Created by German History

Cigaretten- Bilderdienst / Drittes Reich / Zeitschrift

Zigarettenbilder sind eine Sonderform der Sammelbilder. Sie wurden Zigarettenschachteln beigelegt oder konnten über Scheck-System erworben werden und in ein Sammelalbum eingeklebt werden. Das Sammeln von Zigarettenbildern war vor allem in den 1930er bis 1940er Jahren in Deutschland in Mode gekommen. Zigarettenbilder stellen einen Aspekt der Alltagskultur dieser Zeit dar.