Ausgabe 2011

Kanton Zürich
www.steueramt.zh.ch

Quellensteuertarif für ausländische Arbeitnehmer

Monatstarif für Alleinstehende (Tarif A)
Gültig ab 1. Januar 2011

Ein Auszug der wichtigsten Anwendungsbestimmungen befindet
sich auf den nachfolgenden Seiten 2, 3, 4 und 5.

00 13 500.0003. C.0003.00 15 000.0002.00 877.00 4 300. benötigen Sie einerseits die von der Wohngemeinde des quellensteuerpflichtigen Arbeitnehmers mitgeteilte Tarifeinstufung.00 A G B C C C 0 7 8 9 10 11 12 13 14 Á 1 Total oder Übertrag 15 2 abzüglich 4 % Bezugsprovision 16 Á Ablieferungspflichtiger Betrag 17 Á K = Anzahl Kinder.00 0 2 6 T = Angewandter Tarif (A. Gesellschaftsform bzw.00 1 056.0002.Wegleitung zur Quellensteuer Als Arbeitgeber ausländischer Arbeitnehmer ohne Niederlassungsbewilligung C (Jahres-.00 9.03 756.5678. 282.00 204.0002.50 2 700.06 Steueranspruchsberechtigte Wohnsitzgemeinde Á Name und Vorname der quellensteuerpflichtigen Person Dienstabteilung Quellensteuer Bändliweg 21 8090 Zürich Á Versichertennummer Muster beispie l Kantonales Steueramt Zürich Á 253. Quellensteuerabzug: Vor Auszahlung des Lohnes ist die Quellensteuer in Abzug zu bringen. auf einem diesem entsprechenden eigenen EDV-Formular) abzurechnen.00 Ferner sind in Abzug zu bringen Á Ort und Datum ___________________________ 21 Die Richtigkeit und Vollständigkeit bescheinigt: Á ________________________________________ (Stempel und Unterschrift) allfällig geleistete Teilzahlungen 18 Á – eine allfällige Gutschriftsanzeige 19 Á – Restbetrag 20 Á 22 Einzahlung erst auf Rechnung. I. Abrechnung über die Quellensteuern ausländischer Arbeitnehmer/Versicherungsnehmer Á 1 Firma/Name Adresse Albert Beispiel Textilwarenhandel Waldstrasse 15 8008 Zürich Á 2 Á 3 Sachbearbeiter/in Telefon _______________ _______________ Eva Adam 044 273 80 00 Á 4 Abrechnungsperiode vom 01. Das Ausfüllen dieses Formulars entnehmen Sie den nachfolgenden Erläuterungen sowie unten stehendem Musterbeispiel.und Kurzaufenthalter.01 756.03. Dienstabteilung Quellensteuer.11 9 000. 0 Á A: E: 01.03.0002.50 384.11 01. Abrechnungsformular: Über die in Abzug gebrachten Quellensteuern ist auf dem vollständig ausgefüllten amtlichen Abrechnungsformular (bzw.4. Monatslohn/Bonus unter «Wichtige Hinweise» auf der Seite 4).11 01.0002. Name des Inhabers) des Arbeitgebers einzutragen. Grenzgänger sowie Asylsuchende) oder im Ausland wohnhafter Schweizer sind Sie zum Quellensteuerabzug auf den Erwerbseinkünften dieser Arbeitnehmer verpflichtet.01. Anderseits benötigen Sie die Tariftabelle und die übrigen Unterlagen. Dies gilt analog auch für Versicherungsgesellschaften etc. Einzahlungsschein folgt 1.. Notwendige Unterlagen: Um die Quellensteuer berechnen zu können. die entsprechende Ersatzeinkünfte ausrichten.0003. 2. Die Höhe der Quellensteuer hängt von der Tarifeinstufung und von der Höhe des effektiven Bruttolohnes ab (siehe auch Stichworte Bruttolohn/Zulagen sowie Gratifikationen/13. Quellensteuern Fr.00 Á Arbeitgeber-Nummer: 2 812. Dieser Wegleitung können Sie entnehmen.11 Á ZH ZH AG ZH SZ ZH Bruttolohn T1 K2 während der Abrechnungsperiode (inkl.00 7 400.2011 Á 5 Vertreter/ Pächter E: E: 28. Wochen.01. Arbeitgebernummer: Auf diese Zeile ist die Ihnen vom kantonalen Steueramt zugeteilte Arbeitgebernummer einzutragen.0003. Die Zustellung sämtlicher Korrespondenz sowie der Einzahlungsscheine (ESR) erfolgt an diese Adresse.00 19 500.0002. Firmenanschrift (Geschäftsadresse): In dieses Feld ist die vollständige Geschäftsadresse (inkl. II.02.04 756.0003. Die Angabe der Arbeitgebernummer ist bei all Ihren Anfragen unerlässlich.50 – 112.0003. wie Sie die Quellenbesteuerung vorzunehmen haben. D oder G einsetzen). Diese werden Ihnen durch das kantonale Steueramt.2011 bis 31. B.02 756. 2 . Zulagen und Naturalleistungen) Á Opfikon Dübendorf Bremgarten Volketswil Bäch Wallisellen Mutationsdaten E = Eintritt (Datum) A = Austritt (Datum) Á Alvarez Ramon Deutschmann Uwe Garcia Jose Hodzic Slava Sediki Bogdan Walkovic Ali Kanton Á 756.05 756.01. III. zugestellt.

Akontozahlungen) einzutragen. Vertreter (evtl. bei späterem Zuzug aus einem andern Kanton/Land Wohnsitz hatte. – 31. D oder G) des Arbeitnehmers einzutragen. 4.bzw. Abrechnungsperiode: Auf diese Zeile ist der Zeitraum. einzutragen. 7. 3 . die Anzahl Unterstützungsabzüge für erwerbsunfähige Personen gemäss Mitteilung des Gemeindesteueramtes des Arbeitnehmers aufzuführen. 8022 Zürich. Erstreckt sich die Abrechnungsperiode ausnahmsweise über das Jahresende hinaus (z. BVG etc. B. 6. Inhabers. Gutschriften verbleibende Restbetrag einzutragen. 15. jeweils das Total bei mehrmonatiger Abrechnungsperiode einzutragen. Abrechnungsdatum: Auf diese Zeile sind Ort und Datum der Abrechnung einzutragen. Wohnsitzgemeinde: In diese Spalte ist die Wohngemeinde des Arbeitnehmers einzutragen. Für Quellensteuern. Inhaber eine juristische Person. Bruttolohn: In diese Spalte ist der gesamte. Dieser beträgt in der Regel einen Monat (bei zehn oder mehr quellensteuerpflichtigen Arbeitnehmern) oder drei Monate (bei weniger als zehn Arbeitnehmern). Wohnsitzkanton: In diese Spalte ist der Wohnsitzkanton des Arbeitnehmers einzutragen. Bezugsprovision: In dieses Feld ist die – Ihnen für Ihre Bemühungen zustehende – Bezugsprovision von 4 % der gesamten Quellensteuern (siehe Feld Nr. 19. Unterschrift: Auf diese Zeile ist die eigenhändige Unterschrift des Verantwortlichen bzw. Ablieferungspflichtiger Betrag: In dieses Feld ist der nach Abzug der Bezugsprovision abzuliefernde Quellensteuerbetrag einzutragen. während der Abrechnungsperiode erzielte Bruttolohn (ohne Abzug für AHV/IV. 5) begann (z. Austrittsdatum in die Firma (nur) derjenigen Arbeitnehmer anzugeben.noch ein Austritt des Arbeitnehmers. der Arbeitnehmer Wohnsitz in der Stadt Zürich. Erhalt der Niederlassungsbewilligung oder Austritt aus der Firma). Ergab sich während der Abrechnungsperiode weder ein Ein. Restbetrag: In dieses Feld ist der nach Abzug der Teilzahlungen bzw. 5) dem kantonalen Steueramt einzureichen.) sind die Bruttolöhne und Quellensteuerbeträge getrennt pro Kalenderjahr aufzuführen. Diese ist innert 30 Tagen zu begleichen. 044 412 34 03. ist zuständig das Steueramt der Stadt Zürich. Kost und Logis) einzutragen (Gesamttotal bei mehrmonatiger Abrechnungsperiode). über den abgerechnet wird. 9. Sachbearbeiter/in: Auf diese Zeile sind Name und Telefonnummer des bei Ihnen für die Quellensteuerabrechnung zuständigen Sachbearbeiters einzutragen. Name/Vorname: In diese Spalte sind (zuerst) der Familienname und (anschliessend) der Vorname des Arbeitnehmers einzutragen. werden Verzugszinsen berechnet. bleibt diese Spalte leer. Arbeitsaufnahme) oder endete (z. 044 412 34 04 oder 044 412 34 05. Januar des Kalenderjahres bzw. B. 18. 10. 8. 17. Über diesen Betrag wird Ihnen vom kantonalen Steueramt eine Rechnung (ESR) zugestellt. 12. 16. B.und Essenszulagen) oder Naturalleistungen (z. Geschäftswagen. Abteilung Quellensteuer. die später als 50Tage nach Ablauf der Abrechnungsperiode bei uns einbezahlt worden sind. 13. 22. 20. 21. ist das genaue Geburtsdatum einzutragen. so ist die Anschrift des statutarischen Sitzes anzuführen. B.3.10. Werdstrasse 75. Mitgeteilt wird Ihnen diese Tarifeinstufung vom Gemeindesteueramt des Wohnortes des Arbeitnehmers. C. Ist der Pächter bzw. Wohngemeinde ist die Gemeinde. Hat z. Quellensteuerbetrag: In diese Spalte ist der gemäss Tabelle vom Bruttolohn abgezogene Quellensteuer betrag bzw. einzutragen. Versichertennummer: In diese Spalte sind in aufsteigender Reihenfolge die Versichertennummern (13-stellig) der Arbeitnehmer einzutragen. 5. Die Abrechnung ist spätestens 15 Tage nach Ablauf der Abrechnungsperiode (siehe Feld Nr. B. Pächter): Auf diese Zeile ist die Anschrift eines allfälligen Vertreters. in welcher der Arbeitnehmer am 1. deren Quellensteuerpflicht im Verlaufe der Abrechnungsperiode (siehe Feld Nr. 14. Tarifeinstufung: In diese Spalte ist die Tarifeinstufung (A.1. 044 412 34 02. Ist eine Versichertennummer unbekannt. 1. 11. Eintritts-/Austrittsdaten: In diese Spalte ist das Ein. B. bei Restaurants die vollständige Privatadresse des Pächters bzw. Total der Quellensteuer: In dieses Feld ist das Gesamttotal der in Abzug gebrachten Quellensteuern einzutragen. Tel.) inklusive Pauschalspesen. 15) einzutragen. Kinderanzahl: In diese Spalte ist die Anzahl der Kinder gemäss ausbezahlten Familienzulagen bzw. Teilzahlungen: In dieses Feld sind geleistete Teilzahlungen (z. Gutschriftsanzeige: In dieses Feld ist eine allfällige von der Dienstabteilung Quellensteuer des Kantons Zürich erhaltene Gutschriftsanzeige für vorgängig zuviel geleistete Quellensteuern einzutragen. Vertreters einzutragen. sämtlicher Zulagen (insbesondere Familien. Wird nur eine Differenzzulage ausgerichtet. B. ist für die Gewährung eines Kinderabzuges ein Entscheid des Gemeindesteueramtes einzuholen.

