terial nce Mpa section Adva ted sam le

Uncorrec ent Book 2 from Stud

0.1
en hör

Wie siehst du aus?
Vocabulary: describe people's appearances Grammar: use the correct adjectival endings Skills: use knowledge you already have to work out language rules

1

Hör zu und lies mit.

Hallo Urs! Wie siehst du denn aus? Hast du immer noch lange blonde Haare? Hallo Ina! Nein, meine Haare sind jetzt kurz und braun. Ich habe blaue Augen, und ich trage eine Brille. Und du, Ina? Wie siehst du aus? Meine Haare sind nicht mehr rot und glatt. Ich habe jetzt lockige schwarze Haare. Meine Augen sind natürlich grün, und ich trage Ohrringe.

n lese

2

Wer ist Urs? Finde das passende Foto.
a b c

s

chen pre

3

Beschreibt die anderen Fotos. Beispiel: A Bild a – wie siehst du aus? B Ich trage einen Ohrring, und ich habe … Wie siehst du aus? Wie sieht er/sie aus? Meine Augen sind blau/braun/grün. Seine Haare sind blond/braun/rot/schwarz. Ihre Haare sind lang/kurz/lockig/glatt. Ich habe blaue/braune/grüne Augen. Er/sie hat blonde/braune/rote/schwarze/lange/ kurze/lockige/glatte Haare. Ich trage eine Brille/einen Ohrring. Er/sie trägt eine Brille/Ohrringe.
See Zoom OxBox

NC 4

8

acht

Vorstellungen
s

0.1

chen pre

4

NC 4

Ratespiel – beschreib deinen Lieblingsstar. (Musik, Sport, TV etc.) Beispiel: A Er ist Fußballer. Er hat lange, lockige schwarze Haare. B Das ist …

Think
How do you say “I don't wear earrings/glasses”? What letter do you need to add to ein/e/n?

Grammatik ➞ p.000
Adjective endings Meine Haare sind schwarz. ➞ Ich habe schwarze Haare. Seine Augen sind grün. ➞ Er hat grüne Augen.

e hreib n sc

5

Schreib Sätze mit “Er/sie hat ...” Beispiel: A Tim hat lange, schwarze Haare.
a b c

NC 3

Uwe Eva Tim e d f

Lars Kathi
e hreib n sc

Susie

. Ich bin alt. ich wohne Ich heiße . Ich habe Augen und ich habe in Haare. Ich trage .

Challenge

6

Du bist dran! Füll die Lücken aus.

Describe three students in your class (appearance, size etc.) Also describe what they're wearing! Beispiel: Sarah hat blaue Augen und lange blonde Haare. Sie trägt keine Brille. Sie ist ziemlich klein und sie trägt einen grauen Rock. …
NC 4

See Zoom OxBox

neun

9

0.2
n lese

Wie bist du?
Vocabulary: describing personalities Grammar: using weil Skills: making longer sentences; expressing more complex opinions

1

Lies die Adjektive. Wie heißen sie auf Englisch?

Think
lieb
You can often guess the meaning of unknown German words because they look similar to English. See how many you can find for activity 1 before looking up the rest.

arrogant frech freundlich

gemein launisch

nett lustig schüchtern

unfreundlich

ungeduldig
en hör

sympathisch

2

Hör zu. Wie ist Urs ✓? Wie ist er nicht ✗? Mach Notizen.

en hör

3

Rate-Buchstabierspiel! Beispiel: A B A C Ich bin f – r frech! Nein! Ich bin f – r – e – u freundlich!

Think
Be more specific! nicht = not nie =? selten =? manchmal =? oft =? immer =?

s

chen pre

4

“Wie bist du ...?” A fragt, B antwortet. Dann ist B dran. Beispiel: A Wie bist du nie? B Ich bin nie arrogant.

NC 4

10

zehn

See Zoom OxBox

Vorstellungen
en hör

0.2

5

Hör zu und lies mit.

Ich mag Lena, weil sie nicht arrogant ist. Und ich mag sie, weil sie lustig ist.

Ich mag Justin Bieber, weil er sehr nett ist. Ich mag ihn auch, weil er nicht gemein ist.

Think
Do you notice anything unusual about the word order of the second sentences in activity 5? What has happened to the verbs?

Grammatik ➞ p000
Weil Some linking words like weil change the word order – they send the verb of the second sentence to the end: Ich mag Tom. Er ist nett. ➞ Ich mag Tom, weil er nett ist.

