You are on page 1of 1

Jesus, entferne meine Verfehlungen;

Ehre sei dir, o Gott, Ehre sei dir. Jesus, verzeihe meine Ungerechtigkeiten;
Jesus, meine Hoffnung, verlaß mich nicht;
Himmlischer König, Tröster, Geist der Wahrheit, Jesus, mein Helfer, verwirf mich nicht;
Allgegenwärtiger und alles Erfüllender, Hort der Güter und Jesus, mein Schöpfer, vergiß mich nicht;
Spender des Lebens, komm und wohne in uns, reinige uns von Jesus, mein Hirte, laß mich nicht verloren gehen;
allem Makel, und rette, Gütiger, unsere Seelen. Jesus, Sohn Gottes, erbarme dich meiner!
Heiliger Gott, Heiliger Starker, Heiliger Unsterblicher,
erbarme dich unser. Wenn wir den wunderbaren menschgewordenen Gott schauen,
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wollen wir uns von der eitlen Welt entfernen und den Sinn auf das
jetzt und immerdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen. Göttliche richten. Denn deswegen ist Gott auf die Erde gekommen,
Allheilige Dreifaltigkeit, erbarme dich unser; Herr, reinige daß er uns zum Himmel emporführe, die wir ihm zurufen: Halleluja!
uns von unseren Sünden; Gebieter, vergib uns unsere Obwohl er sich ganz in der Tiefe aufhielt, verließ der
Verfehlungen; Heiliger, siehe unsere Schwächen an und heile sie, Unermeßliche doch nicht die Höhen, als er freiwillig unseretwegen
um deines Namens willen. litt und durch seinen Tod unseren Tod tötete, und durch die
Herr, erbarme dich (dreimal). Auferstehung denen das Leben schenkte, welche singen:
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,
jetzt und immerdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen. Jesus, Süße des Herzens;
Der du die Apostel in Jerusalem mit Kraft von oben versahst, o Jesus, Kraft des Leibes;
Jesus, versieh auch mich, der ich von allen guten Werken entblößt Jesus, Licht der Seele;
bin, mit der Wärme deines Heiligen Geistes, und gib mir, daß ich dir Jesus, Schnelligkeit des Denkens;
mit Liebe singen kann: Halleluja! Jesus, Freude des Gewissens;
Jesus, sichere Hoffnung;
Als Philippus den unbegreiflichen Sinn zu erfassen suchte, Jesus, anfanglose Erinnerung;
sagte er: Herr, zeige mir den Vater. Du aber sprachst: So lange warst Jesus, höchstes Lob;
du mit mir; hast du denn nicht erkannt, daß der Vater in mir ist und Jesus, mein erhabenster Ruhm;
ich im Vater? Ebenso, du Unerforschlicher, rufe ich in Furcht zu dir: Jesus, mein Verlangen, verwirf mich nicht;
Jesus, mein Hirte, suche mich auf;
Jesus, urewiger Gott; Jesus, mein Erlöser, erlöse mich;
Jesus, allgewaltiger König; Jesus, Sohn Gottes, erbarme dich meiner!
Jesus, langmütiger Gebieter;
Jesus, erbarmungsvoller Erlöser; O gütigster und mildtätiger Jesus! Nimm jetzt dieses unser
Jesus, mein heilsamer Beschützer; kleines Gebet an, wie du die Gabe der Witwe annahmst, und
Jesus, reinige mich von meinen Sünden; bewahre dein Erbe vor sichtbaren und unsichtbaren Feinden, vor