Start Reading

111 Orte in der Normandie, die man gesehen haben muss: Reiseführer

Ratings:
Length: 576 pages2 hours

Summary

Die Normandie ist das Land des Camembert und des Calvados. Der Mont Saint-Michel
und die Kathedrale von Rouen zieren zahlreiche Bildbände. Aber wer weiß, wo der Pavillon von Gustave Flaubert steht oder das Grab von Madame Bovary zu finden ist? Wer kennt das futuristische Schwimmbad von Le Havre und die als Quarantänestation genutzte Île de Tahitou? Zwischen Apfelbäumen, Kuhweiden und den berühmten Stränden der alliierten Landung gibt es so manch verstecktes Kleinod wie einen Betonkirchturm oder einen Gedenkpark für im Krieg gestorbene Journalisten zu entdecken. Das Buch weist den Weg zu 111 unbekannten und faszinierenden Orten in der Provinz im Norden Frankreichs.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.