Think
What other linking words do you know which don't change the word order? Why do you think using linking words improves your spoken and written German? Discuss with a partner.

e hreib n sc

6

Schreib neue Sätze mit weil. Beispiel: A Ich mag Lukas, weil er lieb ist. a b c d e f Lukas – lieb Ina -unfreundlich Felix – sympathisch Mila - frech Urs – freundlich Anne - arrogant

NC 3

s

chen pre

7

Ist alles richtig (Übung 6)?

e hreib n sc

8

NC 4

Wie ist dein Freund/deine Freundin? Schreib sechs Sätze mit weil, und, aber, oder, denn usw. Beispiel: Verena ist sehr ..., und sie ist immer … . Sie ist ziemlich … , aber sie ist selten … . Ich mag Eva, weil sie nie ... ist. Ich mag sie auch, weil sie … .

Challenge

Beispiel: A a! B Ich mag Lukas, weil …

Make a list of all the adjectives you know which describe appearance, personality and opinions and then try to write a sentence for each (using weil). Beispiel: Ich mag Mathe, weil Mathe interessant ist.
NC 4

See Zoom OxBox

elf

11

0.3
n lese

Was hast du gemacht?
Vocabulary: talking about what you have done Grammar: use the perfect tense with haben and sein Skills: adapt previously learnt language

1

Hör zu. Was passt zusammen?
b

c

a

f d

#

Radio Zoom

e

Urs Wegner, du kannst am 18. Mai dein Praktikum bei “Radio Zoom” beginnen!

s

chen pre

2

A zeigt auf ein Bild, B antwortet. Beispiel: A Bild f! B Ich habe das Praktikum bekommen!

Grammatik ➞ p.000
The perfect tense of regular verbs is formed with haben and the past participle of the main verb: ge -t Wir haben ein Interview gemacht. Ich habe ein Ticket gekauft. A small number of verbs have past participles which don't follow the ge – t pattern: Ich habe ein Buch gelesen. Wir haben einen Brief geschrieben. Urs hat das Praktikum bekommen. Another number of verbs form their perfect tense with sein instead of haben: ge -en Ich bin nach Köln gefahren. Wir sind ins Kino gegangen.

a Ich habe eine Anzeige im Internet gelesen. b Ich habe eine E-mail geschrieben. c Ich habe ein TelefonInterview gemacht. d Ich bin nach Zürich gefahren. e Ich habe das Praktikum bekommen! f Ich habe ein Ticket nach Köln gekauft.

Think
● ●

What tense is used in activity 1? Do you notice anything unusual about the words (past participles) at the end of some of the sentences ?

12

zwölf

See Zoom OxBox

Vorstellungen
s

0.3

chen pre

3

“Was hast du gestern gemacht?” Macht Dialoge. Beispiel: A Was hast du gestern gemacht? B Ich habe Pizza gemacht.
b c d e
Berlin

NC 5

a

f

e hreib n sc

4

Schreib neue Perfekt-Sätze mit den Verben von Übung 3. Beispiel: Ich habe Mittagessen gemacht. Lies Annes Blog und füll die Lücken aus.

Think
You can use your knowledge of how the perfect tense is formed to create new sentences: Ich habe Pizza gemacht. = I made pizza. So how would you say “We made a picnic.”?

NC 5
n lese

5

Ich am Samstag morgen Tennis gespielt. Danach haben Ina und ich Mittagessen - Spaghetti Bolognese. Wir am Nachmittag neue Sportschuhe . Ich dann mit dem Fahrrad in den Park gefahren. Ich und abends in die Disco habe bis zehn Uhr ! Ich habe am Sonntag morgen ein Buch für die Schule . Und am Nachmittags habe ich mein Blog !

Ich habe/wir haben ein Interview/Pizza gemacht. ein Ticket/eine CD gekauft. in der Disco getanzt. eine Anzeige Buch gelesen. eine E-mail/einen Brief geschrieben. das Praktikum bekommen. Ich bin/wir sind nach Köln gefahren. in die Stadt gegangen.

en hör

6

Ist alles richtig? Hör zu.