Geburtstag des Kindes). 3 000. Ein. haben bis spätestens 31. Monatslohn von Fr.Tod des Ehegatten oder ändert sich die Anzahl der Kinderabzüge durch Geburt. BVG etc.–. 3 300. Teuerungs. Zulagen und Nebenbezüge. Änderungen des Zivilstandes und der Kinderanzahl: Ändert sich der Zivilstand des Arbeitnehmers durch Heirat. 3 960.– ausbezahlt. Der Quellensteuerabzug für den Monat Dezember beträgt daher Fr.– und Pauschalspesen Fr. bis Ende Monat beträgt brutto = Fr. Weg-. Demgemäss berechnet sich der Prozentsatz im vorliegenden Beispiel wie folgt: Fr. Sein (anteilsmässig) reduziertes Monatseinkommen vom 6. Grenzgänger: Grenzgänger mit Wohnsitz in Deutschland.05. Familienzulage Fr. Im Dezember ist der für die Höhe des Quellensteuerabzuges massgebende Lohn Fr. B. bis Ende des Monats erzielten Bruttolohn (Fr. ist der ordentliche Quellensteuertarif (A. 93. Gratifikationen/13. dass das reduzierte Monatseinkommen (vorliegend Fr.– gemäss Tarif A 0 ohne Kirchensteuer monatlich Fr. wie Akkord-.82 % von Fr. Scheidung.–). sein Dezemberlohn beträgt somit insgesamt Fr. Für die Berechnung des Quellensteuerabzuges ist in einem ersten Schritt in der Tabelle für ledige Alleinverdiener mit Unterhaltsleistungen für ein Kind (Tarif A 1 mit Kirchensteuer) der anwendbare Prozentsatz des ordentlichen Monatslohnes zu ermitteln. Dieses wird alsdann dem Arbeitgeber eine neue Tarifeinstufung bekanntgeben bzw. 3 300. 3 300.– : 25 Tage x 30 Tage = Fr.und Familienzulagen etc. Der Prozentsatz gemäss Tarif A 1 mit Kirchensteuer für Fr. Überweisung. vom 6.) massgebend. Bonus. 738.und Austritt: Bei Beginn und Ende des Arbeitsverhältnisses im Verlaufe eines Monats ist der Quellensteuerbetrag anteilsmässig vom ordentlichen (vollen) Monatsbruttolohn zu berechnen.Wichtige Hinweise Alimente (Kinder. ist dies beim Quellensteuerabzug im darauf folgenden Monat zu berücksichtigen.–) anzuwenden. 4 . 4 000. Fehlt diese. 3 300.–.5 % des Bruttosalärs. sowie Trinkgelder sind stets quellensteuerpflichtig und in dem Monat zu berücksichtigen. Der Quellensteuerabzug beträgt demgemäss 2. die Alimentenzahlungen an den getrennt lebenden bzw. 185.–.– (AHV-Lohn Fr.und Feiertagsentschädigungen. Essens-. Für die Monate Januar bis November beträgt die Quellensteuer auf Fr.–. auch wenn keine Tarifmitteilung der Gemeinde vorliegt (siehe auch Tarifeinstufung). sofern dem Arbeitgeber eine Ansässigkeitsbescheinigung der deutschen Finanzbehörde vorgelegt wird. Berufsaufgabe: Bei Berufsaufgabe von länger als 4 Monaten ist bis spätestens 31. 4 000.Gratifikationen. 4 000.82 %. 13.–) durch die Anzahl Monatstage ab Eintritt (vorliegend 30 minus 5 = 25) dividiert und mit der Anzahl Tage eines vollen Monats (stets 30) multipliziert wird. März des Folgejahres ihrem Wohnsitzgemeindesteueramt ein Gesuch unter Beilage des Trennungs-/Scheidungsurteils einzureichen. Monatslohn.–. Pauschalspesen.– beträgt 2. damit dieser die Richtigkeit des Quellensteuerabzuges überprüfen kann. Beispiel: Ein lediger Arbeitnehmer mit Unterhaltsleistungen für ein Kind tritt am 6.und FeiertagsEntschädigungen: Für die Berechnung des Steuerabzuges ist bei hauptberuflicher Tätigkeit der effektive monatliche Bruttolohn ohne jeden Abzug (z. Dies geschieht in der Weise. Haftung des Arbeitgebers: Der Arbeitgeber haftet für die korrekte Erhebung und Ablieferung der Quellensteuern. AHV/IV. Treueprämien (z. Dienstaltersgeschenk) und lohn/Bonus: ähnliche Leistungen sind für die Berechnung des Quellensteuerabzuges im Auszahlungsmonat zum ordentlichen Monatsbruttolohn zu addieren. allenfalls zuhanden des Arbeitnehmers die Berechnung und Rückerstattung allfällig zuviel bezahlter Quellensteuern veranlassen. in welchem die Auszahlung. B.–. Monats. geschiedenen nen Ehegatten oder ihr minderjähriges Kind geltend machen.–. 159. eines Monats in die Firma ein.Trennung. Bruttolohn/Zulagen/ Ferien. In einem zweiten Schritt ist dieser Prozentsatz auf den reduzierten. 8 000. 141. 8 000. Im Dezember wird ihm zusätzlich der 13. Überzeit-. Tod oder Wegfall der Unterhaltspflicht (ab 18. unterliegen auf ihrem zürcherischen Einkommen einer Quellensteuer von 4.– = Fr. Monatslohn/Bonus). Auskunftspflicht: Der Arbeitgeber hat dem Arbeitnehmer auf Verlangen jederzeit die notwendigen Auskünfte zu geben.und Ehegattenalimente): Steuerpflichtige. 3 300. Gutschrift oder Verrechnung erfolgt (siehe auch Gratifikationen/13. Ferien. Beispiel: Ein lediger Arbeitnehmer ohne Kinder verdient von Januar bis November monatlich (brutto) Fr. März des Folgejahres ein Gesuch um Tarifänderung beim Steueramt der Wohnsitzgemeinde einzureichen.oder B-Tarif) anzuwenden. 3 960. die regelmässig an ihren Wohnort zurückkehren.

Der anhand der Tabelle ermittelte Prozentsatz (z. 120-Tage-Bewilligung etc. sondern wird im ordentAusländer: lichen Einschätzungsverfahren besteuert (Pflicht zur Einreichung einer Steuererklärung).und G-Tarif liegen nicht in schriftlicher Tabellenform vor. unterliegen – abweichende Doppelbesteuerungsabkommen vorbehalten – in der Regel der Quellensteuer gemäss dem A-Tarif (keine Anwendung des Nebenerwerbstarifs).oder Krankenversicherung etc. Dies ergibt im vorliegenden Beispiel eine Gesamtquellensteuer von Fr. D = Nebenerwerb. Kurzaufenthalter: Bei Arbeitnehmern mit einer Kurzaufenthaltsbewilligung (60-.36 % beim Tarif A 0 ohne Kirchensteuer bei Fr.und Austritt auf der Basis eines Monatssalärs zu berechnen.–). Der massgebende Monatslohn wird in der Weise ermittelt. siehe auch Grenzgänger bzw. unterliegt er ab dem darauf folgenden Monat nicht mehr der Quellensteuer. infolge Tarifänderung) sind bis spätestens Ende März des Folgejahres möglich (Ausnahme: Erhalt der Niederlassungsbewilligung) und auf der Quellensteuerabrechnung (vor der Ermittlung des Totals des Quellensteuerbetrages) aufzuführen und stichwortartig zu begründen. Liegt eine getrennte Ehe vor und wird der Abzug von Kinderalimenten geltend gemacht.36 % = Fr. wenn für im Ausland wohnhafte Kinder keine Familienzulage ausbezahlt wird. sind zu einem allfälligen verbleibenden Erwerbseinkommen zu addieren. Á für verheiratete männliche Arbeitnehmer den Tarif C 0 mit Kirchensteuer. Dies gilt indessen nur für Kinder aus einer nicht getrennten Ehe. Der Quellensteuerabzug bemisst sich nach der monatlichen Totalsumme von Lohn und Taggeldern. die noch eine Schule besuchen oder sich in der Lehre befinden. wobei die Familienzulageordnung wegleitend ist. Bei der Tarifeinstufung sind nur Kinder bis zum zurückgelegten 18. ist auf die Anzahl der Bewilligungstage abzustellen. 7 000. unterliegt der ausländische Arbeitnehmer ab dem darauf folgenden Monat wieder der Quellensteuer. 2 000.–) ist alsdann auf dem Gesamtsalär in Abzug zu bringen.– : 4 = Fr. Korrekturen: Korrekturen in Form von Rückzahlungen an den Arbeitnehmer für zuviel abgezogene Quellensteuern (z.– x 8. Der Quellensteuerabzug für den Nebenerwerb (D-Tarif) beträgt 10 % der Bruttoeinkünfte. 90-. ist stets eine Mitteilung des Steueramtes der Wohngemeinde des Arbeitnehmers über den anwendbaren Tarif einzuholen. Beispiel: Ein Kurzaufenthalter für 120 Tage erhält insgesamt Fr. Ist die genaue Anzahl der Arbeitstage in der Schweiz unbekannt. 2 340. Steuertarife: Es bestehen folgende Steuertarife: A = alleinstehende Steuerpflichtige. 28 000. wird das Monatssalär so ermittelt. Tarifeinstufung: Liegt seitens des Steueramtes der Wohngemeinde keine Tarifeinstufung vor und weist sich der ausländische Arbeitnehmer über seine persönlichen Verhältnisse nicht zuverlässig aus.– (Fr. Á für verheiratete weibliche Arbeitnehmer den Tarif C mit Kirchensteuer. Dasselbe gilt. In den Fällen. dass das Gesamtsalär (Fr.80). G = Grenzgänger (D. Nebenerwerb).–) durch die Anzahl Aufenthaltsmonate (120 Tage : 30 = 4 Monate) dividiert wird. Altersjahr zu berücksichtigen.) ist der Quellensteuerabzug analog wie bei Ein. 28 000. Nebenerwerb: Ein Nebenerwerb setzt eine Haupterwerbstätigkeit voraus und liegt in der Regel vor.Heirat mit Schweizerbürger Geht ein quellensteuerpflichtiger Ausländer die Ehe mit einem Ehegatten ein. der das oder niedergelassenem Schweizer Bürgerrecht oder die Niederlassungsbewilligung (Ausweis C) besitzt. indem das Gesamtsalär durch die Gesamtzahl effektiver Arbeitstage dividiert und alsdann mit 20 multipliziert wird. Kinderabzug: Der Arbeitgeber berücksichtigt die Anzahl Kinder aufgrund der von ihm kontrollierten Angaben des Arbeitnehmers. B. C = Doppelverdiener.80 (Fr. 28 000. in denen die genaue Anzahl der Arbeitstage in der Schweiz bekannt ist. ist der Entscheid des zuständigen Steueramtes der Wohnsitzgemeinde des Arbeitnehmers einzuholen (siehe auch Alimente). der das Schweizer Bürgerrecht oder die Niederlassungsbewilligung C besitzt. 8. wenn ein Arbeitnehmer bei einem Arbeitgeber während höchstens fünfzehn Stunden wöchentlich tätig ist und seine monatlichen Bruttoeinkünfte Fr. Studenten/Praktikanten: Ausländische Studenten und Praktikanten. Taggelder: Vom Arbeitgeber ausbezahlteTaggelder aus Unfall. 2 340. die im Kanton Zürich erwerbstätig sind. 28 000.– nicht übersteigen. 7 000.–. 7 000. wendet der Arbeitgeber nachfolgende Tarife an: Á für ledige sowie für Arbeitnehmer mit unbestimmtem Zivilstand den Tarif A 0 mit Kirchensteuer. die mit Kindern zusammenleben. 5 . B. Trennung/Scheidung: Bei Trennung (auch ohne Trennungsurteil) oder Scheidung von einem Ehegatten. B = verheiratete Alleinverdiener sowie alleinstehende Steuerpflichtige. Minderjährige/Beginn der Steuerpflicht: Minderjährige Ausländer ohne Niederlassungsbewilligung C unterliegen per Beginn der Erwerbstätigkeit der Quellensteuer. Dies ergibt im vorliegenden Beispiel ein Monatseinkommen von Fr. Anschliessend muss beim so berechneten Monatssalär in der anwendbaren Tariftabelle der Prozentsatz abgelesen und dieser auf dem Gesamtsalär in Abzug gebracht werden. Für ältere Kinder.

