem Zielort in Belgien gebracht. Der 2. Teil des Fluges beginnt mit dem Start um 16:00. Zuerst führt der Flug nach Norden entlang der Küste, vorbei an Dünkirchen und dann auf einen östlichen Kurs Richtung Brüssel. In der Nähe von Brüssel landet der Zeppelin NT voraussichtlich gegen 18:00 Uhr. Nach dem Transfer ins Hotel klingt der Tag beim gemeinsamen Abendessen im Hotel aus. imposanten Kreidefelsen erfolgt der Überflug des englischen Kanals nach Calais. Nach einem ca. dreistündigen Flug landet der Zeppelin auf dem Flugplatz von Calais. Im geräumigen VIP-Bus erfolgt der Transfer zu einem stilvollen Mittagessen. 3. Tag – Brüssel Heute besichtigen wir diese wunderschöne Stadt. Wer nicht an einer Stadtführung interessiert ist, kann Brüssel selbstverständlich auch selbst erkunden. Den Nachmittag haben Sie zu Ihrer freien Verfügung. Wer lieber die Stadt aus der Vogelperspektive genauer erfahren will, hat die Möglichkeit (fakultativ) sich mit dem Zeppelin in die Luft zu begeben. Nach dem gemeinsamen Abendessen im Hotel stellen wir unseren Gästen den Ablauf der Tour von Brüssel in die Niederlande vor. 4. Tag – Flug von Brüssel nach Valkenburg Der 4. Tourtag beginnt um 9:00 Uhr mit dem Transfer zum Flugplatz. Der Start des Zeppelin NT ist für 10:00 Uhr geplant. Es geht auf Nordkurs, vorbei an Antwerpen bis zur Osterschelde. Entlang des Deltas fliegen wir über das Haringvliet weiter nach Rotterdam. Es bieten sich dem Fluggast unvergessliche Bilder der Stadt, des Hafens und der vielen Flussläufe, die nur aus dem dahin schwebenden Zeppelin möglich sind. In einem weiten Bogen geht es weiter zum Ziel der Flugreise, einem Landeplatz in der Umgebung von Den Haag. Hier werden das Luftschiff und die Reisenden feierlich in den Niederlanden empfangen. Es folgt der Transfer in das Hotel nahe Valkenburg. Den Abschluss des Abends prägt das „Ein Personen Musical – Mein Zeppelin“ von Martin Weber über das Lebenswerk von Hugo Eckener und die Versteigerung der Tourkarte mit dem Originaleintrag der Besatzung – ein einzigartiges Dokument, das den Start dieses neuen Kapitels der Luftschiffreisen belegt. Den Abschluss des Tages und der Zeppelin Tour bildet das exklusive Kapitänsdinner auf der Landebahn des königlichen Flughafens Valkenburg. Eine willkommene Gelegenheit, die gemeinsamen Eindrücke der Reise Revue passieren zu lassen – und nochmals der Faszination des Zeppelins zu erliegen.

BUCHUNG
5. Tag – Verabschiedung und Abreise Eine einzigartige Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück ist der Moment des Abschieds gekommen. Ihre Tourbegleiter verabschieden sich von Ihnen. Für Sie steht ein eigener Fahrer zur Verfügung, der Sie zum nächsten Bahnhof oder zum Flughafen Amsterdam Schiphol begleitet. Einführungspreis der ZEPPELIN TOUR: € 6.500 pro Person inkl. MwSt., Hotel, Verpflegung und Transfers. Nicht im Preis enthalten sind die Anreise nach London und Abreise ab Amsterdam sowie das Mittagessen in Brüssel. Abweichungen in der Tourplanung und Routenführung sind, bedingt durch die aktuelle Wetterlage oder Auflagen der Flugsicherung, nicht auszuschließen. Anfragen und Buchung unter: Aerwin Tel.: +31 70 307 4729 Fax: +31 70 307 4720 Post: Aerwin Spoorlaan 6 2495 AL Den Haag The Netherlands