Start Reading

Still und starr ruht die Spree: Berliner Weihnachtskrimis

Ratings:
Length: 148 pages1 hour

Summary

Mörderische und andere Gelüste in festlichen Stadtvierteln und zwielichtigen Häusern Für spannende Lektüre unterm Weihnachtsbaum sorgen in diesem Band 15 phantasievolle Weihnachtskrimis von überaus begabten Autorinnen und Autoren. Vielfältige Gelüste, nicht selten mörderische, verbergen sich auch in unverdächtigen Stadtvierteln und in Häusern voll trügerisch festlicher Vorfreude. Die verheißungsvoll in Rotgold geschmückte Feinschmeckeretage des KADEWE zeigt sich als unheilvoller Treffpunkt, das KLÄRWERK SPANDAU ist wider Erwarten wahrlich keine feierliche gute Stube, und die Liebe zwischen bunten Reagenzgläsern nimmt in der AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN einiges auf sich. In den Häuserschluchten der Stadt mit ihren braven Familien herrscht in der Tat alles andere als festliche Verzückung.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.