10 0.07 2 2 2 0.13 0.08 0.09 0.09 2 2 2 0.14 0.12 0.54 0.90 18 21 24 0.07 0.26 2 0.08 0.15 0.14 2 2 2 0.62 13 14 16 0.99 3.26 2 0.17 2 2 2 0.18 0.09 0.09 0.21 0.19 0.23 6 .43 2 2 2 0.07 2 2 2 0.11 2 2 2 0.10 2 2 2 0.11 0. 0.13 0.09 0.14 0.66 0.11 2 2 2 0.50 0.36 0.14 1501– 1551– 1601– 1550 1600 1650 3 5 7 0.07 0.23 Fr.24 0.10 0.26 2 0.25 2 2 2 0.19 0.11 2 2 2 0.08 0.14 0.21 0.26 0.07 0.08 0.19 0.09 0.22 0.15 0.09 0.73 2 2 2 0.19 1.09 0.72 1.16 0.15 2 2 2 0.18 0.20 2 2 2 0.06 1.06 2.60 2 2 2 0.07 0.18 0. 0.10 0.16 0.20 1051– 1101– 1151– 1100 1150 1200 2 2 2 0.12 2 2 2 0.22 0.21 2 2 2 0.19 0.07 2 2 2 0.13 0.11 0.09 0.57 2 2 2 0.10 0.08 2551– 2601– 2651– 2600 2650 2700 62 66 70 2.20 2 2 2 0.23 2 % Fr.13 0.08 0.16 0.16 0. erwerbsunfähigen Personen 0 Fr.07 % 0.07 0.17 2 2 2 0.15 0.47 1.07 0.11 0.08 2 2 2 0.10 1951– 2001– 2051– 2000 2050 2100 21 24 26 1.09 0.12 2 2 2 0.14 0.14 0.14 2 2 2 0.85 0.07 0.08 0.16 0.09 0.09 2 2 2 0.12 2 2 2 0.07 2 2 2 0.17 2 2 2 0.08 0. 0.09 0.13 0.08 0.21 0.94 2 2 2 0.26 2 0.08 0.08 2 2 2 0.14 2 2 2 0.10 2 2 2 0.07 0.08 0.18 0.17 2 2 2 0.24 2 0.17 1201– 1251– 1301– 1250 1300 1350 2 2 2 0.15 0.07 2 2 2 0.26 0.07 2 2 2 0.16 0.53 0.19 0.15 2 2 2 0.63 1.16 26 29 32 0.09 0.07 2 2 2 0.09 2 2 2 0. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.20 2 2 2 0.10 2 2 2 0.10 0.08 3.15 0.08 2401– 2451– 2501– 2450 2500 2550 50 54 58 2.09 0.17 2 2 2 0.08 2 2 2 0.12 0.81 2.36 1.07 0.10 2101– 2151– 2201– 2150 2200 2250 29 32 35 1.Gültig ab 1.22 0.12 0.12 1651– 1701– 1751– 1700 1750 1800 9 11 13 0.11 0.08 2 2 2 0.12 0.10 2 2 2 0.08 0.09 2251– 2301– 2351– 2300 2350 2400 37 40 46 1.21 0.22 0.15 1351– 1401– 1451– 1400 1450 1500 2 2 2 0.13 0. 0.10 2 2 2 0.23 2 % Fr.10 0.07 2851– 2901– 2951– 2900 2950 3000 86 90 94 2.10 0.11 2 2 2 0.11 0.90 0.23 2 2 2 2 % Fr.10 2 2 2 0.20 0.08 0.09 0.72 2.11 0.18 0.09 0.22 0.12 0.07 0.09 0.12 2 2 2 0.15 2 2 2 0.76 0.07 2701– 2751– 2801– 2750 2800 2850 74 78 82 2.32 0.14 2 2 2 0. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A3 A4 A5 Mit Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.11 0.51 2.30 7 9 11 0.08 2 2 2 0.12 0.24 0.08 0.24 2 0.16 0.94 2 3 5 0.09 0.07 2 2 2 0.07 2 2 2 0.16 0.09 0.24 2 0.08 0.15 2 2 2 0.12 0.07 0.09 2 2 2 0.07 0.85 2 2 2 0.11 0.12 0.11 0.15 2 2 2 0.07 0.13 0.44 2 2 2 0.11 1801– 1851– 1901– 1850 1900 1950 14 16 18 0.13 0.08 2 2 2 0.41 2.16 0.20 2 2 2 0.07 0.12 0.08 0.29 0.10 0.21 0.21 0.23 2 % 0.20 2 2 2 0.22 0.08 0.16 0.13 0.10 2 2 2 0.77 0.10 0.08 2 2 2 0.99 1.16 0.11 0.09 0.18 0.14 0.15 0.19 0.24 2 0.12 0.18 2.16 0.64 0.13 0.14 2 2 2 0. 4 % Fr.13 0. A2 1 2 3 5 bis 801– 851– 800 850 900 2 2 2 901– 951– 1001– 950 1000 1050 2 2 2 0.07 0.10 2 2 2 0.10 0.07 0.

10 0.11 2 2 2 0.10 2 2 2 0.15 2 2 2 0.90 0.08 0.08 2 2 2 0.07 2 2 2 0.12 0.15 0.08 0.09 0.08 0. 0.07 2 2 2 0.12 0.13 0.10 1951– 2001– 2051– 2000 2050 2100 20 23 26 1.18 0.08 2 2 2 0.11 0.13 0.58 1.10 2 2 2 0.11 0.85 2 3 5 0.14 0.09 0.10 0.14 2 2 2 0.23 7 .07 0.17 2 2 2 0.14 1501– 1551– 1601– 1550 1600 1650 3 5 7 0.11 1801– 1851– 1901– 1850 1900 1950 14 16 18 0.24 0.14 0.17 2 2 2 0.15 2 2 2 0.12 0.09 0.21 0.08 0.21 0.14 0.12 0.10 0.09 0.98 2.08 0.15 0.09 0.09 0.14 0.15 0.10 0.11 0.21 0.20 2 2 2 0.07 2 2 2 0.14 0.13 0.08 0.09 0.14 0.26 0.89 2.07 2 2 2 0.68 1.15 2 2 2 0.11 2 2 2 0.16 0.10 0.29 0.10 2 2 2 0.40 2 2 2 0.14 1.14 2 2 2 0.10 2 2 2 0.07 2851– 2901– 2951– 2900 2950 3000 83 87 90 2.07 0.12 0.15 0.08 2 2 2 0.96 1.01 1.16 0.16 0.20 2 2 2 0.08 0.16 0.07 0.18 0.10 0.16 0.12 1651– 1701– 1751– 1700 1750 1800 9 10 12 0.36 0.16 0.15 1351– 1401– 1451– 1400 1450 1500 2 2 2 0.07 2 2 2 0.10 2.08 2 2 2 0.11 0.13 0. 0.26 2 0.09 0.22 0.03 26 28 31 0.09 2 2 2 0.14 2 2 2 0.11 2 2 2 0.13 0.23 2 % 0.08 0.07 0.24 0.08 0.80 18 20 23 0.22 0.23 Fr. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.13 0.22 0.09 0.12 0.09 2 2 2 0.12 0.16 0. A2 1 2 4 5 bis 801– 851– 800 850 900 2 2 2 901– 951– 1001– 950 1000 1050 2 2 2 0.08 0.48 2 2 2 0.08 0.17 2 2 2 0.20 2 2 2 0.12 0.18 0.24 2 0.19 0.08 2551– 2601– 2651– 2600 2650 2700 60 63 67 2.07 0.Gültig ab 1.33 2.16 0.07 0.23 2 2 2 2 % Fr.12 0.07 0.43 1. 3 % Fr.58 0.61 2.23 2 % Fr.26 2 0.20 2 2 2 0.10 2 2 2 0.13 0.08 0.77 0.09 0.32 0.13 0.47 0.09 0.15 0.08 0.10 0.17 2 2 2 0.07 % 0. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A3 A4 A5 Ohne Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.50 12 14 16 0.08 0.23 2 % Fr.10 2 2 2 0.10 0.15 2 2 2 0.20 0.12 2 2 2 0.19 0.08 2 2 2 0.11 2 2 2 0.07 2 2 2 0.19 0.68 2 2 2 0.07 0.32 1.94 2 2 2 0.26 2 0.21 0.85 0.11 0.09 2 2 2 0.09 2251– 2301– 2351– 2300 2350 2400 36 39 44 1.13 0.07 0.07 2 2 2 0.15 0.25 2 2 2 0.09 0.18 0.11 0.53 0.14 2 2 2 0. 0.54 0. 0.60 2 2 2 0.15 2 2 2 0.08 2 2 2 0.72 0.12 0.81 2 2 2 0.22 0.08 2401– 2451– 2501– 2450 2500 2550 48 52 56 1.19 0.09 2 2 2 0.10 0.11 0.07 0.14 2 2 2 0.10 0.10 2101– 2151– 2201– 2150 2200 2250 28 31 33 1.19 0.16 0.07 0.08 0.24 2 0.18 0.07 0.18 0.07 2 2 2 0.09 0.07 2 2 2 0.11 0.09 0.10 2 2 2 0.70 2.24 2 0.24 2 0.07 2701– 2751– 2801– 2750 2800 2850 71 75 79 2.11 0.07 0. erwerbsunfähigen Personen 0 Fr.12 2 2 2 0.09 0.11 0.09 0.12 2 2 2 0.40 2.12 2 2 2 0.16 0.21 2 2 2 0.13 0.17 2 2 2 0.08 0.09 0.21 0.10 2 2 2 0.26 0.13 0.66 0.20 1051– 1101– 1151– 1100 1150 1200 2 2 2 0.07 0.09 0.16 0.09 0.22 0.04 2 2 2 0.19 0.20 2 2 2 0.17 1201– 1251– 1301– 1250 1300 1350 2 2 2 0.21 0.97 3.22 0.26 2 0.16 0.22 7 9 10 0.07 0.43 2 2 2 0.07 0.

07 2 0.06 0.18 4.15 122 127 132 2.87 3.37 41 44 48 0.39 0.62 4.29 1.32 2 2 2 0.96 4.92 108 112 117 2.05 0.31 5.05 0.04 0.07 2 0.73 14 16 18 0.06 2 2 2 0.07 2 0.05 2 2 2 0.05 0.58 6.27 0.05 0.81 1.06 0.04 4801– 4851– 4901– 4850 4900 4950 293 300 307 6.08 3.05 0.07 6.45 2.06 0.32 3.15 6.07 2 0.05 2 2 2 0.88 3.06 2 2 2 0.05 0.60 52 56 60 1.04 0.05 4051– 4101– 4151– 4100 4150 4200 203 209 215 4.51 9 11 13 0.67 3.88 1.10 4.06 0.35 0.53 3.06 3451– 3501– 3551– 3500 3550 3600 141 146 151 4.07 2 0.75 2. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.05 0.66 1.56 2.01 2.04 0.24 35 3.16 0.84 1. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A3 A4 A5 Mit Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.06 0.06 0.01 2 3 5 0.30 4.06 0.94 2.05 0.99 3.44 0.05 0.97 1.04 0.48 0.34 4.47 3.74 4.22 70 74 78 2.04 0.14 4.80 64 68 72 1.77 0.78 2 2 2 0. 3.05 4351– 4401– 4451– 4400 4450 4500 239 244 250 5. A2 1 2 3 5 3001– 3051– 3101– 3050 3100 3150 98 102 107 3151– 3201– 3251– 3200 3250 3300 112 117 122 3.65 2 2 2 0.05 0.42 43 2 2 3 % Fr.26 2.34 2.49 2.06 3601– 3651– 3701– 3650 3700 3750 156 161 166 4.31 2 2 2 0.04 0.05 2 2 2 0.46 5. 0.16 1.18 16 18 21 0.07 0.02 103 108 113 2.97 58 62 66 1.38 4.13 0.05 0.06 3301– 3351– 3401– 3350 3400 3450 127 131 136 3.23 198 204 210 4.05 0.06 4.91 43 47 51 1.08 1.33 6.05 0.22 0.05 2 2 2 0.38 Fr. erwerbsunfähigen Personen 0 Fr.73 46 50 54 1.32 40 3.15 0.06 2 2 2 0.06 0.03 2 2 2 0.41 2 2 2 0.82 3.16 55 59 63 1.06 2 % Fr.30 1.04 4951– 5001– 5051– 5000 5050 5100 315 322 330 6.62 79 83 87 1. 4 % Fr.22 7 9 11 0.04 0.05 0.06 0.66 34 37 40 0.06 0.90 0.94 21 24 29 0.15 1.55 1.57 4.06 0.05 0.06 0.05 4201– 4251– 4301– 4250 4300 4350 221 227 233 5.28 0.05 0.10 2 2 2 0.45 1.01 2.05 0.04 4651– 4701– 4751– 4700 4750 4800 274 280 287 5.42 2 2 2 0.75 2.43 1.67 2.50 2 2 2 0.05 0.26 0.05 0.06 2 % 0.04 2 2 2 0.05 0.04 5101– 5151– 5201– 5150 5200 5250 337 345 351 6.37 0.05 2 2 2 0.06 0.Gültig ab 1.27 3 5 7 0.04 2 2 2 0.06 8 . 0.88 0.50 216 222 228 4.08 0.04 0.40 67 71 75 1.24 3.46 82 86 90 2.73 5.06 0.82 2.99 76 80 83 1.52 2.33 0.23 5.17 2 2 2 0.06 2 2 2 0.29 2.41 6.42 13 14 16 0.22 0.05 0.98 5.59 2 2 2 0.65 5 7 9 0.10 2.49 133 138 142 2.53 4.14 32 35 38 0.55 1.51 5.53 3.05 2 2 2 0.71 0.07 2 0.67 6.05 0.05 0.51 0.26 118 123 128 2.06 0.05 3901– 3951– 4001– 3950 4000 4050 186 192 198 4.04 0.66 0.04 % 1.08 2.39 137 142 147 3.05 3751– 3801– 3851– 3800 3850 3900 171 176 181 4.67 94 98 103 2.10 1.79 166 171 176 3.48 1.07 0.01 181 187 192 3.35 1.06 2 2 2 0.82 2 2 2 0.06 0.35 1.60 4.06 0.74 3.59 1.59 152 156 162 3.33 0.04 0.63 3.81 91 95 99 2.87 2.06 0.04 0.59 18 23 26 0.04 4501– 4551– 4601– 4550 4600 4650 256 262 268 5.83 4.06 0.74 1.42 24 26 29 0.18 1.06 0.93 11 13 14 0.07 5.93 6.27 2 2 2 0.04 0.06 0.66 5. 0.04 0.22 2 2 2 0.05 0.93 1.42 4.05 2 2 2 0.06 0.18 0.67 147 152 156 2.72 234 239 244 4.05 0.71 0.10 2 % Fr.54 0.20 2.46 0.86 5.06 2 2 2 0.

06 3601– 3651– 3701– 3650 3700 3750 150 155 160 4.71 0.22 0.04 0.06 0.24 0.88 20 23 28 0.14 2.06 0.13 16 18 20 0.05 2 2 2 0.06 0.29 2 2 2 0. A2 1 2 4 5 3001– 3051– 3101– 3050 3100 3150 94 99 103 3151– 3201– 3251– 3200 3250 3300 108 113 118 3.87 10 12 14 0.05 0.18 4.08 68 72 76 1.96 4.04 0.52 0.32 2 2 2 0.24 1.06 0.51 0.36 0.59 1.42 2 2 2 0.06 0.22 2.05 2 2 2 0.87 5.29 1.65 2.04 4.07 2 0.18 2.05 0.06 2 % Fr.10 2 % Fr.46 9 10 12 0.77 2.52 1.05 0.67 3.33 0.06 2 2 2 0.04 0.04 0.78 1.33 5.36 6.05 0.54 1.01 2 2 2 0.04 4651– 4701– 4751– 4700 4750 4800 264 270 277 5.06 0.48 2 2 2 0.74 1.48 2.06 2 2 2 0.05 4351– 4401– 4451– 4400 4450 4500 230 236 242 5.07 0.04 2 2 2 0.74 3.11 6.05 2 2 2 0.07 2 0.12 5.46 0.17 2 2 2 0.81 1.66 14 16 18 0.80 175 180 186 3.49 91 95 99 2.06 2 2 2 0.05 4201– 4251– 4301– 4250 4300 4350 213 219 225 5.05 2 2 2 0.04 0.05 0.27 2 2 2 0. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.05 0.04 % 1.61 3.06 0.05 4051– 4101– 4151– 4100 4150 4200 196 202 208 4.20 132 137 142 3.43 6.81 3.63 2 2 2 0.12 114 119 123 2.04 0.81 42 45 49 1.20 3.90 4.42 1.05 0.06 0.04 4501– 4551– 4601– 4550 4600 4650 247 253 259 5.76 3.06 0.49 76 80 84 1.89 73 77 80 1.04 0.90 2.27 208 214 220 4.13 0.05 0.69 0.05 0.30 79 83 87 2.74 2.19 6.06 0.26 4.04 5.56 2 2 2 0.10 2 2 2 0. 0. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A3 A4 A5 Ohne Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.26 2.36 12 14 16 0.06 0.04 0.05 0.91 0.56 4.98 118 123 127 2.40 3.41 2 2 2 0.49 225 231 236 4.75 104 109 113 2.28 40 43 46 0.05 3751– 3801– 3851– 3800 3850 3900 165 169 174 4.06 3451– 3501– 3551– 3500 3550 3600 136 141 146 3.08 0.71 5.04 5101– 5151– 5201– 5150 5200 5250 326 333 339 6.Gültig ab 1.05 2 2 2 0.06 0.04 0.80 2 2 2 0.53 18 23 25 0.41 2.04 2.33 128 133 138 2.22 3 5 7 0.34 3.04 0.75 2 2 2 0.05 31 34 37 0.94 2.05 0.05 0.55 33 36 39 0.04 0.07 0.16 0.74 0.22 0.56 3.04 1.34 23 26 28 0.05 2 2 2 0.04 53 57 61 1.11 33 3. 0.44 2.04 0.81 4.06 0.04 2 2 2 0.63 0.22 38 3.37 0.41 146 151 156 3.41 3.07 2 0.06 0.06 2 2 2 0.09 1.05 0.06 2 2 2 0.05 0.46 5.06 0.28 65 68 72 1.96 2 3 5 0.57 2.98 3.05 0.05 0.06 2 % 0.12 3.84 2.96 2.05 2 2 2 0.44 0.05 0.06 0.50 3.06 0.91 4.06 0.86 0.68 1.49 1. 3.04 4801– 4851– 4901– 4850 4900 4950 283 290 296 5.06 9 .05 0.35 0.65 2.94 1.30 41 2 2 3 % Fr.04 4951– 5001– 5051– 5000 5050 5100 304 311 318 6.50 50 54 58 1.31 Fr.06 2 2 2 0. 0.87 0.65 4.07 2 0.46 4.42 1.06 0.06 0.07 1.01 2.52 142 147 151 2.68 88 92 95 1.20 2 2 2 0.62 5 7 9 0.24 0.05 0.01 191 197 203 3.06 0.53 5. 3 % Fr.60 161 165 170 3.95 6.06 3301– 3351– 3401– 3350 3400 3450 122 127 132 3.04 0.06 0.72 62 65 69 1.46 0.18 0.05 0.37 4.07 2 0.05 3901– 3951– 4001– 3950 4000 4050 179 185 191 4.05 0.07 2 0.13 1.39 4.28 0.38 1.14 4.11 1.90 100 105 109 2.18 7 9 10 0.00 4.22 4.85 56 60 64 1. erwerbsunfähigen Personen 0 Fr.60 45 49 53 1.36 2.05 0.15 0.42 4.05 0.05 0.05 0.30 1.25 1.30 0.26 5.65 5.

78 234 240 245 3.01 2.84 484 491 500 6.39 203 208 214 3. 1.89 8.84 6.86 5.18 2.10 530 538 545 7.59 6.78 345 351 358 4.10 90 3.65 38 40 43 0.19 7.73 204 209 214 3.81 2.14 385 391 399 5.02 8.17 0.85 255 6.59 % 10 .70 1.25 3.92 219 226 231 3.14 5. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 5251– 5301– 5351– Fr.17 2.21 7.40 422 429 436 6.45 273 278 285 3.47 7.79 8.46 2.29 0.97 8.25 7.44 8.54 5.04 0.49 4.37 6.00 1.89 175 180 184 2.39 175 179 184 2.68 464 470 476 6.69 31 1.62 2.78 4.73 5.56 2.66 5.43 6.49 1.04 174 178 183 3.78 3.09 5.86 1.16 7.50 8.13 3.90 4.25 6.18 123 128 132 1.92 8.58 2 0.56 321 328 334 5.06 9.04 6.03 5.81 46 49 52 0.03 110 114 119 1.00 9.79 7.00 148 153 157 2. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A2 A3 A4 A5 Mit Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.41 1.70 6.67 6451– 6501– 6551– 6500 6550 6600 526 533 542 8. 3.63 28 1.42 2.65 8.71 0.66 4.04 0.16 270 275 282 4.18 1.79 1.11 66 70 73 0.96 56 60 63 0.37 3.60 3.99 7.76 2 2 2 0.04 0.24 402 408 416 6.67 2.17 8.66 110 115 119 1.08 4.44 6200 6250 6300 481 488 495 7.98 5.23 3.Gültig ab 1.48 305 311 318 4.09 0.26 0.95 4.84 Fr.53 2 0.84 7.09 6.08 266 272 277 4.81 0.72 162 167 171 2.84 1.78 3.32 1.36 8.79 4.60 4.61 2.04 189 194 199 2.25 77 81 84 1.08 382 388 396 6. 5300 358 5350 365 5400 371 % Fr.92 3 5 7 0.93 4.35 0.82 3.59 219 224 229 3.73 0.90 0.20 7.07 2.72 341 348 354 5.55 5.40 1.55 442 450 456 6.07 7.89 6.67 7.28 255 261 267 3.29 405 412 419 5.36 1.33 287 293 299 4.43 3.79 6601– 6651– 6701– 6650 6700 6750 549 558 565 8.31 3.31 97 101 104 1.22 15 17 19 0.52 6.28 284 289 296 5701– 5751– 5801– 5750 5800 5850 419 425 432 7.32 5.13 4.50 30 32 35 0.97 507 514 523 7.14 0.29 2.85 0.47 2.43 4.12 302 307 314 5.60 0.03 1.08 45 48 52 0.88 3.31 4.51 98 102 106 1.94 6751– 6801– 6851– 6800 6850 6900 572 580 588 8.46 5. 0.55 1.91 5.03 7.61 290 297 302 3.56 6301– 6351– 6401– 6350 6400 6450 504 511 519 7.36 21 24 27 0.27 4.49 5.85 4.75 8.73 3.01 5551– 5601– 5651– 5600 5650 5700 399 405 413 7.21 3. 6.32 7201– 7251– 7301– 7250 7300 7350 642 649 657 8.08 3.36 7.38 88 91 95 1.32 459 466 473 7.90 260 4.86 98 101 106 1.98 252 257 263 4.62 7.48 3.04 5.24 1.29 8.63 2 % 0.26 1.22 188 193 198 3.61 8.75 0.21 6.46 1.03 86 3.12 8.42 5851– 5901– 5951– 5900 5950 6000 439 446 452 6001– 6051– 6101– 6050 6100 6150 6151– 6201– 6251– 3 4 5 % Fr.85 0.13 2.60 3.36 136 141 145 2.68 0.05 0.97 1.75 1.45 7351– 7401– 7451– 7400 7450 7500 664 673 680 9.28 1.63 0.71 87 91 94 1.90 2.89 362 368 375 5.44 3.55 1.67 122 126 131 2.74 6.83 135 140 144 2.49 109 113 118 1.96 1.02 7.51 0.11 1.34 2. 160 165 169 5401– 5451– 5501– 5450 5500 5550 379 385 391 6.10 238 243 249 3.72 4.55 3.55 188 193 199 2.16 1.25 55 58 63 0.16 5.06 6901– 6951– 7001– 6950 7000 7050 596 603 610 8.58 1.12 1.40 0.97 365 371 379 5.08 8 10 12 0.79 249 6.63 324 331 338 4.21 2.73 34 % Fr.96 3.49 0. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.54 150 154 158 2.97 5.14 93 % Fr.41 66 70 73 1.01 2.88 37 40 42 0.53 7.52 2.36 2.32 7.04 0.92 1.30 2.66 3.56 76 80 83 1.37 5.77 2.00 4.20 7051– 7101– 7151– 7100 7150 7200 619 626 634 8.19 162 166 170 2.33 5.21 5.28 5.96 2.