Challenge

gelesen habe gemacht bin gekauft geschrieben haben getanzt bin gegangen

What did you do last weekend? Write a blog like Anne's above.
NC 5

See Zoom OxBox

dreizehn

13

0.4
en hör

Was muss ich machen?
Vocabulary: talking about what you must and must not do at home Grammar: using modal verbs müssen and dürfen Skills: work out language patterns

1

Hör zu und finde die passenden Sätze.
c b d

a

e f

g h

1 Ich muss sonntags in die Kirche gehen. 2 Ich muss abends um 22 Uhr im Bett sein. 3 Ich muss am Sonntag meine Großeltern besuchen. 4 Ich muss jeden Tag Geige spielen. 5 Ich darf keine Musik im Wohnzimmer hören! 6 Ich darf kein Tattoo haben. 7 Ich darf keinen Fernseher in meinem Zimmer haben. 8 Ich darf keine Freunde einladen.

s

chen pre

2

Wer ist das? Macht Dialoge. Beispiel: A Ich darf kein Tattoo haben. B Das ist Ina! A Richtig!

Think
Can you work out how to say “I have to” ? What happens to the main verb? “I'm allowed to” = ? I'm not allowed to” = ? ?

Grammatik ➞ p.000
müssen (to have to) and dürfen (to be allowed to) are modal verbs like können and wollen. They send the main verb to the end of the sentence in its infinitive form: Ich muss Du musst wir müssen Ich darf Du darfst Wir dürfen um 20 Uhr zu Hause sein.

nicht in die Disco gehen.

14

vierzehn

See Zoom OxBox

Vorstellungen
e hreib n sc

0.4

3

müssen oder dürfen? Füll die Lücken aus. a b c d e f Ich Ich Ich Ich Ich Ich Hausaufgaben machen. keine Jeans tragen. nicht ins Jugendzentrum gehen. jeden Tag Gemüse essen. kein Wifi haben. Klavier spielen.

s

chen pre

4

Ich muss/er/sie muss/wir müssen den Tisch decken. abwaschen. das Badezimmer putzen. die Katze füttern. staubsaugen. einkaufen. mein Zimmer aufräumen.

NC 4
video

Was musst du zu Hause machen? Was darfst du nicht machen? Macht Dialoge mit den Bildern von Übung 5. Schau das Video an und finde die passende Reihenfolge. What jobs do you have to do at home? Write a blog entry. Expand your sentences by saying how often you have to do these things and give your opinion as well! NC 4

5

Das Video-Dilemma
Urs hat ein Problem …

n lese

1

Lies den Text und finde die beste Antwort für Urs.

a

Frau Sauer sagt: “Du musst auch im Haushalt helfen – hier müssen Jungen und Mädchen helfen!” Aber zu Hause darf ich nach dem Mittagessen in mein Zimmer gehen... was soll ich machen?

Challenge
b

“Ina, du musst die Hausarbeit machen – ich bin leider krank – ich darf nicht helfen...”

c

“Ich habe mit meiner Mutter telefoniert. Ich kann jetzt ein Schweizer Mittagessen machen. Darf ich für alle kochen?” “Ich helfe im Haushalt. Aber das kostet 3 Euro pro Tag – und 8 Euro am Wochenende!”

See Zoom OxBox

fünfzehn

15

0.5 1A.2 Urs’ Videoblog ❯❯❯ 0.1 ❯❯❯La hora y el horario
say what time it recent activities Vocabulary: describeis and when your lessons are practise using the verb tener, covered in this with Grammar: revise grammar points use the verb serunit telling the time tell the time, transfer from texts Skills: extract informationprevious knowledge

Der Schwyzer Bär
Info Pinnwand Fotos +

Blog-Name: Land: Alter: Geburtstag:

Der Schwyzer Bär die Schweiz 16 Computer, Musik

Mein Foto des Tages

en hör

1

Schau das Video an. Wähle die passenden Antworten. 1 Urs' Vater ist a nicht klein. b hat blonde Haare und blaue Augen. 2 Seine Eltern sind sympathisch, aber auch a sportlich. b streng. 3 Er muß am Samstag Abend a zu Hause bleiben. b zu Hause helfen. 4 Monika ist gar nicht a leise. b fleißig. 5 Sie hat a ein Praktikum gemacht. b Ferien in Frankreich gemacht 6 Eva ist Urs' a große Schwester. b kleine Schwester. 7 Urs findet Eva a ziemlich nett. b nicht so nett. 8 Eva hat a kein eigenes Zimmer. b keinen Computer.
See Zoom OxBox

16

sechzehn

El cole Vorstellungen 0.5 El cole 1A.2
n lese

2

Lies die Nachricht. Dann lies die Sätze. Richtig (R) oder falsch (F)? a b c d e f Ina hat gestern morgen Frühstück gemacht. Susi hat ihr Zimmer aufgeräumt. Ina hat in der Küche geholfen. Sie hat die Katze gefüttert. Sie ist mit dem Fahrrad zu ihrer Oma gefahren. Sie hat Hausaufgaben gemacht.

Gestern – also am Sonntag - habe ich total viel gemacht! Ich habe den Tisch für das Frühstück gedeckt – wie jeden Sonntag. Und dann habe ich mein Zimmer aufgeräumt, und ich habe auch staubgesaugt. Das ist anstrengend! Nach dem Mittagessen haben Susi und ich abgewaschen, und wir haben dabei Musik auf dem Computer gehört. Am Nachmittag habe ich meinem Vater in der Küche geholfen – wir haben einen Salat für das Abendessen gemacht. Ich habe auch mein Fahrrad geputzt und ich habe unseren Hund gefüttert. Vor dem Abendessen habe ich meine Oma besucht – ich bin mit dem Fahrrad gefahren. Und nach dem Abendessen habe ich für die Schule gelernt.

n lese

3

Lies die Nachricht. Finde alle Perfekt-Verben und schreib drei Listen:
● ● ●

past participles with haben + ge- … -t past participles with haben + other pattern past participles with sein + ge- … -en

NC 5

Du kennst alle Verben im Fettdruck von Einheit 0. Jetzt ist Samstag. Schreib einen Plan für Morgen (Sonntag) mit all den Verben und mit Ich muss...

Challenge

e hreib n sc

4

Schreib den Text von Übung 1 neu – im Futur oder Prasens.

NC 4–5

See Zoom OxBox

siebzehn

17

0.6
Weil

Sprachlabor

Adjectives, the linking word weil, the perfect tense with haben and sein, man muß/darf (nicht)

You can link sentences together with words like und, oder, aber etc. without changing the word order: Ich mag Urs, und ich finde Lukas nett. Tom ist frech, aber er ist nicht gemein. But some 'linking words' like weil (because) change the word order – they send the verb of the second sentence to the end: Ich mag Ina. Sie ist lustig. Ich mag Ina, weil sie lustig ist.

1

Write new sentences with “Ich mag a b c d e f Tanja ist nicht arrrogant. Lars ist freundlich. Mila ist nie unfreundlich. Phillip ist sympathisch. Heike ist nicht ungeduldig. Urs ist schüchtern.

, weil...” .

The perfect tense with haben
Most verbs form their perfect tense with haben, and their past participles start with ge- and end with -t: Ich habe Fußball gespielt. Wir haben einen Ausflug gemacht. But a small number of verbs have participles which don't follow this pattern: Ich habe die E-mail gelesen. Sarah hat eine CD bekommen. Wir haben einen Brief geschrieben.

2

Write out these sentences in the perfect tense. a b c d e f Ich kaufe Ohrringe. Maja schreibt eine Nachricht. Wir tanzen im Jugendzentrum. Urs macht ein Praktikum. Ich spiele Computerspiele. Wir lesen den Fragebogen.

18

achtzehn

See Zoom OxBox

Vorstellungen
The perfect tense with sein
A few verbs use sein instead of haben to form the perfect tense. These are mostly verbs describing movement (were you went to/travelled to). Their past participles are also different: most of them still start with ge- but end with -en: Ich bin in die Disco gegangen. Wir sind nach Frankreich gefahren. Remember the other forms of sein: du bist er/sie/es ist ihr seid Sie/sie sind Write these sentences in the past tense using the perfect tense with sein.

0.6

müssen and dürfen
You use the modal verbs müssen and dürfen to talk about what you must or should do and what you shouldn’t do. Like können, wollen and sollen they send the main verb to the end of the sentence in its infinitive form: Ich mache Hausaufgaben. ➞ Ich muss Hausaufgaben machen. Wir gehen ins Kino. ➞ Wir dürfen nicht ins Kino gehen. Urs trägt einen Ohrring. ➞ Urs darf keinen Ohrring tragen.* Ich darf nicht... becomes Ich darf kein/e/n... when it is immediately followed by a noun (and not a verb or preposition).

1

Write out new sentences using müssen. a Ich trage einen Rock. b Wir decken den Tisch. c Kathi macht Mittagessen. d Ich trinke jeden Wasser. e Tom trägt eine Brille. f Wir waschen ab.

2

Complete the sentences with nicht or kein/e/n? a Ich darf b Maja darf c Wir dürfen Fastfood essen. in die Disco gehen. Cola trinken. d Ich darf e Daniel darf f Wir dürfen Computer haben. in die Stadt fahren. zum Open-Air-Konzert gehen.

See Zoom OxBox

neunzehn

19

0.7
e hreib n sc

Extra Star
Vocabulary: practise describing yourself; what you did in the past; what you have to /are not allowed to do Grammar: practise adjectives; the perfect tense; modal verbs Skills: read for gist and detail

1

NC 1

Positive (+) or negative (-)? Write two lists.

1

n lese

2

Find the correct pictures.

arrogant frech freundlich gemein launisch lieb

2

lustig nett schüchtern sympathisch unfreundlich ungeduldig

NC 2

a

b

c

d

e

f

a Ich habe blaue Augen und glatte blonde Haare. b Ich habe kurze rote Haare und grüne Augen. c Ich habe braune Augen und lange schwarze Haare. d Ich habe kurze schwarze Haare und blaue Augen. e Ich habe lange braune Haare und grüne Augen. f Ich habe lockige blonde Haare. Ich trage eine Brille.

n lese

3 4

Match up the sentences. a Ich habe E-Mails b Wir haben Pizza c Sandra hat Musik Fill in the gaps. a Ich muss . b Ich darf keine . c Ich muss . d Ich bin ins Kino e Ich habe eine CD f Wir haben Fußball 1 gegangen. 2 gekauft. 3 gelesen. 4 gespielt. 5 gehört. 6 gemacht.

NC 5

e hreib n sc

NC 3

d Ich darf nicht

.

e Ich muss .

f Ich darf keinen

.

20

zwanzig

See Zoom OxBox

0.7
e hreib n sc

Extra Plus
Vocabulary: practise describing yourself, what you have to/are not allowed to do; what you did in the past Grammar: practise adjectives; the perfect tense; modal verbs Skills: use knowledge of grammar to understand more complex texts

1

Write new sentences. a Ich füttere den Hund. (müssen) b Ich trage keine Jeans. (dürfen) c Ich bin um 20 Uhr zu Hause. (müssen) d Ich gehe nicht zum Konzert. (dürfen) e Ich mache Hausaufgaben. (müssen) f Ich trinke keinen Kaffee. (dürfen)

n lese

2

True or false? Meine Schwester Tanja ist total faul! Ich muss jeden Tag abwaschen, den Tisch decken, staubsaugen... und sie sagt: “Ich muss für die Schule lernen!” Ich habe gestern Mittagessen und Abendessen gemacht, und ich bin zum Supermarkt gegangen – ich habe für die Woche eingekauft. Ich bin zu Fuß gegangen, und es hat geregnet... Und was hat Tanja gemacht? Sie hat ihre Web-Seite geschrieben, und sie hat telefoniert! Ich darf am Wochenende nicht in die Disco gehen, aber Tanja muss nicht zu Hause bleiben - sie darf in die Stadt fahren!! David

NC 5

a b c d
e hreib n sc

Tanja is very friendly. David has to do all the chores at home. He made lunch and dinner yesterday. He has to go shopping today.

e f g h

It rained yesterday. Tanja was on the computer and on the phone yesterday. David isn't allowed to go to the disco. Tanja stays at home at the weekend.

3

NC 5

“Was hast du gestern gemacht?” Complete the sentences for each picture.
b c d

a

a b c d

Wir haben Ich habe Wir sind Ich habe

. . .

.

See Zoom OxBox

einundzwanzig

21

0.8
en hör

Testseite
d What did Ulla do – and why not Katja? e What did she do first at home? f What did she do afterwards – and why?

1

Listen and answer the questions. (See pages 12–13). a Where did Katja go – and how? b What did she buy – and why? c What did she do then – and why?

NC 5

n lese

2

NC 5

Read Svenja's letter and answer the questions below in English. (See pages 8–11).

Liebe Clara, , und ich habe keine Freunde. ich habe ein Problem: Ich bin sehr schüchtern i. Er ist groß und er hat lange Ich habe nur einen Freund: mein Hund Putz r ich mag meine Eltern nicht, lockige schwarze Haare. Putzi ist sehr lieb. Abe ner Klasse dürfen zum Beispiel weil sie nicht nett sind... Die Mädchen in mei gehen. Aber ich muß um 19 Uhr am Wochenende in die Disco oder ins Kino er zu Hause helfen: ich muss zu Hause sein - jeden Tag. Und ich muss imm n Bruder darf fernsehen! Ich abwaschen und den Tisch decken – aber mei gemein ist. Er hat gestern meine mag meinen Bruder nicht, weil er frech und t! Kannst du helfen? E-Mails gelesen – aber das darf er doch nich Deine Svenja
a What does Svenja say about herself? d What does she say about the other girls? b What does she say about Putzi? e What does Svenja have to do? c What does she say about her parents? f What does she say about her brother?
s

chen pre

3

NC 3–4

Describe yourself and a friend/family member. Make a minipresentation if you can, using the following points. (See pages 8–9).
● ● ● ● ●

Your appearance: Ich habe … Augen/Haare. Ich trage … Your character: Ich bin immer/oft/selten/manchmal/nie … His/her appearance:… hat/trägt His/her character: … ist immer/oft/selten/manchmal/nie … Why you like him/her: Ich mag …, weil … und …

e hreib n sc

4

NC 5–6

Write at least five sentences about a recent event or activity. Include the details below. (See pages 12–13).
● ● ● ●

Where you went. How you got there. What you did. Your opinion of it.

22

zweiundzwanzig

See Zoom OxBox

Vokabular
Wie siehst du aus?
Wie sieht er/sie aus? Meine Augen sind … Meine/seine/ihre Haare sind blond lang kurz lockig glatt Ich habe ...Augen. Er/sie hat ... Haare. Ich trage eine Brille. Er/sie trägt einen Ohrring/ Ohrringe.

Vorstellungen

0.8

What do you look like?
What does he/she look like? My eyes are... My/his/her hair is... blond long short curly straight I have … eyes. He/she has … hair. I'm wearing glasses. He/she is wearing an earring/earrings.

Was musst du machen?
Ich muss/er/sie muss/wir müssen sonntags in die Kirche gehen. um 20 Uhr zu Hause sein. abends um 22 Uhr im Bett sein. meine Großeltern besuchen. jeden Tag Geige spielen. den Tisch decken. abwaschen. das Badezimmer putzen. die Katze füttern. staubsaugen. einkaufen. mein Zimmer aufräumen. Ich darf keine Musik im Wohnzimmer hören. kein Tattoo haben. keinen Fernseher in meinem Zimmer haben. keine Freunde einladen. nicht in die Disco gehen.

What do you have to do?
I/he/she has to... go to church on Sundays. be home by 20 o'clock. be in bed by 22 o'clock. visit my grandparents. have to practice the violin every day. lay the table. do the washing-up. clean the bathroom. feed the cat. do the hoovering. go shopping. tidy my room. I am (not) allowed to... listen to music in the living room. have a tattoo. have a tv in my room. invite friends. go to the disco.

Wie bist du?
arrogant frech freundlich gemein launisch lieb lustig nett schüchtern sympathisch unfreundlich ungeduldig nicht nie selten manchmal oft immer

What are you like?
arrogant naughty friendly mean moody lovely funny nice shy pleasant unfriendly impatient not never rarely sometimes often always

Was hast du gemacht?
Ich habe/wir haben ein Interview gemacht. ein Ticket/eine CD gekauft. in der Disco getanzt. eine Anzeige gelesen. einen Brief geschrieben. das Praktikum bekommen. Ich bin/wir sind nach Köln gefahren. in die Stadt gegangen.

What did you do?
I/we did an interview. bought a ticket/CD. danced in the disco. read an ad. wrote a letter. got the work experience place. I/we went to Cologne. went into town (by foot).

I can…
say what I and others look like describe my and other people's character say what I did in the past, using the perfect tesne correctly say what I have to and are not allowed to do, using the modal verbd müssen and dürfen correctly

See Zoom OxBox

dreiundzwanzig

23

Lese-Seite
Die internationale Schweiz
Ich bin Schweizer – das heißt: ich komme aus der Schweiz. Ich wohne in Affoltern – das ist ein kleines Dorf südlich von Zürich. Die Schweiz ist ein kleines Land mit sieben Millionen Einwohnern. Aber man kann in einigen Stunden von der Schweiz aus vier verschiedene Länder besuchen – und vier verschiedenen Sprachen sprechen! Warum? In der Schweiz gibt es vier Sprachen: Deutsch - das heißt: Schweizerdeutsch - sprechen rund 64 Prozent der Schweizer, Französisch 20 Prozent, Italienisch sechs Prozent. Dann gibt es noch Rätoromanisch, aber das sprechen nur 0,5 Prozent. Die meisten Schweizerdeutschen sprechen mindestens drei Sprachen. Schweizerdeutsch ist anders als Deutsch. Wir sagen zum Beispiel nicht: “Hallo!” und “Auf Wiedersehen” - wir sagen “Grüezi” und “Uff Wiederloge”. Deshalb müssen wir in der Schule schon mit sechs Jahren Deutsch lernen. Das ist also unsere zweite Sprache! Und wir lernen mit acht Jahren Französisch – unsere dritte Sprache! Das ist super – und sehr nützlich, finde ich.

n lese

1

Read and find the German words for: a inhabitants b in a few hours c different countries d languages e at least f useful Are the sentences true or false? Correct the false sentences. a Urs lives in Zurich. b There are four languages spoken in Switzerland. c Most Swiss speak German. d Italian is the second common language. e Most Swiss Germans speak at least three languages.

f Swiss German is the same as German.
n lese

3

Schweizerdeutsch-Rätsel! Wie heißen die Wörter oder Sätze auf Deutsch? 1 schtube a ein Stuhl 2 buse a eine Katze 3 härzig a Haare 4 tschuttä a Fußball 5 in d'pfanna a ins Kino b das Wohnzimmer b ein Bus b nett b Internet b ins Bett

n lese

2

152 hundertzweiundfünfzig

See Zoom OxBox

Also available from
Student Books Foundation Workbooks Higher Workbooks Teacher Books Audio CDs Interactive OxBox CD-ROMs Assessment OxBox CD-ROMs

Part 1

Student Book 1 978 019 912770 2

Foundation Workbook 1 (8 pack) 978 019 912810 5

Higher Workbook 1 (8 pack) 978 019 912811 2

Teacher Book 1 978 019 912775 7

Audio CDs 1 (Set of 4 CDs) 978 019 912773 3

Interactive OxBox CD-ROM 1 978 019 912776 4

Assessment OxBox CD-ROM 1 978 019 912777 1

Part 2

Student Book 2 978 019 912778 8

Foundation Workbook 2 (8 pack) 978 019 912812 9

Higher Workbook 2 (8 pack) 978 019 912813 6

Teacher Book 2 978 019 912782 5

Audio CDs 2 (Set of 4 CDs) 978 019 912781 8

Interactive OxBox CD-ROM 2 978 019 912784 9

Assessment OxBox CD-ROM 2 978 019 912785 6

W hat now

?

It’s easy to see more Zoom Deutsch resources on approval/inspection. Simply fill in the Photocopiable Evaluation Form to request the components you would like to evaluate, photocopy it, and send it back to us using the FREEPOST address provided below. To place a firm order, contact our Customer Services team on 01536 452620.

bl e tocopia ion For m Pho E va l u a t
Title

Please send me the following titles on inspection/approval:
ISBN Evaluate (3)

t Got a ques

ion?

Account number (if known) Name Job title School/College Address

Contact our friendly Customer Service team on 01536 452620 or e-mail schools.enquiries.uk@oup.com for up-to-date information or to arrange a no-obligation appointment with your local Educational Consultant.

e Visit our w

bsite
Tel LA Signature E-mail*

Postcode

Visit www.oxfordsecondary.co.uk/zoomdeutsch to download sample material, view OxBox screenshots and sign up to our e-newsletter which is packed full of the latest news, special offers, discounts and FREE resources.

Date

Oxford University Press, Educational Supply Section, * By giving us your e-mail address you are agreeing to us sending you e-mails about relevant Oxford University Press products and offers. This includes the e-newsletter. North Kettering Business Park, Hipwell Road, Kettering Your e-mail address won’t be passed onto third parties outside Oxford University Press. Northants NN14 1UA Phone 01536 452620, Fax 01865 313472, schools.enquiries.uk@oup.com, www.oxfordsecondary.co.uk

K37748

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful