Start Reading

A Kind of Stories

Ratings:
Length: series

Summary

Ein Titel der Fast wie Liebe Serie

Zeke Gulden ist ein rücksichtsloser Wall Street Banker. Seine kalte, nüchterne Art hat ihm in der harten Geschäftswelt viele Vorteile eingebracht, aber nicht in seinem Privatleben. Als er herausfindet, dass sein Ex-Freund ihn mit einem Arbeitskollegen betrogen hat, kann Zeke das nicht auf sich beruhen lassen ‒ nicht, bis er einen Weg findet, es ihnen heimzuzahlen. Aber sein aufdringlicher Vater hat andere Vorstellungen. Der neue Angestellte im familieneigenen Bagel-Shop mag sehr farbenfroh sein, aber sein Dad ist der Meinung, er wäre der perfekte Mann für Zeke.

Benny Ruggieri ist ein stolzer New Yorker, der davon träumt, als Kostümdesigner am Theater den Durchbruch zu schaffen. In der Zwischenzeit hat er zwei Jobs im Gastgewerbe. Als sein neuer Boss ihn mit seinem erfolgreichen Sohn verkuppeln will, erwartet Benny gar nichts. Zumindest kann er sich einen Spaß daraus machen, den verklemmten Geschäftsmann ein wenig aufzuziehen. Stattdessen werden die beiden unerwartet Freunde und eine unerklärliche Anziehung entsteht zwischen ihnen, die sie nicht ignorieren können. Benny könnte derjenige sein, der Zeke dazu bringt, seine Rachepläne zu vergessen, wenn dieser bereit ist, loszulassen und zu vergeben, was er nicht vergessen kann … und dieser unerwarteten Art von Romanze nachzugeben. 

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.