15 7051– 7101– 7151– 7100 7150 7200 598 605 613 8.02 8.83 6.45 8.54 468 475 483 6.79 512 520 527 6.45 29 31 34 0. 2.04 168 172 176 3.67 33 % Fr.42 144 148 152 2.11 277 283 289 4.90 1.32 8.66 3.69 1.74 2 2 2 0.60 157 161 166 2.21 2.08 5.51 2 0.81 4.57 27 1.57 197 202 207 2.00 87 3.64 1.37 2.61 6.09 0. 6.59 37 39 42 0.14 0.83 5.50 0.92 106 110 115 1.35 7.35 1.51 4.77 8.53 2.34 4.53 5.12 1.28 2.73 353 359 366 4.07 7.72 5.29 0.22 2.03 8 9 11 0.10 3.84 0.34 2.72 0.33 0.04 0.44 2. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 5251– 5301– 5351– Fr.08 2.16 8. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.61 246 6.28 5.32 3.24 1.22 6.19 15 17 19 0.67 6.12 7.93 0.67 Fr.08 1.51 7.91 6.83 36 38 41 0.84 257 262 268 4.13 5.82 0.36 8.32 443 451 457 7.47 0.96 5.54 3.89 54 58 61 0.73 1.49 3.37 6.70 7.77 1.04 5.65 6451– 6501– 6551– 6500 6550 6600 509 516 524 7.04 64 68 71 0.88 3 5 7 0.31 310 317 323 5.75 169 173 178 2.18 5851– 5901– 5951– 5900 5950 6000 424 431 437 6001– 6051– 6101– 6050 6100 6150 6151– 6201– 6251– 3 4 5 % Fr.45 4.28 7201– 7251– 7301– 7250 7300 7350 620 627 635 8.49 1.46 5.27 7.75 44 47 51 0.54 1.94 83 3.82 3.09 1.23 1.16 0.57 2.57 7.03 6901– 6951– 7001– 6950 7000 7050 576 583 590 8.38 2.28 4.48 3.58 0.42 281 287 292 3. 1.54 240 6.62 8.79 4.91 182 188 192 2.31 3.86 4.80 1.50 1.20 1.95 7.15 5.00 7.59 3.16 6.94 2.11 2.40 448 454 460 6.08 119 123 127 1.66 0. 155 160 164 5401– 5451– 5501– 5450 5500 5550 366 372 378 6.49 8.54 % 11 .95 260 266 272 4.30 5.19 94 97 101 1.99 6.41 1.46 329 336 342 5.04 0.62 4.79 0.75 6.81 2.05 6.22 196 201 206 3.74 4.19 7.75 3.22 8.74 211 218 223 3.41 313 320 326 4.62 350 356 362 5.94 4.05 391 399 405 5.79 6.86 7.26 264 269 275 3.77 95 98 102 1.89 372 378 385 5.42 7.97 388 395 402 5.44 1.37 3.62 4.75 7.04 181 186 192 3.94 7.55 4.26 295 301 307 4.69 0. 0.97 3.04 4.56 2 0.26 427 435 441 6.71 8.05 90 % Fr.54 118 122 127 2.00 1.68 251 4.13 1.70 3.81 3.12 408 415 421 6.61 84 88 91 1.03 274 279 286 5701– 5751– 5801– 5750 5800 5850 405 411 418 7.67 2.19 3.77 243 249 254 3.07 8.16 75 78 81 1.Gültig ab 1.32 20 23 26 0.17 4.30 6.94 1.42 3.35 5.58 8.87 143 148 152 2.61 2 % 0.69 4.53 2.06 2.10 247 252 258 3.26 0.85 2.93 230 235 240 3.20 5.63 30 1.27 1.78 6.99 1.87 0.33 64 67 71 1.31 1.47 6.11 4.12 291 296 304 5.40 182 186 192 2.68 0.54 6301– 6351– 6401– 6350 6400 6450 487 494 502 7.38 0.11 3.78 6601– 6651– 6701– 6650 6700 6750 531 539 546 8.70 130 135 139 2.67 490 497 505 6.99 2.58 226 232 237 3.26 2.04 0.85 5551– 5601– 5651– 5600 5650 5700 385 391 399 6.99 5.42 6200 6250 6300 464 471 478 7.81 369 375 382 5.91 6751– 6801– 6851– 6800 6850 6900 553 561 568 8.55 333 339 346 4.91 7.23 169 173 178 2.57 106 111 115 1.18 53 57 60 0. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A2 A3 A4 A5 Ohne Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.47 2.48 74 77 81 1.03 3.31 85 88 92 1.24 131 136 140 1.37 5.41 7351– 7401– 7451– 7400 7450 7500 642 651 657 8.51 6.05 156 160 164 2.36 1.22 7.41 211 217 221 3.61 0.65 3.04 0.01 44 47 50 0.71 2.91 4. 5300 345 5350 352 5400 359 % Fr.05 0.00 4.43 95 98 103 1.14 3.12 2.67 5.88 5.38 106 109 114 1.87 3.93 1.84 1.25 3.

99 10.12 10.62 9.14 244 250 256 2.80 209 214 220 2.39 11.91 3.07 348 354 362 4.85 132 % 1.53 5.68 752 762 771 7.56 7.04 294 300 306 3.07 4.81 626 634 641 7.45 Fr.32 4.44 5. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 7501– 7551– 7601– Fr.15 211 4.96 2.29 3.07 11.75 3.09 204 4.85 2.16 861 871 882 9. 4.21 2.66 7.86 8.97 6.16 533 542 549 6.23 368 374 382 4.63 9601– 9651– 9701– 9650 9700 9750 1091 1102 1112 11.57 241 246 253 3.53 8.82 9.00 8.72 314 5.34 7.19 561 9.06 6.18 4.00 3.79 1.22 568 7.40 474 482 488 4.67 10.30 2.26 9.50 10.92 10.01 622 629 638 7.05 7.40 5.70 7.88 7.12 9.46 3.83 1.56 744 753 762 8.17 10.63 9.98 226 232 239 2.27 4.91 2.90 8851– 8901– 8951– 8900 8950 9000 941 952 962 10.72 771 782 791 8.19 6.45 10.57 3.12 8.66 4.34 11.64 371 379 385 4.76 8.60 3.92 9.04 2.29 262 268 274 2.01 137 141 145 1.11 6.37 8.45 9.71 7.25 3.61 561 568 576 6.86 800 811 821 8.19 150 154 159 1.37 223 229 234 2.75 5.30 891 900 911 9.75 9.86 3.48 580 587 596 6.78 4.55 3.59 298 303 309 3.93 5. 7550 687 7600 696 7650 703 % Fr.21 217 % Fr.11 433 440 447 4.63 603 610 618 6.15 6.77 583 590 599 6.61 6.65 7.76 467 473 481 5.14 5.30 557 564 572 6.98 5.10 5.44 279 286 291 3.64 2.14 491 499 506 5.76 8701– 8751– 8801– 8750 8800 8850 912 921 932 10.81 7.26 8.40 3.76 6.71 123 2.40 4.38 7.36 699 708 717 7.08 3.65 308 5.50 4.29 9.26 454 460 468 4.59 5.68 3. 2.55 7.56 408 416 422 4.82 5.65 190 197 202 2.52 7.87 645 654 661 7.80 391 399 405 4.26 821 832 842 9.48 9451– 9501– 9551– 9500 9550 9600 1062 1071 1082 11.64 4.70 3.30 6.15 3.05 668 676 683 8.58 8.02 354 362 368 3.37 2.84 4.24 7.48 2. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A2 A3 A4 A5 Mit Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.00 471 477 485 5.86 7.08 2.58 8551– 8601– 8651– 8600 8650 8700 882 892 902 10.86 5.01 832 841 850 9.28 3.28 514 522 529 5.84 7.76 321 % Fr.83 4.79 4.34 10.10 7.09 3.22 692 700 708 8.80 2.93 606 615 622 6.10 11.40 9.51 6.24 11.89 276 283 288 3.44 6.54 4.91 5.81 6.07 8.33 9301– 9351– 9401– 9350 9400 9450 1032 1041 1052 11.71 430 436 443 5.69 1.51 599 606 615 7951– 8001– 8051– 8000 8050 8100 763 772 783 9.13 552 9.04 510 519 526 6.69 4.44 538 545 552 5.21 11.74 3.53 2.69 2.40 718 726 736 8.40 388 396 402 4.95 413 419 426 4.00 5.89 334 340 348 3.92 1.42 3.19 9151– 9201– 9251– 9200 9250 9300 1002 1012 1021 10.95 3.02 6.33 4.17 2.92 4.50 4.97 11.90 487 494 503 6.16 673 681 690 7.20 312 318 324 3.95 7.74 315 321 328 3.57 9.25 4.79 128 2.94 8.57 9.29 10.82 10.96 3.91 6.51 726 734 744 7.02 4.65 6.70 8101– 8151– 8201– 8150 8200 8250 792 803 812 8251– 8301– 8351– 8300 8350 8400 8401– 8451– 8501– 3 4 5 % Fr.94 9.30 5.01 6.45 4.36 6. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.25 5.18 7.87 450 457 464 5.16 6.63 1.28 6.53 3.80 7.35 6.13 9.36 163 167 172 2.24 3.50 176 181 186 2.23 9.41 8450 8500 8550 853 862 871 10.60 7801– 7851– 7901– 7850 7900 7950 736 744 754 9. 9.73 258 264 271 3.50 7. 425 433 439 7651– 7701– 7751– 7700 7750 7800 711 718 726 9.45 9.34 577 584 591 7.00 648 657 664 7.12 3. 5.41 7.70 5.69 8.29 9.05 9001– 9051– 9101– 9050 9100 9150 971 982 991 10.86 5.41 9.42 8.60 10.34 7.07 9.50 351 357 365 4.73 447 453 459 5.43 921 932 941 9.90 328 334 340 4.76 10.61 4.78 % 12 .21 8.Gültig ab 1.38 3.35 331 337 345 3.

