You are on page 1of 2

Orale Hyaluronsäure (Hyal-Joint®) überzeugt bei der Behandlung von ...

http://orthopaedie-unfallchirurgie.universimed.com/artikel/orale-hyalur...

Samstag, 01.10.2011 09:33 Uhr

>> Benutzer login | >> kostenlos anmelden

>> Startseite

JCO

Service

Med-Diplom

Latest News

Indikationen

Industrie A-Z

>> Universimed als Startseite

Sie befinden sich hier:

Reports & News

»» Detailsuche

Reports, Indikationen, Fachbere Suchen
Weather by Freemeteo.com

Fachbereiche
Anästhesiologie & Intensivmedizin Dermatologie & Allergologie Endokrinologie Gastroenterologie Gynäkologie & Geburtshilfe Hämatologie & Onkologie Infektiologie & Hygiene Kardiologie & Gefäßmedizin Neurologie & Psychiatrie Orthopädie & Unfallchirurgie Plastische Chirurgie Pulmologie Rheumatologie Urologie

Orthopädie & Unfallchirurgie

Orale Hyaluronsäure (Hyal-Joint®) überzeugt bei der Behandlung von schmerzhafter Gonarthrose
Osteoarthritis geht häufig einher mit Entzündungsprozessen an der Synovialmembran. Insbesondere bei degenerativen Gelenksveränderungen mit Schmerzgeschehen ist in den meisten Fällen eine entzündete Synovialmembran nachweisbar. In früheren Studien wurde zudem festgestellt, dass diese inflammatorischen Vorgänge an gewebsschädigenden Prozessen im Gelenk beteiligt sind. Die orale Behandlung mit Hyaluronsäure (Hyal-Joint®) zeigt in einer retrospektiven Kohortenstudie bei Patienten mit milder Osteoarthritis des Kniegelenks, bei denen anhaltende Schmerzen und eine durch Ultraschall nachgewiesene Effusion vorlagen, einen signifikanten Rückgang von entzündungsbedingter Schwellung und/oder Gelenkserguss. Studiendesign: 71 Patienten mit Gonarthrose und entzündeter Synovialmembran wurden über einen Zeitraum von 6 Monaten mit oraler Hyaluronsäure (Hyal-Joint®) (80mg/d) oder mit Paracetamol (500mg/d) behandelt. Als Parameter wurden Intensität und Schwere von Gelenkserguss und Entzündung der Synovialmembran gewählt (Schwellung und Ergusstiefe >4mm). Sekundäre Parameter waren Schmerzempfinden (VAS) und Gelenksfunktion (Lequesne-Index). Ergebnis: Die orale Behandlung mit Hyal-Joint® reduziert Schmerzen und den Gelenkserguss bereits im ersten Behandlungsmonat. Die Reduzierung der synovialen Effusion ist mit der Schmerzreduktion assoziiert. Die Schmerzreduktion in der Hyal-Joint®-Gruppe war schneller und intensiver als in der Paracetamol-Gruppe.

Universimed Neuerscheinungen

Zum Archiv...

Login Indikationen A-Z A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z * Universimed Newsletter Anmeldung Umfrage Welche Therapie würden Sie bei einem Mann mit Lower Urinary Tract Symptom (LUTS) und einem Prostatavolumen größer 40ml einsetzen: keine
Fazit: Hyal-Joint®, ein patentierter Wirkkomplex aus natürlicher Hyaluronsäure, zeigt in der klinischen Anwendung überzeugende Ergebnisse bei Patienten mit schmerzhafter Gonarthrose. Hyal-Joint® ist in Österreich derzeit ausschließlich in dem diätetischen Präparat Biogena Arthro Formula 4 Gold enthalten. Referenz: Möller I, Martínez-Puig C, Chetrit C: Oral administration of HyalJoint® for the treatment of knee OA with inflammation of synovial membrane: a retrospective cohort study. Clinical Nutrition Supplements, Volume 4, Issue 2, 2009

Ernährungs- und Trinkumstellung Anticholinergikum Alpha-Rezeptorblocker 5-alpha-Reduktasehemmer Kombination von Alpha-Rezeptor-Blocker und 5-alpha-Reduktasehemmer Stimme

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2.8 (4 Bewertungen)

Letztes Update:17 September, 2010 - 07:31
DRUCKEN SENDEN PDF EMPFEHLEN

Aktuelle Literaturempfehlungen: » 47. ÖGU-Jahrestagung – selected abstracts: das Kompartmentsyndrom des Oberschenkels – anatomisch-experimentelle und klinische Ergebnisse und deren Ableitungen zu Therapieempfehlungen » 47. ÖGU-Jahrestagung – selected abstracts: Das Risikomanagementsystem CIRPS – Critical Incident Reporting & Prevention System – in den Einrichtungen der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) » 30. ÖGO-Jahrestagung: selected abstracts

1 von 2

10/1/2011 3:48 AM

universimed.Orale Hyaluronsäure (Hyal-Joint®) überzeugt bei der Behandlung von .. >> Kontakt | >> About | >> Team | >> Partner | >> Archiv | >> Links | >> Mediadaten >> Impressum | >> AGBs 2 von 2 10/1/2011 3:48 AM ...com/artikel/orale-hyalur. http://orthopaedie-unfallchirurgie..