24 158 161 166 1.26 7.68 432 438 444 5.31 340 346 353 3.58 7.36 9451– 9501– 9551– 9500 9550 9600 1029 1038 1048 10.25 8.23 720 728 738 8.85 1.48 10.14 7.56 5.77 8.78 3.70 627 635 642 6.63 119 2.76 10.17 10.24 6.41 7.36 4.13 3.87 651 659 667 7.86 7.62 3.30 8.08 5.31 9.67 5. 2.98 5.81 8851– 8901– 8951– 8900 8950 9000 912 922 931 10.57 250 255 262 3.91 475 483 490 5.61 9.94 4.00 236 241 248 2.44 288 293 299 3.72 646 654 661 7.10 7.18 4.72 6.79 9.81 2.15 9.57 310 % Fr.69 4.85 343 350 356 3.56 624 632 639 7.12 5.46 298 5.52 9601– 9651– 9701– 9650 9700 9750 1057 1068 1077 10.02 302 307 313 3.06 439 445 453 4.14 3.90 3.Gültig ab 1.51 5.89 1.74 128 % 1.73 323 329 337 3.96 9.67 4.39 8101– 8151– 8201– 8150 8200 8250 767 777 786 8251– 8301– 8351– 8300 8350 8400 8401– 8451– 8501– 3 4 5 % Fr.41 3.19 375 383 389 4.04 3. 3.27 7.67 586 595 602 6.50 8551– 8601– 8651– 8600 8650 8700 854 863 874 9.73 267 273 279 3.46 359 366 373 4.46 7.18 320 326 334 3.56 3.67 5.51 4.51 452 458 465 5.94 602 608 617 7.64 471 478 487 5. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 7501– 7551– 7601– Fr.85 219 224 231 2.43 3.18 3.72 10.67 9.44 2.64 436 442 449 5.34 3.30 7.06 677 685 694 7.30 270 276 282 2.86 5.18 3.21 561 568 576 6.96 6.81 7.19 459 466 472 4.63 4.85 2.82 6.43 10.28 10.88 284 290 296 3.39 170 175 179 2.87 336 342 350 4.99 9.22 9301– 9351– 9401– 9350 9400 9450 1000 1009 1020 10.03 558 564 571 7.52 304 5.92 549 7.75 2.37 728 738 746 7.15 6.95 7. A1 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A2 A3 A4 A5 Ohne Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.27 9.42 233 238 244 2.96 198 4.22 2.50 9.62 10.62 3.14 6.04 497 505 512 5.95 5.20 Fr.52 775 785 794 8.44 9.10 9.59 6.86 10.03 356 362 369 4.68 7.06 9.61 379 386 392 4.69 124 2.66 805 814 823 8.07 892 902 911 9.96 10.44 7.94 7.31 7.36 542 549 558 5.14 9.10 4.68 6. 8.82 534 8.86 2.59 8. 411 418 425 7651– 7701– 7751– 7700 7750 7800 688 695 702 8.41 5.71 317 323 329 4.56 7.15 8.58 1.07 695 703 712 8.40 2.40 4.53 605 613 620 6.99 3.29 3.08 6.70 2.33 10.59 305 310 317 3.14 2.18 795 805 814 9.07 209 % Fr.90 2.20 580 586 595 7951– 8001– 8051– 8000 8050 8100 738 747 758 9.92 419 426 433 4.16 7.01 204 4.35 5.42 8.02 3. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.22 703 711 720 7.19 520 527 534 5.95 863 872 883 9.77 4.83 4.44 6.87 6.91 5.89 669 677 685 7.82 8.16 253 259 265 2.94 4.04 539 546 553 6.52 564 571 580 5.77 494 502 509 6.25 9.66 % 13 .82 834 843 854 8.64 1.98 2.01 2.32 9.23 216 221 226 2.73 7.09 6.09 9151– 9201– 9251– 9200 9250 9300 971 980 989 10.78 5.99 8.66 8701– 8751– 8801– 8750 8800 8850 883 892 903 10.36 583 590 598 6.11 9.01 10.54 6.95 9001– 9051– 9101– 9050 9100 9150 941 951 960 10.67 202 207 213 2.04 11.98 11.80 7. 5.37 747 757 766 8.13 4.54 4.34 8450 8500 8550 825 834 843 9.29 4.48 8.05 4.53 184 190 196 2.89 516 524 531 6.82 4.73 3.10 8.94 8.72 1.34 395 402 409 4.12 10.10 7.91 132 136 140 1.84 9.81 5.49 416 422 428 4.71 5.20 4.62 4.63 5.48 3.60 2.25 4.63 7.88 542 8.77 4.27 3.49 4.29 6.00 9.99 6.78 455 462 469 5.55 7.46 4.76 400 406 412 4. 7550 664 7600 673 7650 680 % Fr.00 7.90 10.58 10.65 8.34 7801– 7851– 7901– 7850 7900 7950 712 720 729 9.31 3.21 5.34 4.58 3.42 7.26 5.09 2.82 5.28 2.98 3.45 3.76 1.55 2.08 145 149 154 1.40 6.

11 1247 1258 1269 10.96 616 628 637 5.27 594 603 611 5.06 9.21 13.62 7.97 13.80 12.15 7.56 11.39 7.50 7.83 3.05 11.14 6.05 374 5.70 8.63 8.38 12.12 9.23 7.Gültig ab 1.28 1112 1123 1134 10.67 941 953 963 8.35 5.62 11.80 7.42 11.62 5.81 837 848 859 7.33 7.73 7.84 9.13 974 985 996 8.79 4.89 742 752 762 7.90 543 551 560 5.62 872 883 894 7.68 441 449 456 4.95 1213 1224 1235 10.65 11.10 11.89 9.10 1280 1293 1304 11.94 9.47 4.35 11.42 1145 1157 1168 10.09 7.43 494 6.24 12.16 11851– 11900 11901– 11950 11951– 12000 1623 1635 1648 13.00 872 883 894 7.43 8.95 8.52 12.89 3.46 620 629 638 5.91 5.01 9.00 1008 1019 1032 9.07 10.76 8.61 1389 1401 1413 11.31 9.90 11. 6.46 770 781 792 6.84 974 986 997 9.27 5.79 9.90 6.75 11.72 10651– 10700 10701– 10750 10751– 10800 1316 1328 1338 12.69 12.04 4.05 10. 780 791 800 % 3 4 5 % Fr.90 11. 9800 1121 9850 1133 9900 1142 A2 1 % Fr.71 519 526 534 5.64 803 814 825 7.60 1076 1087 1098 9.21 11.90 10801– 10850 10851– 10900 10901– 10950 1350 1362 1375 12.03 7.19 5.74 739 749 760 6.88 678 688 699 6.14 1079 1090 1101 10.07 6.72 11.11 10.09 10051– 10100 10101– 10150 10151– 10200 1184 1195 1206 11.39 5.78 905 916 927 8.36 678 687 697 5.86 5.22 6.26 10201– 10250 10251– 10300 10301– 10350 1217 1228 1239 11.85 1013 1024 1035 10.31 1076 1087 1098 9.21 7.25 804 815 826 7.43 1351 1363 1375 11. 5.46 6.13 8.40 537 545 555 4.21 4.20 511 520 528 4.78 5.05 6.01 5.94 9901– 9950 9951– 10000 10001– 10050 1153 1162 1173 11.07 709 719 729 6.00 487 494 502 4. 11.47 12.00 12.70 712 722 732 6.28 1007 1018 1029 8.47 950 11.52 6. Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A1 9751– 9801– 9851– A3 A4 A5 Mit Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.67 9.16 389 % 3.60 6.17 843 854 865 8.23 10.12 382 5.56 709 719 729 6.51 11.85 4.53 7.64 12.55 5.44 1043 1054 1064 8.23 5.48 503 6.34 876 887 898 8. 7.00 1046 1057 1068 10.68 7.85 12.37 8.76 590 598 607 5.57 10.75 1213 1224 1236 11.33 12.56 5.20 8.73 5.91 9.50 10.30 655 663 673 6.56 971 2 9.93 10.64 6.53 510 % Fr.97 11701– 11750 11751– 11800 11801– 11850 1584 1596 1609 13.67 13.83 Fr.94 11.33 8.98 629 8.91 1247 1258 1269 11.44 5.95 12.02 10.95 9.70 6.32 13.63 4.58 564 572 581 5.16 648 658 667 5.06 772 782 793 7.41 11251– 11300 11301– 11350 11351– 11400 1462 1477 1490 12.30 5.73 9.50 683 693 702 6.52 4.83 6.90 8.25 11101– 11150 11151– 11200 11201– 11250 1424 1436 1449 12. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.14 5.17 8.05 12.05 12.95 6.19 9.10 645 % Fr.96 5.11 6.89 5.40 10.38 13.37 4.71 13.70 982 991 1002 9.84 6.65 6.79 10.55 13.57 10501– 10550 10551– 10600 10601– 10650 1283 1294 1305 12.89 10.56 9.04 13.46 10.31 4.12 9.01 8.51 13.96 939 951 962 8.83 464 471 479 4.09 568 577 586 5.67 648 658 668 6.35 10.51 909 920 931 8.28 6.85 11.29 10.62 10.78 1178 1189 1200 10.39 10.08 10951– 11000 11001– 11050 11051– 11100 1387 1399 1412 12.26 739 749 759 6.46 1110 1122 1133 9.50 418 426 433 4.53 962 11.72 9.45 837 848 861 7.59 1179 1190 1202 10.35 14 .58 8.76 8.19 12.26 6. erwerbsunfähigen Personen 0 Fr.10 12.33 6.42 10351– 10400 10401– 10450 10451– 10500 1250 1261 1272 12.73 10.96 7.50 9.60 7.16 13.17 905 916 927 7.18 10.15 4.40 8.67 4.37 9.53 8.00 811 821 832 8.29 7.55 10.60 11401– 11450 11451– 11500 11501– 11550 1503 1516 1529 13.67 11.76 1425 1437 1450 12.03 7.57 8.26 11.05 637 8.16 1043 1054 1065 9.67 5.79 11551– 11600 11601– 11650 11651– 11700 1542 1555 1568 13.23 10.44 7.23 8.27 1315 1326 1338 11.46 5.73 5.99 4.61 1145 1156 1167 10.78 6.82 8.80 11.33 396 403 410 3.

31 13.91 3.76 9.49 11.49 8.52 1209 1219 1230 10.62 8.56 6.42 11401– 11450 11451– 11500 11501– 11550 1458 1471 1483 12.00 716 725 735 6.37 5.57 10651– 10700 10701– 10750 10751– 10800 1276 1287 1298 11.91 1078 1089 1099 10. 4.18 5.82 1010 1021 1032 9.04 575 583 592 5.18 932 11.26 1110 1120 1131 9.17 8.97 8.05 1110 1121 1132 10.81 6.20 520 528 537 4.25 13.36 8.27 1043 1054 1064 8.96 1043 1054 1064 9.42 1142 1153 1164 9.51 716 726 736 6.73 8.02 5.59 5.45 10.30 10.49 502 509 517 5.33 405 412 419 4.70 3.47 12.95 12.43 10501– 10550 10551– 10600 10601– 10650 1244 1254 1265 11.21 1143 1153 1165 10.32 8.64 12.21 11.67 8.77 10.92 12.97 976 987 998 8.63 4.34 912 923 934 8.18 4.90 8.94 6. 6.10 8.49 427 434 442 4.43 9.68 6.02 848 859 870 8.93 627 637 646 5.06 6.16 7.49 7.02 4.18 10.31 12.90 362 4. 11.53 9.26 8.09 12.98 7.33 4.15 15 .35 1383 1394 1406 11.37 778 789 799 6.36 1176 1187 1198 10.58 12.08 10.97 778 790 800 7.13 656 666 675 5.23 10.61 9.43 5.68 11.77 3.92 9.07 8.55 811 821 832 7.25 6.86 11. erwerbsunfähigen Personen 0 Fr.42 9. 7.16 384 390 397 3.22 4.49 5.08 9.67 5.06 7.19 880 891 902 8.76 7.55 5.65 11.00 376 % 3.20 9.70 1241 1254 1264 11.10 7.98 10.58 11.13 5.21 941 9.49 9.54 11.24 661 670 680 6.75 9.26 9.32 11.27 5.63 656 666 677 6.23 600 608 618 5.97 11851– 11900 11901– 11950 11951– 12000 1574 1587 1599 13.32 687 696 706 5.11 1075 1088 1098 9.82 12.68 525 534 542 5.12 10201– 10250 10251– 10300 10301– 10350 1180 1190 1201 11.26 7.63 1014 1025 1035 9.86 5.39 11.72 608 7.66 977 987 1000 9.70 5.48 8. Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A1 9751– 9801– 9851– A3 A4 A5 Ohne Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.48 877 888 898 7.82 11.14 10.00 494 503 511 4.78 11701– 11750 11751– 11800 11801– 11850 1536 1549 1561 13.69 4.40 10.56 7.49 982 993 1003 9.87 3.Gültig ab 1.16 11.53 4.80 6.09 6.81 9901– 9950 9951– 10000 10001– 10050 1117 1126 1137 11.72 11.26 12.42 627 637 647 5.91 5.07 4.10 13.54 5.73 845 855 866 7.37 11.14 8.37 7.44 6.01 7.10 5. 9800 1086 9850 1098 9900 1107 A2 1 2 % Fr.13 1011 1021 1032 8.82 686 696 706 6.03 1310 1322 1333 11.29 7.55 571 579 587 5.78 8.24 10.59 9.70 7.39 7.37 546 554 563 4.88 7.62 6.74 10801– 10850 10851– 10900 10901– 10950 1309 1320 1334 12.41 12.15 13.82 471 479 486 4.14 12.34 952 961 971 9.87 5.92 7.43 689 699 708 6.44 11.86 816 827 838 8.39 6.11 921 11.86 4.06 5.63 9.96 10051– 10100 10101– 10150 10151– 10200 1148 1158 1169 11.28 487 6.20 746 757 767 6.21 5.28 10351– 10400 10401– 10450 10451– 10500 1212 1222 1233 11.15 811 822 834 7.87 1275 1286 1298 11.31 6.08 10.12 6.92 10951– 11000 11001– 11050 11051– 11100 1345 1357 1369 12.80 4.03 634 642 651 6.79 747 757 768 7.08 11101– 11150 11151– 11200 11201– 11250 1381 1393 1405 12.29 5.75 5.32 494 % Fr.29 11.73 5.38 5.72 9.95 8.92 6.03 9.89 877 888 899 7.49 6.88 6.92 9.86 550 558 567 5.32 845 855 866 7.74 597 608 617 5.74 6.20 1347 1359 1370 11.00 12.45 7.69 11.55 8.25 11.81 944 955 965 8.65 449 456 464 4.91 10.60 10.87 9.81 9.74 1209 1220 1230 10.29 8.03 6.65 910 922 933 8.51 944 955 966 8. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe A0 Bruttolohn pro Monat Fr.98 13.69 786 795 805 7.03 10.44 6.96 370 5.61 11551– 11600 11601– 11650 11651– 11700 1496 1509 1521 12.97 5.37 4.80 617 7.38 9.59 1176 1187 1198 10.48 4.84 8.85 624 % Fr.67 8.07 11.87 10.23 11251– 11300 11301– 11350 11351– 11400 1418 1432 1445 12.53 Fr.77 1046 1057 1067 10.62 6.61 718 728 737 6.54 11.22 479 6. 755 766 775 % 3 4 5 % Fr.72 10.56 10.76 12.84 8.43 8.01 11.21 7.

52 8.55 15.95 14.97 1076 1087 1098 8.66 1663 1676 1689 13.81 770 7.46 6.59 1943 1955 1968 14.24 11.57 8.11 1007 1018 1029 7.01 10.52 9.98 12.62 13951– 14000 14001– 14050 14051– 14100 2185 2199 2213 15.13 1110 1121 1132 8.47 9.87 11.60 6.82 1041 1052 1065 8.01 1624 1637 1652 11.81 10.30 Fr.05 14.63 13.11 803 814 825 6.30 11.16 15.92 12.93 % 16 .17 7.35 14.69 12.74 12.23 7.25 10.40 1823 1835 1850 12.61 9.04 8.42 1076 1087 1098 8.88 9.37 9.46 9.47 13.87 1476 13.64 15.57 10.34 8.45 12.47 11.51 974 985 996 8.01 9.32 14.02 11.85 1585 1598 1611 11.41 12. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 Fr.01 11.68 13.66 1007 1018 1029 8.93 1743 1756 1769 13.73 10.31 1862 1875 1888 13.28 1861 1874 1887 14.89 2021 2034 2048 14.47 13801– 13850 13851– 13900 13901– 13950 2143 2157 2171 15.17 10.40 8.23 13.21 9.07 13.89 10.46 12301– 12350 12351– 12400 12401– 12450 1742 1755 1768 14.50 11.22 1245 1257 1270 8.68 10.21 8.64 1110 10.39 11.43 1545 1558 1570 11.72 9.02 10.80 1389 1401 1414 11.52 7.22 14.06 11.91 1583 1596 1610 12.12 1465 1477 1490 11. 7.95 13.12 1318 1330 1343 9.76 9.06 8.58 12.13 1744 1757 1770 12.41 8.63 905 916 927 7.05 1782 1795 1808 13.87 8.39 12601– 12650 12651– 12700 12701– 12750 1822 1835 1848 12751– 12800 12801– 12850 12851– 12900 3 4 5 % Fr.58 8.98 11.03 12.77 14101– 14150 14151– 14200 14201– 14250 2229 2244 2260 15.61 14.98 15.70 7.36 15.40 6.34 962 % Fr.07 10.30 12. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe Bruttolohn pro Monat Fr.64 9.40 1466 1478 1491 10.69 9.12 10.85 14.11 14.17 12.58 1110 1121 1132 8.55 11.18 11.18 14. 12001– 12050 1662 12051– 12100 1675 12101– 12150 1689 % Fr.75 1316 1330 1342 10.64 11.71 1546 1559 1571 11.33 13.91 1178 1189 1200 8.13 11.28 1504 1518 1531 11.76 12.28 1356 1368 1380 9.16 9.93 9.91 13.81 9.28 14.24 15.86 9.57 14.69 8.96 1427 1439 1451 11.34 11.53 12.17 13.38 13.57 1505 1518 1532 11.26 1041 1052 1063 7.96 972 985 996 7.50 15.25 1429 1441 1453 10.23 1544 1557 1569 12451– 12500 12501– 12550 12551– 12600 1781 1794 1809 14.52 8.72 1982 1995 2007 14.52 10.75 1143 1154 1167 8.41 10.61 1429 1441 1454 10.96 10.85 6.26 8.43 14.66 12.97 7.78 15.17 8. A0 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A1 A2 A3 A4 A5 Mit Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.22 12.81 8.46 12901– 12950 12951– 13000 13001– 13050 1901 1915 1928 14.06 1212 1223 1234 8.23 8. 9.75 1133 % Fr.23 939 9.20 12.36 10.35 7.59 7.00 8.07 1178 1189 1200 9.93 792 % 6.35 12.81 13201– 13250 13251– 13300 13301– 13350 1981 1993 2006 14.18 10.71 14.15 12.32 9.19 11.45 1392 1404 1416 9.94 1281 1293 1305 9.12 15.08 1504 1517 1530 12.35 12.40 15.41 7.92 1354 1366 1378 10.74 8.86 12.80 1702 1717 1730 13.18 14.57 1584 1597 1610 11.48 14.79 939 950 961 7.40 1247 1258 1269 9.52 1624 1637 1649 12.46 1178 1189 1200 9.77 13.28 950 9.78 1247 1258 1269 9.03 7.Gültig ab 1.08 1391 1403 1414 10.36 8.86 10.99 14.82 1464 13.06 9.56 9.53 1316 1328 1340 10.02 13. 13.83 15. 1280 1291 1304 12151– 12200 12201– 12250 12251– 12300 1703 1716 1728 13.31 13651– 13700 13701– 13750 13751– 13800 2100 2113 2129 15.47 870 881 894 6.24 1212 1223 1235 9.87 7.57 1280 1292 1304 10.72 1625 1638 1651 12.72 8.40 9.15 13501– 13550 13551– 13600 13601– 13650 2061 2074 2086 15.63 1353 1364 1376 10.28 15.46 1902 1914 1929 13.87 780 7.01 15.70 11.79 6.76 7.86 1664 1677 1690 12.84 10.04 14.66 6.13 14.68 15.31 14.93 1491 12.81 12.82 11.67 8.52 13.91 8.50 12.92 1145 1156 1167 9.69 1121 10.00 1703 1716 1731 12.65 13051– 13100 13101– 13150 13151– 13200 1942 1954 1967 14.35 11.84 8.26 1783 1796 1809 12.89 14.61 1212 1223 1234 9.91 12.28 837 848 859 6.81 13.92 7.76 14.10 8.61 12. 10.52 11.72 12.30 1143 1156 1167 8.19 1823 1836 1849 13.09 14.98 13351– 13400 13401– 13450 13451– 13500 2022 2035 2047 15.

21 11.09 1576 1588 1601 12.09 12.85 7.75 7.90 13501– 13550 13551– 13600 13601– 13650 2001 2013 2026 14.42 14.20 10.94 9.17 11.64 8.98 1009 1020 1031 7.90 13.67 9.62 1730 1742 1755 13.66 % 17 .50 1692 1704 1717 12.27 9.33 1276 1288 1299 10.96 8.42 8.10 15.81 13.62 13.62 1243 1255 1266 9.37 977 987 998 7.29 11.48 10.79 11.68 10.62 1143 1153 1164 8.74 13351– 13400 13401– 13450 13451– 13500 1963 1975 1988 14.95 15.46 8.54 13.32 1577 1589 1602 11.57 10.85 10.68 7.60 8.48 8.98 13.47 9.05 14.54 14.12 13.90 10.12 11.48 12.86 9.79 14.23 15.89 14.81 7.99 1108 1121 1131 8.63 1576 1589 1603 11.73 10.35 11.80 1498 1510 1523 12451– 12500 12501– 12550 12551– 12600 1729 1741 1755 13.23 1614 1626 1639 12.85 1731 1744 1756 12.73 1421 1433 1446 11.83 977 987 998 7.06 11.72 9.53 1009 1020 1032 8.84 12.66 1459 1472 1484 11.01 11.36 10.25 12. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 Fr.68 13.68 11.04 12.16 9.21 944 955 965 7.57 13201– 13250 13251– 13300 13301– 13350 1923 1935 1948 14.94 12.50 14101– 14150 14151– 14200 14201– 14250 2165 2179 2195 15.35 9.58 14.37 878 888 899 6.81 7.72 1349 1361 1372 10.05 13651– 13700 13701– 13750 13751– 13800 2039 2052 2067 14.91 14.51 10.26 6.10 1351 1363 1374 9.77 9.20 6.34 1500 1513 1525 10.36 12.03 811 822 832 6.93 Fr.46 1209 1220 1231 9.76 6.41 1277 1290 1301 9.71 14.98 1769 1782 1796 12.80 10.91 1175 1186 1198 9.19 9.45 1615 1628 1640 11.63 7.06 933 % Fr.01 8.15 8.09 12301– 12350 12351– 12400 12401– 12450 1691 1703 1715 13.88 9.06 1209 1220 1230 9.31 12.96 12601– 12650 12651– 12700 12701– 12750 1768 1781 1793 12751– 12800 12801– 12850 12851– 12900 3 4 5 % Fr.58 1110 1120 1131 9.41 13.87 1808 1820 1833 13.04 9.52 12.09 8.46 1432 13.14 14.67 1043 1054 1065 8.24 9.45 6.32 8.Gültig ab 1.95 1315 1327 1339 9.51 11.14 1044 1054 1065 7.50 13.69 767 % 6.27 13.32 9.89 13.93 13.14 12.05 15.74 8.01 7.42 1347 1359 1372 10.27 1924 1937 1949 13.21 843 854 866 6.86 778 789 800 6.40 9.89 1386 1398 1409 10.60 1653 1666 1680 12.39 12.84 11.53 12.30 7.12 9.37 13.00 14.05 10.46 11.25 10.69 10.42 13051– 13100 13101– 13150 13151– 13200 1885 1897 1910 14.58 6.48 1538 1551 1563 11.81 9.15 12.51 9.72 1693 1706 1718 12.82 1076 1087 1097 8.23 13.72 9.89 1459 1473 1486 11.18 15.15 1143 1153 1164 8.81 11.64 13.70 1536 1548 1562 12.03 1499 1511 1524 11. 1241 1252 1264 12151– 12200 12201– 12250 12251– 12300 1652 1665 1677 13.14 8.75 1770 1782 1795 13.42 9.68 943 955 966 7.43 1962 1975 1989 13.72 13.52 7.18 7.33 14.17 1537 1550 1562 11.86 11.79 1278 1290 1303 9.92 1208 1219 1232 8.98 12.85 10.31 8.37 1086 10.04 1422 1435 1447 10.29 1076 1087 1097 7.37 15. 10.54 10.46 1109 1119 1132 8.57 1314 1325 1337 10.63 12.52 12.65 10.93 7.41 1420 13. 13.64 6.06 1807 1819 1832 14.27 8.57 8.39 6.98 8.26 1312 1323 1335 10.58 9.86 13.32 1076 10.12 7.20 1460 1473 1487 10.27 1386 1398 1411 9.88 8. A0 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A1 A2 A3 A4 A5 Ohne Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.42 1099 % Fr.18 14.57 13.82 6. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe Bruttolohn pro Monat Fr.01 11.36 13951– 14000 14001– 14050 14051– 14100 2122 2136 2149 15.16 11.68 14.30 12.41 10.93 8.78 12.99 921 9.83 14.55 8.26 8.62 11.76 13.78 8.43 12.30 1175 1186 1196 8.20 12. 12001– 12050 1612 12051– 12100 1625 12101– 12150 1639 % Fr.23 1242 1253 1264 9.11 8.22 13801– 13850 13851– 13900 13901– 13950 2081 2095 2108 15.41 8.63 756 7.36 7.09 9.36 1652 1666 1679 12.56 9.27 14.45 14.76 1175 1186 1197 8.10 10.94 11.47 7.99 12.14 1886 1898 1911 13.57 746 7. 8.01 1846 1859 1873 13.52 910 921 931 7. 7.77 13.08 13.58 1384 1396 1408 10.96 11.57 12.33 15.23 12901– 12950 12951– 13000 13001– 13050 1845 1859 1871 14.95 7.95 910 8.68 12.74 1142 1153 1164 9.52 1446 11.63 9.

55 2064 2078 2093 13.26 10.56 30.44 14.67 16.35 1625 1638 1651 10.26 12.73 13.21 2551 2566 16.82 31.16 14.28 11.81 11.87 15.83 27.97 11.63 1587 1600 1613 10.36 15601– 15650 15651– 15700 15701– 15750 2685 2700 2715 17.43 11.35 15. 15.16 32.52 16.05 22.09 16.43 16.86 12.49 10.96 17.12 27.47 14851– 14900 14901– 14950 14951– 15000 2457 2472 2486 15001– 15050 15051– 15100 15101– 15150 3 4 5 % Fr.14 1691 % Fr.19 1469 1481 1494 9.92 10. 1864 1876 1889 14401– 14450 14451– 14500 14501– 14550 2321 2335 2350 16.13 13.49 15.58 28.39 2023 2036 2049 12.83 2233 2248 2263 14.56 10.28 14.13 31.39 11.58 25.08 13.80 16.30 9.56 16.01 14.01 12.97 12. 10.16 12.19 15451– 15500 15501– 15550 15551– 15600 2641 2655 2670 17.45 15.49 14.95 24.67 % 18001– 20000 20001– 25000 25001– 30000 19.16 15.06 1665 13.12 12.44 14.35 17.61 15.33 1295 10.82 1865 1878 1890 12.90 24.38 16.71 16.93 16.74 15.32 13.80 27.69 2191 2205 2219 14.68 22.36 18.86 11.47 1546 1559 1572 10.81 31.22 17.65 15.09 10.82 11.21 15.54 16. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe Bruttolohn pro Monat Fr.82 9.18 2102 2116 2130 14.14 2415 2429 2444 15.46 10.41 12.00 2368 2382 2397 15.91 1506 1519 1532 10.71 1480 11.68 11.73 17.50 32.33 1507 1520 1533 9.76 1492 % Fr.25 2063 2077 2090 13.75 2278 2293 2307 15.25 14.92 13.37 26.66 15901– 15950 15951– 16000 16001– 18000 2777 2792 17.03 1430 1442 1454 9.10 1943 1956 1969 12.34 14.68 12.53 Fr.95 12.29 16.18 17.44 17.97 2278 2293 2310 14.21 1586 1599 1612 10.69 30.55 12.76 11.94 2062 15.06 27.56 16.77 14.55 28.02 16.20 14.71 14.91 1707 1719 10.55 2108 2122 13.30 19.06 16.99 13.87 1394 1406 1418 9.41 15.99 9.72 10.81 1942 1957 1969 13. 11.44 10.57 14.10 1678 13.14 10.67 10.32 28.38 13.65 15.47 31. 13.96 1904 1917 1929 12.36 9.82 10.48 13.42 1744 1758 1771 11.24 13.32 23.55 21.61 9.54 2147 2161 2175 14.38 1307 % 8. A0 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A1 A2 A3 A4 A5 Mit Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.18 1864 1877 1891 11.20 9.88 2325 2340 14.62 14.22 1905 1918 11.60 10. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 Fr.30 12.78 9.04 9.72 1356 1369 1381 9.54 11.98 10.76 1745 1757 1770 11.78 15.66 1467 11.78 13.31 10.55 26. 14251– 14300 2276 14301– 14350 2290 14351– 14400 2305 % Fr.95 1983 1996 2009 13.41 2188 2202 2216 14.50 1666 1679 1692 11.Gültig ab 1.29 14.90 14.00 15.29 18 .13 16.56 30001– 35000 35001– 40000 40001– 45000 26.96 12.09 11.44 14.91 1666 1678 1693 10.59 12.05 15.31 17.54 26.20 27.39 17.55 1785 1797 1810 12.23 16.97 25.02 12.27 2459 2474 2489 15.60 14.14 11.51 13.88 2323 2337 2352 15.58 11.99 2075 16.60 10.07 17.72 12.47 9.72 25.25 1984 1997 2010 12.40 2105 2119 2132 13.76 1626 1639 1652 10.86 11.59 13.66 14551– 14600 14601– 14650 14651– 14700 2365 2382 2397 16.63 13.12 19.40 26.39 31.68 1824 1836 1849 12.86 14.07 23.03 1825 1838 1850 11.84 16.06 14.52 9.93 24.82 12.92 15.33 2144 2160 2174 14701– 14750 14751– 14800 14801– 14850 2412 2427 2442 16.19 13.92 18.60 2231 2246 2260 15.87 13.85 32.09 1903 1916 1928 13.26 31.80 23.04 15301– 15350 15351– 15400 15401– 15450 2594 2608 2623 16.93 9.24 11.67 21.91 1786 1798 1811 11.46 12.73 11.13 30.41 10.48 18.66 9.10 17.77 10.71 2504 2519 2533 16.03 2088 14.51 15751– 15800 15801– 15850 15851– 15900 2730 2745 2762 17.14 9.24 13.42 20.47 13.63 1705 1718 1731 11.88 15151– 15200 15201– 15250 15251– 15300 2549 2564 2578 16.28 1283 10.09 2022 2035 2048 13.69 26.42 45001– 50000 50001– 100000 über 100000 29.49 14.27 1704 1717 1730 11.68 22.40 2504 2519 2536 15.37 20.55 1319 1331 1343 9.07 1545 1560 1573 10.31 15.

52 1925 1938 1950 13.97 14.70 16. 14251– 14300 2210 14301– 14350 2225 14351– 14400 2239 % Fr.38 2169 2184 2198 13.48 27.70 2479 2493 15.81 11.38 21.66 12.09 12.83 27.63 15.18 12.10 2085 2099 2112 13.79 9.41 10.80 13. 11.61 12.22 12.33 9.39 1885 1900 1912 12.41 2259 2273 14.82 1847 1860 1872 12.53 1734 1746 1759 11.62 11.70 12.82 2003 2017 2030 13.57 15.12 13.18 10.61 16. A0 Ledige Verwitwete Geschiedene Getrenntlebende A1 A2 A3 A4 A5 Ohne Kirchensteuer mit Unterhaltsleistungen gegenüber … Kindern bzw.38 13.19 9.01 15.48 14.11 10.69 9.14 27.92 14.47 19 .82 16.48 2002 15.20 15751– 15800 15801– 15850 15851– 15900 2653 2667 2684 16.07 14.69 30.77 16.99 13.24 2128 2142 2155 13.42 15.85 1540 1552 1565 10.20 13.90 13.77 11.32 16.98 26.24 13.98 17.07 1268 % 8.74 25. erwerbsunfähigen Personen 0 1 2 Fr.03 14.80 12.31 12.74 16.15 1733 1745 1757 11.89 1655 1667 1680 11.19 16.34 % 18001– 20000 20001– 25000 25001– 30000 19.46 10.23 16.35 23.67 1616 12.50 23.23 26.44 16.35 10.35 24.94 13.61 14.72 25.63 31.82 15.82 15.07 14.05 16.70 1388 1400 1412 9.05 20.47 13.57 14.48 9.14 1501 1514 1526 9.05 15601– 15650 15651– 15700 15701– 15750 2609 2624 2638 16.81 1810 1823 1837 11.48 16.60 23.43 1579 1592 1604 10.62 11.00 14851– 14900 14901– 14950 14951– 15000 2387 2401 2416 15001– 15050 15051– 15100 15101– 15150 3 4 5 % Fr. 1809 1822 1834 14401– 14450 14451– 14500 14501– 14550 2254 2268 2283 15.52 2213 2227 2244 14.24 14551– 14600 14601– 14650 14651– 14700 2298 2314 2328 15.33 13.47 11.58 2027 14.91 2433 2447 2464 15.27 1656 1668 1681 10.61 13.20 14.71 26.85 16.32 16.53 2015 15.57 1617 1630 1644 10.19 14.29 15.13 2167 2181 2196 14.73 14.87 14.58 12.43 29.45 11.75 13.43 14.75 12.29 10.42 1448 % Fr.72 8.84 1927 1939 1952 12.13 21.87 14.65 13.28 16.04 30001– 35000 35001– 40000 40001– 45000 25.40 1694 1706 1719 11.77 14.15 14.23 9.38 9.42 1811 1823 1835 12.02 14.67 15.46 15.99 22.48 18.82 1850 1863 11.86 1425 1437 1450 9.99 1578 1590 1603 10.15 21.88 13.10 Fr.57 1462 1474 1487 10.91 11.91 10.16 10.44 26.10 24.86 19.30 24.40 2256 2271 2285 14.45 12.21 11.87 8.72 1629 12.66 1772 1784 1797 11.52 11.53 30.30 10.25 22.03 9.58 16.14 2125 2139 2152 14.85 12.73 28. Januar 2011 Monatliche Steuer Tarif A Tarifstufe Bruttolohn pro Monat Fr.16 15.14 2004 2018 2033 12.52 11.96 11.66 1964 1976 1989 13.95 16.02 31.49 12.96 16.65 10.96 19.76 45001– 50000 50001– 100000 über 100000 28.98 30. 15.23 15.05 11.59 15151– 15200 15201– 15250 15251– 15300 2476 2491 2505 16.87 20.72 2041 2055 2068 14.08 30.56 1353 1364 1376 9.28 1771 1783 1796 11.98 1965 1977 1990 12.37 1436 11.62 16.51 26.88 29.93 13. 9.34 11.77 8.05 12.09 9.72 17.32 1424 11.05 25.98 1245 10.77 10.86 2082 2098 2111 14701– 14750 14751– 14800 14801– 14850 2343 2358 2372 15.85 9.77 15.28 14.64 9.47 11.74 15301– 15350 15351– 15400 15401– 15450 2520 2534 2549 16. 12.36 15901– 15950 15951– 16000 16001– 18000 2699 2713 16.13 1618 1630 1643 10.85 12.93 8.65 2346 2360 2374 15.50 10.78 2389 2404 2418 15.56 1849 1861 1874 12.81 10.36 16.69 31.34 15.14 10.07 13.69 1887 1899 1912 12.00 1463 1475 1488 9.53 9.54 1657 1670 10.64 19.05 15.25 10.61 10.Gültig ab 1.91 15.35 12.35 31.96 10.40 1316 1329 1341 9.11 2047 2061 12.67 11.52 13.02 1256 10.95 11.71 1500 1514 1526 10.76 1641 % Fr.24 1280 1292 1303 8.02 30.22 23.10 11.00 10.16 15.84 24.43 2433 2447 2461 16.29 1541 1553 1566 9.93 12.38 11.96 2044 2058 2071 13.35 30.20 15.90 25.09 16.27 2213 2227 2241 14.35 14.89 15451– 15500 15501– 15550 15551– 15600 2566 2580 2594 16.53 2300 2314 2329 15.03 1693 1707 1719 11.25 11.

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful